SMI 11?732 -0.7%  SPI 15?211 -0.8%  Dow 34?798 0.1%  DAX 15?614 0.5%  Euro 1.0850 0.1%  EStoxx50 4?172 0.3%  Gold 1?749 -0.1%  Bitcoin 40?616 1.6%  Dollar 0.9276 0.3%  Öl 79.2 1.5% 

Potential ohne ENDE?

Seite 1642 von 1655
neuester Beitrag: 25.09.21 22:54
eröffnet am: 11.03.09 10:23 von: ogilse Anzahl Beiträge: 41361
neuester Beitrag: 25.09.21 22:54 von: Anti Lemmin. Leser gesamt: 6549008
davon Heute: 1369
bewertet mit 70 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1640 | 1641 |
| 1643 | 1644 | ... | 1655  Weiter  

07.07.21 12:08

69702 Postings, 6353 Tage Anti LemmingP.S:

Ich schreibe, so oft ich will und wo es mir passt. Wenn es dem Threaderöffner nicht gefällt, kann er mich ja sperren.  

07.07.21 13:31
2

577 Postings, 1278 Tage The_ManVielleicht

hat er einfach privat keine Zeit oder sonstiges? Es muss doch hier keiner lebenlang dabei sein? Nicht jeder kann täglich so viele Beiträge schreiben wie du. Da frägt man sich schon, was bringt dir dieser Zeitaufwand?

Heute schreibst du so AL mit mir egal und vor paar Tagen ich bin raus.

Sorry aber dann bist du für mich auch leider nicht mehr glaubwürdig. Entweder habe ich ein Standpunkt oder ich lass es und schwinge keine großen Reden.

 

07.07.21 13:37
1

69702 Postings, 6353 Tage Anti LemmingMein Beitrag, dass ich hier nicht

mehr poste, war sarkastisch gemeint.

Deshalb stand am Ende auch provokativ: "Zufrieden?"  

07.07.21 13:39
1

69702 Postings, 6353 Tage Anti LemmingOb du mich glaubwürdig findest oder nicht,

ist mir übrigens auch völlig egal.

Man sollte mich an meinen Argumenten messen, und die basieren auf fundierter Recherche.  

07.07.21 14:06
2

577 Postings, 1278 Tage The_ManEine

Ergänzung:

es war auf einmal sarkastisch? Komisch, heute morgen hast du auf Dihotoko geschrieben, dass du deine Meinung geändert hast.

Ein klarer Widerspruch ;) und der erste Post, welcher du heute nach deinem "Aus" getätigt hast, war eine vermutliche Falschmeldung. Hast du ja selbst kurz danach als Fakenews bezeichnet.

Muss man dazu noch mehr sagen?

Ich find die heutige Eröffnung um 15:30 Uhr spannender als hier gewisse Beiträge zu lesen ...  

07.07.21 19:25
1

69702 Postings, 6353 Tage Anti LemmingSchwarze Kerze im Chart

deutet auf Re-Test der Tiefs hin.

 
Angehängte Grafik:
dgzjudf.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
dgzjudf.png

07.07.21 20:04

9280 Postings, 5976 Tage pacorubioAl ist fully

Also hängt das invest von fully ab!???:-)
Leute ich wurde hier ja immer als Glaskugel Spinner abgetan?,
Aber das hier sprengt echt den Rahmen , LOL, zu witzig die Jünger von fully  und nicht von fnma ?.
Meine hier nicht alle im
Forum ab die Aussage von al warum fully sich nicht äußert ist der oberknaller  

07.07.21 20:07
1

9280 Postings, 5976 Tage pacorubioAnscheinend

Sind die
Meisten hier schon durchgeimpft, soviel Schwachsinn ne ich innerhalb eines Tages noch nie gelesen  

08.07.21 09:04
1

2329 Postings, 3743 Tage oldwatcherpaco ..039

Du meinst sicher Deinen eigenen Beitrag 038 - für den Du von AL ein "gut analysiert bekommen hast?  

08.07.21 09:23

69702 Postings, 6353 Tage Anti LemmingFür "meisten hier schon durchgeimpft"

- ich bin kein Impfgegner! - gab es diese "gut analysiert" nicht.  

08.07.21 09:26

69702 Postings, 6353 Tage Anti LemmingDas einzige, was ich bei Fully vermisse,

ist Transparenz. Wenn er ausgestiegen ist und/oder seine Meinung geändert hat, sollte er auch den Mut haben, dies öffentlich kundzutun, zumal wenn so viele genau dies fragen.  

08.07.21 11:36
4

488 Postings, 228 Tage SteinmetzSteinwetten das

Wenn die Commons auf 50$ und die jps auf 25$ steigen würden sich alle lieb hätten?
Dann spielt nämlich der andere Kack kaum eine Rolle. So hängen viele im minus und sind ein wenig angefressen.  

08.07.21 19:14
1

473 Postings, 308 Tage langolfhBöse Bullenfalle

Die Erholung nach dem Urteil war wohl doch nur eine kleine technische Gegenbewegung.
Wenn die Tiefkurse nur getestet aber nicht unterschritten werden,mags noch einigermaßen akzeptabel sein.Gehts drunter...gibts ein Blutbad. Was schreiben die US Gazetten?  

08.07.21 21:06
1

69702 Postings, 6353 Tage Anti LemmingSchwarze Kerze von gestern

hat sich erwartungsgemäß nach unten aufgelöst. Wichtig ist jetzt, dass die Unterstützung bei 1,23 $ hält.

 
Angehängte Grafik:
sdfeee.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
sdfeee.png

08.07.21 23:11
3

450 Postings, 1670 Tage Dihotokoblack candle ...

🤫🤔  
Angehängte Grafik:
screenshot_20210708-220602_chrome_2.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
screenshot_20210708-220602_chrome_2.jpg

08.07.21 23:13
4

76 Postings, 821 Tage Camaro4memein lieber Scholli

die beiden letzten postings sind ja an Börsenwissen nicht zu übertreffender erste Knaller -Bullenfalle .great
und der zweite Spezi bringt dann auch noch einen chart ins spiel bei einem politisch abhängigem börsenwert.
ich denke ich werde meinen junior dransetzen dies zu analysieren...mir ist das etwas zu tief lol
viel glück  

09.07.21 09:46
2

69702 Postings, 6353 Tage Anti LemmingCharttechnik funktioniert,

weil sie auf Psychologie setzt. Leute verkaufen am Tief aus Angst, dass es noch tiefer fallen könnte. Umgekehrt kaufen Leute am Top, weil es angeblich endlos weiter steigt. Mit "politisch abhängigem börsenwert" (# 047) hat das wenig zu tun.
 

09.07.21 14:47
3

1303 Postings, 4105 Tage BOS67Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.07.21 13:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Beleidigung

 

 

09.07.21 15:05
3

577 Postings, 1278 Tage The_Man@BOS67

und was hätte er davon? All' die Jahre Beiträge geschrieben um alle zu verwirren? Fannie Mae nicht Fully Mae ... hast du überhaupt noch Anteile oder was verschafft uns die Ehre nach deiner Auszeit?

Die Commons halten sich deutlich besser als die Prefs. Zufall oder steckt mehr dahinter?

 

09.07.21 15:23
2

9280 Postings, 5976 Tage pacorubiobei ambac gab es auch mal einen

der genauso wie fully dirigiert hat, und dann war abk chapter 11 .-)
hier  hat man bei all den gehaltenvollen beiträgen das wesentliche aus den Augen verloren:
den Kurs, wie er gefallen ist,die phantasie wurde 2019 höher gehandelt als jetzt, das ist fakt.
vielleicht kommt sie zurück
und fully auch,-)
trading aktie entweder bist du super eingestiegen oder verkaufst zum richtigen zeitpunkt
der schnitt macht es es....
schönes wochenende  

10.07.21 09:49

1303 Postings, 4105 Tage BOS67the man

sorry ... aber nicht gerade wenige haben ihn ja fast schon vergöttert wie einen Buffet 2.0 !!! fully hat sooo viele Warnzeichen gegeben aber die wurden gänzlich ignoriert und jetzt ist der Partyzug am dampfen... lachen wird er vielleicht nicht aber sich die Hand an die Stirn knallen. Ich bin damals mit gut 40 % plus beim Einsatz von über 30000 Euro raus. Viele haben mich für bekloppt gehalten. Aber nun gut  

10.07.21 10:00
2

4242 Postings, 1397 Tage TonyWonderful.Du bist trotzdem bekloppt,

auch wenn du angeblich mit Gewinn raus bist.
BOS, der größte Depp im World Wide Web.

Hahaha

LG Tony  

10.07.21 12:11
2

3425 Postings, 4538 Tage KeyKey@BOS67: Nicht die Geduld verlieren! :-)

Es ist doch nichts passiert. Wir sind nach wie vor alle in Wartestellung und das egal ob Fully noch hält oder nicht, weil Fully ja auch kein Insider ist ..

Weiteres findest Du hier:
https://www.ariva.de/forum/...ohne-ende-370497?page=1640#jumppos41012
https://www.ariva.de/forum/...ohne-ende-370497?page=1640#jumppos41013
Vielleicht muss ich mir das mal als Bildschirmhintergrund hinterlegen ..
Oder ausdrucken ?
Oder im Handy-Kalender eintragen ?
@all: Wie macht Ihr das ? Ich glaub das mit dem in das Handy eingeben wird das beste sein ..
 

10.07.21 12:12

69702 Postings, 6353 Tage Anti LemmingWer beizeiten mit Gewinn rausging

ist per Definition kein Depp. Die wahren Deppen sind die "Kotzbeutelhalter".  

10.07.21 12:36

69702 Postings, 6353 Tage Anti Lemming# 053 - Weitere Prozesse...

Scotus hat klargemacht - und daran werden auch weitere Prozesse nicht mehr rütteln können (kein Richter kann sich gegen Scotus stellen) - dass es mit rechtlichen Mitteln unmöglich ist, die SPS löschen zu lassen.

Die weiteren Klagen greifen den SPS ohnehin nicht mehr an, es geht bei ihnen um finanzielle Entschädigungen. Die Regierung greift dabei zu dem Kunstgriff, dass FHFA eine private Agentur sei, die die Firmen verwaltet, so dass das Federal Court of Claims unzuständig ist (dort kann man nur Entschädigungen gegen die Regierng durchsetzen). Wenn es für die Regierung günstiger ist, stellt sie die FHFA aber auch gern als ausführendes Organ des Staates dar, das im Interesse der Steuerzahler und "zugunsten der Allgemeinheit" operiert. Die letztere Interpretation wurde verwendet, um die Collins-Kläger kaltzustellen.

Wie geht es weiter?

Die Investoren sind daher - auf Gedeih und Verderb - auf den guten Willen der US-Regierung angewiesen. Mit Glück setzt Biden den von Mnuchin/Calabria eingeschlagenen Weg von Recap/Freilassung fort. Mit Pech leitet er den NWS wieder in die Staatskasse um, statt ihn für einen langsamen Recap "auf Raten" zu verwenden.

Vor einigen Tagen hat Biden sich positiv zum "Utility-Modell" geäußert, das die Demokraten ohnehin favorisieren, er sprach dabei aber auch von "in festen Gleisen". Was unter "festen Gleisen" zu verstehen ist, bleibt unklar. Die Formulierung spielt in jedem Fall auf das gängige Narrativ an, dass Fannie und Freddie "die Ursache" der Housingkrise gewesen seien (eine dreckige Lüge!) und daher eine feste Hand erforderlich sei, die FnF vor weiterem "Übermut" bewahrt.

Das "Utility-Modell könnte sein:

a) FnF in weiterer Zwangsverwaltung, aber unter "fürsorglicher" Oberaufsicht durch die FHFA

b) FnF mit Recap/Freilassung, nachdem alle rechtlichen Klagen im Sande verlaufen haben. Dannn droht allerdings - weit stärker als noch vor Collins - ein Swap des SPS (ganz oder teilweise) in Stammaktien, der zu enormer Verwässerung führen würde (ca. Faktor 60 bei voller Umwandlung).

Die Regierung würde durch diesen Swap faktisch zum Alleineigentümer von FnF und würde über die KE noch 60 % externes Kapital reinholen. Die Aufwertung erfolgt durch den Börsengang. Für die Regierung selbst würden durch den SPS-Swap noch einmal rund 100 Milliarden rausspringen.

Würden zusätzlich die Warrants ausgeübt, bleibe es bei 100 MIlliarden für die Regierung, die sich dann aber aus 80 Mrd. aus dem SPS-Swap und 20 Mrd. aus den Warrants zusammensetzt. Für die Altaktionäre käme bei Warrants-Ausübugn eine weitere Verwässerung um den Faktor 5 hinzu.  

Seite: Zurück 1 | ... | 1640 | 1641 |
| 1643 | 1644 | ... | 1655  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: gnomon, POWWOW