Hart aber Fair !

Seite 10 von 495
neuester Beitrag: 15.04.20 19:00
eröffnet am: 12.10.08 19:26 von: aliasfelli808 Anzahl Beiträge: 12359
neuester Beitrag: 15.04.20 19:00 von: Ergebnis Leser gesamt: 924553
davon Heute: 34
bewertet mit 82 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 495  Weiter  

13.10.08 16:08
1

344 Postings, 5607 Tage WarrenValueIch wollte mich auch

in erster Linie gegen die Charttechnik aussprechen an der es bei as ja dann letztlich auch gescheitert ist.

Ich werde mich nicht bei as anmelden da ich von Börsenbriefen und dergleichen die Schnauze voll habe und überwiegend langfristig anlegen möchte.  

13.10.08 16:08
5

1433 Postings, 5617 Tage powermanWäre AS immer erfolgreich,

bräuchte er kein kostenpflichtiges Forum !

Ich denke, dass es hier auch ohne AS gute Ansätze + Infos gibt. Schließlich muss eh jeder selber handeln. Wenn man alles macht was die (oder der eine) macht, dann sollte man lieber Fonds kaufen ;)
 

13.10.08 16:09
6

4620 Postings, 6161 Tage Nimbus2007Warren...

was wusste denn AS viel mehr?
20 Seiten lesen und du "weißt" genauso viel. Für Charttechnik ist kein großes Wissen notwendig....ich will AS damit nicht zu nahe treten, ich habe mir seine Chart gerne angeschaut, aber viel steckt nicht dahinter, ausser ein System, was sich ein Herr Elliot oder andere mal ausgedacht haben.

Nichts für ungut, aber er lag wirklich sehr sehr oft daneben in letzter Zeit.

Und...kostenplichtige Börsentips sind zu 95 % Scharlatan und Abzockerei, das ist Fakt!...vielleicht gehört AS ja zu den 5 % , aber wetten würde ich darauf nicht. (Wer wirklich was auf dem Kasten hat, der würde schon genug Geld durch die Clicks der HP und Werbung machen.

Lg

 

13.10.08 16:11

3254 Postings, 5606 Tage newbiw001dax kommt zurück

vielleicht kommt der dax doch zurück. der eurostoxx 50 hat den trendbruch nach oben raus noch nicht geschafft, die amis halten sich auch eindeutig zurück. die 4950 könnten somit th gewesen sein. ich wünsche allen shorties viel glück. :-))

felli: vielleicht solltest du deinen call entsorgen?!  

13.10.08 16:13

2225 Postings, 5549 Tage aliasfelli808Newbiw001

Ich sehe mal, ich warte aufs xetra closing...
-----------
Das Leben ist wie ein Papierflugzeug, sitzt du drin und es regnet dann bist du am Arsch(In Englisch klingt das besser:))

13.10.08 16:13
1

390 Postings, 5510 Tage johnsenfdax

hat gegenüber dow ja schon enorm vorgelegt. sieht nicht so aus, als würde der dow hinterherziehen. aber im plus schließen werden wir wohl heute mal wieder :-)  

13.10.08 16:14
4

2225 Postings, 5549 Tage aliasfelli808Mir geht das mit den As Jüngern

solangsam wirklich aufn Keks, weil das is wie eine Abhängigkeit eines Babys was die Brust der Mama immer will...Chartechnik ist nun wirklich kein großes Ding, WEITSICHT das ist wichtig...
-----------
Das Leben ist wie ein Papierflugzeug, sitzt du drin und es regnet dann bist du am Arsch(In Englisch klingt das besser:))

13.10.08 16:16
7

977 Postings, 5924 Tage BankenopferDas war alles ??? Strohfeuer 8%

Zum Hilfspaket
Also die gute Absicht stelle ich nicht in Abrede aber was ich nicht kapier ist warum soll ich eine Bankaktie kaufen wenn es keine Dividende gibt . Also wenn alle mal das Hilfspaket genau angeschaut hat sind die Freudensprünge heute bei den Banken noch nicht nachvollziehbar bzw. nachhaltig. Was passiert bei der nächsten schlechten Nachricht???? Und die werden kommen jetzt erst recht .
Viel Erfolg wünscht .
BO  

13.10.08 16:19
3

1433 Postings, 5617 Tage powermanWer Lust hat,

kann das alles lesen, dann werdet Ihr auch zum 'AS' ... ;) ... ich hab' leider zu wenig Lust

http://finanzportal.wiwi.uni-saarland.de/main.htm

 

13.10.08 16:21
7

102 Postings, 5467 Tage stonebakersWarren, ich versteh Dich!

nein, das ist jetzt nicht kuschelig gemeint. Ich habe bestimmt genau dasselbe durchgemach wie Du. Hier habe ich aber Gleichgesinnte gefunden, die auf ehrliche und ansprechende Weise, sachlich und im vernünftigen Ton ihre Meinungen posten und natürlich ihre Erfahrungen reinbringen.
Ich möchte Dir nur einen Rat mitgeben: meine Performance habe ich meistens dann versaut, wenn ich nicht durchgehalten habe. Am 7.10. hatte ich ne Posi, die mir 200% Gewinn in 4 Tagen gebracht hätte. Bin mit 1% und Angst vor Verlusten raus. War nix. Dann hatte ich ne weitere Posi wo Felli mir geraten hat, nicht zu schnell hin - und herzuspringen. Und Felli hatte mir mit seiner Einschätzung, cool zu bleiben, geholfen.
Mir geht es nicht um Wahrsagerei, sondern um Gier, Angst, die ganze Palette der Emotionen und da hilft sowohl für die eigene Positionierung als auch für den persönlichen Umgang mit Emotionen der Gedankenaustauch.
Wenn Du es drauf hast - vielleicht wirst Du im Daytrading erfolg haben. Ich habe es nicht und werde 1 bis 2 Posis pro Monat machen - zB auf Basis des Monatscharts.
Noch was: Je mehr Analysen ich lese (Boerse-Online, finanzen.net. Boerse.ARD., BNP, Steffens Daily, DAX Daily, Oppenheim Espresso etc.) umso verwirrter bin ich und weiche zumeist von einem für mich als machbar erkannten Pfad ab.  Lies mal ne Weile den täglichen Boerse-Online Chart und was hier so diskutiert wird und dann bilde Dir Deine eigene Meinung. Das ist das wichtigste.
Noch was: die aktuelle Situation ist genau die in der die Charttechnik geradezu versagen kann (nicht muss) und in der man die meisten Fehler macht. In dem Aufschwung 2003 - 2007 war es sicherlich einfacher Gewinne zu machen, als heute. Vielleicht helfen Dir meine Gedanken. LG Stone  

13.10.08 16:28
1

2225 Postings, 5549 Tage aliasfelli808ich versuche meine long posit bis 5000 zu haltenm

wenn es drüber geht, sichere ich ab, lasse es dann weiter Laufen, short ist aber angesagt...Gute Chance die Shorts realtiv günstig zu kaufen, diese "Alles ist nun wieder gut Stimmung" sollte man wirklich nutzen, so das jetzt Nopanic macht, ich versuche günstiger rein zu kommen wenn das funktionieren sollte...

@ stone..Ich kann dir kein weiteres gut analysiert geben...Das System sagt nein, habe dir schon zuviel gute gegeben...Aber deine Worte sind doch sehr gut gewählt...Wir sind hier ja nicht in einem Atze Schröder Thread und ich heisse nicht Werner Herzog...grins
-----------
Das Leben ist wie ein Papierflugzeug, sitzt du drin und es regnet dann bist du am Arsch(In Englisch klingt das besser:))

13.10.08 16:30
1

1812 Postings, 6386 Tage loupluAb 17h wird vermutlich wieder Dax verkauft

Hatte ersten short entsorgt mit 30P u bin nun wieder drin DB97lb    

13.10.08 16:33

2225 Postings, 5549 Tage aliasfelli808louplu

Mal sehen also der Dow zieht kraftig an, könnte noch bis zu 9000 gehen im Dow...Dann sollte aber Schicht im Schacht sein!
-----------
Das Leben ist wie ein Papierflugzeug, sitzt du drin und es regnet dann bist du am Arsch(In Englisch klingt das besser:))
Angehängte Grafik:
bild_86.png (verkleinert auf 59%) vergrößern
bild_86.png

13.10.08 16:34
1

3254 Postings, 5606 Tage newbiw001GT ist seit 4842 short

und denen geht so langsam die puste aus, da stop bei 4965 liegt. die könnte es noch heute erwischen. spätestens aber wohl morgen. eigentlich passte der trade mE nach, aber der dax hat bewiesen, wofür das seitwärtsgeschiebe notwendig und gut war. morgen wird es sehr spannend. kann er die zugewinne halten, oder kommen doch irgendwann die verkäufer. hre mit mehr als 30% plus. wäre ich am freitag dabei gewesen, würde die aktie jetzt rausfliegen. :-))  

13.10.08 16:36
2

174 Postings, 5805 Tage BörsenwarriorEs hat sich doch

durch den Kurssprung heute nichts gändert. Das Rettungspaket ist geschnürt worden um das Finanzsystem vor dem Kollaps zu bewahren. Nicht mehr und nicht weniger. Die konjukturellen Aussichten sind alles andere als gut. Schaut euch die News der letzten Tage und Wochen an. Daran wird sich meiner Meinung nach auch die nächsten Wochen nichts ändern. Sicherlich wird es vielleicht noch bis 5500/5600 raufgehen. Man sollte sich nur nicht blenden lassen und solangsam wieder die ersten Shortpositionen aufbauen. Für ein weiters Kursfeuerwerk nach oben fehlt momentan Glaube, das Vertrauen und die guten konjukturellen Nachrichten.  

13.10.08 16:36

3254 Postings, 5606 Tage newbiw001felli

nicht zu weit aus dem fenster legen. bei 4870 im dax war der eigentlich auch am anschlag. die indizes haben viel aufzuholen. es könnte durchaus 2-3 tage mit einem extremen plus geben.  

13.10.08 16:36
1

2225 Postings, 5549 Tage aliasfelli808newbiw001

Ich sage dir ehrlich, spätestens 22 uhr bin ich massiv short...
-----------
Das Leben ist wie ein Papierflugzeug, sitzt du drin und es regnet dann bist du am Arsch(In Englisch klingt das besser:))

13.10.08 16:36
2

1812 Postings, 6386 Tage loupluMit 9000 rechne ich auch

jedoch nicht bis 17.30h. Da kommt m.E noch der tägliche Rücksetzer. Zuviel intraday-Gewinn drin.  

13.10.08 16:37
6

10365 Postings, 5504 Tage musicus1wollt ihr noch was von einem nichtprofi hören....

respekt vor felli, da ist ein youngster mit volkswirtschaftlichem studium und pragmatischer denke, den daytradern um einiges voraus, ich gebe ihm recht, charttechnik ist eine kleine krücke, darauf aber  zu 100 proz. zu bauen, da baut ihr auf sand, ich fand as hat sich mühe gegeben, er war aber auch sehr verbissen, psychologen sagen dazu tunnelsyndrom, ich bin auf seiner seite angemeldet, und habe auch die gebühr für 6 monate bezahlt, einfach, um seine arbeit mal zu beobachten, bis jetzt ist da nicht viel und die leute bekommen auch nicht richtig viel  an sachverhalt geboten, .... jeder kann irren, wir sind keine propheten, und wer hat schon immer recht..... jedoch sollte man  mit distanz zu sich selbst und seiner meinung, andere meinungen anhören, dann ein eigenes urteil bilden , und dann handeln......dafür braucht man  wissen über wirtschaftliche zusammenhänge, das schliesst auch wissen über funktion von währungen ein, und dann ein konzept schnitzen, damit kann man erfolg haben......allen wünsche ich nur plus auf dem konto...  

13.10.08 16:39

102 Postings, 5467 Tage stonebakers@ Felli

grins - danke!

@ all: hatte DB97LB; KK 12,94 SL bei € 12 - man könnte sagen: zu enges SL band; ich bleibe erstmal weg von shortis - und ändere morgen meine Meinung hahaha  

13.10.08 16:40
2

3254 Postings, 5606 Tage newbiw001felli

da sie wohl die 5000 noch holen werden, liegt mein short auch schon bereit. :-))  

13.10.08 16:40
2

2225 Postings, 5549 Tage aliasfelli808Musicus

Recht haste ! Eigene Meinung ist verdammt wichtig, wenn wir alle auf die Analysten gehört hätten, wären wir ARM!
-----------
Das Leben ist wie ein Papierflugzeug, sitzt du drin und es regnet dann bist du am Arsch(In Englisch klingt das besser:))

13.10.08 16:44
1

2225 Postings, 5549 Tage aliasfelli808CB03M0

Aösp ich hatte denn gekauft für 17 cent, die Vola hat dein Schein öfters mal komisch taxen lassen....Mittlerweile 21 cent, da heist es wieder Masse statt Klasse....Mal schauen ob wir das Niveau bis 17-30 halten können...Short is schon eine Position drin, bei 5000 gehts weiter...
-----------
Das Leben ist wie ein Papierflugzeug, sitzt du drin und es regnet dann bist du am Arsch(In Englisch klingt das besser:))

13.10.08 16:45
1

1812 Postings, 6386 Tage loupluAstrid

Du hast die Psychologie vergessen. Die ist wichtiger als Charttechnik, insbesondere in Extremsituationen.

Charttechnik sehr hilfreich in neutralen Situationen.  

13.10.08 16:48
1

1812 Postings, 6386 Tage loupluGT schmeisst

DAX: 4965

DAS MUSTERDEPOT TRADING: Stopverkauf! Grund: Die Analyse war falsch. Der DAX
stieg über die Hürde 4.850/4.870, stabilisiert sich auch oberhalb des
Abwärtstrends und könnte bald noch weiter klettern bis 5.320.
Zuvor wäre allenfalls ein Pullback bis ~4.750 oder 4.600 denkbar.

 

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 495  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben