Tesla - Autos, Laster, Speicher und Solardächer

Seite 1 von 2729
neuester Beitrag: 20.07.24 00:13
eröffnet am: 07.09.17 11:26 von: SchöneZukun. Anzahl Beiträge: 68222
neuester Beitrag: 20.07.24 00:13 von: Meeranda Leser gesamt: 14553126
davon Heute: 6228
bewertet mit 46 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2727 | 2728 | 2729 | 2729  Weiter  

07.09.17 11:26
46

13874 Postings, 2916 Tage SchöneZukunftTesla - Autos, Laster, Speicher und Solardächer

Tesla hat mit den Modellen S3X gezeigt, dass sie phantastische und wettbewerbsfähige Autos bauen können. Zu S3X kommt bald das Y und dann weitere Modelle wie ein Pick-Up-Truck und der neue Roadster.

Aber Tesla ist inzwischen auch in anderen Bereichen aktiv. In kürze soll das Konzept für einen Sattelschlepper vorgestellt werden. Die Produktion für Solarziegeln soll noch dieses Jahr hoch gefahren werden und die Powerwall 2 erreicht allmählich eine breite Verfügbarkeit in den Märkten. Batteriespeicher zur Stabilisierung der Stromnetze spielen eine immer größere Rolle.

Inzwischen ist klar, dass den erneuerbaren Energien die Zukunft gehört, schon alleine weil sie inzwischen billiger geworden sind als herkömmliche Energieträger. Insofern passt eigentlich alles zusammen und es sieht so aus als ob Tesla der Technologiekonzern der Zukunft wird.

Neben Tesla gibt es eigentlich nur noch einen Hersteller, der ähnlich aufgestellt ist, den chinesischen Hersteller BYD.

Doch Tesla mach noch keinen Gewinn, hat große Schulden angehäuft und hat inzwischen eine Marktkapitalisierung erreicht die höher ist als z.B. die von Ford oder GM, die wesentlich mehr produzieren. Viele zweifeln daran, dass Tesla es schafft seine Pläne umzusetzen, daher gehen viele von einer Blase aus.

Darüber möchte ich hier diskutieren. Dabei sollten der Unterschied zwischen Fakten und Meinungen respektiert werden. Beleidigungen werden weder gegenüber Aktien-Käufern noch gegen Tesla-Bären geduldet. Bezeichnungen wie Naivlinge, Lemminge, dumme Kleinanleger, Sekten-Jünger etc. bitte ich zu unterlassen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2727 | 2728 | 2729 | 2729  Weiter  
68196 Postings ausgeblendet.

19.07.24 15:11
1

2061 Postings, 5316 Tage studibuTop-Aktien Fahrzeugdesign

Da kann man nur sagen: trau keiner Statistik die Du nicht selbst gefälscht hast...

https://www.statista.com/chart/13075/...nt-factors-when-buying-a-car/  

19.07.24 15:15
2

2061 Postings, 5316 Tage studibuTop-Aktien optisch überaltert

Das einzige was hier optisch überaltert ist, ist Dein Deckel im Tesla-Chart...  

19.07.24 15:20

13874 Postings, 2916 Tage SchöneZukunftMein Fazit

Wer zuletzt lacht lacht am längsten. Die Bären haben zuerst gelacht und ich stehe bei 1.000% der Kaufkurse.

Die Bären lachen weiter und ich mache meine nächsten Verzehnfachung.

Wer gut Rechnen kann erkennt dass zehn mal zehn schlicht mal einhundert wäre. Da hat man als Investor gut Lachen.

 

19.07.24 15:23

13874 Postings, 2916 Tage SchöneZukunftLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.07.24 17:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

19.07.24 15:33
6

5545 Postings, 1499 Tage Micha01Ja genau...

Verrückte Faselei von 800mrd Umsatz und 30prozent Ebitmarge bis 2029...

Die Realität sind sinkende Absätze, Umsätze, Gewinne und Margen...  

19.07.24 15:46

13874 Postings, 2916 Tage SchöneZukunft800mrd Umsatz und 30prozent Ebitmarge bis 2029...

Wie gesagt, das halte ich für realistisch unter der Annahme dass FSD bis dahin funktioniert.

Bei einem Technologieunternehmen darf man nicht nur in den Rückspiegel schauen sondern muss auch mal den Blick nach vorne richten.  

19.07.24 15:49

2702 Postings, 2819 Tage Top-AktienTesla Aktie _____ Die Bären lachen weiter . . .

19.07.24 16:08
4

138 Postings, 4222 Tage frequencyFSD

SZ "Wie gesagt, das halte ich für realistisch unter der Annahme dass FSD bis dahin funktioniert."

Sind wir schon soweit das man hoffen muss das FSD in 5 Jahren funktionieren wird :D  

19.07.24 16:22

2702 Postings, 2819 Tage Top-AktienTesla Aktie ______ Die Bären lachen weiter . . .

-
Tesla                 Kurs:  243,30 USD

Ergebnis je Aktie           4,73 USD
Buchwert je Aktie       19,67 USD
Dividende je Aktie         0,00 USD

https://raiff.ttweb.net/drb/...947362&siteID=rlbooe&template=


VW                          Kurs:  112,00 EUR

Ergebnis je Aktie             31,92 EUR
Buchwert je Aktie        350,48 EUR
Dividende je Aktie            9,00 EUR

https://raiff.ttweb.net/drb/...459212&siteID=rlbooe&template=

 

19.07.24 16:44

13874 Postings, 2916 Tage SchöneZukunft@frequency: FSD

Es ist mehr als Erklärung gedacht wie es zu dieser hohen Marge kommt. Die Chance dass FSD bis dahin funktioniert sehe ich bei 99,99%  

19.07.24 16:47

13874 Postings, 2916 Tage SchöneZukunft@Top-Aktien: Was ist billiger ?

Aus meiner Sicht ist die Tesla-Aktie zur Zeit immer noch sehr billig wenn man das Zukunftspotential bewertet.

Die VW-Aktie würde ich nicht mal mit der Kneifzange anfassen. Ein paar Jahre Dividende werden nicht über das ausbleibende Wachstum hinwegtrösten können.

Also meine eindeutige Antwort ist: die Tesla-Aktie ist viel billiger  

19.07.24 16:50
1

697 Postings, 102 Tage WissensTraderStück für Stück wird der Markt einbrechen.

Ich denke der Gesamtmarkt wird um 15 % korrigeren und der DAX wird die 15.300-15.500 Punkte anlaufen.

Es wird dieses Jahr keine Zinssenkung geben und die Anleger werden seit 2 Jahren an der Nase herumgeführt und haben es noch icht bemerkt.

Bisher hat der Markt 5-6 Zinssenkungen eingepreist und die werden nicht kommen. Vielleicht 1-2 Zinssenkungen werden kommen. abe rauch nur vielleicht.

Das hat der Markt nicht auf den Schirm, denn der ist zur Zeit noch Betriebsblind.

Aber das ändert sich sicher und dann kommt die Realität..
 

19.07.24 17:37
1

2702 Postings, 2819 Tage Top-Aktien@ SchöneZukunft

-
Fast alle haben Tesla Aktien gekauft und der Tesla Aktienkurs ist 1000 % gestiegen.

Wenn fast jeder Tesla Aktien hat, wie soll der Aktienkurs von Tesla weiter hochgekauft werden ?

 

19.07.24 17:49

2702 Postings, 2819 Tage Top-AktienBillig ist . . . .

-
Billig ist eine Aktie wenn nicht mal mit der Kneifzange anfasst wird.

 

19.07.24 17:50

13874 Postings, 2916 Tage SchöneZukunftWenn Trump IRA stoppt

dann wäre das sehr gut für Tesla aber ein Desaster für Ford und GM und viele andere.

Begrüßenswert wäre es vor allem dass die irre hohen Subventionen für fossile Hybride endlich weg fallen. Die führen den Markt in einer völlig falsche Richtung. Ohne diese massiven Subventionen sind diese technologisch fehlgeleiteten Produkte nahezu unverkäuflich und alle die darauf gesetzt haben werden ein riesiges Problem haben.  

19.07.24 17:59
1

3644 Postings, 1823 Tage MaxlfSZ 800mrd

1. Schön das du jetzt von einem Technologie Unternehmen schreibst, und nicht mehr von einem Wachstums-Unternehmen!
2. 5,8 Millionen Fahrzeuge in 2029?
Wer soll die denn kaufen?
Toll, wie geschickt das Jahr 2030 umschifft wurde! Stattdessen kommt das Jahr 2029 mit stolzen 5,8 Millionen ins Spiel!
Weniger als ein Drittel der gigantischen PUSHZAHL von 20 Millionen!
3. ARK Invest hat den Optimus noch nicht im Modell?
Ein Glück, solch gigantische Marktkapitalisierung wäre bestimmt auch Klumpen-Cathie peinlich!  

19.07.24 18:49

2702 Postings, 2819 Tage Top-AktienFast alle haben Tesla Aktien gekauft

-
 
Angehängte Grafik:
t-19.png (verkleinert auf 61%) vergrößern
t-19.png

19.07.24 19:21
5

4542 Postings, 1150 Tage BauchlauscherTesla Aktien

Also kann ja nicht sein, dass JEDER Tesla Aktie hat.

Und wenn ich die einzigste weltweite Ausnahme bin :-)

Also, ich habe keine, werde nie eine haben aber ich mag euer Geschreibsel hier.

 

19.07.24 19:47

1030 Postings, 1187 Tage KnillenhauerGeschreibsel

trifft es auf den Punkt. Man könnte meinen, man sei in der Social Media Influencer Abteilung von Elon the Genius and the Greatest gelandet.

Aber ich find die Tesla Aktie richtig geil, weil man damit kalkuliert mehrmals pro Jahr richtig absahnen kann.
 

19.07.24 20:04

7330 Postings, 3164 Tage Winti Elite BTesla spielt in einer ganz anderen Liga !

19.07.24 20:45
1

1030 Postings, 1187 Tage KnillenhauerIch mag diesen Hobby Analysten Rentner

und seine Wohnzimmer Videos, die Winti postet sind einfach 1. Klasse.  

19.07.24 22:52
1

3644 Postings, 1823 Tage MaxlfKnillenhauer Wohnzimmer Videos

Haben alle den Touch von 1001 Nacht!  

20.07.24 00:11

18 Postings, 123 Tage MeerandaWinti hat sich selbst schon lange

Selbst disqualifiziert und eifert damit elon und trump nach. Ark ist ein fragwürdiges pusherspielzeug einer profilierungsgeilen. Das hier stupido schön nachgeplappert wird ist im besten Fall einfach mit noch dumm. Damit bislang weit gekommen zu sein, zeigt die Kultur und den Charakter. Endet trotzdem, denn die Blase ist längst ersichtlich und Tesla nicht nur schwachsinnig überbewertet als hätten sie jetzt ihre Ziele in 2030 erreicht... Nein, sie haben längst keine Chance mehr, der Lack von Musk ist ab und die...  

20.07.24 00:13
1

18 Postings, 123 Tage MeerandaKonkurrenz

Ist weiter. Damit hat die Aktie tesla das Potential zu implodieren.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2727 | 2728 | 2729 | 2729  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Geo Sam, Niko_Belic