SMI 11?906 -0.6%  SPI 15?287 -0.6%  Dow 33?939 0.0%  DAX 15?456 -1.2%  Euro 1.0960 -0.1%  EStoxx50 4?076 -1.1%  Gold 1?782 0.2%  Bitcoin 30?827 3.4%  Dollar 0.9180 0.0%  Öl 75.3 0.7% 

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 1433
neuester Beitrag: 23.06.21 20:04
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 35816
neuester Beitrag: 23.06.21 20:04 von: bigfreddy Leser gesamt: 2204939
davon Heute: 14379
bewertet mit 72 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1431 | 1432 | 1433 | 1433  Weiter  

19.09.20 14:47
72

19016 Postings, 4316 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1431 | 1432 | 1433 | 1433  Weiter  
35790 Postings ausgeblendet.

23.06.21 17:50
7

6483 Postings, 313 Tage 123p"PCR-Tests zu geringe Aussagekraft"


Plandemie eben

Zitat:
Rund 190.000 PCR-Tests ausgewertet
Ergebnisse allein ungeeignet als Grundlage für Pandemie-Maßnahmen

von Martin Rolshoven 18.06.2021
Forschende der Medizinischen Fakultät der UDE weisen im renommierten Journal of Infection* darauf hin, dass die Ergebnisse von RT-PCR-Tests allein eine zu geringe Aussagekraft haben, um damit Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung zu begründen. Gemäß ihrer Untersuchung beweisen positive Testergebnisse nicht hinreichend, dass mit SARS-CoV-2 Infizierte andere Personen mit dem Coronavirus anstecken können. Zusammen mit Wissenschaftler:innen der Universität Münster und dem MVZ Labor Münster hatten sie zuvor rund 190.000 Ergebnisse von mehr als 160.000 Menschen dahingehend ausgewertet.
Zitatende
Quelle: https://www.uni-due.de/2021-06-18-studie-aussagekraft-von-pcr-tests  

23.06.21 18:00
3

4294 Postings, 6372 Tage sue.viStandards

Warum wir die FDA gebeten haben, in diesem Jahr keinen Covid-19-Impfstoff vollständig zuzulassen
8 Juni 2021
...............................................

Die Zulassung eines Covid-19-Impfstoffs zum jetzigen Zeitpunkt birgt die Gefahr, dass ein Präzedenzfall geschaffen wird, der die Standards für zukünftige Impfstoffzulassungen senkt.

Das Siegel "FDA approved" muss eine hohe Messlatte darstellen - und eine verfrühte Zulassung eines Covid-19-Impfstoffs könnte das Vertrauen der Öffentlichkeit in die Zulassungsbehörden ernsthaft beschädigen, insbesondere wenn nach der Zulassung langfristige Sicherheitsprobleme auftauchen sollten.
.......................................................
Why we petitioned the FDA to refrain from fully approving any covid-19 vaccine this year
https://blogs.bmj.com/bmj/2021/06/08/...y-covid-19-vaccine-this-year/  

23.06.21 18:05
5

5466 Postings, 5105 Tage ObeliskAbschaffung Ehegattensplitting

https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...ket-newtab-global-de-DE

Die Überschrift: "Abschaffung des Ehegattensplittings könnte Hunderttausende in Jobs bringen"

ist nach meiner Meinung eine Frechheit. In erster Linie ist das eine massive Steuererhöhung!

Das ist die gleiche Farce, wie damals, als man die massive Einwanderung mit dem Fachkräftemangel begründet hat. Der Fachkräftemangel ist immer noch da. Dafür haben wir 1 Million Sozialempfänger mehr.
Mal sehen, was nach den Wahlen vom Versprechen der CDU, es gebe keine Steuererhöhungen, noch übrig ist.
 

23.06.21 18:10
6

9268 Postings, 3815 Tage farfarawayDie Einladung für Korruption

einfacher geht es nicht mehr; na ja, man darf die Südländer auch nicht überfordern!

.. für die energetische Sanierung von Immobilien - geht auch ohne Kapital - man kann sich von der EU Förderung einen Bonus VORAB auszahlen lassen!

Heisst im Klartext wer ein Angebot über 60.000 EUR für Fassade und Fenster vorlegt, bekommt insgesamt GRATIS 66.000 EUR davon gute 40.000 EUR als Vorschuss!

Keiner der kontrolliert, jeder Bauunternehmer und "La Famiglia" reiben sich die Hände - da ist eine wahre Einladung für Korruption, Subventionsbetrug und Geldwäsche - ALLES UNTER DEM DECKMANTEL des Corona Wiederaufbaufonds!

Nicht kontrollierbar, wenn Millionen von Italienern anfangen zu "bauen" - bzw. Kostenvoranschläge einreichen; Eigentumsquote in Italien um die 80%. Die Italiener sind einfach die besseren "Geschäftsleute", wie kann unserer Regierung vertreten durch die Konservativen in der EU überhaupt so etwas zulassen???

https://www.agenziaentrate.gov.it/portale/superbonus-110%25

WER hat das beschlossen?

Ganz einfach hier die Zusammensetzung des EU Parlamentes:
CDU und SPD haben den Sprit schon jetzt teurer gemacht als in Italien - aber ruhig weiter so!  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2021-06-23_um_14.jpg (verkleinert auf 24%) vergrößern
bildschirmfoto_2021-06-23_um_14.jpg

23.06.21 18:38

6483 Postings, 313 Tage 123p"Eine alte Epidemie unter einem neuen Namen?"

Zitat:
Veröffentlicht am 19.06.2021
Mit ihm sitze ich am Ostseestrand und spreche über (Test-)Pandemien und Krankheit auf Rezept. Wir sprechen über Sars-CoV-2, die Schweinegrippe und AIDS ? von der Medizinindustrie erfundene Seuchen ? auseinanderdriftende Wirklichkeiten und die Nemesis der Medizin.

Dr. med. Claus Köhnlein ist praktizierender Internist und Autor des 2006 erschienenen und jüngst aktualisierten Buches "Virus-Wahn".
https://www.buchhandlung-lorenzen.de/...
Zitatende
Quelle: https://m.youtube.com/watch?v=OXjlaWK2t3w

 

23.06.21 18:45
2

21 Postings, 0 Tage Leynman sollte die Deutschlandfahne

vollends tutto completto abschaffen und die Regenbogenbuntfahne einführen. Das wäre doch was für die Bunt-Partei der Herzen. Die Sichel kommt dann später.  

23.06.21 18:54
4

21 Postings, 0 Tage Leynwas?

Dachte die 16 Jährige BK als Phüsiekerin denkt vom Ende her.

+++Die CO2-Bilanz von E-Autos ist doppelt so hoch wie angenommen++++

Wir sprechen mit Thomas Koch vom Karlsruher Institut für Technologie

MDR AKTUELL
Di 22.06. 18:49Uhr     04:18 min

Die CO2-Bilanz von E-Autos ist doppelt so hoch wie angenommen | MDR.DE - https://www.mdr.de/mdr-aktuell-nachrichtenradio/...audio-1769180.html  

23.06.21 18:59
1

6483 Postings, 313 Tage 123p"Frontalangriff auf die Freiheit"

23.06.21 19:03

6483 Postings, 313 Tage 123pDr. Claus Köhnlein im Gespräch

23.06.21 19:07
3

21 Postings, 0 Tage LeynKrank

MASSNAHMEN GEGEN IMPFSKEPTIKER

"Ungeimpfte dürfen am Klinikum Ludwigshafen keine Führungsaufgaben übernehmen"

22.6.2021, 14:29 UHR

Die Geschäftsführung im Klinikum Ludwigshafen droht nach Angaben des Betriebsrates mit arbeitsrechtlichen Maßnahmen, wenn Angestellte sich nicht gegen das Coronavirus impfen lassen möchten. Der Betriebsrat und die Gewerkschaft Verdi wollen dagegen vorgehen.

Laut Betriebsrat hat das Krankenhaus bereits jetzt den Betriebsrat darüber informiert, drei Beschäftigten die Kündigung während der Probezeit auszusprechen, weil sie sich nicht impfen lassen wollen. Die Stellen seien eigentlich unbefristet gewesen. Als Grund habe wörtlich in dem Schreiben gestanden, dass der Antrag zur Probezeitkündigung nur zurückgezogen werde, wenn der Impftermin wahrgenommen werde. Der Betriebsrat hat in seiner Sitzung am Mittwoch die Kündigungen der ungeimpften Beschäftigten abgelehnt. Sollte die Geschäftsführung am Klinikum Ludwigshafen ohne Zustimmung bei der Probezeitkündigung bleiben, hat die Gewerkschaft Verdi nach eigener Aussage vor, die Betroffenen juristisch zu beraten. Dann könnten die Fälle vor dem Arbeitsgericht landen.
Impfpflicht? Einschränkungen für Ungeimpfte am Klinikum Ludwigshafen - SWR Aktuell - https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/...er-vorgehen-100.html  

23.06.21 19:10
1

21 Postings, 0 Tage LeynUnbekannter Mann spricht Kinder an

Unbekannter Mann spricht Kinder in Ottobeuren an

Ein Unbekannter hat am Montag zwei Kinder in Ottobeuren angesprochen. Die Polizei bittet um Hinweise. (Symbolbild)Foto: David Yeowhochgeladen von Redaktion all-in.de
Ein bislang unbekannter Mann hat am Montagnachmittag gegen 16 Uhr auf einem Spielplatz in der Bergstraße in Ottobeuren zwei Kinder angesprochen. Nach Angaben der Polizei wollte der Mann die Kinder in sein Auto locken. Er gab an, dass er zuhause eine Spielekonsole (Playstation) habe. Die Kinder verhielten sich richtig und liefen davon.

Täterbeschreibung
Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 30-jährigen Mann handeln. Er ist etwa 180cm groß, ist schlank mit einem dunklen Teint und hat ein ovales-längliches Gesicht. Der Mann trug kurze, kurzrasierte Haare, einen Vollbart und eine schwarze Truckercap. Unterwegs war er vermutlich mit einem hellblauen 1er-BMW. Mögliche Zeugen sollen sich bitte bei der Polizei in Memmingen melden.
Zeugenaufruf: Polizei bittet um Hinweise: Unbekannter Mann spricht Kinder in Ottobeuren an - Ottobeuren - https://www.all-in.de/ottobeuren/c-polizei/...-ottobeuren-an_a5120061

INFO: Dunklen Teint=  das kam von der Sonne dieser Tage! Da wird man schonmal etwas bräunlicher.  

23.06.21 19:16
1

6483 Postings, 313 Tage 123p"Dekadenz - Jubelnd in den Untergang"

23.06.21 19:20
1

21 Postings, 0 Tage Leynwarum nicht den Meiler in bunt?

wäre doch die Gelegenheit. Wie heißt das: ZEICHEN SETZEN! REGENBOGEN!  
Angehängte Grafik:
meiler_bunt.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
meiler_bunt.jpg

23.06.21 19:22

6483 Postings, 313 Tage 123pWarum die GmbH unterging !

23.06.21 19:22

21 Postings, 0 Tage Leynnur noch Rechte und Nazis

Mehr Bürger in Deutschland teilen demokratiegefährdende Ansichten

Stand: 22.06.2021 | Lesedauer: 6 Minuten

Rechtsextreme Demonstranten in Kassel. Zwar gehen offen artikulierte rechtsextreme Einstellungen in der Bevölkerung zurück ? doch rund ein Viertel ist offen für Populismus

Der neuen ?Mitte-Studie? zufolge wird die Haltung zur Demokratie fragiler. Während sich ein geschlossen rechtsextremes Weltbild nur bei einer kleinen Minderheit findet, steigt der Anteil derjenigen, die fremdenfeindliche und rassistische Positionen vertreten.

?Mitte-Studie?: Mehr Bürger teilen demokratiegefährdende Ansichten - WELT - https://www.welt.de/politik/deutschland/...efaehrdende-Ansichten.html  

23.06.21 19:31
4

21 Postings, 0 Tage LeynEil

Der Logopäde von Annalena Baerbock soll sich erschossen haben.

 
Angehängte Grafik:
lachen_tasse.gif
lachen_tasse.gif

23.06.21 19:33
1

21 Postings, 0 Tage LeynNeuer, neues Outfit?

 
Angehängte Grafik:
neuer_kleid.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
neuer_kleid.jpg

23.06.21 19:34
1

6483 Postings, 313 Tage 123pHatschi :0,


Mögliche Ursache:
1. Heusnupfen
2. Jucken in der Nase
3. Staubpartikel in der Atemluft

 

23.06.21 19:41
2

21 Postings, 0 Tage LeynHeuchelei von Roth, widerlich

ihr wisst warum, oder? Als Muslim bist du krank, wenn du schwul bist.

Moscheereport: Islam und Homosexualität
170.176 Aufrufe  28.04.2018

Schwul und Muslim - das geht nicht. So sehen es viele Gläubige im Nahen Osten, aber auch in Deutschland. Warum das richtig sei und auch so bleiben solle, berichtet ein Imam im Moscheereport. Constantin Schreiber berichtet im Moscheereport über das Verhältnis zwischen
 
Angehängte Grafik:
roth_bunt.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
roth_bunt.jpg

23.06.21 19:49
2

6890 Postings, 2088 Tage bigfreddy#18:05 h Abschaffung Ehegattensplitting

Ich frage mich, würde das denn auch Millionen von Rentnern betreffen ?

Heutiger Status:  Rentner-Ehemann erhält eine Rente von 1.500 ? plus Betriebsrente 500 ? - Ehefrau bekommt eine kleine Rente von 600 ?  - Zusammen also 2.600 Euro die aufgrund der Zusammenveranlagung bisher Steuerfrei sind.

Bei Abschaffung des  Ehegattensplitting bleibt die Frau natürlich Steuerfrei. Der Mann, sozusagen dann Steuerklasse EINS, fällt dann in die Steuerpflicht.

Nur mal ein Gedankenspiel von mir.  Aber noch sind ja keine konkreten Einzelheiten bekannt.

Die Grünen fordern ja schon seit Jahren die Abschaffung des Splittings.  

23.06.21 19:52

21 Postings, 0 Tage Leynaus akt-tuellem Anlass

macht dieses System-Girl  Aufklärung.

 

23.06.21 20:04

6890 Postings, 2088 Tage bigfreddy#19.41 h Claudia Roth

wird offenbar während der Wahlkampfphase von den Grünen unter der Decke gehalten.

So blöd sind die Grünen auch nicht und lassen sie jetzt  als Wählerschreck  von der Kette.
Clever!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1431 | 1432 | 1433 | 1433  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, datschi, Fernbedienung, goldik, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann