SMI 12?159 0.4%  SPI 15?648 0.4%  Dow 34?838 -0.3%  DAX 15?569 0.2%  Euro 1.0754 0.0%  EStoxx50 4?117 0.7%  Gold 1?809 -0.2%  Bitcoin 34?714 -2.2%  Dollar 0.9054 0.0%  Öl 72.7 -0.7% 

BevCan

Seite 1 von 14
neuester Beitrag: 12.06.21 12:50
eröffnet am: 06.02.20 12:10 von: AnonymusNo. Anzahl Beiträge: 339
neuester Beitrag: 12.06.21 12:50 von: Quälgeist Leser gesamt: 48539
davon Heute: 21
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  

06.02.20 12:10
2

6661 Postings, 2139 Tage AnonymusNo1BevCan

Wird mal Zeit für einen Thread. Meine Aufmerksamkeit haben die jetz mal in der Tasche. Mal sehn ob's au no mehr wird als nur die Aufmerksamkeit.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  
313 Postings ausgeblendet.

17.02.21 22:07

77 Postings, 2468 Tage QuälgeistDa muss ich

der Maus mal recht geben Kurslücken müssen geschlossen werden am besten noch diese Woche  

18.02.21 08:28

1259 Postings, 342 Tage Mickymaus007Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.02.21 14:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

18.02.21 08:40

1259 Postings, 342 Tage Mickymaus007An denn Märkten schaut es auch nicht gut aus,

Könnte noch richtig ungemütlich werden, meine Meinung  

18.02.21 09:24

1259 Postings, 342 Tage Mickymaus007Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.02.21 14:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

18.02.21 10:55

135 Postings, 370 Tage SpzbzSo viel Unwissen muss geblockt werden.

Kann mir das nicht mehr geben.
Die Heuschrecken ziehen weiter, sobald die Gambler raus sind kann es aufwärts gehen.
Übrigens interessiert sich hier niemand für Meinungen. Fakten mit Quellen wären angebracht. Den Rest kannst du dir sparen. Scheinst noch nicht so lange dabei zu sei. Seit dem ich denken kann wird es zu den Verfallstagen besonders Volatil. Morgen ist so einer
Quelle: https://trading-treff.de/wissen/...fallstage-2021-hexensabbat-termine

Der Gesamtmarkt zieht aktuell alle Aktien runter. Solange die 330 Marke an der Nasdaq hält, sollte alles passen. Die supportlinie muss sich selbst jeder raus suchen.
Quelle: Nasdaq

Starke unwetter in Texas belasten die börsen zusätzlich. Bei Unsicherheiten reagiert die Börse empfindlich.
Quelle: https://www.spiegel.de/panorama/...26571e-10f1-4a21-b1a0-9470a61281bb

Gute News! FED bleibt weiter auf Unterstützungskurs. Das war auch ein großes Fragezeichen, was den Börsen wieder Aufwind geben sollte.
Quelle:
https://www.finanzen.net/nachricht/zinsen/...r-absehbare-zeit-9823648  

18.02.21 10:56

7 Postings, 168 Tage Dr.DolittleFusion mit Naturo Group

Also, nach Meldung vom 08.02.2021 (onvis ta.de/news/irw-news-bevcanna-enterprises-inc-bevcanna-schliesst-n­aechsten-schritt-der-richtungsweisenden-akquisition-der-naturo-gr­oup-ab-433041651) soll die Fusion innerhalb der kommenden 10 Tage abgeschlossen werden. Das würde dann heißen, dass heute oder morgen die Meldung kommt.  

18.02.21 11:09

7 Postings, 168 Tage Dr.Dolittle@Spzbz

Wow, vielen Dank für die Zusatzinfos!
Vor allem die Verfallstage für Optionsscheine sind ja mal hochinteressant :)
Sieht wohl so aus, als ob die ein oder andere Person da morgen Abend Verluste einfährt wenn der Kurs stabil bleibt,
bzw. falls die Meldung zur Fusion mit Naturo kommt, der Kurs sogar nochmal steigen sollte.  

18.02.21 11:11

1259 Postings, 342 Tage Mickymaus007Ich glaube das GAP ist bei 0,83? hab mir denn

Chart nochmal angesehen am das GAP ist vom 11.01.2021  und war bei 0,825
Könnte jetzt geschlossen sein  

23.02.21 16:59

120 Postings, 358 Tage AktienweltBevCanna Aktie

Jetzt ist endlich die Übernahme der Naturo Group abgeschlossen! Wusstet ihr aber, dass der CEO von BevCanna auch der Gründer der Naturo Group ist / war und das beide Unternehmen dieselbe Adresse haben. Hier wurde also quasi Kapital von der rechten Hand in die linke geschoben... Zudem fand ich auch die Unternehmenshistorie mit Nutrivida Biotech Investments Inc. ein bisschen seltsam bzw. einfach undurchsichtig. Ich habe das alles einmal in einem Video zusammengefasst (anbei auch der Link), aber was sagt ihr zu diesen Punkten?

https://youtu.be/esvH_E_1-DQ

Beste Grüße und danke für eure Meinungen!  

23.02.21 17:08

1259 Postings, 342 Tage Mickymaus007Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.02.21 09:04
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

23.02.21 17:17

1259 Postings, 342 Tage Mickymaus007Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.02.21 09:04
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

23.02.21 17:18

127 Postings, 634 Tage KönigReichMensch Micky!

Das ist das erste Mal, dass du mir hoffnungsfrohen Balsam in meine Ohren sabbelst! Es ist für mich unverständlich, dass schon Freitag und Montag, trotz der Meldung der abgeschlossenen Fusion, der Kurs in Kanada so erheblich eingebrochen ist. Ob die Kanadier mehr wissen über die CAN-Bude? Habe trotzdem zu 0,70 erheblich nachgekauft - die bevorstehenden Möglichkeiten von BEV scheinen mir einfach zu aussichtsreich (wenn das Unternehmen es ernst meint und nicht nur zum Abzocken täuscht).
Ich sehe allerdings wirtschaftlich gute, parallele Anzeichen zu TAAT und hoffe sehr, es wird etwas daraus!  

25.02.21 20:47
3

127 Postings, 634 Tage KönigReichAlles nur noch für´n Ars...h!

Schade, m.M. nach ist Bevcanna in die falsche Zeit geboren.
Corona, Wirtschaftskrise weltweit, Papiergeld drucken, dass die Farbwalzen heiß laufen, Rezession, Inflation. Kurz: Die Blase platzt. BEV ist nicht schuld, doch die schlechte Stimmung zieht auch BEV herunter nach dem Motto: Und gerade, als er gerade war, da brach er ab, was schade war.
Es wird immer mehr Risikokapital entzogen.
Es wir immer Werte geben, die sich halten oder sogar wachsen (oder "gewachsen" werden á la GameStop gerade wieder einmal). Das alles hat nichts mehr mit gesundem (Börsen-)Verstand zu tun.
Die Amplituden schlagen immer kurzfristiger aus und enden im freien Fall - es fehlt nur noch der  Auslöser, wie z.B. Zusammenbruch eines großen Bankhauses.
Ihr dürft mich jetzt Schwarzseher oder Miesmacher nennen - ich bin dann mal weg, und zwar komplett von der Börse mit allen Werten!
Viel Glück  

01.03.21 06:44

5 Postings, 749 Tage Luchsi56@ Aktienwelt

Super Recherche, ich bin zwar kein Aktienexperte, aber das hört sich doch vielversprechend an. Eigener Anbau, eigene Quelle, eigene Abfüllanlage, Produkte für Tiere u.s.w.

Fehlt nur noch das richtige Marketing, Bekanntmachung von dem Produkt, dann könnte es ein Hit werden. RedBull hat auch mal relativ klein angefangen und vielleicht kommt irgendwann mal eine Firma wie CocaCola, Pepsi auf die Idee sich da zu involvieren.

Klar wird die Aktie auf Grund vom benötigeten Kapital und der Neuauflage von Aktien Schwankungen unterliegen. Ich sehe die Perspektive auf Jahre gesehen jedoch postiv.

Man kann damit Geld verdienen, aber auch verlieren und ich sehe auch dass diese Aktie als Beimischung in meinen auf hohe Dividenden ausgelegtes Portfolio mal ein Versuch wert ist.  

04.03.21 14:14
1

257 Postings, 187 Tage palandSehr gute News

23.04.21 07:00

1 Posting, 102 Tage StefaniejzipaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 10:38
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Doppel-ID

 

 

25.04.21 01:17

10 Postings, 100 Tage ChristineytbyaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 11:14

10 Postings, 100 Tage MariaelbbaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

17.05.21 20:24

77 Postings, 2468 Tage Quälgeist...

Der Abverkauf der letzten Monaten, war wohl auch eher denn inflations und zins sorgen geschuldet, denn die Nachrichten sind eigentlich schon die ganze zeit gut.    

02.06.21 09:39

1314 Postings, 361 Tage HonestMeyerNaturo und Koyo Foods

BevCanna-Tochter Naturo Group unterzeichnet Vertriebsvereinbarung mit führendem Großhändler Koyo Foods in Ostkanada

https://www.boerse-frankfurt.de/nachrichten/...4a89-afc8-dc7ba30d81ae

Bevcanna entwickelt eine ordentliche Vertriebsstruktur für seine Produkte. Von A bis Z. Hut ab.

 

12.06.21 10:33

127 Postings, 634 Tage KönigReichStill hier, doch das ist nicht das einzige, was

traurig stimmt.
Da können  noch so viele Absichtserklärungen veröffentlicht werden! Es geht abwärts, denn es braucht Ergebnisse, Umsätze, Zahlen, die zuversichtlich stimmen.
Ich bin fett im Minus hier, kann derzeit niemandem raten, einzusteigen!
Doch wenn es wirklich Erfolge gibt, kann es dann schnell gehen.
Nur m.M.  

12.06.21 12:50

77 Postings, 2468 Tage QuälgeistNicht die Geduld verlieren

Hier wird meiner Meinung nach, ein guter job gemacht. Die Produktion ist diesen Monat gestartet und wird wahrscheinlich im July schon in denn Handel kommen  und die Naturo Marke Trace ist bereits im Einzelhandel drin siehe Bevcanna's Instagram Profil. (https://www.instagram.com/bevcanna/)

PS: Die Börse ist ein Marathon und kein Sprit.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben