Steinhoff Informationsforum

Seite 1902 von 2170
neuester Beitrag: 04.12.22 01:28
eröffnet am: 18.11.21 15:55 von: LdPTdK Anzahl Beiträge: 54244
neuester Beitrag: 04.12.22 01:28 von: Don Parker Leser gesamt: 25153737
davon Heute: 12146
bewertet mit 117 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1900 | 1901 |
| 1903 | 1904 | ... | 2170  Weiter  

30.09.22 17:15
1

206 Postings, 86 Tage FrauDootmannZinsen

Die gestiegenen Zinsen sind bisher bei unserer Hausbank nur zögerlich angekommen. Gott sei Dank. Wir haben diese Woche unser Haus mit einer Hypothek belastet und werden mit dem Geld Aktien kaufen. Hypo läuft 30 Jahre bei Zinsatz von unter 5 Prozent. Über 30 Jahre machen Aktien im Schnitt zwischen 8 und 10 Prozent. Dabei kann man nicht verlieren.

Einen Großteil davon, 40 Prozent geht Dienstag wenn das Geld gebucht ist, direkt in Steinhoff. Die werden wenn der Knoten geplatzt ist, definitiv mehr als 10 Prozent Kurssteigerungen haben. Das gibt unserer Altersvorsorge  / Versorgung. Ich sage schon mal "Danke Steinhoff".

Das ist eine Jahrhundert Chance die so nicht wieder kommt.

Mein Mann wollte 100 Prozent in SH stecken, aber dafür fehlt mir dann doch irgendwie der Mut :(

Hinterher werde ich dann höchstwahrscheinlich sagen: Hätte ich doch nur mal alles da rein gesteckt...........

Aber Egal, das ist auch so eine sehr hohe Summe in einem Wert.  

30.09.22 17:33
2

826 Postings, 863 Tage RizzibizziFrau Dootmann

Das ist doch hoffentlich jetzt nicht ihr Ernst.Nur zur Information,Hypothekenzinsen gab es am Anfang des Jahres noch um die 1%. und der DAX verlor seit Jahresanfang über 25%.Steinhoff überdurchschnittlich.  

30.09.22 17:34
1

7567 Postings, 4590 Tage checker38Was für

Glücksritter hier...Leute lasst euch nicht ver.......n*  

30.09.22 17:48

16732 Postings, 3703 Tage H731400silver

Klar müssen die Aktionäre zustimmen. Aber haben ja keine Wahl. Wie gesagt es sei denn es gibt einen worst case für uns. Aber wenn man dachte das MF für 5.7 Mrd an die Börse kommt und Pepco irgendwann 10 Mrd Marketcap hat ja dann wird das nichts.  

30.09.22 17:49
2

206 Postings, 86 Tage FrauDootmannRizzibizzi

das heißt ja nicht, dass ich SH 30 Jahre halten werde. Wenn der Kurs in 2 Jahren auf 2 Euro gestiegen ist, dann verkaufe ich auch ohne mit der Wimper zu zucken. So ist es nicht. Wenn der Kurs aber nur langsam steigt und jedes Jahr vllt. nur 10 bis 15 Prozent, dann ist es auch in Ordnung.

Die Hypo Zinsen sind nun schon massiv gestiegen, aber lohnt sich immer noch. Alleine SH wird die Zinsen wieder reinbringen. Bei den restlichen Aktien setze ich auf Firmen die es schon lange gibt.

Checker: Das hat mit Glücksritter nichts zu tun. Schau Dir mal die Entwicklung des S&P über die letzten 70 Jahre an. Die Entwicklung zeigt über die lange Frist immer nur nach oben. Da nehme ich doch lieber jetzt noch einen Kredit auf und warte nicht bis die Zinsen bei 8 Prozent sind.

Kann ich nur jedem raten, sich die gerade noch bezahlbaren Kreditzinsen zu sichern.

Aber nur meine Meinung / Keine Handlungsempfehlung.  

30.09.22 18:05
7

7630 Postings, 1481 Tage Dirty Jackpartial security positions on loan to broker

* = Non-income-producing security.
2 = Includes partial security positions on loan to broker-dealers.
Wat will er nu schon wieder?
Leerverkäufer hin oder her, jedenfalls gibt es seitens des Vanguard® Total International Stock Index Fund zwei Positionen im Depot:
1. XJSE (ist selbsterklärend)
2. XETR (ebenfalls selbsterklärend)
Letztere Position gab es im April Veränderungen.
Kann man bis zu einem Jahr zurückverfolgen.
https://institutional.vanguard.com/investments/...t-details/fund/0113
Lagerstätten dieser über die jeweilige Plattform erworbenen Aktien dürften klar sein.
Die Fußnote 2 stellt also ein Angebot zum Verleih dar.
Wer leiht sich hier noch was aus?

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/736054/...rnationalstkidx.htm

 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2022-09-30_um_18.jpg (verkleinert auf 46%) vergrößern
bildschirmfoto_2022-09-30_um_18.jpg

30.09.22 18:11
1

1794 Postings, 1396 Tage atempause1Dirty

wenn weiterhin verliehen wird will man den Kurs noch weiter drücken, oder liege ich hier falsch?  

30.09.22 18:14

16732 Postings, 3703 Tage H731400Update step3

Im Halbjahresbericht klar angekündigt. Bis jetzt 0.00 . Echt schwach.  

30.09.22 18:15
3

7630 Postings, 1481 Tage Dirty Jack@atempause1

Ein ganz normaler Vorgang, bei hochvolatilen Aktien sogar sehr profitabel.
Ist für SH Aktien kein Alleinstellungsmerkmal, die Fonds verdienen Nebenbei und die Entleiher auch.
Kann man natürlich auch gezielt machen.  

30.09.22 18:19
1

1960 Postings, 1154 Tage Terminus86@H7

Leg dich wieder hin. Heute kommt höchstwahrscheinlich kein Update mehr.

Außer dir hat das hier auch niemand erwartet.  

30.09.22 18:19
1

16732 Postings, 3703 Tage H731400Je größer die Verzweiflung

desto mehr Gelaber über die shorties !  

30.09.22 18:23
2

451 Postings, 3968 Tage kapboyAktien

Auf 1 Euro setzten dann können diese nicht mehr verliehen werden zu 10 centli
Hab ich mal gehört
Schönes Wochenende  :)  

30.09.22 18:23

1794 Postings, 1396 Tage atempause1Danke Dirty

30.09.22 19:49

1794 Postings, 1396 Tage atempause1Dann

Wird die 0,10 auch bald Geschichte sein  

30.09.22 20:10
3

7630 Postings, 1481 Tage Dirty JackMitte Dezember

kam bisher immer die Jahresabrechnung der Steinhoff Inv. Hldg. Ltd.
Mal sehen, was es dort so schönes zu lesen gibt ;-)  

30.09.22 20:17

1794 Postings, 1396 Tage atempause1Es ist

Grün Ihr Pessimisten  

30.09.22 21:02
10

1241 Postings, 2762 Tage hgschrAus meiner Sicht

Ist Pepco jetzt sehr billig. Zu erwarten ein EPS von 40 Cents, multipliziert mit 15, was für einen Retailer angemessen wäre, kommen wir auf 6 Euro pro Aktie. Dass es da keinen Aufschlag gibt, ist klar aufgrund der Nähe zum Psychopaten Putin. Aufgrund der Wachstumsdynamik wäre ein 100% Aufschlag angebracht.  Ich schlafe immer besser. Per 2022 werden wir sehen, dass die Töchter nahezu den konpletten Zinsaufwand stemmen könnten. Nur die Kleingeister erkennen nicht das Potenzial.  

30.09.22 21:31
5

4710 Postings, 6472 Tage martin30smNicht nur Pepco ist sehr billig, auch

unsere Steinhoff....

Keine Empfehlung, nur meine Meinung ;-)  

30.09.22 21:41
2

67 Postings, 377 Tage EddieshareDirty

Was erwartest du von der Jahresabrechnung von SIHL zu lesen? Welche Kennzahlen sind von Interesse?

LG
Eddie  

01.10.22 08:03

16732 Postings, 3703 Tage H731400hgschr KGV

15 ? Viel zu hoch momentan. Vergleiche mal mit anderen Retailern.  

01.10.22 08:07

16732 Postings, 3703 Tage H731400Sonn sagte try to restore some......

Also keine Garantie. 10 Cent noch nach fast 5 Jahren ! Den Plan für den die Berater ein Vermögen bekommen haben war deutlich teurer als die AG jetzt noch wert ist ! Bis jetzt muss man das Projekt unter Schwachsinn abhaken !  

01.10.22 08:09
2

704 Postings, 2511 Tage MakeiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 01.10.22 16:22
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

01.10.22 08:14

16732 Postings, 3703 Tage H731400Makei

geht leider nicht. Ich muss mich auskotzen das ich solchen Trotteln vom Vorstand mein Geld anvertraut habe. Labern nur dummes Zeug und liefern nicht. Die haben doch jegliches Vertrauen wieder verspielt. Und das nach so einem Skandal. Nicht mal mehr im Xetra !  

01.10.22 08:34
1

16732 Postings, 3703 Tage H731400Makei

Das erinnert hier langsam aber sicher an  die 2. Restrukturierung von Thomas Cook. Erst erzählte man den Aktionären etwas und am Ende gab es 0.00 zum Glück war ich da nicht investiert. Einige Spezialisten hier aber mit Sicherheit  

01.10.22 09:35

19964 Postings, 3704 Tage silverfreakyDas Wort Trottel ist halt

umzuändern, in Gauner.Mag sein das Dummheit auch mitspielt.Aber der Vorsatz ist sicher das groessere Übel.  

Seite: Zurück 1 | ... | 1900 | 1901 |
| 1903 | 1904 | ... | 2170  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben