Sunline AG vor Rettung (Insolvenzplan)!

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 20.11.22 20:26
eröffnet am: 07.04.20 11:43 von: Rudini Anzahl Beiträge: 161
neuester Beitrag: 20.11.22 20:26 von: HonestMeyer Leser gesamt: 37339
davon Heute: 30
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  

07.04.20 11:43
1

13123 Postings, 4284 Tage RudiniSunline AG vor Rettung (Insolvenzplan)!

Totgesagte leben ja bekanntlich länger. Das könnte auch für die seit Jahren insolvente Sunline AG gelten. Gestern wurde vermeldet, dass der Hauptaktionär eine Anwaltskanzlei mit der Erstellung eines Insolvenzplans mit dem Ziel der Sanierung  beauftragt hat, wobei erhebliche Forderungsverzichte vorgesehen sind.

https://www.finanznachrichten.de/...zplan-fuer-die-sunline-ag-015.htm

Wenn das wirklich so klappt, könnte die Aktie der Renner werden.


Bin selbst heute mal mit 100k Aktien zu € 0,019 eingestiegen, wobei ich die Aktie bei Kurszuwächsen ggf. verkaufen werde.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
135 Postings ausgeblendet.

21.03.22 12:18

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerOb die institutionellen Anleger...

...der ursprünglichen Aktionärsstruktur (200.000 Aktien) und der laut Angebot in 2005 neuen Aktien (plus X?) auch heute noch ihre Anteile besitzen, ist mir noch nicht bekannt.  

21.03.22 12:31

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerDamit dürfte der Streubesitz

vermutlich bei maximal 1.525.000 Aktien liegen. Falls die Instis ihre Aktien noch halten (Gläubiger ? Unter vorhandenen Aktien fällt einem die Unterzeichnung eines Insolvenzplans ggfls. auch leichter ) wäre der Streubesitz entsprechend geringer.

Wie viele der Aktien im Streubesitz bisher und wann / zu welchem Preis  gehandelt wurden, ist der Kurshistorie zur Sunline AG Aktie zu entnehmen.

Auf Grund der hohen Beteiligung des Vorstandes W. Wismeth und der bisher bekannten Gestaltung des Insolvenzplans (kein Ausschluss der Aktionäre), rechne ich damit, dass der Vorstand selbst als Investor auftreten wird. Auch aus steuerlichen Gründen.

Aus dem Wertpapierprospekt von 2005 geht zudem auch hervor, dass die Sunline AG schon immer mit der DSK Deutsche Solarkraftwerke Verwaltungs GmBH verknüpft war. Der Vorstand W.Wismeth hält sogar 74,8% der Anteile der GmbH. Siehe Seite 18 des WPP aus 2005.

https://www.yumpu.com/de/document/read/12791796/...-ag-baader-bank-ag  

21.03.22 12:37

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerWer sich mit einer möglichen Strategie

befassen möchte, kann ja einmal selbsttätig  in Richtung "Assets under Management" und XaaS weiterdenken.

Oder wir diskutieren hier dazu, wer mag... ;-)  

21.03.22 19:29

1314 Postings, 5672 Tage CullarioFürth

Wie lange braucht denn das Gericht noch bis zur finalen Bestätigung?  

22.03.22 08:26

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerCullario

Habe von 3 Wochen bis 6 Monaten schon Alles erlebt...falls die bekannt gegebene Auszahlung der Quote an die Gläubiger aufschiebende Bedingung war, dauert es halt länger.  

22.03.22 19:52

1314 Postings, 5672 Tage Cullariosunny

hat sich schon jemand in diesem vermeintlichen Aktionärs Portal registriert? oder ist das fake  

23.03.22 09:34

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerDie Frage sollte eher lauten

ob die Webseite mit Sunline drauf überhaupt die aktuelle für die neue Sunline wird ? Das wissen wir schließlich noch nicht.  

23.03.22 09:49

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerStreubesitz

Seit Einreichung des Insolvenzplans im Mai 2021 wurden ca. 1.200.000 Aktien gehandelt. Seit 9. Dezember 2021, Annahme Insolvenzplan, wurden bisher rund 420.000 Aktien gehandelt. Einige Aktionäre kenne ich und weiß, dass sie ihre Aktien nicht verkauft haben. Eine spannende Sanierung. Dennoch Risiken beachten.  

03.04.22 11:37

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerVorstand W. Wismeth

Keine weiteren Veränderungen in 2022 bei den GmbHs, welche der Vorstand der Sunline AG, leitet. Siehe zum Beispiel unter Handelsregister Online. Ist Herr Wismeth bereit für den Börsengang via Cold-IPO ?

Nebenbei:
"Sehr geehrte Nutzer, das Registerportal der Länder bekommt eine neue, modernere Weboberfläche. Die neue Weboberfläche wird im Zeitraum 4. April - 8. April 2022 in Betrieb genommen. Während der Umstellung kann es zu kurzen Einschränkungen bei der Verfügbarkeit kommen."
www.handelsregister.de  

29.04.22 14:57

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerVerkauft niemand mehr Sunline Aktien?

"Newsstarre"? Oder geht es endlich bald los?  

23.05.22 08:02

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerVorstand W. Wismeth

"Damit ist der börsennotierte Mantel der Sunline AG nunmehr endgültig saniert und von seinen Verbindlichkeiten befreit."

https://www.finanznachrichten.de/...und-aktionaere-angenommen-015.htm

Hoffentlich ist dem Vorstand klar, dass diese Aussage nur dann Gültigkeit hat, wenn der Insolvenzplan erfüllt und das Insolvenzverfahren aufgehoben ist. Die Gläubigerabstimmung ist nun bald ein halbes Jahr her. Noch keine Bestätigung des Insolvenzplans und keine Aufhebung des Verfahrens Stand heute. Zumindest sind darüber keine Unternehmensmeldungen erfolgt.  

23.05.22 12:51

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerSunline

ist trotz angenommenen Insolvenzplan und positivem Ausblick um ein Vielfaches niedriger bewertet als die tote Solarworld.  

13.06.22 09:49

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerFortsetzung der Sanierung

"Die Vergütung und die Auslagen des Rechtsanwalts Dr. Stefan Oppermann, Nordostpark 7-9, 90411 Nürnberg, für die Tätigkeit als Insolvenzverwalter wurden festgesetzt."
Amtsgericht Fürth - Insolvenzgericht - 10.06.2022
www.alt.insolvenzbekanntmachungen.de

Das Insolvenzverfahren dürfte damit bald geschlossen werden. Dann kann die Sunline AG wieder für neue Vermögenswerte hübsch gemacht werden. Sehr gut.  

13.06.22 09:50

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerHeute morgen wurde wieder gekauft

30.07.22 21:01

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerWann wird endlich das Inso-Verfahren aufgehoben?

Damit der Vorstand zur Hauptversammlung einladen darf, um den Fortsetzungbeschluss der neuen Sunline AG gem. §274 Aktiengesetz zu bewirken.

https://www.gesetze-im-internet.de/aktg/__274.html  

14.10.22 10:07

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerGut Ding braucht aber viel Weile...

Und damit viel Geduld. 4 Monate seit Abrechnung IV vergangenen.  

17.10.22 08:44

974 Postings, 1746 Tage FlipsoGameover hier?

Delisting absehbar....  

17.10.22 09:47
1

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerQuelle? Erklärung?

Der Vorstand wird wohl kaum sein Aktienpaket hergeben, wo er seit Jahren die Wiederbelebung der Sunline AG betreibt.

Nachrichten
09.12.2021 PTA-Adhoc: Sunline AG: Insolvenzplan der Sunline AG dur...
25.05.2021 PTA-Adhoc: Sunline AG: Vorstand der Sunline AG reicht In...
06.04.2020 PTA-Adhoc: Sunline AG: Insolvenzplan für die Sunline AG
https://www.boerse-muenchen.de/Aktie/DE000A0BMP00

Steht zudem Alles hier im Thread auf Ariva...
 

17.10.22 09:58

13123 Postings, 4284 Tage RudiniDas Posting

vom Flipper scheint wohl eher einer persönlichen Frustration geschuldet zu sein…  

17.10.22 10:41
1

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerDa kommt ein bisl Leben rein

in den Thread hier und schon versucht jemand, mit 2 Stücken den Kurs zu drücken. Geduld ist eine Tugend. Daher verkauft auch niemand mehr seine Stücke. Jedenfalls nicht zu Spaßpreisen. NmM. ;-)  

04.11.22 16:22
2

37 Postings, 884 Tage heinze1234Aufhebung des Insolvenzverfahrens am 05.11.2022

Folgendes wurde mit Datum vom 03.11.2022 unter alt.insolvenzbekanntmachungen.de veröffentlicht:

IN 383/09
|
In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen d.

Sunline AG, Hans-Vogel-Str. 22, 90765 Fürth, vertreten durch den Vorstand Wismeth Wolfgang, geboren am 18.08.1956
Registergericht: Amtsgericht Fürth Register-Nr.: HRB 10278
- Schuldnerin -
|
Das Verfahren wird nach rechtskräftiger Bestätigung des Insolvenzplans am 5.11.2022 aufgehoben.
Die Erfüllung des Insolvenzplans wird überwacht gem. § 260 Abs. 2 InsO.
Das Amt des Insolvenzverwalters besteht insoweit fort (§ 261 Abs. 1 S. 2 InsO).
Amtsgericht Fürth - Insolvenzgericht - 02.11.2022

Es geht also alles sein Gang ...    

05.11.22 09:07

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerDie Fortsetzung der Sunline AG

kann jetzt nach §274 Aktiengesetz im Rahmen einer einzuberufenden Hauptversammlung wie im Insolvenzplan vorgesehen beschlossen werden.

https://www.gesetze-im-internet.de/aktg/__274.html
Aktiengesetz
§ 274 Fortsetzung einer aufgelösten Gesellschaft
"...so kann die Hauptversammlung, solange noch nicht mit der Verteilung des Vermögens unter die Aktionäre begonnen ist, die Fortsetzung der Gesellschaft beschließen."  

05.11.22 09:09

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerFortsetzungsbeschluss Sunline AG

https://www.finanznachrichten.de/...-reicht-insolvenzplan-ein-015.htm

"Der Insolvenzplan enthält ferner einen Fortsetzungsbeschluss für die Sunline AG, im Rahmen dessen alle bisherigen Anteilseigner weiterhin an der Gesellschaft beteiligt bleiben und an der Fortführung des Unternehmens partizipieren."

Sauber.  

05.11.22 17:05
1

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerDSK -Deutsche Solarkraftwerke AG?

Wünsche ich mir dieses Jahr vom Weihnachtsmann. ;-)

https://firma-online.org/db/...tsche_solarkraftwerke_verwaltungs-gmbh  

20.11.22 20:26

2460 Postings, 851 Tage HonestMeyerSiehe 160

http://dsk-solar.de/

Whois sagt lange nicht angefasste Domain, nun aber?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Flipso