SolarEdge Wechselrichter

Seite 6 von 141
neuester Beitrag: 09.11.22 15:52
eröffnet am: 08.05.15 17:47 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 3525
neuester Beitrag: 09.11.22 15:52 von: imhotep 71 Leser gesamt: 626335
davon Heute: 66
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 141  Weiter  

31.12.15 04:09

403 Postings, 6501 Tage sergev@all

Hallo Zusammen,

Ich melde mich auch noch mal kurz zu Wort ;)

Als ich meinen 1. Beitrag zu Solaredge Technologies gepostet habe, war ich mir noch nicht sicher aber mittlerweile bin ich fest überzeugt dass Solaredge uns, all denjenigen die GEDULD haben werden und nicht bei -2% Konsolidierung in Panik verfallen und den SELL Button drücken, 2016 belohnt werden!

Tja ich habe es mit einer Genugtuung zur Kenntnis genommen dass mittlerweile auch Der Aktionär...Herr Maidorn, neben seinem Liebling Jinko Solar jetzt auch Werbung für Solaredge betreibt...;-)
Mein Kommentar dazu: Dieses Mal liegt auch er richtig, schmunzelnd ;)

Spass bei Seite....

Die letzten Tage habe ich nicht viel im Forum geschrieben aber sehr viel und genau den Aktienmarkt beobachtet....
praktisch 16 Stunden am Tag(Deutschland+USA) die Indexe sowie Wirtschaftsnews und sehr genau die Solarwerte überwacht!
Dabei habe ich die Solarwerte im Minutentakt miteinander verglichen...Sunedison sorgt ja momentan für diverse Schwankungen in der Branche in Überseh aber auch insgesamt die Verlängerung der Subventionierung bis 2022....desweiteren die Politik im Staat NEVADA...die  negativ gegenüber der Branche gesehen wird! Gut zu erkennen war aber, dass es genau die Unternehmen sind die gut positioniert sind die auch am wenigsten schwanken und stabil sind....viel Volatilität herrscht dagegen in den unsicheren Werten wie eben Sunedison und Enphase Energy...auch Solar City wackelt...heute wieder rauf morgen wieder runter...!  Naja...Solaredge schwankt eher weniger...und das hat eben seinen Grund...viele haben den Schalter auf long umgelegt und Shorties habe Positionen verkauft und werden sich wahrscheinlich mit Sunedison und Enphase Energy köstlich amusieren...;) Natürlich gibt es die Rezenten Faktoren die eben die ganze Branche überflügeln aber auf Dauer bleiben nur die besten Grün!!! Naja zu den Chinesen kann man sagen ok da sind auch Gute dabei aber ich bin da vorsichtiger...!
Wie auch immer, Anfang des Jahres werden sich viele Investoren noch gut positionieren wollen und gezielt...ihr Solarinvest in die GESUNDEN UNTERNEHMEN verteilen...somit auch in Solaredge und SOLAR3D! Natürlich bleiben SMA Solar-Nordex-Vestas auch gute Unternehmen die alle weiter überzeugen werden aber dort könnten auch in naher Zukunft grössere Abschläge folgen durch überhitzung und der anschliessenden Gewinnnitnahmen!

So meine Zeit läuft mir davon...hehe...muss auch noch zwischendurch schlafen ;)

PS: Plug Power und BYD bleiben auch noch interessant für mich...Plug hat expandiert und wird Europa beliefern..Frankreich vor allem...mit neuer Verkaufsstelle...strategisch sehr gut und als Unternehmen auch gut...neue Produkte und grosse Konzerne haben sogenannte Kostenvoranschlag beantragt...sollten die News (offiziel)kommen geht es endlich kontinuirlich gegen Norden...;)
BYD...steht sehr gut da...beliefert mehrere Kontinente und wegen dem SMOKE logischerweise auf Jahre Wachstum..;Rom plagt auch Smoke...und jeder will bald BYD.....es wird zuviel um TESLA Werbung gemacht und BYD vergessen...!!!!
Obwohl ich dem Elon MUSK von Tesla eine Übernahme in der Solarbranche für 2016 zutraue...!!!

Guten Rutsch gewünscht...
Ich wünsche mir weiterhin gute Gesundheit und noch mehr Geduld..hehe
Geduld wird belohnt ;)  

01.01.16 11:13

4195 Postings, 6845 Tage MannemerFreut mich

...dass Alfred auch mal richtig liegt und das sich Geduld lohnt.

Ansonsten noch ein gutes und profitables neues Jahr an alle !  

02.01.16 12:57

7218 Postings, 6140 Tage beegees06Prognose für 2016

Gebt doch Kurse für März und Juni 2016 ab  

03.01.16 06:30

1383 Postings, 2763 Tage phre22@beegees

Mindestens 350€ im März und im Juni könnten wir die 1000€ knacken...  

03.01.16 22:17

7218 Postings, 6140 Tage beegees06@phre22

Was soll dein Eintrag, ist nur Müll  

04.01.16 12:25

7218 Postings, 6140 Tage beegees06Kein guter Start ins neue Jahr

Das kann nur noch besser werden. Mal schauen, was die Amis bringen, Vorzeichen stehen auch auf tief rot  

04.01.16 13:51

788 Postings, 6100 Tage larsuweEs wird wohl Minus -10%-15% kommen.

04.01.16 14:56

155 Postings, 6529 Tage minhkim@larsuwe

hast Du eine Eklärung?  

04.01.16 15:17

7218 Postings, 6140 Tage beegees06Hat er sicher nicht

So ein Minus in nie gerechtfertigt auch wenns in Asien mal runter ging,  

04.01.16 15:43

788 Postings, 6100 Tage larsuweNatürlich habe ich eine Erklärung!.

Da Solaredge die letzten 2 Wochen stark gegen den allgemeinen Trend nach oben gelaufen ist.Wird es heute wohl nichts mehr zu halten sein,deswegen vermute ich das viele ihre Gewinne aus dem letzten Wochen rausnehmen werden.Ob es nun genau 10% oder mehr sein werden weiß keiner genau.Sollten wir nicht so stark nachgeben um so schöner! .Wir werden es gleich erfahren! .Und immer schön locker bleiben begeeess klar!.  

04.01.16 15:55

7218 Postings, 6140 Tage beegees06@larsuwe

sieht doch nciht so schlecht aus, denke wir gehen heute mit 25,40 € aus den Markt, warum sollten alle ihre Gewinne der letzten 2 Wochen mitnehmen, wenn man von der Aktie überzeugt ist, dann sieht man sie bis Ende d. M. bei 30 €  

04.01.16 16:43

788 Postings, 6100 Tage larsuweIch habe nicht geschrieben alle!

04.01.16 18:03

403 Postings, 6501 Tage sergevHallo Zusammen

Hey warum hier wieder von panikartigen Kursverlusten sprechen.......

Nur nachkaufen und wieder schlafen legen......

Nein ehrlich ich sehe nicht ein warum Solaredge und auch mein 2. Favorite SOLAR3D heute mega verlieren sollten...und falls da ein sell of stattgefunden hat, waren umso mehr Käufer da....!!!
Gute Aktien hällt man und nutzt die gunst der Stunde um aufzustocken....!!!

Sollte der Dow seine Verluste von -450 auf -250 reduzieren ist Solaredge mit den ersten im Grünen...und das ist kein Zufall!!!!
Auch ist es kein Zufall dass die Saudis mit dem Iran einen Konflikt eskalieren lassen...der Barrel muss steigen die Saudis leiden..und wollen das schwarze Gold nicht weiter verschenken denn irgendwann brauchen wir es tatsächlich nicht mehr dann wird der Preis eh wieder dem heutigen entsprechen und noch tiefer aber vorerst muss noch gepusht werden und die Ami's wurden genug geprügelt...Fracking...und und und Exxon und Chevron..leiden auch!!!

Ein bisschen Ironie: Die Sonne wird sowas von scheinen dass wir nicht mal hier Winter bekommen!!!!!!!  

04.01.16 18:35

7218 Postings, 6140 Tage beegees06@sergev

du hast vollkommen recht, wenn man die Aktie in Euro umrechnet, dann haben wir bereits ein Plus, Euro/Dollar 1,0817 derzeit  

04.01.16 19:13

788 Postings, 6100 Tage larsuweIch denke ja genau so!.

Trotzdem hatte ich für heute einen anderen Kursverlauf erwartet,freue mich natürlich , das es bis dato noch nicht so zu diesen Kursrückschlägen gekommen ist.Ich bin auch von Solaredge überzeugt  sonst wäre ich hier ja nicht so groß  investiert. Es sollte aber auch immer eine gesunde Portion Vorsicht vorhanden sein.Gruß Lars  

04.01.16 19:29
1

403 Postings, 6501 Tage sergev@beegees06

Yep,

Also letztes Jahr, war ein Jahr dar kletterte die gesamte Branche mit einigen Ausnahmen siehe Enphase Energy oder Sunedison....! Doch dieses Jahr betrachte ich als "stay in" oder "dismissed" Jahr in der Solarbranche....! Theoretisch müsste die gesamte Branche 2016 wieder mit Schwung nach oben drehen aber dieses Jahr muss man viel selektiver vorgehen...nach dem Motto, Klasse statt Masse....den die Preise werden weiter sinken und die Techink weiter evoluieren...! Nur die besten werden am Ende SEHR gut dastehen....Enphase Energy-Solaredge-SMA-ABB.....und und und...auch die Grossen All in one Unternehmen welche von A bis Z alles produzieren....und Solaredge wird zu den BESTEN zählen....wachstum TOP, Cash flow TOP und vorallem Technik TOP....! Bei SMA war 2015 eine Euhorie die Seltenheitswert hat bedingt durch das Umfeld und den gelungenen Turnaround...auch die Konservativen Prognosen halfen dem Kurs....aber wird SMA dieses Level halten? Falls ja wie lange noch? Auf jeden Fall sehe ich Solaredge vor SMA dieses Jahr und wie schon in vorherigen Posts angedeutet, erwarte ich ein Übernahmeangebot für Solaredge!
Ich bin mir sicher es wird eine Übernahme geben wenn nicht mehrere...jeder versucht sich die besten ins Boot zu nehmen und somit starkt weiterzuwachsen wenn bei den anderen das Geschäft zu stagnieren droht! Qualität wird am Ende siegen....Solaredge ist Qualität!
 

04.01.16 19:42
2

403 Postings, 6501 Tage sergev@larsuwe

Lars,

Es wäre zu den -10 Prozent gekommen wenn noch viele Shorties drin wären aber jetzt nicht mehr...wie bereits erwähnt gibt es für Shorties viel einfachere Werte um schnell Geld zu machen. Die noch drin sind sind LONG....schau dir das Volumen an....bei Panik wäre das Volumen bereits doppelt so hoch....eben weil jeder Kasse machen würde...aber so nicht....!

In letzter Zeit kamen ja News das die Short Positionen welche im September noch sehr hoch waren mittlerweile kontinuierlich abgebaut werden. Keiner will sich da verbrennen bekanntlich brennt die Sonne...hehe....    Nein auch die wissen, dass bald positive News kommen...dann geht keiner mehr short aus man hofft auf einen 3. Weltkrieg!
Im Februar kommen News zum Umsatz.....und Prognosen.....
desweiteren werden wir erfahren wie die neue Technik einschlägt....!  

04.01.16 19:43

403 Postings, 6501 Tage sergev@all

Solaredge soeben grün! $28,18
 

04.01.16 19:56
1

4201 Postings, 2607 Tage clint65ja,

Die amis und andere nutzen den kurs als einstiegschance, ein weiteres starkes signal!
 

05.01.16 01:33

297 Postings, 4801 Tage langhaar01kurs auf grund von china stark belastet,..

05.01.16 01:41

297 Postings, 4801 Tage langhaar01ABER,...

trotz der schlechten Vorgaben von ASIEN GAP geschlossen, u. wenn man analysiert (5-tageschart),... kreuzt morgen MACD von unten nach oben u. somit ergibt sich ein starkes Kaufsignal,... u. wir werden möglicherweise rechnerisch über 28,622 $ oder realistisch über 29.-$ schließen,... !!!  

05.01.16 08:57

467 Postings, 2548 Tage chefwebWirkungsgrad

Kann mir jemand den Hype um die Solaredge Aktie erklären. Angeblich sollen die Wechselrichter besser sein als die der Konkurrenz, was ständig von den Analysten propagiert wird. Nach meinen Recherchen unterscheidet diese sich aber nicht von anderen Herstellern, denn alle haben einen Wirkungsgrad um die 97%.
Sollte jedes Dach in Deutschland mit einer PV bestückt werden, kann gerade mal 4% des Gesamtbedarfs gedeckt werden. Dazu kommen noch die halbleiterübliche Verschlechterung des Wirkungsgrades bei Erhöhung der Temperatur und andere "kleinere" Probleme. PV Anlagen sind leider politisch gewollt!
 

05.01.16 09:21

788 Postings, 6100 Tage larsuweSolaredge Wirkungsgrad liegt bei 99%!.

Sind kleiner,  leichter ,höheren Wirkungsgrad +günstiger !.Heute  könnte die 29$ Dollarmarke geknackt werden.Mal schauen ,wie wir in den USA eröffnen werden?.  

05.01.16 09:35

467 Postings, 2548 Tage chefwebFakten

Wie ich schon schrieb, die Wechselrichter unterscheiden sich nur maginal. Da alle Wechselrichter auf dem gleichen Grundprinzip einer H-Brücke funktionieren sollte das auch nicht weiter verwunderlich sein.
Ihr mal Fakten:
http://www.solaredge.de/files/pdfs/products/...erter-datasheet-de.pdf

Wirkungsgrad der Solaredge Wechselrichter 97.3% -97.7%.
 

05.01.16 13:48

788 Postings, 6100 Tage larsuweOk im Aktionär stand 99%!.

Egal ,nichts desto trotz ,werden wir wohl bald die 30 $ Dollarmarke geknackt haben.Solaredge zeigt sich selbst in diesem sehr schwachen Markumfeld sehr stark.Für alle langinvestierten sollte Solaredge ein interessantes Investment sein.  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 141  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben