"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 1 von 11373
neuester Beitrag: 03.08.20 19:45
eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 284325
neuester Beitrag: 03.08.20 19:45 von: Starbiker Leser gesamt: 20838962
davon Heute: 6561
bewertet mit 353 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11371 | 11372 | 11373 | 11373  Weiter  

02.12.08 19:00
353

5866 Postings, 4646 Tage maba71"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

"Auro loquente omnis oratio inanis est!"

Dieser Thread soll, auch insbesondere zum aktuellen Geschehen an den internationalen Finanzmärkten, das immerwährende Thema Gold und dessen Beziehung und Verflechtung zu Währungen / Währungssystemen/ Zentralbanken genau durchleuchten. Der Entstehung des eigentlichen "Mythos" Gold sind schon zahlreiche Threads gewidmet worden, die dies ausführlichst analysiert haben.

Von großem Interesse dürften die Zukunftsaussichten der Edelmetalle, insbesondere Gold, aufgrund der seit 1 Jahr anhaltenden Finanzmarktkrise sein, welche sich nunmehr rapide über die ganze Welt in eine globale Wirtschaftskrise verwandelt!

Noch immer gilt Gold als der "sichere Hafen" in schweren Zeiten!

Gold erreichte in diesem Jahr 2008 zum ersten Mal sein Allzeit-High im März von 1.032 US-Dollar! Währendessen wurde Gold in gehandelten US-Dollar um rund 25% abgewertet, während hingegen Gold sich in den meisten internationalen Währungen (z.B. Euro) immer noch beim Allzeithoch befindet, und das rund 9 Monate später! Ebenso ist die Nachfrage nach dem Edelmetall signifikant angestiegen im letzten halben Jahr, daß mittlerweile die größten Prägeanstalten der Welt Ihren Verkauf total eingestellt haben! In der Öffentlichkeit wird dies als "Überforderung" der einzelnen Prägeanstalten in Ihrer Produktion verteidigt, doch Insider im Edelmetallmarkt wissen genau, daß vor wenigen Jahren  bei weitem eine viel größere Anzahl von Gold- und Silbermünzen über die Theken gingen, und dies ohne eine Schließung oder Einstellung von Produktionen von statten ging! Es drängt sich der Verdacht auf, daß auch hier eine "regulierende Hand" von Oben in das freie Marktgeschehen eingreift, eingreifen muß, oder das es eine wirklich signifikante Knappheit des Edelmetalles mittlerweile gibt, die  jedoch der Öffentlichkeit nicht zugänglich gemacht werden soll, um einen noch schlimmeren Ansturm auf das gelbe Metall zu verhindern, als er sowieso schon ist! Darüber wird zu diskutieren sein!

Im Moment teilt sich das Goldlager in unterschiedliche Preisgefüge auf! Große Edelmetallexperten wie z.B. Theodore Butler  bezichtigen öffentlich die amerikanische Finanzregierung, insbesondere die damit verbundene "COMEX" der Manipulation! Silber und Gold ist von den Wall-Street-Banken in großem Stile "short" manipuliert! Die 3 größten "Short-Positionen" umfassen mittlerweile mehr Unzen des Edelmetalles Gold, als überhaupt in einem Jahr gefördert werden kann. Bei Silber sind die rund 8 größten Silberhändler mit rund 200 Tagen der Weltminenproduktion "Short"! Das heißt, dass der physische Markt mit Hilfe des Papierhandels sowie von Verleihungen und Verkäufen der Zentralbanken und Bullionbanken von einigen wenigen Akteuren entscheidend beeinflusst werden kann! Auch hierüber gilt es zu diskutieren!

Es werden Hilferufe laut, die Welt benötigt ein neues Währunsgsystem oder zumindest eine Neuregulierung! Ebenso spielt hier Gold mit eine entscheidende Rolle! Goldstandard hat es schon gegeben, wurde 1971 wieder abgeschafft! Initiator war seinerzeit US-Präsident Roosevelt, der in den 30er Jahren dann gleich Nägel mit Köpfen machte und sogar ein "Goldverbot" mit Androhung von Gefängnisstrafe aussprach. Meiner Meinung nach war dies die größte Enteignungsmaschinerie des letzten Jahrhunderts am amerikanischen Volke! Dies soll nur beleuchten, zu was für Möglichkeiten Regierungen der Welt fähig sein können, wenn das so heiß geliebte System des "Fiat-Moneys" ins Wanken gerät!

Gold wird natürlich von den meisten Bankern der Welt "gemieden", aber nur in der Öffentlichkeit! Im Keller der Banken lagern die wahren Schätze und Reserven! Das Geld des kleinen Sparers jedoch sollte schon gefälligst im Kreislauf des Finanzwesens bleiben! Jeder Anstieg des Goldes wirft einen Schatten auf das existierende Papiergeld-System, welches auf Zins und Schulden aufgebaut ist! So gesehen ist Gold trotz seiner Stellung an der Seitenauslinie ein "stiller Wächter" über das Finanzwesen und vor Allem dessen Akteure!

Selbst ein ehemaliger Notenbankchef, Alan Greenspan über Gold (am 24.07.1998 vor dem U.S.House Banking Commitee):

"Papiergeld wird in extremis von niemandem angenommen - Gold dagegen schon!"

"Die USA sollten an Ihrem Goldstandard festhalten, Gold repräsentiert immer noch die höchste Zahlungsform der Welt!"

Oder einer der mächstigsten Bankiers der Welt, J.P.Morgan:

" Gold ist Geld und nichts anderes!"

Wie dem auch sei, Gold hat Jahrtausende überstanden, Kaiser, Kriege und Könige, steht für Sicherheit und Stabilität, ist Mythos und Nährboden zugleich für Theorien aller Art!

Ein Edelmetall, über das es sich zu reden lohnt! Heute und Auch in Zukunft!

Deswegen freue ich mich auf rege Diskussionen, eben wegen der Brisanz des Themas oft auch emotional geführt, jedoch nicht unter die Gürtellinie! Pro und Kontra sind herzlich willkommen, wenn es sachlich und unterlegt geführt wird! Ebenso soll auch das aktuelle Tagesgeschehen hier nicht zu kurz kommen, in der heutigen Zeit ist alle Art von Information wichtig für Anleger am Finanzmarktgeschehen! Leute die sich mit Charts und deren Deutung auskennen, sind herzlich eingeladen, ab und zu hier ein Update als Diskussionsgrundlage einzubringen!

Gold wird natürlich von den meisten Bankern der Welt "gemieden", aber nur in der Öffentlichkeit! Im Keller der Banken lagern die wahren Schätze und Reserven! Das Geld des kleinen Sparers jedoch sollte schon gefälligst im Kreislauf des Finanzwesens bleiben!

-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"
Angehängte Grafik:
goldbild.jpg
goldbild.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11371 | 11372 | 11373 | 11373  Weiter  
284299 Postings ausgeblendet.

03.08.20 17:23
1

152 Postings, 37 Tage Symba@harcoon

"harcoon 03.08.20 15:26"
"Ihr verdreht die Realität so lange, bis ihr selbst nicht mehr wisst, wo rechts und links ist!"

"harcoon 03.08.20 15:29"
"Freiheit bedeutet also, dass die Schwachen eingesperrt werden und alle anderen machen dürfen, was sie wollen? "

Ach so.
Also mal muss sich die Minderheit fügen und eine Maske tragen, weil es die Mehrheit so will.
Dann muss sich die Minderheit aber nicht fügen und zuhause bleiben, wenn es die Mehrheit so will.
Alles klar.  

03.08.20 17:24

5 Postings, 0 Tage greta.rutenbeckWarum hab ich eigentlich den scheiß Job

eines Geldeintreibers bekommen, während sich der Rest in Werbungskosten und auf dem Rücken meiner Infrastruktur sulen darf??  

03.08.20 17:26

623 Postings, 655 Tage MambaDie Demokratten

haben nämlich immer in der Geschichte das Volk in den Untergang geführt - IMMER . Deshalb brauchen wir wieder eine Monarchie !  

03.08.20 17:26
4

22794 Postings, 3531 Tage charly503es war eine genehmigte Veranstaltung,

Starbiker, selten so gelacht über Deine Unkenntnis. Die haben einfach nicht ahnen können, das der Volkszorn vernünftiger denkender Menschen, so groß, aber freidlich sein wird. Haben gedacht, die raffen wir mit 1100 und es wurde immer mehr, wie der Milchbrei beim Zauberlehrling, nicht zu stoppen nur mit Strafe hätte das aber auch nicht mehr geholfen! Hättest ein wenig aufgepasst denn würdest Du bemerkt haben, das es kein Gesetz zur Maskenpflicht gibt!  

03.08.20 17:42

1770 Postings, 3770 Tage StarbikerTja Charly

würdest du nicht immer so einen Scheiß lesen, dann wüsstest auch du es!
https://www.bussgeldkatalog.org/...cht_(sortiert_nach_bundeslaendern)  

03.08.20 17:49
2

623 Postings, 655 Tage MambaSozialdämonkrat :

>Geht?s noch? SPD Politiker Aziz Bozkurt fordert Abschiebung von Deutschen aus ?seinem Land?<
Wer als Deutscher noch SPD wählt, sollte in die Geschlossene eingeliefert werden.
Daß Herr Ismirschlecht in diesem, unserem Land, Politiker werden konnte, sagt eigentlich alles über den geistigen Zustand der SPD Wähler aus . Die Grünen sind aber keinen Deut besser .

 

03.08.20 17:49
1

5 Postings, 0 Tage greta.rutenbeckWer unbegrenzt Geld drucken kann, entscheidet

über Krieg, Frieden, Unterdrückung und Freiheit. Wobei es tendenziell immer in Richtung Versklavung geht, weil der Rest wenig Sinn macht.

Btw. wie geht es unserem humpelnden Fußballer in Hamburg? Hat er sich schon schön eingelebt :)  

03.08.20 17:49
1

22794 Postings, 3531 Tage charly503Bußgeldkatalog ist aber kein Gesetz

aber das hier ist Angst. Wer geht schon gerne vermummt ins Geschäft einkaufen!
x  Geschäft in Innenstädten kommt nicht in Schwung ? Altmaier will Ladensterben verhindern x  

03.08.20 17:51

1770 Postings, 3770 Tage Starbikernach eurer Theorie

dürfte jeder Terrorist ein paar tausend Leute umbringen, er wäre ja für 99,999 % der Menschen ungefährlich! Jetzt verstanden? Einfacher kann ichs nicht erklären.  

03.08.20 17:53
2

5388 Postings, 2301 Tage Robbi11Harcoon

"geistige Brandstifter " : Dieser -Ausdruck ist, glaube ich , im dritten Reich diffamierend gebraucht worden. " Corona leugner, oder Maskengegner sind ähnlich diffamierend,ohne sich auf Sachlichkeit zu beziehen.  Eine Nation (?) so zu spalten, sind Vorboten eines vierten Reiches, ebenso Medien, welche sich nicht an sachlicher Berichterstattung halten: nur immer von einer Zahl infizierter zu reden, ohne  die  Zahl erkrankter zu nennen, oder von Toten,  ist in meinen Augen Einflußnahme ,Stimmungsmache, ohne die Verhältnismäßigkeit von Maßnahmen zu ergründen.  Natürlich will niemand krank werden oder sterben. Tatsache ist aber wohl, daß die meisten einmal Infizierten nie erfaßt wurden, 20% Fehlerquote ,von den bekannt infizierten 80% nichts davon merken,  von verbliebenen 20%  nur ganz wenige im Krankenhaus landen,wobei von diesen die meisten wohl besser zu Hause aufgehoben wären.  Kurz: Zweifel an staatlicher POlitik sind deswegen angebracht.  In Frankreich wurde vor der Tschernobylwolke nicht gewarnt, in Deutschland entstand Hysterie. Was wurde bisher von der Politik erreicht , sollte mit der Coronakrise gefragt werden. Bereits die Verallgemeinerung europäischer Schulden,,die Verarmung des Mittelstandes, die Machtkonzentration des Geldadels sind bereits sichtbar.  

03.08.20 17:56
1

5 Postings, 0 Tage greta.rutenbeckIst es geistige Brandstiftung

wenn man mit dem Balloon Girl durch eine KZ Tür geht, oder geht das als realitätsabbildende Kunstinstallation durch?  

03.08.20 17:56
2

22794 Postings, 3531 Tage charly503ist auch besser so Starbiker

das versteht sowieso kaum einer was Du hier aufwirfst.  

03.08.20 18:02
2

22794 Postings, 3531 Tage charly503das muss bei manchem ganz schön weh tun,

wenn wie gezeigte Millionen,  anderer Meinung sind und dazu noch solches demonstrativ zum Ausdruck bringen und vor allem, zunächst gebracht haben.  

03.08.20 18:03
1

152 Postings, 37 Tage Symba@Starbiker

Nach deiner Theorie soll man die Sonne verbieten, weil sie für 99.99999% ungefährlich ist.
Wenn wir die Sonne verdunkeln retten wir doch alle, die Erythropoetische Protoporphyrie haben.
 

03.08.20 18:08
2

1676 Postings, 4064 Tage holzauge999Sperrt ihn ein in seinem ATEM

Diesen Undemokratischen großen C Terroristen,aber der Name sagt alles,mit 65 Bike fahren und mit Ohrenstöpseln andern ruhe liebenden auf den Sack  gehen .War er in Leipzig bei der Bikerdemo,woll nicht habe keine FF Kinder oder Antifanten gesehen.

Gruss Holzi PS: Ja Ja die Disziplin Ding Dong der Biker brennt in seinem eigenem ATEM. Atemlos durch die Pest bis das Leben uns verlässt !! Hauch  
-----------
Neues Motto: Weg vom Öl das ist Zukunft !!

03.08.20 18:22
1

5388 Postings, 2301 Tage Robbi11311

Demnach wird "geistige Brandstiftung" von Nazigegnern gebraucht, das habe ich nicht bedacht. Ich hoffe,ich habe Dich nicht verletzt ' Trotzdem ist das in meinen Augen ein ekelhafter Ausdruck.  

03.08.20 18:23

1770 Postings, 3770 Tage Starbiker413

welche Millionen Charly? Leidest du jetzt auch noch an Trumpitis?  

03.08.20 18:24
3

20 Postings, 35 Tage 1O1OO11O1ONa na na, Charly...

Im Real Life ist die Trotteldichte zum Glück verschwindend gering im Vergleich zu Ariva.

Hat man doch auch in Berlin gesehen. Trotz bundesweitem Aufruf und herankarren der Freaks aus allen Ecken kamen nur ein paar Tausend. Beruhigend irgendwie. Zu jedem Hertha BSC Spiel würden mehr Leute kommen :-))  

03.08.20 18:25

1770 Postings, 3770 Tage Starbikerund wenn,

dann solltest du zur Kenntnis nehmen, das eben 82 Mio (abzüglich Kinder ect.) nicht auf die Straße gehen!  

03.08.20 18:31

5388 Postings, 2301 Tage Robbi11Wahrscheinlich

habe ich Dich verletzt. Es tut mir leid, daß ich nicht  über diesen Ausdruck nachgedacht  habe und geschichtlich leichtsinnig falsch eingeordnet habe. In meiner Naivität fand ich diesen Ausdruck unerfreulich und brandmarkend,was er ja auch ist.  

03.08.20 18:37

5388 Postings, 2301 Tage Robbi11Greta .rutenbe

Dein Beitrag ging mir aufgrund des Sarkasmus unter die Haut. Eine realitätsabbildende Kunstinstallation ist nicht mein Bestreben ,

 

03.08.20 18:43
1

22794 Postings, 3531 Tage charly503bei mir, Starbiker,

sind nun mal mehr wie eine Million, nämlich, Millionen! Oder gibt es nach einer Million keine Mehrzahl und, es waren mehr wie eine Million, also, Millionen, sicher!  

03.08.20 18:48
1

22794 Postings, 3531 Tage charly503schaue mal Starbiker,

auch woanders werden  große Brötchen gebacken, nur der feine Duft kommt nicht in die Meamstreamredaktionen!

x Die Europäer erwachen angesichts der Covid-Tyrannei der Regierung x  

03.08.20 19:02

22794 Postings, 3531 Tage charly503kann denn wohl Mr.Mikrosoft,

von seinen Miliarden Pool, Impfpflichtige der Welt, abhaken.

x Russland liefert eigenes Anti-Covid-19-Medikament nach Lateinamerika und Südafrika x

Kann mir zwar auch nicht vortsellen, das es effizient sein wird weil wohl kaum schon ewig getestet, jedoch glimmt ein Hoffnungslichtlein, das man endlich sachlich zur Vernunft gelangen sollte und nachdenken muss.  

03.08.20 19:45

1770 Postings, 3770 Tage StarbikerRoulette

Du meinst also, das es sicherer ist, wenn die Russen dich impfen als wenn die Amis das tun?
Ich würde mal sagen, russisches Roulette!
Hauptsache Gates der Gute hat nichts damit zu tun??  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11371 | 11372 | 11373 | 11373  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben