"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Seite 1 von 574
neuester Beitrag: 05.08.20 18:29
eröffnet am: 29.03.20 15:42 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 14327
neuester Beitrag: 05.08.20 18:29 von: Sternzeichen Leser gesamt: 337272
davon Heute: 3147
bewertet mit 58 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
572 | 573 | 574 | 574  Weiter  

29.03.20 15:42
58

16136 Postings, 3994 Tage Linda40"Kakistokratie - Regierung durch die am wenigsten

Qualifizierte" ( altgriechisch )

Wie man sich leicht denken kann, ist der Titel nicht so wirklich auf meinem Mist gewachsen, sondern ich habe mir Ananas zu Hilfe geholt.
Ich hätte sicher geschrieben: Auf ein Neues !
So oder so sind wir schon beim Thema und ich eröffne diesen Thread, obwohl ich den von clever und reich super finde.
Das einzige, was mich dazu bewegt, sind diese ständigen Verzögerungen im Thread, wenn man etwas lesen möchte. Es raubt mir sehr viel Zeit, mir da die Beiträge von morgens oder dem Vortag zu suchen, und die hab ich nicht und will sie auch nicht investieren, denn es gibt ja auch noch ein anderes, reales Leben.
Ich persönlich finde es unmöglich, andauernd gemeldet zu werden von Personen, die anderer Meinung sind. Das ist doch lange noch kein Grund zu melden. Man wird doch nicht gezwungen, hier oder bei clever zu lesen und deshalb finde ich das auch sehr unangebracht.
Das bedeutet für mich aber gerade dann, wie wenig die Meinungsfreiheit toleriert wird von den Usern, die sie immer so hoch anpreisen.
Sollte es eintreffen, dass es über kurz oder lang auch hier passieren wird, dass man nicht mehr vernünftig lesen kann, dann weiß man ja, dass es nicht daran liegt, dass dem Fehler nicht beizukommen ist.
Vielleicht wird der Thread angenommen - vielleicht aber auch nicht. Wenn nicht, werde ich mir auch kein Bein ausreißen.
Ich schicke euch Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
572 | 573 | 574 | 574  Weiter  
14301 Postings ausgeblendet.

05.08.20 13:20
4

5934 Postings, 2643 Tage klimaxdie Agenda der grünen bis jahresende im ländle...

Folgende arbeitstunden sind bei den grünen im ländle für den rest des jahres 2020 eingeplant:
Für:

1) Leitfäden für geschlechtergerechte Sprache          = 10.000 Arbeitsstunden

2)  Konsequenzen aus der Stuttgarter Krawallnacht =        10 Arbeitsstunden

ja, die prioritäten der grünen......
;)

 

05.08.20 13:22
3

5934 Postings, 2643 Tage klimax@noidea #14301

ja genau.....raus aus den kirchen und rein in die moscheen...  ;) ;) ;)  

05.08.20 13:37
4

5934 Postings, 2643 Tage klimaxneues von top-virologen drosten...

zitat
13:07 Drosten empfiehlt Japan als neues Vorbild +++

Virologe Christian Drosten empfiehlt einen Strategiewechsel im Kampf gegen das Coronavirus, um im Herbst eine zweite Ansteckungswelle und einen erneuten Lockdown zu verhindern. In einem Gastbeitrag für die "Zeit" erklärt er, dass sich das Ausbruchverhalten seit dem Frühjahr verändert habe. Es seien immer mehr soziale Schichten und Alterskohorten betroffen, schreibt Drosten. "Waren bisher die meisten Infektionsketten nachvollziehbar, können neue Fälle bald überall gleichzeitig auftreten, in allen Landkreisen, in allen Altersgruppen." Um das Virus trotzdem unter Kontrolle halten zu können, bis es einen Impfstoff gibt, empfiehlt er einen Blick nach Japan: Dort sei es gelungen, die erste Welle trotz einer erheblichen Zahl importierter Infektionen ohne einen Lockdown zu beherrschen. Der Trick: Das Land hat auf Masken und die Nachverfolgung von Übertragungsclustern gesetzt, also Situationen, die typisch für eine Verbreitung sind. Dazu gehören beispielsweise Großraumbüros und private Familienfeiern.


--------------------------------------------------ende-----------­-------------------------------

funktioniert das auch bei arabischen familienclans ?   ;)
Unfälle, Naturkatastrophen, Brände und Kriminalität. n-tv informiert über das Geschehen in aller Welt.
 

05.08.20 13:39
1

2044 Postings, 448 Tage Philipp Robert#14302f. Auf christenfeindliche, muselmanische

oder sogar religionskritische, atheistische Umtriebe wird man daraus hoffentlich nicht schließen müssen.
Es geht erkennbar nur darum, "der Kirche",  die Leviten zu lesen.

Hier geht´s lang:  
Angehängte Grafik:
images.png
images.png

05.08.20 13:44
3

4099 Postings, 227 Tage Max P70. Jahre Spiegel

Ob das weitere 70. Jahre werden, nicht gerade vorstellbar in solchen Zeiten der Identätskrise und nach deren gespieltem einseitigem Objektivismus. Sich aus einer derartigen Weltentfremdung mal herauszulösen, um dieser konform ideologischen Anpassungskrise zu entkommen, wäre das grösste Unterfangen, was die Hamburger mal in die Wege leiten könnten. Da müssten aber erstmal Köpfe in der Teppichetagerie rollen. Davon ist aber nicht auszugehen. Man nimmt lieber staatsbereichernde Supplemente zur in­ha­lativen Wirkstoffappli­kati­on, mit der balancierten Aussicht auf eine weitere Bespielung der Massen i.A.. Ob die anderen alternativen Blätter auch in diesen fäkulenten Sektor des Drecks fallen, entzieht sich meiner Kenntnis. Weder mit den Blättern, noch mit dem Dreck habe ich nichts am (Alu)Hut.

Max

Das waren noch Zeiten in diesem "Scheißblatt!". Herr Willy Brandt, würden sie sich jetzt im Grabe herumdrehen? Schad' für's Geld.
 
Angehängte Grafik:
spiegel.jpg (verkleinert auf 64%) vergrößern
spiegel.jpg

05.08.20 13:46
4

5934 Postings, 2643 Tage klimaxeilmeldung...brandneue erkenntnis von drosten

(satire)
wie soeben bekannt wurde, will drosten nach einer intensiven studie von traderstrategien in zusammenarbeit mit  André Tiedje herausgefunden haben, daß sich die coronaviren nach dem
elliot-wellen-muster verbreiten......

das bundesverdienstkreuz dürfte ihm mit dieser bahnbrechenden erkenntnis fast schon sicher sein....
 

05.08.20 13:59

2044 Postings, 448 Tage Philipp Robert#14307. Kommt Zeit, kommt Rat.

Oder ist für die bürgerliche  Alternative des "Scheißblatts" die Zeit auch schon abgelaufen ?

https://c8.alamy.com/comp/M33MF0/...eit-herausgeber-helmut-M33MF0.jpg
 

05.08.20 14:06
2

4099 Postings, 227 Tage Max PPhilipp R. 309

das ist keine Kann- Frage mehr,  sondern nur noch eine Wann-Frage. Wer mit der Zeit nicht geht, geht mit der Zeit.

Max  

05.08.20 14:27
1

43760 Postings, 2263 Tage Lucky79Drosten war gestern...

Streeck ist HEUTE...!  :-D  

05.08.20 14:28
2

43760 Postings, 2263 Tage Lucky79Deutsche Autos legen wieder zu... :-D

05.08.20 15:28
1

43760 Postings, 2263 Tage Lucky79Ich kenn mich nicht mehr aus...

also einer von den beiden lügt...!

Drosten oder Steeck...

hier der Drosten mit seiner 2. Welle...

https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/...die-zweite-welle.html

der Streeck sagt aber, es gibt keine 2. Welle...:

https://www.welt.de/regionales/nrw/...-keine-zweite-Corona-Welle.html

Total wirr... und da wundert man sich.. dass Leute nicht an diese Coronasache glauben...?

Echt fei... des is nimma lustig.
 

05.08.20 15:35

43760 Postings, 2263 Tage Lucky79Als ob T-Online das wissen würde....

was wahr oder falsch ist...

https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/...en-und-was-nicht.html

klar... die Menschen spekulieren... aber warum sollte man alle Spekulation denn im Keime ersticken?

Das Internet wird von vielen Menschen als Abladestelle ihrer gedanken benutzt...
sprich Postings sind Gedanken, die eben mal schnell getippt werden.

Gedanken...
 

05.08.20 15:48
3

4099 Postings, 227 Tage Max Pjetzt versuchen sie den deutschen Michel

auch noch Angst einzujagen, indem man Kampfflugzeuge über Städte und Wohngebiete im Tiefflug fliegen lässt. Das soll demoralisieren. Das soll Klein machen, man soll sich ducken. Das ist doch mit vollster Absicht!!!!

Hier
1. Zwei laute Knalle waren am Mittwochvormittag in Augsburg zu hören. Ausgelöst wurden diese wohl durch Kampfflugzeuge    .    

Zwei laute Knalle ließen Augsburger am späten Mittwochvormittag aufschrecken. Gegen 10.45 Uhr hallten innerhalb weniger Sekunden zwei laute Schläge durch die Luft, die mancherorts sogar Fensterscheiben zum Zittern brachten. Auf Facebook wurden schnell Fragen nach der Ursache laut.
Augsburg: Doppelter Knall über Augsburg: War es eine Übung der Bundeswehr? | Augsburger Allgemeine - https://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/...wehr-id57875036.html

und hier
2. Kampfflugzeuge über Bielefeld: Anwohner verschreckt         
Eurofighter und Tornados donnern über die Stadt - "der Luftraum ist reserviert", heißt es von der Luftwaffe. Was passiert da in 6.000 Metern Höhe?
Kampfflugzeuge über Bielefeld: Anwohner verschreckt - nw.de - https://www.nw.de/lokal/bielefeld/mitte/...ehstueck-in-Bielefeld.html

und hier
3.Kampflugzeug über Müllheim: Lautes Donnern führt zu Rätselraten        

Vor einer Woche löste ein lautes Donnern über Müllheim in Baden-Württemberg ein großes Rätselraten aus. Inzwischen ist die Ursache des Lärms bekannt. Ein Tornado der Bundeswehr fegte über die Stadt.
Kampflugzeug über Müllheim: Lautes Donnern führt zu Rätselraten | Deutschland - https://www.fnp.de/deutschland/...bundeswehr-tornado-zr-90015680.html

So was Widerwärtiges wie dieses elende Regime habe ich noch nicht erlebt. Versuchen jetzt die Menschen und das VOLK zu verunsichern und einzuschüchtern mit ihrem Gedonnere. Wann und Wo donnert es bei denen mal?

Der Max hat sehr gute Quellen aus dem Umfeld, die das Prozedere zur Demoralisierung der Menschheit bestätigen. Das ist kein Zufall mehr, das hat System.

Max

 

05.08.20 16:05
3

941 Postings, 1147 Tage 1 SilberlockeMax P #14315

Max, ich  kenne das immer noch von früher, da war das  ganz normal,
jedenfalls hier in Baden Württemberg. Da können wir froh sein dass VDL dafür gesorgt hat
dass wir nicht mehr so viele flugfähige Maschinen haben.
 

05.08.20 16:06
4

4099 Postings, 227 Tage Max PDudenhöffer: Deutsche Autobauer haben Kahlschlag

Dudenhöffer: Deutsche Autobauer steuern auf massiven Stellen-Kahlschlag zu, die einzig verbliebene Hoffnung heißt China

In Europas Automobilsektor bestehen einer Untersuchung des Auto-Experten Ferdinand Dudenhöffer zufolge massive Überkapazitäten, die sich in den kommenden Monaten in schweren Kahlschlägen bei den Beschäftigtenzahlen entladen werden
Dudenhöffer: Deutsche Autobauer steuern auf massiven Stellen-Kahlschlag zu, die einzig verbliebene Hoffnung heißt China - deutsche-wirtschafts-nachrichten.de - https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/...-Hoffnung-heisst-China

**Sage und schreibe ich doch schon die ganze Zeit. Im Herbst 2020 bzw. Richtung Jahresende wird hier abgerechnet. Viele Zulieferer sind Pleite und/oder dermaßen angeschlagen. Die Lieferketten sind unterbrochen, daraus folglich nicht mehr auf der sukzessiven Lineatur positionierend. Bis das alles wieder anläuft, braucht es mehrere Monate bis sich das wieder harmonisiert und auf einer Horizontalen bewegt. Bis dahin und darüber hinaus in 2021 wird die Branche bzw. die Umsätze stagnieren. Ist es aber auch selber z.T. Schuld, wenn man sich überlegt, dass einfache ungelernte Bandarbeiter 40? /Std. verdienen, die da am laufendem Band  am Schrauben sind. Wo bleibt hier die Verhältnismäßigkeit ggü. anderen spezielleren Branchen?

Max  

05.08.20 16:16
5

4099 Postings, 227 Tage Max PChaotische Szenen am Ulmer Hauptbahnhof!!

Chaotische Szenen am Ulmer Hauptbahnhof: Männer schlagen auf Polizisten ein    

Ulm: Chaotische Szenen am Ulmer Hauptbahnhof: Männer schlagen auf Polizisten ein | Augsburger Allgemeine - https://www.augsburger-allgemeine.de/neu-ulm/...n-ein-id57867796.html

**Ich dachte immer, das stark grün angehauchte Ulm wäre so friedlich, und jetzt dieses.  Wie kann das sein?
Hier ist ja wieder von" Männern" oder "jungen Männern" die Schreibe, kann man wohl in eine bestimmte Richtung verorten, oder? Ich wusste das Neu-Ulm stark belastet ist, aber Ulm? Was machen Ulm? Ein "Weiterso"? Was sind das für Chaoten? Kein Wunder das man die Stadien geschlossen hält.

Max  

05.08.20 16:31
4

4099 Postings, 227 Tage Max Pwegen Ulm

nochmal.

Es waren Afghanen. Wer sonst. Ansprechen, zurechtweisen bzw. die anzuguggn, das ist nicht, das kann schon zu einem Ereignis führen. Da fühlen sich diese Herrschaften dermassen schon provoziert von, dass die gleich handgreiflich werden. Wohl möglich ein Messer ziehen, um dir das vorne in die Weichteile zu penetrieren. Da ist es doch besser, Abstand nach Infektionsverordnung walten zu lassen. Der Lappen ist auch gut und ist zu Diensten, da die aus der Mimik keine Schlüsse ziehen können. Diesen Brüdern traue ich nicht. Was haben wir hier für Zustände, duldet das alles und keiner macht was. Was Propaganda alles bewirkt.

Max  

05.08.20 16:31
1

14076 Postings, 4954 Tage noideaMax

das waren zwei junge Afghanen. Der eine davon war Kampfsportler !  

05.08.20 16:36
8

14076 Postings, 4954 Tage noideaimmer herein spaziert nach Deutschland !

Und es stehen immer noch  alle Türen offen für "Flüchtling" aus Afghanistan !
Hauptsache der deutsche Michel rennt mit Maske rum !

Afghanistan-Studie: Fast jeder Dritte mit Corona infiziert
In Afghanistan hat sich einer wissenschaftlichen Studie zufolge bereits fast ein Drittel der Bevölkerung mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt. Dies ergab eine von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) geförderte Antikörper-Untersuchung mit rund 9500 Teilnehmern im ganzen Land, wie Gesundheitsminister Ahmed Dschawad Osmani am Mittwoch in Kabul sagte.

Demnach haben sich bislang rund 31,5 Prozent der Afghanen mit dem Virus infiziert, das entspricht etwa zehn Millionen Menschen. Am höchsten ist die Infektionsrate in Kabul, wo den Schätzungen der Experten zufolge mehr als die Hälfte aller Einwohner mit dem Virus infiziert wurde.

Da die Test-Kapazitäten in dem Land gering sind, wurden bisher nur rund 36 000 Infektionen nachgewiesen und rund 1200 Todesfälle gemeldet.  

05.08.20 16:44
3

4099 Postings, 227 Tage Max Pnoidea

ja danke. Was will man damit ? Wollen die kämpfen? Sind das die neuen IT_Fachkräfte, die wir hier abseits der Deindustrialisierung unbedingt brauchen? Wo ist das neue google und amazon in Deuschlann? Wo ? Nix zu sehen auf weiter Flur. Grosse Klappe hat man, reisst die 5 cm auf und nix passiert hier in Sachen der Digitalisierung 2.0. Da sprechen die schon Jahrzehnte von. Die meinen auch, ein paar IPADS + WATSäpps reiche schon dazu und fertig ist die Bildung. Was sind die dumm. Meinen, wenn man wischt, kommt die Bildung automatisch. Was sind die strohdumm!!!

Hier :
Paderborn erhält rund eine Million Euro für die digitale Ausstattung ihrer Schulen
NRW-Fördermittel: Stadt beschafft 2500 iPads
Paderborn erhält rund eine Million Euro für die digitale Ausstattung ihrer Schulen: NRW-Fördermittel: Stadt beschafft 2500 iPads - Paderborn - Westfalen-Blatt - https://www.westfalen-blatt.de/OWL/...ttel-Stadt-beschafft-2500-iPads

Nur was soll das bringen? Klar, nur horrende Kosten. Die setzen doch schon im Allgemeinen das Niveau herunter an den Schulen und Fachschulen. Aber IT muss man aber schon am besten gleich mit der Muttermilch injiziert bekommen.

Max  

05.08.20 16:45
2

14076 Postings, 4954 Tage noideavor allem

10.000.000 infizierte von 30.000.000 - Sterbefälle 1.200 !
Das hört sich aber nicht sehr gefährlich und dramatisch an !
Ist der Corona Virus doch eher harmlos ?  

05.08.20 17:36
1

43760 Postings, 2263 Tage Lucky79Da überhöht sich aber jemande selbst...

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/...7AZNN?ocid=msedgdhp

Arme Fr. Schmitt... scheint von "Irren" umgeben zu sein...

Wenn sie sich mit niemandem auf einem Nenner befindet...
andere aber schon...
sollte man mal prüfen ob man selbst nicht auf dem Holzweg unterwegs ist.

Das Christentum als "Aberglauben" zu bezeichnen find ich schon allerhand.

Allerdings vom Islam spricht sie nicht so herabwürdigend... bzw. sie spricht ihn
gar nicht an.

Allein über das Christentum lästert die Frau ab... Homöopathen  u. allerlei
zieht sie in den Misskredit...

Der Text ist Dünn u. ihre Intension durchschaubar... alles in allem KEINE
journalistische Meisterleistung.
 

05.08.20 17:42
1

43760 Postings, 2263 Tage Lucky79So nun mal die Hosen runter...

was wird hier gespielt...?

Ihr habt uns alle verarscht...?

Es gibt KEINEN wirkungsvollen Impfstoff... sagt er da:

https://www.msn.com/de-de/gesundheit/medizinisch/...Jw4?ocid=msedgdhp

für was haben dann unsere Oberen in größter Verschwendungssucht Milliarden an Steuergeldern
einer dubiosen Impfstoffkampagne zur Verfügung gestellt...????


gehts eigentlich noch...???  

05.08.20 18:21

8288 Postings, 2741 Tage Sternzeichen#14299 Das ÖR haben mich manipuliert.

Drei leitende Redakteure

der ARD sind nicht in der Lage, wichtige Informationen an die Zuschauer in gebührender Form weiter zu geben. Daran erkennt man deutlich, dass diese von den überreichlich erhobenen GEZ- Gebühren ohne wesentliche Gegenleistung profitieren. Die öffentlichrechtlichen, von der Allgemeinheit finanzierten Anstalten müssen schnellsten ausgedünnt und mit qualifizierten, nicht durch die Politik hochgespülten, Mitarbeitern ersetzt werden.

Ich nehme mal an das ÖR wurde uns beruhigen das Multikulti doch funktioniert. Wenn schon der Spiegel weiß wann das Ammoniumnitrat geliefert und und wie lange es dort lagert dann sollten das wohl andere auch wissen.#

Die Ausrede von ARD war: "Im Nachhinein schwer zu erklären??

Waren deren Reporter gerade am anderen Ende der Welt oder wurde ihre Berichterstattung von wem auch immer zurückgehalten?

Sternzeichen
 

05.08.20 18:29
1

8288 Postings, 2741 Tage SternzeichenDie Osteuropäer denken ähnlich.

Das denkt Trumps Botschafter-Kandidat über Deutschland
https://www.welt.de/politik/deutschland/...linge-und-Einwanderer.html
In einem 2015 veröffentlichten Interview beklagte er, dass die Europäische Union muslimischen Flüchtlingen auf dem Höhepunkt der weltweiten Migrantenkrise ?sehr luxuriöse und extrem teure Sozialleistungen? gewährt habe und dass ?diese Menschen nicht kommen, um sich zu assimilieren oder Europäer zu werden ? ganz im Gegenteil. Sie kommen, um alles zu übernehmen, was sie bekommen können?.


Ohne Kommentar!

Sternzeichen  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
572 | 573 | 574 | 574  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Fernbedienung, Fritz Pommes, Grinch, Katjuscha, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Talisker, Weckmann