Übernahmefantasie bei Nokia

Seite 4 von 5
neuester Beitrag: 17.06.12 20:41
eröffnet am: 15.08.11 16:59 von: deadline Anzahl Beiträge: 123
neuester Beitrag: 17.06.12 20:41 von: privatinvesto. Leser gesamt: 33959
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 Weiter  

27.12.11 13:06

255 Postings, 4182 Tage audifannokia

 nokia schmiert weiter ab

3,20 in aussicht 

nokia überlegt lumia nicht auf grösserer eben eweiter zu produkzieren

 

 

27.12.11 13:06
4

255 Postings, 4182 Tage audifandp cc finnland

 nokia schmiert weiter ab

3,20 in aussicht 

nokia überlegt lumia nicht auf grösserer eben eweiter zu produkzieren

 

 

27.12.11 16:28

1940 Postings, 4256 Tage devilinsideQuelle?

...lächerlicher Post

 

27.12.11 16:30

41 Postings, 4231 Tage maxpgSo schnell werden die nicht aufgeben...

@audifan eine Quelle für diese Information würde mich schon interessieren.

Ich glaube kaum, dass sie die neue Strategie so schnell wieder verwerfen. Ich bin ja auch nicht davon ausgegangen, dass die ersten Windows Phones das Bild im Smartphone Markt gleich komplett umkrempeln. Ich habe auf ein solides erstes Modell gehofft, dessen Benutzer zufrieden sind und die positiven Eindrücke weitertragen.

Außer der Akku Problematik, die hoffenltich bald im Griff ist, scheint das auch gelungen zu sein. Zumindest habe ich schon viele positive Berichte von Besitzern gelesen.

Interessant wirds für mich erst mit dem Lumia 900, wenn dann ein richtiges High End Phone verfügbar ist, und richtig spannend dann erst im Sommer/Herbst wenns dann Richtung Windows 8 bzw. Windows Phone 8 geht und damit das PC Betriebssystem und das Telefon Betriebssystem von der Bedienung her wesentlich ähnlicher werden. Dann gibts für die 08/15 User einen Wiedererkennungswert der sicherlich nicht unerheblich ist.

 

27.12.11 17:35

http://webcache.googleusercontent.com/...k&gl=de&client=opera

 

The new range of Nokia Windows offerings have only captured 0.17 per cent of market according to a survey of
5,000 phone buyers, even Research In Motion with their struggling Blackberry range has managed to capture 6% market share. The Samsung Galaxy S II is top with 16.13 per cent.

 

The Nokia Lumia 800 which was launched with much fan fair in Australia has failed to make a splash with analysts tipping that the European Company will struggle in 2012 up against the likes of Samsung and HTC who also set to launch new Windows 8 based phones at the same time as Nokia.  

The Daily Mail in the UK said that Nokia's Lumia 800 phone - the first fruit of its much-hyped alliance with Microsoft, seems to be unlikely to be the saviour the firm hoped for.

When CEO Stephen Elop took over, he described the firm's situation in smartphones as standing on a burning oil platform, with no choice but to hurl itself into the sea.

The alliance with Microsoft came after Elop's gloomy prognosis.

But from sales data released by Mobiles Please, it looks like Nokia has so far failed to make a splash.

A sample of 5,000 sales by the price comparison site found that the Lumia 800 has captured just 0.17 per cent of the market.

If true - and if sales of the relatively new phone and its sibling the Lumia 700 persist at this level - it's disastrous for Nokia the research Company said. 

 

27.12.11 17:49

255 Postings, 4182 Tage audifansuper

 super der bericht von privatinvestor 0815

dieser bericht sagt nunalles aus 

 

27.12.11 17:59
2

41 Postings, 4231 Tage maxpgja genau...

dieser Bericht von 5.000 verkauften Smartphones in Australien sagt wirklich alles aus.

2011 wurden von den Top 10 Smartphoneverkäufern etwa 281 Millionen Geräte verkauft. Das entspricht pro Tag 700.000 Smartphones. Da ist diese Stichprobe, die selbstverständlich eine repräsentative Stichprobe ist (da bin ich mir ganz sicher), natürlich das Maß aller Dinge.

Ich sage ja nichtmal, dass ich mir sicher bin, das für Nokia alles gut ausgeht. Aber ich finds schon interessant wie manche Leute hier die Möglichkeit, dass Nokia die Kurve kriegt ganz ausschließen. Ich denke es wird noch ein schwieriges Jahr 2012 (also zumindest das erste Halbjahr). Da wird sich definitiv zeigen welches Potential in Nokia steckt. Das Problem ist, zu dem Zeitpunkt wo ein Erfolg absehbar wäre, ist der Aktienkurs vermutlich schon doppelt so hoch wie jetzt ;-)

 

27.12.11 17:59

41 Postings, 4231 Tage maxpginteressant...

... ist der Bericht aber natürlich trotzdem :-)

 

27.12.11 19:58

was heißt hier ganz ausschließen? ich sehe die chancen nur gegen 0. ich finde es viel interessanter, dass hier einige alle fakten ausblenden was nokia angeht.

da wird NSN als perle bezeichnet, fehlentscheidungen ignoriert usw.

das ist so als wenn am in der nähe des Ätnas baut und sich dann freut, dass das grundstück so billig war und man ein gutes geschäft gemacht hat 

 

27.12.11 20:36

5136 Postings, 5248 Tage clever_handelnÜbernahmefantasie bei Nokia

das ist doch auch eine Wette die man bei/mit NOKIA eingehen kann!

Ich denke aber auch das NOKIA jetzt zusammen mit Microsoft eh am kommen ist und das dieses Unternehmen viel Kraft aus ihrer Historie ziehen kann. NOKIA ist big und kann sicher viel mehr als nur Smartphones bauen, denn diese sind gerade mal für eine kurze Zeit, das was In ist. Und was morgen Oot sein wird auch. Insofern ist NOKIA gerade jetzt ein guter solider Anteilsschein an einem Werthaltigen Unternehmen ( Marke).

Ich bleibe dabei, denn Insolvenz gefahren sind ihr beinahe ausgeschlossen und das derzeitige Niveau der Bewertung sehe ich als sehr günstig an.  

28.12.11 08:26

5123 Postings, 5080 Tage deadlineaudifan alles klar oder hast Du gesoffen,

da schreibt mein 8 jähriger Sohn mit weniger Fehlern.

Vielleicht hast Du es auch mit apple verwechselt, die schrauben die Produktion der iphones herunter

alles klar  

28.12.11 11:38

178 Postings, 5094 Tage mbkayaHoffnungslos

 Lieber kaufe ich mir ein Nokia 4G (ohne Siri) oder ein Samsung Galaxy (am besten Note), als diese billige Mischung von Mobile Phone und N9.. 

 

Leute, wacht bitte auf.. Nokia ist TOT, Nokia hat den Anschluss verpasst.. Warum soll bitte Microsoft an einer Erholung von Nokia interessiert sein? Nokia ist nur noch ein Instrument für die Verbreitung der WM7, nicht anders als HTC oder Samsung.. Lieber Nokia als Sklave benutzen und irgendwann zum Todespreis übernehmen.. 

 

Ich war so enttäuscht, als der absolute Loser-Typ das neue Lumia vorgestellt hat.. AAAWWEEESOMMEEE, das glaubst Du doch nicht selbst, Du Jerk :)) Such Dir lieber ein schöneres Hemd aus, bevor Du vor Millionen auftrittst. Lumia is not awesome, you are terrible..
 

 

28.12.11 12:18

1940 Postings, 4256 Tage devilinsideAnalysten :)

...ja, die vertun sich auch gerne mal und nicht zu selten ;)

 

 

http://www.windows-smartphones.de/9307/...%80%93-neue-lumias-in-2012/

 

28.12.11 12:29

564 Postings, 4394 Tage privatinvestor0815betrüger

http://www.wetab-community.com/index.php?/topic/...800-top-oder-flop/

 

MS und nokia täuschen einfach vor um so die nachfrage zu steigern. da nokia keine verkaufszahlen nennt bestätigt dies diese these.

hat ms bei der xbox auch erfolglos versucht.  

 

28.12.11 20:05
2

569 Postings, 5196 Tage level2Nokia Tablet?

"Das "Nokia 1" ähnelt dem Nokia N9 beziehungsweise dem Lumia 800 und läuft mit Windows 8.

Das Fan-Konzept stammt von Jonas Daehnert und zeigt ein 8,5 Millimeter dünnes Tablet, das 580 Gramm auf die Waage bringt. Das AMOLED-Display hat eine Diagonale von 11,6 Zoll und bietet Platz für 1.200 x 800 Pixel. "

http://www.inside-digital.de/news/17750.html
-----------
Wahrheit ist ein fiktiver Wert, der den Grad der Übereinstimmung einer Aussage mit der objektiven Realität angibt.

28.12.11 23:55
2

255 Postings, 4182 Tage audifannun

 nun ist so weit 

nokia ist am ende

 

29.12.11 14:54
1

50 Postings, 4245 Tage fönfrisurSmartphones

Ich konnte gestern das neue Smartphone meiner Schwester anschaun, ein Motorola-Android-Teil. Nach 2 aufgenommenen Videosequenzen war es abgestürzt und man musste den Akku entfernen. Bedieunung ein Horror. Haptik einigermassen ok, aber bei weitem net an mein Nokia E7 heranreichend.

Ich denke, der Konsument, zumeist Erstkäufer, setzt hier momentan die falschen Nachfrageakzente, und Nokia is solange out, bis wieder mal Qualität gefragt ist.

Nur meine Meinung.

 

 

 

29.12.11 18:36
2

240 Postings, 4652 Tage Pippoloswas soll dass.....

Nokia ist am ende......... alles Gulasch und ohne Inhalt.

Die erwirschaften 42 Milliarde Umsatz und immer noch Gewinne. Wo kommt das her?

 

29.12.11 20:59

564 Postings, 4394 Tage privatinvestor0815Pippolos

symbian?

mal dran gedacht, dass man dort gar nicht mehr in forschung investiert und trotzdem geräte rausbringt.

quasi keine entwicklungskosten mehr und trotzdem (geringere) einnahmen.

 

nur wird das mit der zeit eben immer weniger.

aber wenn du schon davon keine ahnung hast 

 

30.12.11 17:03

4435 Postings, 4820 Tage kologeam rande

peinlich finde ich eigentlich, wie plötzlich alle Technologie-Unternehmen, egal ob Microsoft, Nokia od. sonstwer versuchen, ihre produkte wie Steve Jobs zu präsentieren. einfach nur traurig u. peinlich…da läufts mir eiskalt den rücken runter.

zurück zum thema übernahme. Nokia wäre ein Schnäppchen, hätte Microsoft lieber da zugeschlagen anstatt überteuert Skype zu kaufen; aber auch ohne übernahme ist Nokia stark u. überlebensfähig. Nokia hat am gesamten Handy-Markt nach wie vor die meisten Marktanteile u. bei Smartphones stehen sie jetzt erst am anfang u. könnten, zu alter stärke zurückkehren. Allerdings halte ich die alleinige Allianz mit Microsoft nicht für so gut, das Betriebssystem ist einfach nicht gut. Das liegt leider an Nokia-Microsoft-Geschäftsführer Elop, den ich allgemein für schlecht halte. Nokia könnte ja beispielsweise zusätzlich auf Android sezten...

Schade wäre nur wenn Elop stur bleibt, dann wäre es mal wieder ein perfektes beispiel wie unfähige Manager ein chancenreiches u. gutes Unternehmen runterwirtschaften...

 

01.01.12 17:25

856 Postings, 5010 Tage RobinWDelisting

Nokia Corporation
Stock exchange release
December 16, 2011 at 17.50 (CET+1)
Espoo, Finland - The Management Board of the Frankfurt Stock Exchange has approved Nokia's request to delist Nokia shares from the Frankfurt Stock Exchange. Nokia informed on November 24, 2011 of its decision to apply for the delisting. In accordance with the decision, the final day of trading of Nokia shares on the Frankfurt Stock Exchange will be March 16, 2012.

Source
http://press.nokia.com/2011/12/16/...proved-nokias-request-to-delist/  

26.01.12 13:04
3

5123 Postings, 5080 Tage deadlinebin mal gespannt was Apple an Nokia abdrückt

Patentstreit
Apple muss an Nokia zahlen

Nokia triumphiert im Rechtsstreit mit Apple. Der angeschlagene Handyhersteller bekommt von Apple laufende Lizenzzahlungen und eine einmalige Gebühr. Alle Patentstreitigkeiten sind damit beigelegt.


Aus den Zahlen heute müßte man ja sehen wie hoch die Entschädigung ist...

auch wenn stillschweigen vereinbart ist

bin gespannt wie ein Flitzebogen  

02.02.12 10:49

59 Postings, 4183 Tage kubelkubelAaaaaaallle klauen nuuur von Apple...

das ist doch nen riesen bullshit.

Alle klauen von allen.

Genau so wie Apple das Tablet "erfunden" hatte - welches Bill 1999 schon präsentierte (Uhrtablet sogar irgend wann Anfang 90).

Mir läufts eiskalt den Rücken runter, wenn ich so ein Apple-Fanboygebrabbel höre.

Echt zum würgen....

 

 

24.02.12 11:03

5123 Postings, 5080 Tage deadlineund es hat bäng gemacht

da ist was im Busch....

wenn die 200er heute nachhaltig durchschritten ist werden wir sehr schöne Tage sehen...

alles klar  

24.02.12 11:16
2

360 Postings, 4702 Tage Krassus@privatinvestor

Es ist immer schön deine negative Berichte zu lesen. Nur zeigt die Aktie nicht in diese Richtung. Sicherlich auch nicht Sonderlich nach oben. Aber man darf eines nicht vergessen. Nokia ist ein uraltes Unternehmen mit riesigem immatriellen Werten und Anlagevermögen im Vergleich zu anderen relativ jungen Konkurrenzunternehmen ;) Wer hier weiter auf fallende Kurse setzt wird bald eines besseren belehrt. Tot gesagte Leben länger. Nokia hat eine starke Position in den Schwellenländern. Dort beginnt gerade erst der Boom im Smartphonemarkt und Nokias neue Modelle sind laut Fachberichten auf Augenhöhe mit Wettbewerbern und der Abstand zu den Techführern Samsung und Apple bleibt eher gleich, vielleicht verringert er sich sogar Stück für Stück. Zusammen mit MS, die eine Menge Geld investieren, sehe ich hervorragende Chancen das Nokia als 3. Player im Smartphonemarkt durchsetzt. Durch die hohe Bekanntheit und Marktführerschaft in den Schwellenländern wird Nokia definitiv überleben und vielleicht in 4-5 Jahren zu alter Stärke zurückfinden. Die Aktie wird langfristig profitieren!!!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben