SMI 12?073 0.0%  SPI 15?512 0.0%  Dow 35?115 0.5%  DAX 15?628 0.4%  Euro 1.0769 -0.1%  EStoxx50 4?117 0.4%  Gold 1?829 1.2%  Bitcoin 36?330 -0.2%  Dollar 0.9058 -0.5%  Öl 75.5 1.0% 

Snap Inc. - Eine Erfolgsgeschichte ?

Seite 1 von 34
neuester Beitrag: 22.07.21 22:22
eröffnet am: 02.03.17 06:44 von: Realtime-Gur. Anzahl Beiträge: 848
neuester Beitrag: 22.07.21 22:22 von: Körnig Leser gesamt: 247215
davon Heute: 77
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
32 | 33 | 34 | 34  Weiter  

02.03.17 06:44
10

4948 Postings, 3248 Tage Realtime-GuruSnap Inc. - Eine Erfolgsgeschichte ?

Kann Snapchat ein Börsen Erfolg werden oder folgt bald die Ernüchterung? Ich lade ein zur Diskussion ... :)  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
32 | 33 | 34 | 34  Weiter  
822 Postings ausgeblendet.

24.10.20 19:48

1336 Postings, 603 Tage kfzfachmannLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.10.20 10:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

24.10.20 19:50

1336 Postings, 603 Tage kfzfachmannUnd an alles anderen.

Sry für die Umstände .  

25.10.20 09:53

5789 Postings, 2317 Tage WALDY_RETURN- - -In einer Woche 2,2 Milliarden US-Dollar - - -

Die Mitbegründer von Snapchat verdienen in einer Woche 2,2 Milliarden US-Dollar, da Coronavirus die Nutzung steigert
Murphys Nettovermögen erreichte 9 Mrd. USD, während Spiegels 8,4 Mrd. USD pro Forbes beträgt

Es war eine gute Woche für die  Snap-Mitbegründer Evan Spiegel und Bobby Murphy , die zusammen coole 2,1 Milliarden Dollar verdient haben.
Die Anleger haben am Dienstag und Mittwoch innerhalb von 24 Stunden Aktien gekauft, und die Aktie legte am Freitag um weitere 10,7% zu, wodurch der wöchentliche Gewinn auf 55% stieg.

https://www.foxbusiness.com/personal-finance/...rn-over-2b-in-one-day

Die Snapchat-Schöpfer sind die zweit- und drittgrößten Einzelaktionäre hinter Chinas Tencent.
Murphy hält 7,32% des Unternehmens, Spiegel 4,4%.


Der Umsatz im dritten Quartal stieg um 52% auf 678,7 Mio. USD. Im Quartal kamen 11 Millionen neue aktive Benutzer pro Tag hinzu, insgesamt 249 Millionen, was einer Steigerung von 4% gegenüber dem Vorquartal und einer Steigerung von 11% gegenüber dem Vorjahr entspricht.  

25.10.20 10:27

5789 Postings, 2317 Tage WALDY_RETURNN Y S E : S N A P : Freitag


NYSE: SNAP wurde am Freitag bei 43,17 USD eröffnet.
Snap hat ein Einjahrestief von 7,89 USD und ein Einjahreshoch von 43,19 USD.

Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 63,43 Mrd. USD, ein KGV von -57,56 und ein Beta von 1,52. Der gleitende Durchschnittspreis des Unternehmens für fünfzig Tage beträgt 25,93 USD und der gleitende Durchschnittspreis für zweihundert Tage 21,44 USD. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0,74, eine aktuelle von 5,99 und eine schnelle von 5,99.

Eine Reihe von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern haben kürzlich ihre Bestände an SNAP geändert. Fir Tree Capital Management LP kaufte im 2. Quartal eine neue Position in Snap im Wert von rund 12.299.000 USD. FMR LLC erhöhte seine Beteiligung an Snap im 2. Quartal um 239,5%. FMR LLC besitzt jetzt 12.131.595 Aktien des Unternehmens im Wert von 284.970.000 USD, nachdem im letzten Quartal weitere 8.557.956 Aktien gekauft wurden. Die Vanguard Group Inc. erhöhte ihre Beteiligung an Snap im 2. Quartal um 2,9%. Vanguard Group Inc. besitzt jetzt 86.564.035 Aktien des Unternehmens im Wert von 2.033.390.000 USD, nachdem im letzten Quartal weitere 2.406.587 Aktien gekauft wurden. Ardevora Asset Management LLP hat im 2. Quartal eine neue Beteiligung an Snap im Wert von rund 53.102.000 USD erworben. Schließlich hat TD Asset Management Inc. erhöhte seine Position in Snap im 2. Quartal um 1.922,5%. TD Asset Management Inc. hält jetzt 1.614.979 Aktien des Unternehmens im Wert von 37.936.000 USD, nachdem im Berichtszeitraum weitere 1.535.130 Aktien erworben wurden. Institutionelle Anleger und Hedgefonds halten 47,00% der Aktien des Unternehmens.

https://zolmax.com/investing/...3-2021-earnings-nysesnap/4990858.html  

25.10.20 10:43

5789 Postings, 2317 Tage WALDY_RETURNS N A P der Gewinner



Die App-Branche ist mit einem Rekord von  204 Milliarden Downloads und 120 Milliarden US-Dollar an Konsumausgaben im Jahr 2019 so heiß wie nie zuvor  . Die Menschen verbringen jetzt   drei Stunden und 40 Minuten pro Tag mit Apps, was mit dem Fernsehen konkurriert. Apps sind nicht nur eine Möglichkeit, Leerlaufzeiten zu verbringen - sie sind ein großes Geschäft. Im Jahr 2019 hatten Mobile erste Unternehmen eine  kombinierten  $ 544 Milliarden Bewertung, 6,5x höher als die ohne Mobil Fokus.


                                                                         S    N    A    P    der Gewinner

Während des Gewinns wies das Unternehmen darauf hin, dass es jetzt 90% der Bevölkerung der Generation Z und 75% der Millennials in den USA, Großbritannien und Frankreich erreicht. Das Benutzerwachstum wurde auf neue Produkte zurückgeführt, darunter Profile, Minis, Tools zur Objektiverstellung und AR-Anzeigen. Insbesondere nutzte Snap den Facebook-Anzeigenboykott , um Marken zu erreichen , die "ihre Marketingbemühungen neu ausrichten" wollten, mit Unternehmen, die "ihre Unternehmenswerte teilen", sagte das Unternehmen.

Snap hat gerade seinen TikTok-Konkurrenten Sounds on Snapchat auf den Markt gebracht, mit dem Benutzer ihren Stories lizenzierte Musik hinzufügen können.

https://techcrunch.com/2020/10/24/...bEW4AVSDy3XVDgnBzqog0zQ06VTzdsZZ


Ps.
Und immer aufpassen an der Börse, denn nicht alles klappt & läuft & HappyEnd :

                                                    Bis zu 1,7 Milliarden Dollar im Klo runtergespült
oder
                                                                  QUIBI? KANN MAN DAS ESSEN?

                                                 http://www.filmstarts.de/nachrichten/18533053.html  

26.10.20 16:09

5789 Postings, 2317 Tage WALDY_RETURNUnd RAUS !




So das war's ................. mein SL hat bei 36,34 Euro gegriffen .

Ich wünsche alle mit SNAP weiter viel Freude !



                                          SNAP - I've Lost The Power

Ps.

Das war lecker #790  21.10.20 12:46  bis heute ca. 27% Plus & Go !  

28.10.20 09:52
1

18 Postings, 748 Tage businessasusualGanz oben..

scheint man tatsächlich allein zu sein. Mit sich und seinen Gedanken an die Welt. Was für ein Thread...  

28.10.20 15:46

14 Postings, 483 Tage Nobbi2020Aktie schiesst hoch...

..... wow... wie gestern um diese Zeit, aber deutlich stärker.
Jetzt schon über 36,00 ? !  

30.10.20 16:53

1322 Postings, 2268 Tage phre22Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.10.20 19:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

07.11.20 11:06

172 Postings, 2328 Tage AssetpflegerLangfristperspektive Snap

Snap ist derzeit meine beste Aktie mit einer Performance von + 168 %. Ich werde trotzdem nicht eine einzige Aktie verkaufen um Gewinne zu realisieren, weil die Chancen auf noch viel höhere Gewinne bestehen. 

Für Anleger ist der Spruch "An Gewinnmitnahmen ist noch Niemand gestorben" grundfalsch. Man hat Investments die gewinnen und Investments die verlieren. "Gewinne mitzunehmen" bedeutet, in den Fällen wo man gewinnt die Gewinne zu begrenzen. Da schlechte Investments auch mal richtig schlecht werden muss man unbedingt Gewinne laufen lassen. Besser ist der Grundsatz "Verluste begrenzen und Gewinne laufen lassen". Die meisten Anleger betreiben eher das Gegenteil. Die einzige Ausnahme ist, wenn aus Sachgründen klar ist, dass die beste Zeit für eine Aktie vorbei ist oder die Bewertung fundamental utopisch geworden ist.

Bei Snapchat spricht die Gesamtsituation dafür, dass die beste Zeit für Snapchat erst noch kommt. Social Media-Dienste wie Facebook, Youtube, We-Chat, Instagramm und Snapchat werden immer populärer. Die leute sind geradezu süchtig nach ihren Smartphones und füttern mit ihrer Aktivität das Internet den ganzen Tag mit Daten. Durch die Corona-Epidemie und die ganzen Ausgangs-Sperren kriegt diese Entwicklung nochmals einen Impuls. Sicher ist Snapchat hochriskant, die Frage ist, ob Sie die Gewinnzone nachhaltig erreichen. Die Umsätze sind 2016-2019 immer 50 % - 100 % gewachsen. Die Umsätze setzen sich allerdings nicht 1 zu 1 in Gewinne um. Dennoch ist bei Internetunternehmen zu beachten, dass diese mehr Umsätze ohne mehr Kosten erzielen können, anders als Industriekonzerne. Wenn eine App wie Snapchat von doppelt soviel Usern benutzt wird braucht sie nicht unbedingt doppelt soviele Mitarbeiter. Ein Industriekonzern dagegen braucht für jedes produzierte Gut Mitarbeiter, Material, Lagerraum, Strom, Kosten die immer mitwachsen. Durch diesen Effekt haben Internet - Unternehmen wie Facebook, sobald sie wirklich erfolgreich werden viel höhere Gewinnmargen als Industriekonzerne. 

Das Internet und Social Media bleiben der Megatrend der nächsten 20 Jahre. Snapchat hat eine Riesenchance durch diesen Effekt zu wachsen. Interessant wird die Aktie erst, wenn sie die Gewinnzone erreichen. Dies wird meiner Einschätzung nach noch Jahre dauern. Die Kursverdoppelung der letzten 3 Monate zeigt, dass der Markt die Möglichkeit, dass Snap die Gewinnzone erreicht nun eingepreist hat. Das Risiko ist hoch, die Chancen durch Snapchat reich zu werden sind ebenso hoch, wenn man langfristig dabei bleibt. 




 

21.11.20 15:39

172 Postings, 2328 Tage AssetpflegerSnapchat wächst

Die wichtige Kennzahl der "täglich aktiven User" konnte Snapchat die letzten 5 Jahre von 71 Millionen täglich aktive User auf heute schon 249 Mio täglich aktive User steigern. Snapchat ist ein bedeutender Player im Social-Media-Bereich.


https://de.statista.com/statistik/daten/studie/...tzer-nach-regionen/

 

05.12.20 16:30

172 Postings, 2328 Tage AssetpflegerSnapchat präsentiert Spotlight

24.11.2020

Santa Monica/ Los Angeles (IT-Times) Der Snapchat - Mutterkonzern Snap Inc. ist umtriebig und hat nun auch eine Alternative zur Kurzvideo-App TikTok entwickelt und offiziell vorgestellt. 

Snap Inc. (NYSE: SNAP) hat gestern den Start von Spotlight angekündigt, eine neue Snapchat-Funktion, die ähnlich wie TikTok (Bytedance) und das neue Instagramm Reels (Facebook) funktioniert. Das Feature Spotlight zeigt den Usern bei Snap die wichtigsten Schnappschüsse, die von knapp 250 Millionen Nutzern der Snapchat-App täglich zur Prüfung eingereicht wurden. Die Videos werden in einem Feed angezeigt, durch den Nutzer wischen oder tippen können. Snap will zunächst beim Start von Spotlight keine Werbeanzeigen schalten, sie sollen aber in den kommenden Monaten hinzugefügt werden. 

Bisher konnten Snapchat-User nur Snaps sehen, die von ihren Freunden oder von Publishern in der Discover-Funktion der App gepostet wurden. Mit Spotlight werden die benutzergenerierten Inhalte nun stark erweitert. Snap motiviert User, Clips zur Prüfung durch Spotlight einzureichen, indem es Produzenten, die unterhaltsame Schnappschüsse erstellen, einen täglichen Pool von mehr als eine Million US-Dollar bietet. 

https://www.it-times.de/news/...hrichten.de&utm_medium=CustomFeed

 

08.12.20 10:38

1336 Postings, 603 Tage kfzfachmannGuter Zeitpunkt

A2JE8T  

09.01.21 20:35

172 Postings, 2328 Tage AssetpflegerGoldmann Sachs hebt Kursziel an

Snap Aktie: Goldmann Sachs ist optimistisch für den Messenger und hebt Kursziel deutlich an:

https://www.it-times.de/news/...hrichten.de&utm_medium=CustomFeed

 

09.01.21 20:37

172 Postings, 2328 Tage Assetpfleger5 von 5 Banken geben Empfehlung buy

10.01.21 01:05

1383 Postings, 203 Tage NatalesaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.01.21 11:54
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

15.01.21 00:09

6 Postings, 591 Tage Stimmung123Sehr wenig los hier

Wahnsinnige Performance und kaum Meinungen oder News hier drinnen?!
Keine Snap Investoren hier?
Wie geht es weiter mit der Aktie?  

02.02.21 11:30

172 Postings, 2328 Tage AssetpflegerSnap Wachstum

Snaps Umsätze wachsen seit Jahren zweistellig mit 43 % bis zu 104 % im Jahr. Wenn es so weitergeht könnte Snap das neue Facebook werden. Zwar ist Snap derzeit noch viel kleiner als die Platzhirsche Facebook, Alphabet und Tencent, wächst aber deutlisch schneller als die Konkurrenz. Wenn das Wachstum so weiter geht ist in einigen Jahren alles möglich. 

 

05.02.21 20:41
2

3240 Postings, 1220 Tage neymarSnap

Snap CEO Evan Spiegel on Q4 earnings results, privacy

https://www.cnbc.com/video/2021/02/05/...arnings-results-privacy.html  

08.03.21 21:27

187 Postings, 879 Tage Lord LuxWelch

komfortable Position. Offensichtlich ist SNAP in der Lage auch ohne zusätzliche neue Nutzer- oder Interaktion ordentlich zu wachsen.
 

31.03.21 15:00

172 Postings, 2328 Tage AssetpflegerSnap kauft Fit Analytics

Snap kauft Berliner Spezialisten für Kleidungsgrößen

17.03.2021


LOS ANGELES/BERLIN (dpa-AFX) - Die Macher der Foto-App Snapchat stärken ihr wachsendes Mode-Geschäft mit dem Kauf eines Berliner Spezialisten für die Berechnung von Bekleidungsgrößen. Die Firma Fit Analytics zählt zu ihren Kunden bekannte Marken wie Tommy Hilfiger, Calvin Klein und The North Face. Ihre Software berechnet mit Hilfe von Angaben zu Körpermaßen, Schnitt und Stoffen die richtige Größe für einen Kunden.

Unter dem Dach des Snapchat-Betreibers Snap soll Fit Analytics als eigenständiges Unternehmen fortgeführt werden. Zugleich werde man gemeinsam an Online-Angeboten für die Snapchat-Plattform arbeiten, teilte Snap am Mittwoch mit.

https://www.finanznachrichten.de/...en-fuer-kleidungsgroessen-016.htm

 

24.04.21 01:49

8 Postings, 96 Tage InesbcuraLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:43
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 01:04

9 Postings, 95 Tage AntjewnveaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

19.07.21 22:08

187 Postings, 879 Tage Lord LuxAuch an

düsteren Tagen wie heute ein grüner Blick im Depot.
Diese Woche noch spannend mit HV morgen und Q2 call.  

22.07.21 22:22

5068 Postings, 1362 Tage KörnigDas wäre mein erster Tenbagger

geworden, wenn ich die bei 6,xx gekauft hätte. Hatte hart mit mir gerungen, aber dann verpasst. Hätte hätte, es gibt zum Glück an der Börse noch andere Chancen  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
32 | 33 | 34 | 34  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben