PayPal - entfesselt

Seite 1 von 240
neuester Beitrag: 21.02.24 23:36
eröffnet am: 08.08.15 19:57 von: Bremerin Anzahl Beiträge: 5985
neuester Beitrag: 21.02.24 23:36 von: koeln2999 Leser gesamt: 1810229
davon Heute: 856
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
238 | 239 | 240 | 240  Weiter  

08.08.15 19:57
13

236 Postings, 3275 Tage BremerinPayPal - entfesselt

Hallo!

Die Firma PayPal hat nach der Ablösung von eBay nun neue Möglichkeiten und Restriktionen. Mir geht es darum in diesem Forum die Entwicklung und Möglichkeiten zu diskutieren - sich über die Einschätzung der Performance auszutauschen und Erwartungen an das Unternehmen auszutauschen.

Viel Spaß und steigende Kurse!

Stay Strong - stay long.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
238 | 239 | 240 | 240  Weiter  
5959 Postings ausgeblendet.

19.02.24 12:54

4697 Postings, 5078 Tage hartigan8350 oder 70

USD ... Ich denke in den nächsten 10 Tagen sehen wir mal wieder eine größere Bewegung ...
 

19.02.24 16:48

292 Postings, 161 Tage flx4Problem werden

die Nvidia Zahlen sein.
Vermutlich gibts dort mal den lang fälligen Rücksetzer... das zieht den Nasdaq mit.
Und ob da dann auf Käuferseite bei PP noch genug Power ist, wird sich zeigen.  

20.02.24 01:53

812 Postings, 1776 Tage AnderbrueggeVermutlich.. vielleicht.... möglicherweise

Wie wäre es mal mit Fakten ??????????  

20.02.24 15:32

4697 Postings, 5078 Tage hartigan83Sieht gar nicht gut aus

Das Chartbild verschlechtert sich und bei einer gesamtkorrektur wird's dann wohl doch die 50 USD...  

20.02.24 15:36

365 Postings, 2890 Tage perannumNachgelegt

Ich hab nochmal nachgelegt - bin jetzt mit 310stk an Board

Freue mich auf 2025, wenn die Ernte eingeholt werden kann.
 

20.02.24 15:54

292 Postings, 161 Tage flx4warum?

Schau mal wo die Nasdaq steht.

Der Abverkauf  geht los. Wenn sich PP heute so hält, ist alles i.O.

PP muss den Februar überleben. Das wird nicht einfach.  

20.02.24 16:00

29 Postings, 1375 Tage Hyper87@ hartigan

Sry aber du hast absolut null ahnung von börse. Jeden tag kommt ne neue nachricht wie schlecht das chartbild doch aussieht. Ist doch ganz klar das paypal in einer größeren korrektur die jetzt warscheinlich kommt auch nach unten geht. Wie weit wird man sehen. Das sind doch alles gute nachkaufkurse mein Gott. Die aktie sollte man erst ende 2025 bewerten denn dann sieht man was aus einem invest wirklich geworden ist. Ich bleib mit meinen 700 stk drin und stocke noch mal auf wenns weiter runter geht. Ich lese hier eigentlich nur passiv mit aber solchen belanglosen einzeiler von manchen hier sind einfach nur lächerlich und zeigen ganz klar wie viel wissen in dieser person steckt. Nämlich gar keine. So genug und tschüss. :-;  

20.02.24 16:02

29 Postings, 1375 Tage Hyper87Oh gott ......

Genau so wie flx. "Paypal muss den februar überleben". Lieber gott lass  hirn regnen. Hört nicht auf so einen misst. Totaler schwachsinn solche aussagen.  

20.02.24 16:13

292 Postings, 161 Tage flx4abwarten

Und nicht immer gleich persönlich werden.
Ich bin immerhin long investiert.

Was zeichnet denn dich hier als Profi aus?  

20.02.24 16:16

292 Postings, 161 Tage flx4hyper

Du solltest hier mal eher versuchen, etwas sinnvolles zu posten anstatt persönlich zu werden.

Soweit liest man von dir eher Beleidigungen und Diskreditierungen anderer!  

20.02.24 18:49

18562 Postings, 932 Tage Highländer49PayPal

PayPal-Aktionäre sind in den letzten zweieinhalb Jahren großes Leid gewohnt. Nachdem die Aktie des Zahlungsdienstleisters zwischenzeitlich mehr als 80% ihres Wertes einbüßte, werden viele Anleger schon froh sein, dass sie sich inzwischen stabilisiert hat. Aber hat die PayPal-Aktie auch wieder Potenzial für einen Kursaufschwung?
https://www.finanznachrichten.de/...t-jetzt-der-ki-aufschwung-486.htm  

20.02.24 19:07
3

983 Postings, 3068 Tage KostoLeninZum Thema Löschung

Information für die Community.

In meinem Beitrag verblüfende Übereinstimmung, habe ich den Link zu einem Artikel über Paypal von the Mootley fool verlinkt.

https://www.fool.com/investing/2024/01/24/...olio-screaming-buy-2024/

Mir wurde mitgeteilt, dass dieser Beitrag gelöscht wurde, da der Bezug zum Paypal thread fehlt???????????????????????????????????

Soviel zur Qualifikation der MODs.

 

20.02.24 21:15
1

2411 Postings, 6707 Tage Mathi0304KostoLenin: und was steht da

geschrieben über Paypal ?
 

21.02.24 08:24

2896 Postings, 2429 Tage Frühstücksei@Mathi0304

Klick auf den Link dann wird auch Dir geholfen.  

21.02.24 19:17

365 Postings, 2890 Tage perannumSo ruhig hier ?

Was ist los … alle pleite ? :-D  

21.02.24 19:25

2411 Postings, 6707 Tage Mathi0304@ Frühstücksei:

gibt es den Bericht auch in Deutsch ?  ich nix gut lese Englisch :-)  

21.02.24 21:40

2896 Postings, 2429 Tage Frühstücksei@Mathi0304

Also mein Handy übersetzt den Link automatisch in Deutsch oder fragt zumindest ob es übersetzt werden soll.  

21.02.24 21:43

2896 Postings, 2429 Tage Frühstücksei@perannum

Bin schon gestern vorerst ausgestiegen und zur Puma-Aktie gewechselt.  

21.02.24 21:51
1

2806 Postings, 1388 Tage koeln2999@Frühstücksei

Oh das ist schade dass Du gar nicht mehr investiert bist.
Du wirst uns hier fehlen.

Alles Gute für Dich und "Tschüss"  

21.02.24 22:14

2152 Postings, 1396 Tage SubsystemOjemine, koeln ist hier auch an Bord

Rette sich wer kann  

21.02.24 22:27

2806 Postings, 1388 Tage koeln2999@Subsystem

Du schon wieder. Schon von Biontech abgelassen?

Habe Paypal auf der Watchlist, aber über 40 Euro steige ich nicht ein.  

21.02.24 22:42

2152 Postings, 1396 Tage SubsystemIck glaub dir kein Wort

So wie du die letzten Jahre die Kohle versemmelt hast, wäre mir an deiner Stelle schon glatt die Laune auf Börse vergangen  

21.02.24 22:51

2806 Postings, 1388 Tage koeln2999@Subsystem

Daa glaube ich dir dass Dir die Laune vergangen wäre. Kurzfristige Denke.
Stimmt dass ich einige realsierte und auch unrealsierte Verluste habe, aber ich bin sehr zuversichtlich dass sich das wieder dreht.
Investieren ist kein hektisches Kaufen und Verkaufen - das wirst Du auch noch lernen.  

21.02.24 23:06

2152 Postings, 1396 Tage SubsystemVielen Dank für diesen wertvollen Tip!

21.02.24 23:36

2806 Postings, 1388 Tage koeln2999@subsystem

Sehr gerne, wir lernen ja alle weiter dazu - ich auch und Du bist ja auch nicht beratungsresistent wie man sieht.
Ich war noch nie der Meinung dass eine Schlussbilanz zum Beginn gezogen werden sollte - von Amts wegen her kenne ich mich damit gut aus.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
238 | 239 | 240 | 240  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben