SMI 11?116 0.8%  SPI 14?257 0.8%  Dow 34?300 0.8%  DAX 15?381 1.2%  Euro 1.0959 0.2%  EStoxx50 4?006 1.4%  Gold 1?838 0.6%  Bitcoin 46?266 2.7%  Dollar 0.9031 -0.3%  Öl 68.3 1.9% 

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 12389
neuester Beitrag: 14.05.21 17:39
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 309704
neuester Beitrag: 14.05.21 17:39 von: Der Pareto Leser gesamt: 47492669
davon Heute: 57579
bewertet mit 288 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12387 | 12388 | 12389 | 12389  Weiter  

02.12.15 10:11
288

29958 Postings, 5916 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12387 | 12388 | 12389 | 12389  Weiter  
309678 Postings ausgeblendet.

14.05.21 15:58
2

927 Postings, 1649 Tage Fred 1959silver,

Das ist schlimm.Schlimmer aber ist, ihr merkt es nicht einmal.
Tja da kenne ich auch einen Spruch von Einstein:"Dummheit ist es, wenn man immer den gleichen Fehler macht und dann auf ein anderes Ergebnis hofft".Das war sinngemäß.  

Gut erkannt. trifft doch voll auf Dich zu.
Warum schweigst Du dann nicht einfach.
Mach Dir aber nichts daraus, must ja nicht immer den selben Fehler machen.
Fred  

14.05.21 15:58
5

1055 Postings, 1165 Tage StPauliTradeder ist bei mir schon ziemlich lange auf ignore

is ja kaum auszuhalten so viel wie der postet...Ich sehe immer nur Beiträge von ....sind ausgeblendet  

14.05.21 16:00

30 Postings, 1 Tag Netter__TypHallo Coppi

Mir bereitet der Druck auf den Knopf keine Schwierigkeiten. Einen richtigen Zeitpunkt erwischt man sowieso nie. Dem bin ich mir bewusst. Mit Lesen und Vorbereiten meinte ich auch nicht dieses oder andere Foren. Wie man sieht geht es hier meistens nur um Persönlichkeiten.  

14.05.21 16:02

911 Postings, 467 Tage dermünchner@ Kyrill 1: So jetzt ist es soweit:

können Sie mir mal mitteilen wie es geht hunderte auf igno zu setzen ? Ich habe eine Begrenzung der Anzahl und die ist sehr niedrig .......  

14.05.21 16:03
1

2038 Postings, 1597 Tage Wolle185STPauli

winkbei mir seit Heute auch und das ist gut so.
schönes WE allen und bleibt gesund -- die SH Krankheit haben wir ja schon

 

14.05.21 16:08
1

2704 Postings, 1599 Tage Hai123456@dermünchner

nein, kann er sicher nicht.
Du bist auf jeden Fall bei ihm auf ignore
Was meinst du?
Mit freundlichen Grüßen
Hai  

14.05.21 16:12
2

6144 Postings, 4312 Tage tagschlaeferdie steinhoff aktie: ehe es hier rund läuft

gibt es statt dividenden an die treuen aktionäre quadratische sandsteine zum rundklopfen :3
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

14.05.21 16:26
5

2704 Postings, 1599 Tage Hai123456Zur Erinnerung

https://www.ariva.de/forum/...kner-aktie-308232?page=570#jumppos14265

Da könnt ihr nochmal die Mission vom Münchner nachlesen.


Was meint ihr?
Mit freundlichen Grüßen
Hai
 

14.05.21 16:34

1192 Postings, 1042 Tage Ricky66In dem Jahr, als

Donald Trumpf als Präsident seinen ersten Nikolaus im Weißen Haus empfing, habe ich meine erste Steinhoffaktie gekauft. Jesus, ist das lange Zeit her.  

14.05.21 16:37

30 Postings, 1 Tag Netter__TypMostert & Co

Wenn die Inhalte dieses Bericht stimmen, dann sind darin veröffentliche Information ein Indiz das Mostert&Co betrügen wollen und ihre Klage kaum Aussicht auf Erfolg haben kann.

https://www.iol.co.za/business-report/companies/...-b407-60a708b6958f

Ich meine diesen Absatz
In court papers seen by Business Report Online, former owners of the footwear retailer said that in 2016, they sold shares to the furniture retailer for R3.2 billion.

Und diesen Satz
The footwear retailer is seeking R1.86 billion back from Steinhoff.

Wie bewertet ihr als Anleger diese Information?

 

14.05.21 16:38
1

657 Postings, 3066 Tage Antifuture@Hai

ha,ha,ha,
Tja das Internet vergisst nichts !laugthing

 

14.05.21 16:47

657 Postings, 3066 Tage AntifutureAuf Xetra läuft

wieder das anscheinend sehr beliebte 5 Stück kaufen, verkaufen Spiel

was sowas soll ?
 

14.05.21 16:48

30 Postings, 1 Tag Netter__TypMostert & Co

14.05.21 16:50
2

911 Postings, 467 Tage dermünchnerwird schon seinen Grund gehabt haben und

ich werde das gegebenenfalls auch weiter machen....habe da nichts zu verbergen im Gegensatz zu Hai der ja schon mit riesen Gewinn verkauft hat und sich eigentlich schon verabschiedet hatte hier aus diesen Forum.... Lügen haben halt kurze Beine oder bei Ihnen eben Flossen....  

14.05.21 16:50

8566 Postings, 3406 Tage rübiIn SA Torschlusspanik

zum WE bedeutet : Kaufen,kaufen  

14.05.21 16:59

2704 Postings, 1599 Tage Hai123456hahaha

@dermünchner
Nur du lügst.
Ich habe 800.000 Stück zu 12,7 cent verkauft.
Mit hohem Gewinn.
Dann mit geringerer Menge wieder rein, die ich auch noch halte.
Kann man alles nachlesen, wenn man sich die Mühe macht.
Deine Mission hier hast du dagegen selbst formuliert,  da braucht niemand lügen
Was meint ihr?
Mit freundlichen Grüßen
Hai  

14.05.21 16:59
3

427 Postings, 878 Tage Kyrill 1@hai

schön wieder hoch geholt. Als ich das damals gelesen hab war der münchener Troll auch gleich auf Ignore. was soll denn von dem, mit einer solchen Mission, tolles an Beiträgen kommen? Die einzigen die schneller vergessen als Wasserstoff flüchtig wird sind die Mods von Ariva, sonst könnte der mit solch einer Aussage hier nie wieder posten...  

14.05.21 17:04

902 Postings, 715 Tage Coppi@netter Typ

Frage mich ne Weile schon wie sowas gehandhabt wird. Wenn Kaufpreis in Aktien gezahlt wurde, ja dann waren die zu dem Zeitpunkt soviel wert und konvertierbar. Hättens halt verkaufen sollen.  

14.05.21 17:06

911 Postings, 467 Tage dermünchnerund ich werde Sie, soviel Anstand sollten Sie und

Ihre ominöse Truppe noch haben, weiter hier Paroli bieten . Genau das war richtig von mir und wer den Chatverlauf zu dieser Zeit sich vergegenwärtigt kann es nachvollziehen. Und jetzt werde ich mit Fleiß da wieder Anfangen wo ich dachte aufgehört zu haben....Sie und Ihre Truppe nicht...  

14.05.21 17:08

911 Postings, 467 Tage dermünchnerGenau jene Trolle die permanend

die Leute verarscht haben, Ihnen gehört sauber eins drüber gebraten...Ich unterstelle Ihne genau mit Ihren Jungs diese Absicht und genau deswegen sind Sie auch hier im Forum geblieben....  

14.05.21 17:11

30 Postings, 1 Tag Netter__TypHallo Coppi

Laut dem letzten Bericht hatten sie sich für eine 3-jährige Haltedauer verpflichtet.  

14.05.21 17:19

902 Postings, 715 Tage Coppi@nT

... das ist eigenartig, lässt es doch auch darauf schließen, dass SH-Führung zu der Zeit annahm, dass es weitergeht und nicht im Bilanzskandal endet oder? Und wenn man so nen Deal macht, steht ja auch die Annahme im Raum, dass Tekkie davon ausging, in 3 Jahren zusätzliche Gewinne zu realisieren, Spekulation also. Was wollen Sie also monetarisieren, welchen Wert und mit welcher Begründung, welches Risiko muss man einpreisen?  

14.05.21 17:27

1055 Postings, 1165 Tage StPauliTrademir erscheint

eine Haltedauer von 3 Jahren ganz schön lang... habe da aber jetzt nicht so ne Ahnung was normal ist. Ich dachte immer so 1 Jahr oder ratierlich..(Kursschonend)  

14.05.21 17:37

30 Postings, 1 Tag Netter__TypHallo Coppi

Ich fange mit deiner letzten Frage an. Zum Risiko kalkulieren kann ich dir sagen, dass Unternehmen welche untereinander Geschäfte tätigen in der Regel einen Vertrauensvorschuss inne haben.  Niemand geht davon aus, dass Bücher nicht der regulären Buchhaltung entsprechen. Und ausreichend tiefen Einblick wird den Geschäftspartner auch nicht gewährt. Da wird auf veröffentlichte Bilanzen verwiesen, diese waren durch Deloitte geprüft und abgesegnet. Laut dem Zeitungsartikel https://www.iol.co.za/business-report/companies/...-b407-60a708b6958f wollen sie für 3,2 Milliarden Rand verkauft haben und möchten für 1,8 Milliarden zurück haben.

Zum ersten Teil und somit zur ersten Frage an mich. M. Jooste hatte wohl auch gedacht mit seinen Buchhaltungstricks alles im Griff zu haben. Etwas anderes kann ich nicht vermuten, da er sicherlich wusste das er zu Lebzeiten sonst zur Rechenschaft gezogen wird. So etwas will natürlich keiner erleben. Leider steht da noch immer eine saubere Aufarbeitung im Raum. Kann nur Vermuten dass es dazu auch politische Verknüpfungen gibt die nicht an das Tageslicht kommen sollen.

Zuletzt und aus der Mitte deines Fragentextes. Frühere Tekkie Inhaber hatten sicherlich darauf spekuliert dass sie in den folgenden Jahren zumindest teilweise Gewinne realisieren können. Deswegen macht man solche Geschäfte.






 

14.05.21 17:39

3094 Postings, 1212 Tage Der Paretoden münchenern wünsche ich viel glück

mit ihren no titel trainer  vom brauseclub

# den falschen vom hof gejagt  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12387 | 12388 | 12389 | 12389  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben