SMI 10'126 0.5%  SPI 13'005 0.5%  Dow 28'985 -0.9%  DAX 12'140 -0.7%  Euro 0.9501 -0.5%  EStoxx50 3'329 -0.4%  Gold 1'630 0.5%  Bitcoin 18'846 -1.2%  Dollar 0.9918 -0.2%  Öl 86.3 2.8% 

AUTO1 Group

Seite 1 von 14
neuester Beitrag: 14.09.22 17:10
eröffnet am: 26.01.21 16:52 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 335
neuester Beitrag: 14.09.22 17:10 von: Turbobaba Leser gesamt: 105698
davon Heute: 61
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  

26.01.21 16:52
10

32578 Postings, 6418 Tage BackhandSmashAUTO1 Group

Jetzt von den Vorteilen des wirkaufendeinauto.de  Fahrzeugmarkts profitieren...

================================
Auto1 Group listet Aktien an der Börse
Auto1 Group strebt Milliardenerlöse mit Börsengang an
================================

wird es ein Renner wie andere Aktien ?

wir werden sehen !
-----------
The trend ist your friend
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  
309 Postings ausgeblendet.

11.05.22 12:16

5665 Postings, 420 Tage Highländer49Auto1

20.05.22 16:16

200 Postings, 3542 Tage TurbobabaZwischenerholung

Wie ich am 26.4.2022 schrieb:
"Wenn Auto1 eine Zwischenrally nach oben einlegt, dann werde ich den nächsten Short-Trade prüfen..."

hat die Schrottbude seit dem Tief jetzt eine Zwischenerholung von + 33 % hingelegt.
Mein Bauchgefühl sagt, dass es eine neue Chance für einen short trade sein könnte.

Also hab ich vor 10 min den md21xg zu 0,42 € gekauft.

Keine Anlegeempfehlung oder Rat zu irgendwas. Nur Info, was ich mache.
 

09.06.22 15:05

200 Postings, 3542 Tage TurbobabaAuto 1 wieder abwärts

Der Auto 1 short (siehe posting 20.05.2022 oben) war wieder erfolgreich.

Der Geldkurs war eben bei 0,52 €, so gehe ich davon aus, dass meine Verkaufsorder ausgeführt wurde.

Schaue ich mir heute abend zu Hause an, weil am Arbeitsplatz-PC oder per Handy rufe ich mein Depot grundsätzlich nicht auf. (Außer im Notfall, bei ganz dringendem Handlungsbedarf).

Von 0,42 auf 0,52 = + 23,8 % Gewinn abzgl. 2 x 3,90 € Gebühren in knapp 3 Wochen. Sehr erfreulich.

Erstmal abwarten, was heute im Rahmen der Jahreshauptversammlung passiert.

Mal sehen, wann sich eine neue Short-Chance bei Auto1 ergibt. Bin mir sicher, dass es weitere Abwärtschancen bei dieser Pleitefirma geben wird.
 

10.06.22 08:09

52 Postings, 6154 Tage moorhuhnHV?

Gestern müsste doch die HV stattgefunden haben, War jemand aus dem Forum dabei? Ich habe keinerlei Meldung dazu gesehen.  

14.06.22 15:50

260 Postings, 1646 Tage KlarerVerstand9.6.22 HV

Virtuell abgehalten.... Auto1Group HV mit Google suchen und dann die PDF runterladen
Alles bestens... Brief an die Aktionäre nur positives über die Vergangenheit und rosiges für die Zukunft.

Passt hinten und vorne nicht mit dem Kursverlauf zusammen.

Der Umsatz fast 4,6 Milliarden, die Grote Platform in Europa etc....

Die PR Abteilung/Public affairs ist wohl die kleinste und schlechteste in Europa
 

29.06.22 12:09
1

328 Postings, 825 Tage hartgeldinvestorPersönliches Kursziel

0 Euro. Schauen wir mal.  

29.06.22 13:35

8137 Postings, 6366 Tage Pendulumerster Kauf evtl. in der Nähe des Buchwertes

.............. also vielleicht irgendwo um die 3 Euro  ?
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

30.06.22 22:47
1

99 Postings, 5445 Tage fischkapaunAuto1

Immer das gleiche, siehe Peleton oder Windeln..de, Kleinanleger melken, Vorstand und Aufsichtsrat scheffeln Kohle und ziehen weiter, BaFin unterbesetzt und Stillschweigen bis Insolvenz, mal sehen ob im Pennystockbereich eine Konsolidierung einsetzt. ALLEN Investierten trotzdem Viel Glück, und hoffentlich Erkenntnis und keinen Totalverlust. Traurig aber heutzutage leider die Regel......  

05.07.22 15:47

59 Postings, 533 Tage DaggyBHandel mit Gebrauchtwagen

Wird in meinen Augen immer interessanter, die Auto1 Aktie ist positiv eingeschätzt und mit etwas Geduld wird in 2023 hier ein ganz anderer Kurs aufleuchten.  

06.07.22 15:02

5665 Postings, 420 Tage Highländer49Auto1

AUTO1 Group SE: AUTO1.com kooperiert mit Ford Deutschland bei Inzahlungnahmeprozess
https://ir.auto1-group.com/websites/auto1/German/...ml?newsID=2294963  

08.07.22 22:07

260 Postings, 1646 Tage KlarerVerstandAuto1

Wird weiter gelobt... Goldman Sachs buy bestätigt......Kursziel auf 10,65 gesenkt.... aber weiter optimistisch.

Und weiterhin Europas größter Handelsplatz in seinem Segment....

Duchhalten ....bei diesen Kurskapriolen.... Ist nicht leicht.

 

13.07.22 08:58
1

335 Postings, 1849 Tage Mak31ganz toll

an der Meldung sieht man wieder wie die Lemminge geködert werden sollen.

Wahnsinn mehr Autos verkauft - die Aussage ist ein non-event wenn man nicht weiß was unterm Strich steht. Es wurde nur der Rohertrag pro Auto gemeldet. Damit kann man so gut wie nichts anfangen weil das nur die Kennzahl ist für: Verkaufserlös minus Ankaufpreis

Da werden noch keine weiteren Kosten berücksichtigt.  

13.07.22 10:40

5665 Postings, 420 Tage Highländer49Auto1

AUTO1 Group SE: AUTO1 Group verkauft 166.100 Fahrzeuge in Q2 2022
https://ir.auto1-group.com/websites/auto1/German/...ml?newsID=2299649  

13.07.22 12:45

1 Posting, 864 Tage Buchhalter_HH@mak31 weniger als Q1

sie haben mehr als im Vorjahr verkauft - aber im Quartalsvergleich sind die Zahlen runter ;)


Q1

angekauft 179,6k

verkauft 169,6k


Q2

Angekauft 161,4k

verkauft 166,1



dürfte der 1. Rückgang seit langem gewesen sein, was für ein Unternehmen das massiv wachsen muss um seine Kosten zu decken nicht gut ist.
Interessant auch, das die "Vorräte" an Autos ansteiget (Q1 750 Mio an Vorräten, sicherlich nicht alles nur Autos, aber bei 16k Umsatz pro Auto, sollte das mehr als ein ganzes Quartal sein)
Und das während der Gebrauchtmarkt boomt.



Da in Q1 ein negatives EBITDA von 47 Mio stand, dürfte man weiterhin sehr weit von einer schwarzen operativen 0 weg sein.
Selbst bei 1k Rohergebnis fehlen dann ca. 470k an Autos.







 

14.07.22 11:17

5665 Postings, 420 Tage Highländer49Auto1 Group

18.07.22 23:14
1

260 Postings, 1646 Tage KlarerVerstandAuto1

15.7. Analysten zu Auto1
Barclays.......buy
Deutsche Bank ......overweight

Trotz der (vorläufigen )"zwiespältigen" Zahlen zum 2. Quartal
Selten so eine Diskrepanz zwischen postiven Analystenkommentaren und Kursverlauf gesehen.
 

03.08.22 09:35

3495 Postings, 5685 Tage tausendprozentSo, so...

...Anstieg der Umsatzerlöse.

Aber was bleibt unterm Strich an Gewinn, oder gibt es wieder hohe Verluste? Nur vom hohen Umsatz kann kein Unternehmen überleben...  

03.08.22 10:37

5665 Postings, 420 Tage Highländer49Auto1

Auto1 mit Erholungsversuch - Quartalszahlen überzeugen
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...rtalszahlen-ueberzeugen  

03.08.22 14:37

3495 Postings, 5685 Tage tausendprozentUmsatz und Rohergebnis,...

...wer diese beiden Faktoren so in den Fokus stellt und nichts über die Zahl unterm Strich verliert, der wird dort nichts gutes zu sagen haben.

Also, wie viel Miese werden es dieses Jahr?  

05.08.22 16:59

200 Postings, 3542 Tage Turbobabashort auf Auto1

Hallo, ich habe vor ein paar Minuten einen neuen short-Versuch auf die Ranzbude gestartet.
MD6V8E zu 0,35 gekauft.
 

05.08.22 18:24

1242 Postings, 939 Tage Bennyjung17Habe ich hier was verpasst?

Das ging ja ab, die letzten Tage.  

05.08.22 19:44

260 Postings, 1646 Tage KlarerVerstandAuto1

5.8.  Da geht die Lutzi ab !!!!!
Wurde auch Zeit.....  

01.09.22 18:15

200 Postings, 3542 Tage TurbobabaAuto1 Kapitalmaßnahme

Habe folgende Meldung vom 25.08.2022 gefunden:

DGAP Gesamtstimmrechtsmitteilung: AUTO1 Group SE / Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte
Auto1 Group SE: Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
25.08.2022 / 13:30
Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Veröffentlichung über Gesamtzahl der Stimmrechte

1. Angaben zum Emittenten
AUTO1 Group SE
Bergmannstraße 72
10961 Berlin
Deutschland
2. Art der Kapitalmaßnahme
Art der Kapitalmaßnahme Stand zum / Datum der Wirksamkeit
Ausgabe von Bezugsaktien (§ 41 Abs. 2 WpHG)
         X§Sonstige Kapitalmaßnahme (§ 41 Abs. 1 WpHG) 24.08.2022
3. Neue Gesamtzahl der Stimmrechte:
215622552

25.08.2022 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

  Sprache:   Deutsch          §
Unternehmen:§AUTO1 Group SE
Bergmannstraße 72
10961 Berlin
Deutschland
 Internet:§https://www.auto1-group.com/de/

Ende der Mitteilung DGAP News-Service
1428405  25.08.2022

--------------------------------------------------

Hallo, nun ja, die übliche Abzockmethode, neue zusätzliche Aktien. In der Meldung steht noch nicht mal, wieviele neue Aktien es gegeben hat. Ich meine, es müssten so rund 800.000 Stück sein, bin aber nicht sicher.

Beim Börsengang waren es jedenfalls 212.023.633 Stück, jetzt sind es 215.622.552 Stück. Also sind seit Börsengang 3.598.919 Stück dazu gekommen. Bei heutigem Kurs von rund 10 € je Aktie sind das rund 36 Mio. €. Logisch wird der Aktienkurs dadurch verwässert, wie man sagt. Auf deutsch,  der Unternehmenswert wird auf mehr Aktien verteilt, wodurch der faire Wert jeder einzelnen Aktie sinkt. In der Regel wirkt sich das langfristig negativ auf den Aktienkurs an der Börse aus. Irgendwelche schlauen Menschen haben jetzt nach heutigem heutigem Aktienkurs 36 Mio. € mehr in der Tasche und die Altaktionäre wurden um 36 Mio. € enteignet. Auch wenn Altaktionäre nichts machen, nur halten, wird ihr prozentualer Anteil an der Firma immer kleiner.

Die übliche Masche. Da ist Auto 1 nicht alleine. Zum Beispiel bei Evotec, was da in den letzten Jahren an Aktien dazu gekommen ist, da wird einem schwindelig. Ist mir schleierhaft, wie man solche Fakten als Anleger einfach ignoriert oder sich damit nicht beschäftigt oder es nicht versteht.

Übrigens, meine Shorts auf Auto1 vom 5.8.2022 (s.o.) habe ich noch. Ich werde morgen je nach Börsenverlauf entscheiden, ob ich verkaufe und Gewinne mitnehme oder ob ich die noch länger halte.

Dieses Schrottunternehmen wird mittel- oder langfristig pleite gehen.
Mein Kursziel: 0,00 €  

14.09.22 17:10

200 Postings, 3542 Tage TurbobabaShort vom 5.8. beendet.

05.08.2022: short auf Auto1
Hallo, ich habe vor ein paar Minuten einen neuen short-Versuch auf die Ranzbude gestartet.
MD6V8E zu 0,35 gekauft.

14.09.2022:

So, ich habe eben um 16:49 Uhr die Gewinne mitgenommen und zu 0,49 verkauft.
Gewinn +40 % in 6 Wochen. Sehr fein ;-)
Abzgl. 2 x 3,90 € Gebühren. Gut gelaufen wieder.

War jetzt mein 7. oder 8. Short auf Auto1 seit Börsengang und ALLE sind im Plus geendet.
Kann man ja alles oben im Thread nachlesen.

Bei diesem Zombieunternehmen kann man als rational analysierender Börsenteilnehmer nur short gehen, weil der Haufen pleite gehen wird.

Wer diese Aktie kauft, hat ein katastrophales Chance-Risiko-Verhältnis.  

Ich warte jetzt auf eine Gelegenheit für einen neuen Short-Versuch auf Auto1.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben