Thule Group AB

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 11.02.24 15:14
eröffnet am: 12.02.22 13:52 von: Lesanto Anzahl Beiträge: 30
neuester Beitrag: 11.02.24 15:14 von: Lesanto Leser gesamt: 10399
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

12.02.22 13:52

1622 Postings, 1508 Tage LesantoThule Group AB

Homepage

https://www.thulegroup.com/en#

Q4-zahlen

https://www.thulegroup.com/sites/default/files/pr/...eb81bc180a-1.pdf

Über die Thule-Gruppe

Wir sind eine internationale Gruppe leidenschaftlicher Mitarbeiter, die sich auf die Entwicklung sicherer, benutzerfreundlicher und stilvoller Lösungen für aktive Familien und Outdoor-Enthusiasten konzentrieren. Wir helfen ihnen, das zu bringen, was ihnen am wichtigsten ist, wenn sie ein aktives Leben führen.

Wir sind Weltmarktführer in einer Reihe von Produktkategorien, darunter Dachträger, Dachboxen und Fahrradträger, die Sie am Auto verwenden, Kamerataschen sowie Multisport- und Fahrradanhänger. Auch in Produktkategorien wie Sport- und Reisetaschen, Reisegepäck und Kinderwagen wachsen wir schnell. Wir sind ein globales Unternehmen. Die Produkte der Thule Group sind in allen Ecken der Welt zu finden – an fernen Stränden Australiens, auf Bostons Straßen, auf Fahrradrouten hoch in den Anden und in den Skigebieten der Alpen.

Wir bieten Produkte für kleine Gegenstände, die Sie immer bei sich tragen, wie Laptoptaschen, Hüllen und Taschen, sowie für schwerere Dinge, die Sie über längere Strecken mit dem Auto transportieren, wie Fahrradträger. Kurz gesagt, wir bieten Lösungen für alles, was Ihnen wichtig ist und Sie brauchen, wenn Sie ein aktives Leben führen.
Der Hauptsitz der Thule Group befindet sich in Malmö, Südschweden.  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
4 Postings ausgeblendet.

16.02.22 19:07

1622 Postings, 1508 Tage LesantoLink

21.02.22 14:03

1 Posting, 785 Tage Mark2005Bin auch mit dabei

Bin auch seit Mitte 2021 dabei. Mir gefallen die Aussichten und das Management.  

28.02.22 17:48

1622 Postings, 1508 Tage LesantoHi Mark

dann sind wir ja schon zu zweit ;-)
Aktuell natürlich schwieriges Umfeld wie überall eigentlich.
Je nachdem wie sich der Kurs verhält werde ich noch ne 2. Tranche nachlegen.
Aber aktuell warte ich noch ab.
 

04.03.22 16:36

1622 Postings, 1508 Tage LesantoNachkauf

heute 2. Tranche zu 32,58Euro
Seit einem Monat gute 20Prozent verloren im Kurs, völlig übertrieben aber bei den Umständen in der Welt ist das halt so.

Am 08.03. gibts eine Investoren Konferenz um 13.00UHR


Investor events
Open Group Meeting with European investors, facilitated by Kepler-Cheuvreux.
Presentation and Q&A with Magnus Welander, CEO and President. For participation, please contact: fredrik.erlandsson@thule.com, SVP Communications  
 

11.03.22 14:18
1

1622 Postings, 1508 Tage LesantoKursziel Danske Bank

auf 435SEK - ungefähr 41 euro - Russland kein Thema

https://www.finanznachrichten.de/...e-says-buy-after-big-drop-436.htm

Die Thule-Aktie ist gestiegen

5 %, nachdem die Analysten der Danske Bank die Aktie auf „Buy from Hold“ hochgestuft hatten und sagten, dass ein Rückgang von 38 % seit Jahresbeginn zu viel für einen Qualitätsnamen sei.
• Kursziel 435 SEK
• Thule hat nur 1 % seines Umsatzes in Russland und keine direkte Beschaffung aus diesem Land, betonte Danske
• Als klarer Marktführer mit überragender Lieferkapazität und dem aktuellsten und fortschrittlichsten Produktprogramm dürfte Thule weiterhin bedeutende Marktanteile erobern, sagte Danske
• Unterdessen bekräftigte Kepler Cheuvreux seine Kaufempfehlung für die Aktie mit einem Kursziel von 450 SEK
• Die Aktien sind gefallen und sehen attraktiv aus, sagte Kepler  

14.03.22 16:13

1622 Postings, 1508 Tage LesantoSchöne 8 Prozent

Im Plus heute.
So darf es gerne weiter gehen.
Die Abstrafung des Kurses war ja auch völlig übertrieben.
Gut, ich unterhalte mich weiter mit mir selbst, aber ist kein Thema.
Irgendwann kommen schon einige auch auf Thule ;-)  

14.03.22 17:04

90 Postings, 958 Tage ReanqAuch dabei

Hi Lesanto,
Bin seit kurzem auch dabei. Habe ziemlich glücklich bei 34€ gekauft. Sehe das ganze als langfrist-Investment für die nächsten 10 Jahre. Gutes Unternehmen, solide Bilanz, Wachstumsfelder und tolle Produkte. Dazu als mid Cap außerhalb Kerneuropas sicherlich nicht auf dem Radar von allzu vielen (professionellen) Investoren. Daher darf man vielleicht sogar von einer Überrendite träumen ;)  

14.03.22 18:12

1622 Postings, 1508 Tage LesantoHi Reang

Willkommen :-)

Ja ist defintiv ein Langzeit Invest. Hast Du gut alles zusammen gefasst.
Auf gute Kurse und Infos hier!

Gruß
Lesanto  

19.03.22 11:47

1622 Postings, 1508 Tage LesantoGute Woche

hier für THULE. Wir nähern uns mit ghroßen Schritten der 40Euro Marke.
Am 26.04. ist HV. Die Zahlen werden ordentlich ausfallen und es lockt die Dividende. Ex Tag ist der 27.04, Zahltag der 03.05.
Die zweite Divi im Jahr 2022 gibts dann im Oktober.  

11.04.22 17:03

1622 Postings, 1508 Tage LesantoThule

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...engsten-quartal-11228134

Thule Group AB wird voraussichtlich am 26.04.2022 das Zahlenwerk zum am 31.03.2022 ausgelaufenen Quartal vorlegen.

5 Analysten schätzen im Schnitt, dass Thule Group AB im jüngsten Jahresviertel einen Gewinn von 4,76 SEK je Aktie erwirtschaftet hat. Im Vorjahresviertel waren es noch 4,28 SEK je Aktie gewesen.

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum soll Thule Group AB in dem im März abgelaufenen Quartal eine Umsatzsteigerung von 16,81 Prozent verbucht haben. Den Umsatz sehen 5 Analysten durchschnittlich bei 2,96 Milliarden SEK im Vergleich zu 2,54 Milliarden SEK im Vorjahresquartal.

Mit Blick auf das laufende Fiskaljahr erwarten 5 Analysten im Schnitt einen Gewinn je Aktie von 17,99 SEK, während im vorherigen Jahr noch 17,12 SEK erwirtschaftet worden waren. In Bezug auf den Umsatz gehen 5 Analysten im Schnitt davon aus, dass im laufenden Fiskaljahr insgesamt 11,58 Milliarden SEK umgesetzt werden, während es im Vorjahr noch 10,39 Milliarden SEK waren.

Redaktion finanzen.net  

26.04.22 09:02
1

1622 Postings, 1508 Tage LesantoZahlen sind da

https://www.thulegroup.com/en/reports/...t-quarter-january-march-2022


Pressemitteilung
Thule Group (publ) - Zwischenbericht, erstes Quartal, Januar – März 2022
Der Nettoumsatz für das Quartal belief sich auf 3.034 (2.538) SEK, was einem Anstieg von 19,5 Prozent entspricht. Bereinigt um Wechselkursschwankungen stieg der Umsatz um 13,4 Prozent.
Das Betriebsergebnis belief sich auf 692 (594) SEK, was einer Marge von 22,8 (23,4) Prozent entspricht. Bereinigt um Wechselkursschwankungen erhöhte sich die operative Marge um 0,4 Prozentpunkte.
Der Reingewinn belief sich auf 527 MSEK (447) Mio. SEK.
Der Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit belief sich auf einen Abfluss von 526 MSEK (Zufluss: 72).
Das Ergebnis je Aktie vor Verwässerung belief sich auf 5,04 (4,28) SEK.

 

27.05.22 12:06

1622 Postings, 1508 Tage Lesantoheute im positiven

Marktumfeld mal eine leichte Erholung, aber insgesamt doch eine Enttäuschung.
Verkauft habe ich nichts, die Zahlen und das Geschäftsmodell sind intakt.

Die Hoffnung auf lange Sicht das Kurse Richtung 40Euro kommen, bleibt.  

26.08.22 14:30

90 Postings, 958 Tage ReanqEinstiegskurse?

Wie seht ihr den Kurs aktuell?
Überlege nochmal etwas nachzulegen, da der Kurs schon wirklich attraktiv ist. Gerade wenn man bedenkt dass mit Kindersitzen ein neues, attraktives Segment dazukommen soll.

Klar, wenn man aufgrund der hohen Inflation und Gaspreisen sparen muss, sind Thule Produkte natürlich mit das erste was man weglassen kann.
Aber mir scheint dieser Faktor schon durchaus eingepreist zu sein.  

26.08.22 14:56

1622 Postings, 1508 Tage LesantoHi Reang

ich bin noch dabei und habe die letzten Wochen meinen Durchschnitts EK weiter gesenkt.
Kurse um 24-25Euro halte ich auch für mehr als günstig.
Viel Erfolg!  

01.09.22 11:45

1622 Postings, 1508 Tage LesantoKauf zu 23,09

habe gerade nochmal beherzt zugelangt.
Nun ist mein Körbchen voll genug...
 

01.09.22 13:03

90 Postings, 958 Tage ReanqLangfristig

Vermutlich ein attraktiver Einstiegskurs.
Würde auch kaufen, wenn ich mehr Cash übrig hatte.
Aber aktuell gibt's einfach sooo viele günstige Firmen dass man (oder zumindest ich^^) nicht überall dabei sein kann :D  

02.09.22 10:25

1622 Postings, 1508 Tage LesantoDas Problem

kenne ich... ;-)

Etwas Offtopic

Bin zb. bei Cancom, Siltronic und Sono Group eingestiegen.
Alles für Long, keine kurzen Trades!
Gibt aber noch mehr...aktuell ist echt viel wo man zugreifen kann!  

12.09.22 10:34

1622 Postings, 1508 Tage LesantoToller

Start in die neue Handelswoche.
Alles grün und hier 10 Prozent minus....  

12.09.22 12:04

1622 Postings, 1508 Tage LesantoJup

Daran liegt es, aber der Abschlag ist doch völlig uberzogen.
15Prozent Minus heute....
Ich habe natürlich ein scheiss Timing für den Nachkauf gehabt..
Ändern kann ich es nicht, nun heißt es Geduld, Geduld und nochmal Geduld.
Nochmal nachkaufen werde ich nicht machen.
Übrigens Bike24 heute aktuell 8Prozent im Plus!  

12.09.22 13:30

90 Postings, 958 Tage ReanqNachkaufen...

...werde ich jetzt auch nicht.
Das Umfeld für consumer discretionary ist einfach unfassbar schlecht. Insbesondere in EU. Ich denke es wird hier auf Sicht von 5J. Bald noch gute Einstiegskurse geben. Aber dass es bis auf 10-15€ runter geht wenn der Markt nochmal nach unten dreht halt ich für ebenfalls nicht ausgeschlossen.
 

05.10.22 18:24

1622 Postings, 1508 Tage Lesanto2. Dividende 2022

Heute Ex-DiviTag
Zahltag 11.10

6,5SEK - ca. 60cent

Laut aktuellem Stand vom Oktober 2022 zahlte Thule Group AB innerhalb der letzten 12 Monate Dividende in Höhe von insgesamt 1,20 EUR pro Aktie. Beim aktuellen Kurs von 19,80 EUR entspricht dies einer Dividendenrendite von 6,04%.  

10.02.23 09:38

1622 Postings, 1508 Tage Lesantodas sieht nicht gut aus

11.02.24 15:14

1622 Postings, 1508 Tage LesantoOne year later

https://www.xm.com/research/markets/allNews/...4-profit-beat-53761840

** Die Aktien von Thule THULE.ST steigen um 7%, nachdem das EBIT des schwedischen Outdoor-Ausrüstungsherstellers den Konsens um 22% übertraf und die Gewinnmarge bei niedrigeren Kosten deutlich verbessert wurde

** Das Unternehmen verzeichnete ein Q4-EBIT von 53 Millionen SEK (5,1 Millionen US-Dollar), gegenüber 4 Millionen SEK im gleichen Zeitraum des Vorjahres

** Jefferies stellt einen deutlichen Anstieg der Marge auf 3,4% fest, von 0,2% im vierten Quartal 2022, angetrieben durch einen positiven Produkt- und Kanalmix, niedrigere Materialpreise und Frachtkosten

** Der Makler weist auch auf Wachstum bei Thules fahrradbezogenen Produkten und Direktverkäufen hin

** Thule gehört zu den Top-Performern im europäischen Benchmark STOXX 600 Index .STOXX

** Die Aktien stiegen im frühen Handel um 14,3% und berührten ihren höchsten Intraday-Kurs seit Anfang September bei 314,60 SEK pro Aktie  

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben