Banco Espirito Santo Faktenthread

Seite 1 von 63
neuester Beitrag: 07.08.22 11:56
eröffnet am: 08.03.15 17:09 von: msvd Anzahl Beiträge: 1554
neuester Beitrag: 07.08.22 11:56 von: Steffen68ffm Leser gesamt: 322347
davon Heute: 75
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
61 | 62 | 63 | 63  Weiter  

08.03.15 17:09
6

2670 Postings, 5528 Tage msvdBanco Espirito Santo Faktenthread

Bitte jetzt hier alle Neuigkeiten bezüglich BES posten.
Mein besonderer Dank schon jetzt an ratespieler und Jose 2203
die uns bisher immer auf den aktuellen Stand gehalten haben.




 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
61 | 62 | 63 | 63  Weiter  
1528 Postings ausgeblendet.

30.04.21 11:45

3994 Postings, 7479 Tage Steffen68ffmTest

Mir werden neue Beiträge angezeigt, sehe aber nichts  

16.07.21 16:22

15 Postings, 1900 Tage ratespieler_News from lawyers

OFFICIAL STATEMENT

Legal Defense Offer for Joining to Government of Portugal Criminal Action Initiative

Please download in main page (www.internationalvictimsbes.info) the offer of legal services by RSA Advogados for joining to Criminal Action against Execeuttives and different entites related to BES.

This is a different Action of the Administrative one that was resolved by the Administrative Court as was communicated in the Previous Statement.

The main points of RSA´s offer are:

1) To Join the Victim have to give documentation to justify the economic harm made by the Legal and Individual Persons involved in BES operations.

2) The fees agreed are the same amount that each Victim paid for the Adiministrative Action.

3) Who is initially interested please send an email to info@internationalvictimsbes.info, just ONLY indicating the initial interest in joining the action.

4) Please, this site operates without budget and staff, for such reason it can not attend individual queries, so once we see how many victims are interested, we will coordinate with the lawyers the next steps for chanelling the best fluent relation and procedure for the resolution of questions.



----- ----- ----- ---- ----- ---- ----- ----- ----- -----  

20.07.21 23:19

3994 Postings, 7479 Tage Steffen68ffmHöchstkurs

Mittlerweile in den USA Höchstkurs der letzten Jahre—fast 0,005 Cent.
Also ich würde gerne meine Aktien für den Kurs….  

01.08.21 10:23

3994 Postings, 7479 Tage Steffen68ffmTausch

Also meine Aktien waren gesperrt, habe sie entsperren lassen und jetzt einen Lagerstellenwechsel beantragt.
Danach stelle ich sie in den USA für 0,003 zum Verkauf. Hoffe, dass das klappt. Selbst mit einem kleinen Miese wegen Verkaufsgebühren wäre das super, da dann erstens die Aktie aus dem Depot ist und zweitens die Miese für die Steuer gutgerechnet wird.  

02.08.21 19:12

3994 Postings, 7479 Tage Steffen68ffmTja

Es geht definitiv nicht. Die Bank hat alles versucht. Also jetzt bleibt nur noch das Ausbuchen.  

11.11.21 18:49

4 Postings, 446 Tage StephanJK611Ausbuchung

Hat es mit dem Ausbuchen geklappt, wenn ja, kann man den Verlust auf diese Weise steuerlich geltend machen? Meine Bank weigert sich, mir eine Verlustbescheinigung nach Ausbuchung auszustellen.  

05.04.22 09:30

3994 Postings, 7479 Tage Steffen68ffmSchrott

Habe den Schrott immer noch im Depot. Wenn der Wert wenigstens immer ohne Kurs angezeigt würde…tja Ausbuchen kostet Gebühr und bringst nichts für steuerliche Absetzung.  

01.06.22 16:14

15 Postings, 1900 Tage ratespieler_News from lawyers

1) The lawyers (RSA) have considered that the shareholders and the firm do not dedicate more economic resources, time and personnel in order to join the Criminal Action carried out by the Portuguese Government.

2) That the competent Superior Court of Portugal has sent the definitive assessment of the administrative action to the European Court in 2020, therefore, the last word remains in the hands of this supranational court.

3) That we consider necessary to keep the Platform united, which has 1,300 registered shareholders, being probably the most important at an international level, pending the final decision of the higher court.

4) The RSA lawyers consider a time of 3 to 4 years necessary to know the final decision of the European court that will affect all the processes.

5) A new statement will be made once there is any relevant news.

------------------------

 

09.07.22 13:44
1

3994 Postings, 7479 Tage Steffen68ffmBank

Hat noch jemand ein Schreiben seiner Bank bekommen ? Man soll seine Daten inklusiveSteuernummer weitergeben, weil die Bank in Liquidation ist. Das ganze kostet dann nochmal 39,90€
 

09.07.22 17:22

762 Postings, 4975 Tage Tommi75@Steffen68ffm

Ich habe es auch bekommen und eingereicht.  

10.07.22 23:34

3994 Postings, 7479 Tage Steffen68ffmHoffnung ?

Und hast Du Hoffnung Tommi? Mir würde schon irgendein Betrag reichen und ich könnte die Verluste steuertechnisch gegenrechnen.  

11.07.22 12:56

4 Postings, 204 Tage SonnenscheinOneHoffnung?!

Wir haben heute auch einen von der Bank erhalten. Die machen sich'S  jedoch einfach, sie würden die Info  ungeprüft weiterleiten.
Wir haben ja schon mal gezahlt... jetzt erneut 39,90€
Dann noch die kurze Fristsetzung bis 25.07.
Da ist sehr kurz und ich denke, normalerweise sind Fristen länger.  

11.07.22 12:56

4 Postings, 204 Tage SonnenscheinOneHoffnung?!

Wir haben heute auch einen von der Bank erhalten. Die machen sich'S  jedoch einfach, sie würden die Info  ungeprüft weiterleiten.
Wir haben ja schon mal gezahlt... jetzt erneut 39,90€
Dann noch die kurze Fristsetzung bis 25.07.
Da ist sehr kurz und ich denke, normalerweise sind Fristen länger.  

11.07.22 18:16

75 Postings, 4765 Tage asphyxSchreiben von der Bank

Also ich habe noch nichts bekommen. Na ja, Deutsche Bank halt.

Wofür sollen denn die 39,90 denn sein? Muß ja auch irgendeine Leistung dahinter stehen.  

12.07.22 18:01

3994 Postings, 7479 Tage Steffen68ffmWeiterleiten

Einfach nur fürs Weiterleiten Deiner Daten. Ich sehe es mal positiv. Also vor und nach BE gab es das in Europa nicht, dass ein Bluechip vom Handel ausgesetzt wird und nie wieder gehandelt wird.
Bin immer noch stinkesauer. Jede Drecksaktie darf als Insolvenzfall weiter gehandelt werden. Und dass, das Ding in America nie vom Handel genommen wurde…..  

13.07.22 15:00

4 Postings, 204 Tage SonnenscheinOneFrist 25.07.22

@asphyx Noch nix erhalten? In unsrem Schreiben ist ja von einer AntwortFrist bis zum 25.07.22 die Rede.  Bei Dir auch @Steffen68ffm?  

18.07.22 12:08

15 Postings, 1900 Tage ratespieler_BES

Ich habe da auch nichts erhalten  

19.07.22 10:34

3994 Postings, 7479 Tage Steffen68ffmFrist

Ja bis 25.07. habe jetzt ein Schreiben bekommen, dass sie umgebucht wurden. Dafür 39,9 Gebühr.  

25.07.22 11:49

4 Postings, 204 Tage SonnenscheinOneUmbuchen

Diese 39,90 € also fürs Umbuchen. Was heißt das genau?  

25.07.22 17:14

75 Postings, 4765 Tage asphyxSchreiben von der Bank

So, heute ist der 25. und von meiner Bank kam nichts.  

04.08.22 10:09
1

3956 Postings, 3839 Tage phineasAusbuchung

Ich habe heute von meiner Bank (Sparkasse) die Mitteilung über die Ausbuchung  mit folgendem Text erhalten:

folgenden Depotbestand haben wir mit Valuta 02.08.2022 ersatzlos ausgebucht:
Ausbuchung
Stück 5.000- BANCO ESPIRITO SANTO S.A.
ACC. NOM. + PORT. REG. O.N.
PTBES0AM0007 (883549)
Nachdem die Banco Espírito Santo S.A. em Liquidação (BES) die bei der zentralen Wertpapierverwahrstelle Interbolsa
hinterlegten Aktien auf Konten, die auf die Emittentin eröffnet wurden, übertragen hat, wurden diese durch die zuständige
ausländische Depotbank als wertlos eingestuft.
Daher haben wir, analog der Vorgehensweise der Depotbank, die ersatz- und gegenwertlose Ausbuchung vorgenommen.
Die Weitergabe von Informationen zu der Aktie, sowie Liquidationszahlungen, sofern es welche geben wird, können nun nur
noch für diejenigen Aktionäre erfolgen, die an der vorangegangenen Namensoffenlegung teilgenommen haben. Die
Kommunikation und Abwicklung eventueller Zahlungen erfolgt außerhalb der Clearingsysteme direkt über die Interbolsa
bzw. die Emittentin.
Eine effektive Auslieferung der Stücke ist ebenfalls nicht möglich.
Ihre Fragen beantworten wir gern.
Mit freundlichen Grüßen

Die € 39,90 habe ich nicht bezahlt, wünsche aber allen Zahlern, das etwas mehr rüber kommt.  

05.08.22 13:33

3994 Postings, 7479 Tage Steffen68ffmGleiches Schreiben

Gleiches Schreiben erhalten und sind ausgebucht. Vielleicht kann man jetzt dann endlich auch für sich mit dem Thema abschließen.
Wozu ich dann aber noch 39,90 fürs umbuchen bezahlt habe ?  

05.08.22 13:35

3994 Postings, 7479 Tage Steffen68ffmAchso

Also unsere Daten wurden weitergegeben vor der Ausbuchung. Das bedeutet, dass wenn ( was sowieso nicht passiert ) irgendetwas gezahlt wird, nur die die Daten weitergegeben haben eine Chance haben.
Krass  

05.08.22 16:08

214 Postings, 5140 Tage LuckiAusbuchung

Meine 5500 Aktien wurden heute nach meiner erfolgten Zustimmung ersatzlos ausgebucht (Sparkasse Bochum). Bei der Ermittlung steuerrelevanter Erträge wurden mir -2038,71 Euro angerechnet.  

07.08.22 11:56

3994 Postings, 7479 Tage Steffen68ffmSteuer?

Wer hat Dir die angerechnet ? Also bei mir wurde nichts angerechnet.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
61 | 62 | 63 | 63  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben