"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Seite 1 von 593
neuester Beitrag: 08.08.20 23:39
eröffnet am: 29.03.20 15:42 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 14806
neuester Beitrag: 08.08.20 23:39 von: klimax Leser gesamt: 350325
davon Heute: 3541
bewertet mit 58 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
591 | 592 | 593 | 593  Weiter  

29.03.20 15:42
58

16171 Postings, 3997 Tage Linda40"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Qualifizierte" ( altgriechisch )

Wie man sich leicht denken kann, ist der Titel nicht so wirklich auf meinem Mist gewachsen, sondern ich habe mir Ananas zu Hilfe geholt.
Ich hätte sicher geschrieben: Auf ein Neues !
So oder so sind wir schon beim Thema und ich eröffne diesen Thread, obwohl ich den von clever und reich super finde.
Das einzige, was mich dazu bewegt, sind diese ständigen Verzögerungen im Thread, wenn man etwas lesen möchte. Es raubt mir sehr viel Zeit, mir da die Beiträge von morgens oder dem Vortag zu suchen, und die hab ich nicht und will sie auch nicht investieren, denn es gibt ja auch noch ein anderes, reales Leben.
Ich persönlich finde es unmöglich, andauernd gemeldet zu werden von Personen, die anderer Meinung sind. Das ist doch lange noch kein Grund zu melden. Man wird doch nicht gezwungen, hier oder bei clever zu lesen und deshalb finde ich das auch sehr unangebracht.
Das bedeutet für mich aber gerade dann, wie wenig die Meinungsfreiheit toleriert wird von den Usern, die sie immer so hoch anpreisen.
Sollte es eintreffen, dass es über kurz oder lang auch hier passieren wird, dass man nicht mehr vernünftig lesen kann, dann weiß man ja, dass es nicht daran liegt, dass dem Fehler nicht beizukommen ist.
Vielleicht wird der Thread angenommen - vielleicht aber auch nicht. Wenn nicht, werde ich mir auch kein Bein ausreißen.
Ich schicke euch Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
591 | 592 | 593 | 593  Weiter  
14780 Postings ausgeblendet.

08.08.20 20:05
8

6070 Postings, 1769 Tage bigfreddyAls Schmankerl zum Abschluss

noch was von der bösen Lisa Eckhart

"Ich bin gegen Abschiebungen per Flugzeug. Das bedeutet eine Tonne CO2-Ausstoß pro Person. Und da kommt bei mir Umweltschutz vor Fremdenhass. Lasst sie lieber zu Fuß und ohne Proviant nach Hause gehen, sonst finden sie anhand des Mülls wie Hänsel und Gretel womöglich wieder den Weg nach Europa zurück", zitierte der "Tagesspiegel" eine Aussage aus ihrem Programm über Flüchtlinge.

Übrigens: Lisa Eckhart hatte auch schon öfter gegen Nazis und Rechtsextremisten verbal gekeilt.
Von wegen Ausgewogenheit, die man einem bejubelten  Böhmermann  getrost absprechen kann.  

08.08.20 20:10
7

14093 Postings, 4957 Tage noideaes werden immer mehr Stimmen laut !

Berthold über den Corona-Kurs der Regierung: ?Mein Vertrauen in diese politische Führung unseres Landes ist bei mir unter Null angekommen mittlerweile. Weil wir hier mit Spekulationen von ein, zwei Wissenschaftlern oder Vertretern des RKI besudelt werden und unser Leben eingeschränkt wird. Ich möchte, dass wir unser altes Leben wieder zurück bekommen.?

https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/...tei-72289232.bild.html  

08.08.20 20:14
10

14093 Postings, 4957 Tage noideaKlartext von Fußball-Weltmeister Berhold !

Berthold über Politik: ?Wir brauchen Informationen von Wissenschaftlern, die eine Expertise haben. Wir brauchen keine Politiker, die mit halbgebildetem medizinischen Wissen in Talkshows sitzen und uns Binsenweisheiten mitteilen. Ich frage mich nur: Im nächsten Jahr stehen Wahlen an ? wen wollen wir wählen? Ich sehe da überhaupt niemanden, den wir wählen können. Und die große Frage ist aber, was können wir machen? Vielleicht braucht es eine neue Partei mit Menschen, die für Menschen da sind. Denn ich habe so den Eindruck, dass bei vielen Politikern die oberste Prämisse, dem Volk zu dienen, völlig verloren gegangen ist.?  

08.08.20 21:20
8

3761 Postings, 5249 Tage 58840p#778 Freiheit

Göring Eckardt:

"Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch,und ich freue mich drauf " !!!

Die Freude kann diese Frau jeden Tag jetzt schon sehen,ist sie wirklich stolz  ?

Unglaublich so ein dummer Spruch  !!!!

Wer jetzt nicht schon die negativen Veränderungen erkannt hat,ist blind  !!!!  

08.08.20 21:54
4

4178 Postings, 230 Tage Max Pdieses Video wurde im März 2020

als vor dem Lockdown bei Yt gesendet.

Vieles wiederholt sich, ist aber trotzdem nochmals interessant dort zuzuhören.
Das Gesagte bestätigt sich hiermit nochmals, dass die Influenza in seiner Ausprägung schlimmer ist, als das Covid 19. Er meint bei 9.20 auch, dass da eine kriminelle Energie von manchen dahintersteckt und dem entgegenzutreten sei.

Prof. Dr. Jochen A. Werner, Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender der Universitätsmedizin Essen, über den Umgang mit dem Corona-Virus, warum Panik ein schlechter Berater ist und wie wir alle die Situation verbessern können
Prof. Dr. Jochen A. Werner zum Corona-Virus - YouTube - https://www.youtube.com/watch?v=DFg5rcNNGNo



Max  

08.08.20 22:17
7

538 Postings, 340 Tage Leonardo da Vinciund schon wieder ein guter Beitrag in der PAZ:

Zitat: "Die Lockdown-Republik ist die perfekte Generalprobe für diese ?neue Normalität", und zugleich ihr Einfallstor. Dieses ständige beklommene Gefühl, dass man irgendetwas falsch macht, ist das ideale Schulungsprogramm auf dem Weg vom selbstbewussten Bürger zum kleinen Würstchen. Und alle die vielen beflissenen Musterschüler, die überall aus dem grauen Nichts auftauchen, um ihre Mitmenschen für Verstöße zu rügen oder gleich zu melden: hervorragendes Personal für den hierarchischen Duckmäuserstaat. Corona ist eine Krise, und eine Krise ist immer eine Riesenchance. Die muss man nur nutzen. Wie wir sehen, können wir befriedigt feststellen, dass diese Krise jedenfalls auf gar keinen Fall verschwendet werden soll."

Ich dokumentiere das nicht, soll jeder Leser sich sein Bild dazu machen.


Quelle: https://paz.de/artikel/vom-buerger-zum-wuerstchen-a978.html


Schönes Wochenende


LdV  

08.08.20 22:36
5

4178 Postings, 230 Tage Max PKöln Studenten finanzieren die Antifa

Hammer an der Uni Köln Studenten finanzieren die Antifa ? und (fast) keiner weiß davon

Uni Köln: Studenten finanzieren über AStA-Zahlungen die Antifa | Express.de - https://www.express.de/koeln/...nd--fast--keiner-weiss-davon-37136122

Max  

08.08.20 22:37
2

3761 Postings, 5249 Tage 58840p#786 Dummheit geht viral ...

Die Staaten sind so etwas von FERTIG mit ihren Währungen  !!!

Und in unserem Land wird Merkel noch gefeiert  !!!!

Immer herein damit  

08.08.20 22:53
6

4178 Postings, 230 Tage Max PAsylbewerber schlechter als erwartet in den Arbeit

Asylbewerber schlechter als erwartet in den Arbeitsmarkt integriert

Tichy berichtet u.a.

 Sehr hoch ist laut BA die Arbeitslosenquote auch bei Irakern mit 50 Prozent, gefolgt von den Eritreern (45 %), den Afghanen (44 %) und Iranern (30 %). ?Das liegt deutlich unter der Quote von 80 bis 85 Prozent bei den bereits zuvor hier lebenden Ausländern?, stellt der Ökonom Bernd Raffelhüschen fest. ?Die Lage wird sich noch verschlechtern, weil viele Migranten in labilen Beschäftigungsverhältnissen arbeiten ? etwa im Gaststättengewerbe oder im Taxigewerbe? , so der Ökonom in Tichys Einblick. Flüchtlinge seien dort untergekommen, wo man gering qualifizierte Mitarbeiter braucht. ?Das sind aber genau die Branchen, die in der Coronarezession massiv Mitarbeiter entlassen. Deshalb klingen für mich die damaligen Aussagen der Regierung, dass wir die Integration dieser ungesteuerten Zuwanderung schaffen, wie ein Hohn.? Die Politik habe sich gründlich geirrt. ?Alle diese Schönredner von damals müssen aufgrund der Tatsachen doch heute schamhaft schweigen.  
Asylbewerber schlechter als erwartet in den Arbeitsmarkt integriert - https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/...smarkt-integriert/

Max
Dazu ein guter u.auf den Pkt. gebrachter Kommentar von Carlos @TE  
Angehängte Grafik:
te.png (verkleinert auf 77%) vergrößern
te.png

08.08.20 22:58
3

63099 Postings, 7590 Tage KickyDer Pferderipper v. Heiligenstadt 5 Jahre u.Bewähr

wer die letzten Berichte dazu gelesen hat, kann sowas nicht fassen, Bewährung bei derartiger Brutalität ?
und der Richter spricht von tickender Zeitbombe ? wenn hier Bauern zur Selbsthilfe greifen, habe ich volles Verständnis dafür
https://www.mdr.de/thueringen/nord-thueringen/...muehlhausen-100.html  

08.08.20 23:05
3

4178 Postings, 230 Tage Max PEin paar Fakten

hält aber den Faktenfindern und den Faktencheckern garantiert nicht stand.
 
Angehängte Grafik:
fakten.png
fakten.png

08.08.20 23:06
3

63099 Postings, 7590 Tage Kicky53% aller Asylbewerber beziehen Hartz IV

"Das sind derzeit rund 629.000 Personen. Die meisten Bezieher von Arbeitslosengeld, nämlich 58 Prozent, stellen Syrer mit rund 367.000 Personen. Die Hartz-IV-Quote unter Syrern liegt bei 70 Prozent und übertrifft bei Weitem alle anderen Einwanderergruppen mit Asylstatus. Laut offizieller BA-Zahlen sind von den aktuell 790.000 Syrern in Deutschland nur 128.000 sozialversicherungspflichtig beschäftigt.Bezogen auf die Gruppe der erwerbsfähigen Syrer zwischen 15 und 65 Jahren entspricht dies laut BA einer Beschäftigungsquote von 24 Prozent. Das ist die schlechteste Quote aller Migrantengruppen. Experten vermuten, dass dies mit der Sonderstellung der Syrer zu tun haben könnte, die als einzige über einen sicheren Aufenthaltsstatus in Deutschland verfügen.

Sehr hoch ist laut BA die Arbeitslosenquote auch bei Irakern mit 50 Prozent, gefolgt von den Eritreern (45 %), den Afghanen (44 %) und Iranern (30 %). ?Das liegt deutlich unter der Quote von 80 bis 85 Prozent bei den bereits zuvor hier lebenden Ausländern?, stellt der Ökonom Bernd Raffelhüschen fest..
Flüchtlinge seien dort untergekommen, wo man gering qualifizierte Mitarbeiter braucht. ?Das sind aber genau die Branchen, die in der Coronarezession massiv Mitarbeiter entlassen. Deshalb klingen für mich die damaligen Aussagen der Regierung, dass wir die Integration dieser ungesteuerten Zuwanderung schaffen, wie ein Hohn.? Die Politik habe sich gründlich geirrt. ?Alle diese Schönredner von damals müssen aufgrund der Tatsachen doch heute schamhaft schweigen. Sie haben einfach unrecht gehabt. Eine Arbeitsmarktbeteiligung von 50 Prozent ist nun mal keine Integration.?

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/...tsmarkt-integriert  

08.08.20 23:09

65 Postings, 1755 Tage jostawiliPferderipper

Er hat 2 Jahre auf Bewährung bekommen, 5 klingt besser. Bei 5 Jahren gibt es keine Bewährung. Und wer Selbstjustiz befürwortet, ist nicht besser als der Täter.  

08.08.20 23:10
1

63099 Postings, 7590 Tage KickyBundespolitiker verteidigen Arnold Vaatz

"Der frühere Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) sieht durch die Angriffe auf seinen Bundestagskollegen Arnold Vaatz die Meinungsfreiheit in Deutschland in Gefahr: ?Solange es freie Denker wie Arnold Vaatz gibt, besteht für unsere Demokratie noch Hoffnung. Die armselige Hysterie derjenigen, die den politischen Diskurs und den Widerspruch fürchten, zeigt, dass die Meinungsfreiheit in Gefahr ist.?

Ebenso verteidigt Unionsfraktionsvorstandsmitglied Axel Fischer (CDU) seinen Bundestagskollegen gegen die Attacken aus dem linken Lager: ?Wenn ein Politiker, der in der DDR mutig für Bürgerrechte einstand solche Vorwürfe erhebt, nehme ich das sehr ernst. Das Aufheulen der vereinigten Linken spricht zudem dafür, dass Arnold Vaatz den Finger an der richtigen Stelle in die Wunde gelegt hat.?

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/...igen-arnold-vaatz/  

08.08.20 23:15
4

63099 Postings, 7590 Tage KickyRainer Wendt

 
Angehängte Grafik:
117288076_968189443605637_588259090681....jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
117288076_968189443605637_588259090681....jpg

08.08.20 23:17
4

3761 Postings, 5249 Tage 58840pWer baut Beirut wieder auf

Jeder 2.ist arbeitslos, also dürfe es nicht an Arbeitskräften fehlen,oder?

Wenn man sich die Strebsamkeit von diesem Klientel anguckt, bezweifle ich das....

Es gibt ja Mutti !!!!  

08.08.20 23:26
2

12071 Postings, 6156 Tage .JuergenDa werden normale Bürger in Deutschland

die z.B.. der Meinung sind das Politik und Medien mit dieser Krankheit bewußt die Bevölkerung einschüchtern und Verängstigen dann als unverantwortliche Corona Gegner - Verschwörer u.s.w betitelt  "die zudem Schuld seien das es mit der Wirtschaft nicht aufwärts geht u.v.m."

Hier mal wieder der Beweis:
Heute wird plakativ von NDR und WEB.de gemeldet >
"Zahl der Corona-Infektionen in SH steigt um neun Fälle" > (SH hat ca. 3 Millionen Einwohner!)

Lächerlicher geht es doch nun wirklich nicht mehr. Darüber überhaupt eine Schlagzeile zu verlieren.
In was für einen verblödeten medialen und politischen Land leben wir eigentlich?  so bescheuert kann man doch überhaupt nicht sein?


-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).
Angehängte Grafik:
9corobash.jpg
9corobash.jpg

08.08.20 23:26
2

4178 Postings, 230 Tage Max P14778 ff wegen Transe nochmal

"Er schrie unter anderem ?Du Scheiss-Transe!? Sowas wie ?Du solltest tot sein!?", sagt Betty BBQ am Tag danach gegenüber der BZ. Die Tirade des Mannes habe sich zu einer Gewaltandrohung zugespitzt. "Ich schlag Dich gleich", habe der Mann gedroht. Zwei Begleiter hätten ihn schließlich körperlich zurückgehalten, dann seien sie zu Dritt in Richtung Europaplatz verschwunden.

Mann beschimpft Drag-Künstlerin Betty BBQ wüst in der Kaiser-Joseph-Straße - Freiburg - Badische Zeitung - https://www.badische-zeitung.de/...wuest-in-der-kaiser-joseph-strasse

Max

Betty BBQ  
Angehängte Grafik:
bbq.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
bbq.jpg

08.08.20 23:28
1

5973 Postings, 2646 Tage klimaxmax #14792 , moin leute

https://www.ariva.de/forum/...-wenigsten-568678?page=591#jumppos14792
--------------------------------------------------
schöne satire......aber so real....also realsatire....
;)  

08.08.20 23:30
1

3761 Postings, 5249 Tage 58840pIn welchem Land

Kostet ein Minderjähriger 5000 Euro  im Monat  ?  

08.08.20 23:32
2

4178 Postings, 230 Tage Max P58840p

GERMONEY

Gute Nacht Mary

Max  

08.08.20 23:33
2

12071 Postings, 6156 Tage .Juergen"Hut ab meine liebe Angela"

https://www.goldseiten-forum.com/attachment/...357007209721b021041032
-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

08.08.20 23:36

3761 Postings, 5249 Tage 58840p#800

Wieder ein klarer Fall für die Freude in unserem Land, und Katrin  !!!

Immer herein damit  

08.08.20 23:39

5973 Postings, 2646 Tage klimaxhammerhart...

deshalb ist dieser thread so geil:  unglaubliche dinge kann man hier lesen:

https://www.ariva.de/forum/...-wenigsten-568678?page=591#jumppos14777
--------------------------------------------------

"Die Klimaschützerinnen Greta Thunberg und Luisa Neubauer fordern in einem offenen Brief die Aufgabe von Demokratie und Marktwirtschaft zum Ziele des Umweltschutzes. Das ist in grotesker Weise naiv."  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
591 | 592 | 593 | 593  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Fernbedienung, Fritz Pommes, Grinch, Katjuscha, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Talisker, Weckmann