SMI 10'126 0.5%  SPI 13'005 0.5%  Dow 28'985 -0.9%  DAX 12'140 -0.7%  Euro 0.9501 -0.5%  EStoxx50 3'329 -0.4%  Gold 1'630 0.5%  Bitcoin 18'846 -1.2%  Dollar 0.9918 -0.2%  Öl 86.3 2.8% 

BVB Aktie & Fußball, Fakten und Meinungen

Seite 152 von 165
neuester Beitrag: 28.09.22 09:55
eröffnet am: 31.01.11 20:53 von: halbgottt Anzahl Beiträge: 4104
neuester Beitrag: 28.09.22 09:55 von: halbgottt Leser gesamt: 702294
davon Heute: 338
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 150 | 151 |
| 153 | 154 | ... | 165  Weiter  

11.07.22 22:22

1092 Postings, 498 Tage insideshSchulz Abgang

Wird forciert. David Raum wird man trotz eines Schulz-Abgangs nicht holen, braucht man auch nicht. Mit Prinz Aning und Rothe ist man auf der LV Position zukünftig sehr gut aufgestellt!

https://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2022/07/...aign=sharing_app  

11.07.22 22:29

1092 Postings, 498 Tage insideshShortseller

Bin mal gespannt, wann diese Eindecken?

Wenn BVB um die Meisterschaft 22/23 mitspielt?

Wenn klar klar wird, dass man die ganze Saison vor ausverkauften Rängen spielt?

Wenn die Abgänge von Hazard und Akanji mit insgesamt 40Mio Euro bekannt gegeben werden?

Wenn der BVB das Viertelfinale in der Champions League erreicht?

Wenn der BVB ein Rekordumsatz bekannt gibt?

Wenn die nächsten Insider einkaufen oder aufstocken?

Also positives Überraschungspotenzial gibt es genug. Dabei benötigt der BVB nur eine durchschnittliche Saison mit vollen Stadion und schon wird man einen Rekordumsatz erzielen!  

11.07.22 22:32

1092 Postings, 498 Tage insideshNachbarthread

Dort geht es heiß her, die Shortseite postet eifrig und regt sich über ,,ihr Fehlinvest" auf.

Also keine Sorge! Dass die Shorties nervös werden sieht man einwandfrei an der Menge der schlechten Beiträge!

Jeder der sich ausgiebig mit der BVB-AKTIE beschäftigt, sieht hier die große Chance für stark steigende Kurse in den nächsten Monaten.  

12.07.22 09:44

829 Postings, 3110 Tage cally1984Transfers?

Wie sieht es eigentlich mit den Transfers (also Verkäufe) aus?
Ist Akanji schon in Mailand, Hazard schon in Newcastle ?

Imo ist es verdammt ruhig geworden. Aber bis Ende August sind ja noch ein paar Wochen.  

12.07.22 10:02

829 Postings, 3110 Tage cally1984Witzig

"Jeder der sich ausgiebig mit der BVB-AKTIE beschäftigt, sieht hier die große Chance für stark steigende Kurse in den nächsten Monaten. "

Das erzählt ein Halbgottt schon gefühlt seit 2 Jahren.

Den Kursverlauf kannst du dir ja selbst anschauen. Das Teil hier fällt seit Corona wie ne heiße Kartoffel.  

12.07.22 10:13
1

644 Postings, 2443 Tage David Yuan@cally1984 - und der Fall der heißen Kartoffel

"Das Teil hier fällt seit Corona wie ne heiße Kartoffel. " 

Hier musste ich leicht schmunzeln, denn dies beschreibt den Kurs der BVB Aktie sehr bildlich. 

Ein- zweimal werfe ich die heiße Kartoffel in die Luft, um sie zum Schluss dann doch fallen zu lassen, um mir  nicht die Hände zu verbrennen.

 

12.07.22 10:30
1

5453 Postings, 5269 Tage XL10@cally

"Das erzählt ein Halbgottt schon gefühlt seit 2 Jahren"

Muss dich enttäuschen, sind schon mehr als 3 Jahre....kannst im Hauptthread ja mal etwas zurück blättern. Ist immer wieder interessant zu lesen.
 

12.07.22 11:28

11549 Postings, 4258 Tage halbgottt@XL10

Du hast hier echt monatelang nichts anderes beizutragen als so etwas? Meine Güte. Interessierst Du Dich grundsätzlich  nicht für die BVB Aktie? Ich wüsste nicht, unter welchen Umständen ich mich bei egal welcher Aktie nur auf einen einzelnen Foristen beziehen würde, egal worum es geht. Was ich vor über drei Jahren getradet hatte, hängst Du hier an die große Glocke, gehts noch? Ich hatte zu 95% andere Aktien.
BVB hatte ich komplett für 7 Euro verkauft, hatte jahrelang keine einzige Aktie, um dann bei tieferen Kursen wieder reinzugehen, bei sehr klar tieferen Kursen massiv wieder reinzugehen. Daß Du das für verkehrt hältst, hast Du wahrlich oft genug betont, aber wieso hält Dich das davon ab, über die BVB Aktie zu diskutieren? Was glaubst Du denn, wo die Aktie in 2024/25 bei der CL Reform stehen könnte und warum?  

12.07.22 11:32

11549 Postings, 4258 Tage halbgotttheisse Kartoffel

Die Diskussion hier und in allen Threads ist mega aufgeregt, das hat etwas kindisches.

Seit Monaten performt die BVB Aktie zweistellig besser als der S-DAX
Wenn alle Aktien sehr schlecht performen, geht es auch der BVB Aktie nicht gut, das ist eh klar. Das heisst aber nicht, daß die Aktie wie eine heisse Kartoffel fällt. Sie ist vor sehr langer Zeit gefallen, seitdem fällt sie nicht mehr weiter. Es hat also mit heisser Kartoffel so rein gar nichts zu tun, die Kartoffel ist bildlich gesprochen schon längst erkaltet.

Am 7.3. wurde bei einem Aktienkurs von 3,164 das Jahrestief erreicht. Seitdem ist die Aktie letztlich völlig stabil und sich darüber aufregen hätte man vor vielen Monaten können, aber nicht, wenn die Aktie danach monatelang zweistellig besser als der S-DAX performt.  

12.07.22 12:13

5453 Postings, 5269 Tage XL10@halbgott

"Was ich vor über drei Jahren getradet hatte, hängst Du hier an die große Glocke, gehts noch?"

An die große Glocke hängen was du tradest? Das ist mir doch komplett Schnuppe. Wo hab ich dein Trading verhalten angesprochen? Es ging Cally um Aussagen, die du hier tätigst.

Und im Gegensatz zu dir besuche ich dich nicht in Threads von Aktien, die du nicht hast und dich da zu diffamieren! Erinnere dich, hast du zweimal bei mir getan.  

12.07.22 12:18

11549 Postings, 4258 Tage halbgottt@XL10

vor über drei Jahren habe ich in den BVB Threads fast nix geschrieben, die Aktie war mir relativ egal. Genau das hat mit dem Trading quasi nix zu tun, bzw ist völlig egal, eben weil beides einander bedingt

bei anderen Aktien diskutiere ich nur dann, wenn sie auf meiner watchlist stehen und dort stehen nach wie vor 25 verschiedene Aktien. Wenn Du Dich diffamiert fühlst, ist das Deine Sache. Ich finde Leerverkäufe bei allen Aktien als Nebenaspekt interessant, Du findest es nur dort interessant, wo Du positiv schreiben willst  

12.07.22 18:19

1092 Postings, 498 Tage insideshdazn und sky

Bieten jetzt sogar ein Kombi Abo an.

Also keine Sorge, dass das Interesse am Profi Fußball abnimmt und die Leute alle Abos kündigen!

https://www.ruhrnachrichten.de/bvb/...en-koennen-w1771288-2000575676/  

12.07.22 21:43

1092 Postings, 498 Tage insideshKleiner Artikel

Steht nichts neues drin, kann man sich aber durchlesen...

,,Der aus der Beratungsgesellschaft KPMG hervorgegangene Datenanbieter Football Benchmark stuft Manchester United mit einem Enterprise Value von fast 2,9 Mrd. Euro beispielsweise als zweitwertvollsten Club Europas ein, obwohl die Red Devils seit Jahren nicht mehr um Titel mitspielen."

https://www.boersen-zeitung.de/...a95ed28-c25b-11ec-90bc-84fdf3cf25fd

 

12.07.22 21:59

1092 Postings, 498 Tage insideshInteressantes Interview

13.07.22 22:13

1092 Postings, 498 Tage insideshEdison Research mit 9,80€ pro Aktie

https://www.edisongroup.com/company/borussia-dortmund/

,,The company is well-placed to deliver an improved financial performance in FY22/23 if further COVID-19 related restrictions can be avoided. Our valuation of €9.8/share suggests significant upside in a normalised operating environment."  

14.07.22 15:27

1092 Postings, 498 Tage insideshNochmal 50+1

16.07.22 06:47

1092 Postings, 498 Tage insideshLewandowski Wechsel

Jetzt offiziell. Man muss den Bayern schon ihr Verhandlungsgeschick lassen. Bis zu 50Mio für einen 35jährigen. Die Frage der Glaubwürdigkeit der Bayern Führung stellt sich aber aufgrund ihrer vorherigen Aussagen.  

Dass Lewandowski jetzt aber nicht mehr bei Bayern spielt, steigert die Chance des BVBs auf die Meisterschaft diese Saison enorm!

Es war ein zähes Ringen. Jetzt aber herrscht Einigkeit. FIFA-Weltfußballer Robert Lewandowski wechselt vom FC Bayern zum FC Barcelona. Er soll an diesem Samstag schon nicht mehr bei der Team-Präsentation der Münchner dabei sein, er wird an diesem Wochenende in Katalonien erwartet.

Lesen Sie hier die vollständige Meldung: https://www.kicker.de/909398/artikel/...ski-wechselt-zum-fc-barcelona  

16.07.22 10:14

829 Postings, 3110 Tage cally198435-jährigen?

Lewandowski ist 33 Jahre alt!!!  

16.07.22 10:40

1092 Postings, 498 Tage insideshLewandowski

33 Jahre stimmt natürlich danke, steht auch so im verlinkten Artikel drin.  

16.07.22 10:47

1092 Postings, 498 Tage insideshPrince Aning

Wohl erstmal zu früh hoch gelobt. Er soll erstmal in der U23 Erfahrung sammeln.

Macht aber nichts, er ist trotzdem ein riesen Talent. Mit Rothe hat man ja quasi schon den Nachfolger für Guerreiro im Kader. Da benötigt man auch keinen David Raum für 30Mio!

https://www.fussballtransfers.com/...054998-bvb-aning-erstmal-zur-u23  

16.07.22 15:10

1092 Postings, 498 Tage insideshGeschäft nach Corona!

Corona hat für eine ordentliche Delle im Fußball Business gesorgt. In der Zeit nach Corona wird das Geschäft rund um den Fußball noch größer in finanzieller Hinsicht. Die Summen für sehr gute Spieler werden weiter steigen und die TV- und Sponsoreneinnahmen ebenfalls! Die Premier League ist nur Vorreiter.....

„Das Vertrauen in den Markt ist zurück. Die Auswirkungen von Covid-19 auf die Zuschauerzahlen und damit auch auf die Bilanzen sind endlich wieder verschwunden und die Klubs verdienen mehr Geld als je zuvor.“

https://www.transfermarkt.de/...-als-je-zuvor-ldquo-/view/news/407922  

16.07.22 17:14

1092 Postings, 498 Tage insideshThema NFTs

Auch dort steigen die Einnahmen extrem. In Zukunft wird man durch NFTs noch höhere Einnahmen erzielen.

https://www.waz.de/sport/fussball/bvb/...versteigert-id234449003.html

Wahnsinn was dieser Markt in Zukunft an Potenzial bietet.  

16.07.22 17:17

1092 Postings, 498 Tage insideshNochmal NFTs

22,6 Milliarden Euro Erlöse - die NFT-Goldgräberstimmung

,,Fußballklubs brauchen dringend neue Erlösquellen. Sie setzen auf den digitalen Sammelhype um NFTs. Joshua Kimmich und Niko Kovac investieren in die Branche, Bayern-Boss Oliver Kahn hat besondere Pläne. Anlegern bieten sich Chancen."

https://www.welt.de/sport/fussball/plus239324643/...uellen-sucht.html  

17.07.22 09:57

1092 Postings, 498 Tage insideshCan Verkauf

Ist mehr als überfällig. Verdient viel, bringt aber keine Leistung und sorgt noch für Unruhe in der Kabine.

https://www.ruhr24.de/bvb/...bastian-kehl-sortieren-aus-91667021.html  

Seite: Zurück 1 | ... | 150 | 151 |
| 153 | 154 | ... | 165  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: XL10