SMI 12?117 0.3%  SPI 15?578 0.3%  Dow 34?935 -0.4%  DAX 15?544 -0.6%  Euro 1.0744 -0.3%  EStoxx50 4?089 -0.7%  Gold 1?814 -0.8%  Bitcoin 37?229 2.6%  Dollar 0.9053 0.0%  Öl 76.3 0.5% 

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 11960
neuester Beitrag: 02.08.21 01:10
eröffnet am: 09.05.17 09:29 von: kunnijo Anzahl Beiträge: 298994
neuester Beitrag: 02.08.21 01:10 von: DrEhrlichInve. Leser gesamt: 22233277
davon Heute: 2909
bewertet mit 319 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11958 | 11959 | 11960 | 11960  Weiter  

18.08.06 12:01
319

7914 Postings, 6312 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11958 | 11959 | 11960 | 11960  Weiter  
298968 Postings ausgeblendet.

30.07.21 17:14
1

677 Postings, 144 Tage Stegodontja das Bahnhofsviertel

in Frankfurt soll besonders hip sein. Kann man sich auch auf RTL2 gelegentlich ansehen, wo das Hartzer Leben gezeigt wird....  

30.07.21 18:17

10121 Postings, 3714 Tage DrEhrlichInvestorCoba hat echt gute

Kursverläufe ...schöne voolas... everyday.
-----------
Grüße

Ehrlich

30.07.21 19:11
2

1593 Postings, 760 Tage Investor GlobalDrEhrlichInvestor

#298960
"Deshalb muss man auch Coba oder Deuba kaufen, weil die sehr viele Quartale
mit positiven Effekten generieren ehe da von "vorsichtigen" Zinsanstiegen geredet
wird."

Erstmal Blödsinn anrühren!

#298966
Investor Global :
"Es wird keine Zinsanstiege geben in der nächsten Zeit, Jahre."

Nachdem eine Gegenreaktion erfolgte, passiert folgendes.

#298967
DrEhrlichInvestor :
obwohl wir negativzinsen sehen..
Generiert die Coba einen großen Anteil ihrer Erträge durch Zinsüberschüsse.

Zinsanstiege hat keiner auf dem Schirm ... genau so wenig wie eine Impfpflicht
(Zwang durch Gesellschaft) jemand auf dem Schirm hatte.

Ergo ... klar kann man oberschlau spielen..



Alter, mal ehrlich, wer hat dir eigentlich ins Gehirn gesch..sen ???


 

30.07.21 19:23

10121 Postings, 3714 Tage DrEhrlichInvestorInvestor

Ich kann nichts dafür, dass Du dich nicht informierst, oder nicht weißt wie sich die Erträge zusammensetzen.

Fakt ist Coba verdient ne Menge Geld mit Zinsüberschüssen.

-----------
Grüße

Ehrlich

30.07.21 19:30

340 Postings, 3649 Tage SiGanInflation Eurozone 2,2%

Vielleicht gibt es auf der EZB Sitzung im September bereits erste Anzeichen für einen Kurswechsel


https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/...prozent-inflation-1.5368209
 

31.07.21 11:09

1593 Postings, 760 Tage Investor GlobalCommerzbank

Coba 04.08.21 bleibt spannend.

Entweder Kurs hält oder geht Richtung Süden ? 5 ? sollten halten.

Richtung Nord eher unwahrscheinlich.

https://www.finanzen.net/schaetzungen/commerzbank  
Angehängte Grafik:
sch__tzungen_coba.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
sch__tzungen_coba.png

31.07.21 11:21
1

1593 Postings, 760 Tage Investor GlobalCommerzbank

27.07.2021 Fabian Strebin
Commerzbank schmiert ab: Analysten senken reihenweise den Daumen
Die Aktien der Commerzbank werden heute stark nach unten gezogen. Rund eine Woche vor
den Q2-Zahlen schlagen mehrere negative Analystenkommentare ins Kontor. Die Hoffnung der
Experten auf eine positive Vorlage der Zahlen schwindet offenbar. Auch die Societe Generale,
die die Papiere neu in ihr Coverage aufnahm, ist pessimistisch.

Die französische Großbank Societe Generale hat die Bewertung der Papiere der Commerzbank
bei einem Kursziel von 5,00 Euro mit "Sell" aufgenommen. Der Analyst Saurabh Singh glaubt in
einer Studie vom Montag nicht daran, dass die Bank ihr im Rahmen der Strategie 2024 gestecktes
Rentabilitätsziel erreichen wird. Ein Zusammenschluss auf heimischer Ebene könnte zwar helfen,
sei aber angesichts massiver Ausführungsrisiken kurz- bis mittelfristig unwahrscheinlich.

UBS hält Aktie für unattraktiv
usw.....
https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...en-daumen-20234370.html


Die Coba bekleckert sich nicht gerade mit Ruhm.  

31.07.21 14:06

581 Postings, 1102 Tage FehlfarbenBekannte Nachrichtenlage

bei Coba vor Zahlen IG.
Der Aktionär verfolgt die Taktik seit Jahren
den Kurs der Coba aktiv zu beeinflussen.
Strebin ein treuer Soldat.
Mehr nicht.
Es gibt immer negative Meinungen und Stimmen.
Nichts neues.
Objectief gibt es tatsächlich wenig Hoffnung.

Groetjes  

31.07.21 21:46

16 Postings, 7 Tage Walther Sparbier 2Die coba wird wieder n gewinn vermelden.

Sonst wären die nicht auf 6,90 gestiegen. An der börse wird immer zu zukunft gehandel. N doppelboden hätten wir wieder bei 2,60 bis 3,00 Euro. Glaubt da hier wirklich einer dran? Vier euro hab ich hier schon gelesen. Schlechte nachrichten sind für den aktionär gute nachrichten (bild dir deine meinung) :-)  

31.07.21 22:34

10121 Postings, 3714 Tage DrEhrlichInvestorWalter

....der Aktionär hat noch NIE richtig gelegen.

Selbst XmitNull ist da besser.

Es geht doch hauptsächlich darum, dass man ne VOLA sieht .... mehr ist doch eigentlich egal.

die darf doch gern von 6,5 bis 3 von mir alles drin sein..

mal oben mal unten..

schlimm ist nur wenns stabil über Monate seitwärts läuft ohne nennenswerte Kursentwicklungen ...sowas kostet richtig Geld.
-----------
Grüße

Ehrlich

31.07.21 22:58

16 Postings, 7 Tage Walther Sparbier 2Ja aber genau das hatten wir hier

Nicht seit knapp drei monaten. Entweder nur hoch ( und ich hab deine jubelschreie noch im kopf) oder danach nur runter bis auf 5,35 in etwa. Die coba lauert da bis mittwoch.analysten von konkurierenden banken haben wir hier zu hauf gelesen. Was passiert montag? Is schon was durchgesickert? Wünsche dir trozdem ne gute rendite.  

01.08.21 13:32

677 Postings, 144 Tage Stegodontgenau, wir brauchen Vola

Und die gibt es bestimmt wieder in der kommenden Woche. Ich log mich gleich Morgen früh beim Broker ein und dann sehen wir mal weiter....Die Spannung steigt.....

Die Banken müssen sich alle sanieren und Ballast abwerfen. Die niederländische Rabobank stellt auch das Privatkundengeschäft in D ein. Die Bank will das Geld gar nicht mehr haben wegen der Strafzinsen. Und unsereins muss sehen, was er mit dem ganzen Geld anstellen soll. Wohin nur mit dem ganzen Geld? Ich hätte da schon eine Idee...  

01.08.21 16:26

10121 Postings, 3714 Tage DrEhrlichInvestorWAlter

das hatten wir nicht 1 oder 2 mal..

Coba ist schon sehr oft in dieser Range unterwegs gewesen ... und das ist GUT !

Damit verbilligt man einen EK und hat dann bei der nächsten oder übernächsten oder beim Ausbrauch auf 9  

deutlich mehr Anteile in der Hand..

So ist doch gut.
-----------
Grüße

Ehrlich

01.08.21 17:16

1593 Postings, 760 Tage Investor GlobalCommerzbank

Am 04.08.2021 könnte es auch lange Gesichter geben. :)

Warten wir mal ab.  

01.08.21 17:37

416 Postings, 5856 Tage BaffoKnof muss glänzen

die Zahlen werden besser als Analystenschätzungen.Ob sich das positiv auf den Kurs auswirkt bleibt abzuwarten.Bei der DB ist das pos. Ergebnis auch negativ bewertet worden.  

01.08.21 17:58

10121 Postings, 3714 Tage DrEhrlichInvestorLange Gesichter?

ja entweder weil die Zahlen schlecht sind und der Kurs runter rutscht ...was geil wäre..


Oder weil die Bank plötzlich über 7,4 stünde ...was geil wäre..


Wieso sollte es also lange Gesichter geben ...bei mir nicht.
-----------
Grüße

Ehrlich

01.08.21 18:35

2486 Postings, 7181 Tage Werni2Lange Gesichter?

warum ?
weil Du bereits ewig ein langes Gesicht hast wegen CBK100 !  

01.08.21 18:53
1

677 Postings, 144 Tage Stegodonthier wird

jeder Kurs gefeiert und das bis zur 3. Nachkommastelle, Geilomat

https://www.youtube.com/watch?v=qEAq80dqiLE  

01.08.21 20:17
völlig falsch.


Ein langes Gesicht kann man hier nicht haben wenn man regelmäßig investiert.

Die Vola muss einem aber relativ egal sein und darüber hinaus, muss man die richtige Strategie fahren.
-----------
Grüße

Ehrlich

01.08.21 22:22

2486 Postings, 7181 Tage Werni2wie immer der gleiche Mist !

Vola und die jute Strategie sprechen seit 2012 eine deutliche Sprache !

https://www.pinterest.de/pin/781937554036330878/  

01.08.21 23:11
1
damit konnte man über Jahre hinweg mehrere 100erte % machen ... und zwar Plus-

Klar wer kein Geld hatte und nur gewartet hat .... hat extrem Zeit verschwendet..

Wer regelmäßig und mit der richtigen Strat. .. nachgekauft hat, hatte ausser den anderen beim Jammern zuzuhören nur Geld zu verdienen.
-----------
Grüße

Ehrlich

02.08.21 00:32

10121 Postings, 3714 Tage DrEhrlichInvestorwenn Coba Kurse

über 10 erreicht ..

hatte ich mit allem recht..

der Outperformance ....der Stategie..


der Herangehensweise ... allem.
-----------
Grüße

Ehrlich

02.08.21 01:00

2486 Postings, 7181 Tage Werni2wenn das Wörtchen wenn nicht wär !

würdest Du auch nicht jeden Tag hier "singen"...............  

02.08.21 01:10

10121 Postings, 3714 Tage DrEhrlichInvestordoch klar

ich hab ja gesagt meine Strategie heißt Commerzbank.

Anstatt mein Geld in zig unterschiedliche Titel zu investieren lege ich bewusst maximal alles auf eine Karte..

Die Vola macht meine Arbeit.

Coba hat Volas von -50 - +75%

das reicht um mehrfacht 100 % zu machen.

Anfangs mit Short und Long Zerties ...dann aber mit Aktien..

weil es illusorisch ist immer richtig liegen zu können.

Weil man das nicht kann hab ich mich für Aktien entschieden ....viiiel entspannter angehen die Sache ....

wixxt du ?


So selten machen es bei uns nur die Anfänger...


schön die Schlange würgen mein Freund.
-----------
Grüße

Ehrlich

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11958 | 11959 | 11960 | 11960  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben