SMI 11?263 0.6%  SPI 14?398 0.7%  Dow 34?201 0.5%  DAX 15?460 1.3%  Euro 1.1029 -0.1%  EStoxx50 4?033 1.0%  Gold 1?783 1.1%  Bitcoin 56?969 -2.3%  Dollar 0.9201 -0.2%  Öl 66.7 -0.2% 

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 839 von 1065
neuester Beitrag: 18.04.21 14:04
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 26608
neuester Beitrag: 18.04.21 14:04 von: ZZrecords Leser gesamt: 930756
davon Heute: 4724
bewertet mit 67 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 837 | 838 |
| 840 | 841 | ... | 1065  Weiter  

06.03.21 10:55
9

27450 Postings, 3004 Tage waschlappenAngela Merkel hisst die weiße Fahne?

Die gesamte Konstruktion, mit der Bund und Länder die Pandemie bewältigen wollten, hat Risse bekommen. Deutschland erlebt eine neue Form von politischem Kontrollverlust.

https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/...rchsetzen-17228109.html

 
Angehängte Grafik:
pic9164902920_1.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
pic9164902920_1.jpg

06.03.21 10:56
9

8103 Postings, 2899 Tage klimaxzu #20967 , wo ist ananas ?

min 9:20   im vid:

Ananas ist von china verboten worden !  Er sei zu schädlich.....

Alles klar jetzt?  wir fordern freiheit und rückkehr von ananas !

;)


 

06.03.21 11:02
4

8103 Postings, 2899 Tage klimaxUS-Organisationen von chinesischem Hackerangriff b


Zehntausende US-Organisationen von chinesischem Hackerangriff betroffen

Epoch Times, 6. März 2021

Mindestens 30.000 US-Organisationen

... (automatisch gekürzt) ...


Moderation
Zeitpunkt: 07.03.21 23:24
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

06.03.21 11:03
3

27450 Postings, 3004 Tage waschlappenLucky, bist du zufällig am Geschehensort?

06.03.21 11:11
8

27450 Postings, 3004 Tage waschlappen#970.... nix Chinesen!

Da werden eventuelle Wartungsarbeiten an Servern für die nächste US Präsidentenwahl und Co vorbereitet!

 

06.03.21 11:13
3

27450 Postings, 3004 Tage waschlappenBriefwahl ist das Instrument und nix anderes!

06.03.21 11:16
9

27450 Postings, 3004 Tage waschlappenTiroler Landeshauptmann die Fahrt durch Bayern ..

Tiroler Landeshauptmann die Fahrt durch Bayern untersagt

Günther Platter wollte über das sogenannte Deutsche Eck nach Wien reisen. Doch seine Bitte um eine Ausnahmegenehmigung wurde abgelehnt.

https://www.sueddeutsche.de/bayern/...tler-durchreiseverbot-1.5226165

Es gibt keine Ausnahme, Corona hat Vorrang, pasta!

 
Angehängte Grafik:
pic9164902829_.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
pic9164902829_.jpg

06.03.21 11:20
12

29828 Postings, 1299 Tage damir25 ArDemos

Die Altparteien, ohne Ausnahme, zeigen immer auf die AFD, als ob die AFD uns in
die missliche  Lage gebracht hätte. Dabei hat die AFD noch 0 Minuten Regierungszeit.
Die AFD hat nicht mal ein ihr zustehenden stellvertretenden Bundestagspräsidenten.
Immer sitzen oben im Bundestag statt dessen ungeeignete Grüne und Linke.
Die Ihre Position noch für Zensur und üble Schikane schwer missbrauchen.
 

06.03.21 11:22
5

8103 Postings, 2899 Tage klimaxhackerangriffe


ich habe das gefühl, daß teile der regierung im wahljahr verstärkt mit hackerangriffen gegen
oppositionellen arbeiten.....
so verkündete tim kellner vor einigen tagen, dass sein online-shop durch einen hackerangriff total zerstört wurde.....

tim kellner - vielleicht der mutigste deutsche unter 80 Mio duckmäuser....
auch sarazin gehört zu diesen verschwindend wenigen aristokraten genauso und zu allererst
der wohl größte held Hamed Abdel-Samad.
.
Siehe vid unten : Hamed Abdel-Samad, Leben unter Polizeischutz

Danke merkel, grüne, und co....

 

06.03.21 11:30
7

2619 Postings, 1403 Tage 1 SilberlockeChaos mit Ansage

06.03.21 11:57
6

114 Postings, 1611 Tage joibinadoFür Österreicher

Österreich in der Diktatur:
www.wochenblick.at/...atur-noch-haertere-massnahmen-ab-april/

Hier kann man als Österreicher (noch bis 9. März) Stellung nehmen: www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVII/ME/ME_00098/index.shtml

Hier ist ein Muster des Einspruches: www.afa-zone.at/?smd_process_download=1&download_id=3174  

06.03.21 12:10
9

8103 Postings, 2899 Tage klimaxMerkel: Jeder Tag mehr ist ein Tag zu viel

Die FOCUS-Kolumne von Jan Fleischhauer
Endphase der Kanzlerschaft Merkel: Jeder Tag mehr ist ein Tag zu viel

Nichts geht voran, alles misslingt: Merkels Attentismus erinnert an die Endphase der Amtszeit Kohl

Je länger ich Angela Merkel beobachte, desto mehr fühle ich mich an die Endphase der Amtszeit Kohl erinnert. Größere Zusammenkünfte in trauter Runde müssen Corona-bedingt unterbleiben. Merkel neigt auch nicht zum ausufernden Vortrag, in der Hinsicht ist sie bis heute diszipliniert. Aber was den Blick auf sich selbst angeht, hat sie die gleiche Rührung erfasst, die Kohl heimsuchte. Man muss nur eines der Interviews lesen, die sie in den letzten Wochen gegeben hat, um eine Ahnung zu bekommen, wie dankbar sie sich ist.

Leider verbindet Kohl und Merkel auch der Attentismus der Spätphase. Nichts geht voran, alles misslingt. Aber irgendwie ist das auch egal. Gerade wurde die Ausgabe von Selbsttests ein weiteres Mal verschoben. Der brave Jens Spahn hatte den Start für den 1. März verkündet. Endlich mal ein Erfolg, dachte er. Dann pfiff ihn die Kanzlerin zurück. Jetzt soll es nächste Woche losgehen. Oder Ende März. Das dafür aber ganz sicher. Also vielleicht.

https://www.focus.de/politik/deutschland/...eigerung_id_13051483.html
--------------------------------------------------ende, danke!------------------------------------

aber eine kleine korrektur hätt ich dann doch noch:

Original:

Jeder Tag mehr ist ein Tag zu viel

Korrektur:
Jeder Tag    war  ein Tag zu viel



 

06.03.21 12:21
4

8103 Postings, 2899 Tage klimaxheute-show vom 5. März 2021

Oliver Welke berichtet über Verlängerung mit Lockerung, Vergessene der Corona-Krise, die neue Führung der Linkspartei und Frauenfeindlichkeit
 

06.03.21 12:37
12

5345 Postings, 5039 Tage ObeliskNicht erwünschte Auslandsreisen

da hat man wieder alles in einen Topf geworfen und den Deutschen das Reisen enorm erschwert, fast unmöglich gemacht. Dabei hätte ein Blick in die Ansteckungsstatistik genügt, um zu wissen, dass das Virus im Sommer hauptsächlich von Reiserückkehrern, die Familienbesuche gemacht haben, stammte.

Oder macht machen Deutsche Urlaub im Kosovo, Bosnien Herzegowina oder Rumänien???

https://www.sueddeutsche.de/reise/...aub-infektionen-ferien-1.5215627

Anzahl der Coronafälle von Reisen ins Ausland( Juli-Sept)

Kosovo 4369
Kroatien 3909
Türkei 3131
Bosnien Herzegowina 1193
Rumänien 1096


Und dafür macht man die ganze Tourismusindustrie kaputt  und schädigt die Urlaubsländer dauerhaft mit Wirtschaftsschäden die Hunderte von Milliarden betragen.

 

06.03.21 12:39
11

57611 Postings, 4486 Tage BigSpenderCSU greift Spahn an

https://www.t-online.de/finanzen/...hmern-frust-ueber-laender-ab.html
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

06.03.21 13:15
7

8103 Postings, 2899 Tage klimaxLockerungen: ?Viele Jüngere werden sterben?

Experten warnen
Die Angst vor den Lockerungen: ?Viele Jüngere werden sterben?
 
Die Ministerpräsidenten der Länder stimmten sich am Mittwoch über den weiteren Verlauf des Lockdowns ab. Doch Experten warnen vor unkontrollierten Lockerungen, mit erheblichen Folgen für junge Menschen.

Gesundheitsexperte Janosch Dahmen erhoffte sich von der Konferenz der Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Angela Merkel einen "Perspektivplan in Form eines Risikostufen-Schemas, das anzeigt, wann wir was öffnen können, aber auch, wann wir wie gegensteuern müssen." Das sagte Dahmen in einem "Spiegel"-Interview.

Den "Perspektivplan" bekam er: Vereinbart wurde eine stufenweise Öffnungsstrategie mit eingebauter Notbremse: Führen einzelne Lockerungen zu einem starken Anstieg der Infektionszahlen, werden regional alle Erleichterungen wieder gestrichen.
So sieht der Stufenplan der Bundesregierung aus.
Bundesregierung So sieht der Stufenplan der Bundesregierung aus.

Dahmen schätzte vor dem Gipfel, dass eine dritte Welle zwischen Mai und Juli deutlich schlimmer verlaufen werde als die zweite Welle, wenn die bestehenden Schutzmaßnahmen genauso inkonsequent bleiben, sogar noch weiter geöffnet und nicht mit Schnelltests gegengesteuert werde.

"Dann, fürchte ich, werden wir bis zu viermal so viele Patienten auf den Intensivstationen haben wie im Dezember und Januar. Sie werden deutlich jünger sein als bisher, weil die ganz Alten bestenfalls bereits geimpft sind", befürchtet Dahmen und warnt: "Wenn wir also nicht vorsichtig sind, werden auch viele Jüngere sterben, und noch viele mehr werden ihr Leben lang unter den Folgen leiden."

Auch Drosten beschrieb ähnliches Szenario

Der Berliner Charité-Professor Christian Drosten warnte bereits im Januar vor solch einem Szenario. Damals befürchtete er, dass Rufe nach Lockerungen schnell lauter werden, sobald viele Ältere und Menschen aus Risikogruppen nach und nach geimpft seien. FOCUS Online berichtete.

Drosten wies darauf hin, dass die Infektionszahlen dann regelrecht explodieren könnten und die Intensivstationen mit jüngeren Menschen voll sein könnten.

Ähnlich sieht es Cihan Çelik, Oberarzt am Klinikum Darmstadt und Leiter der Corona-Station. Im ZDF wies er Mitte Februar darauf hin, dass mit Impfungen und künftigen Lockerungen wieder mehr junge Menschen auf den Intensivstationen liegen könnten.
...
https://www.focus.de/politik/deutschland/...-sterben_id_13042821.html
--------------------------------------------------ende-----------­---------------------------------------
nur panikmache oder realistisches szenario ?


 

06.03.21 14:01
11

9624 Postings, 5442 Tage deluxxeWir haben jede Menge Platz

Wohnraum gesucht: Stadt erwartet wieder mehr "Flüchtlinge"

Der Stadt mangelt es an Wohnraum für "Flüchtlinge". Die Kapazität soll bereits bis Ende Mai erschöpft sein. In den nächsten Monaten muss(!) Hemmingen weitere Schatzsuchende aufnehmen."

https://m.haz.de/Umland/Hemmingen/...benoetigen-Wohnraum-in-der-Stadt  

06.03.21 14:03
13

5345 Postings, 5039 Tage ObeliskLinksextremisten als Abgeordnete

https://www.welt.de/politik/deutschland/...unseres-Rechtsstaates.html

Hennig Wellsow, Bundesvorstand die Linke. Vom Studium der Erziehungswissenschaften direkt zum gutdotierten Parteiamt.

Hennig-Wellsows politische Schwerpunkte liegen in der Hochschul-, Bildungs- und Ausbildungspolitik, im Antifa-Bereich, der politischen Bildung und der Nachwuchsförderung[7]. 2007 war sie Erstunterzeichnerin des Aufrufes Für eine antikapitalistische Linke (AKL), einer der später in 2016 vom Bundesamt für Verfassungsschutz als linksextrem eingestuften Strukturen innerhalb der Partei ?Die Linke?.[8] In einer Sendung des Deutschlandfunks sagte sie, dass sie aufgrund der Entwicklung der AKL entschieden habe, nicht weiter in dieser aktiv zu sein.[9] Außerdem unterstützte sie an außerparlamentarischen sozialen Bewegungen unter anderem das Sozialforum in Deutschland 2005
in Erfurt und nahm an den Protesten gegen den G8-Gipfel in Heiligendamm 2007 teil.

Janine Wissler, Bundesvorstand die Linke

"[9] Wegen ihrer Prägung in der trotzkistischen Vereinigung Linksruck und damit verbundenen linkspolitischen Positionen ist sie auch innerhalb ihrer Partei umstritten.[14]

Janine Wissler LEHNT DIE SOZIALE MAKTWIRTSCHAFT AB  als ?unmenschliches, grausames System? ab.[9] Die FAZ verweist auf eine Rede von Wissler 2011, in der sie äußerte, die angestrebte klassenlose Gesellschaft sei ?nicht über Parlamente oder Regierungen zu erreichen?; vielmehr sei geschichtlicher Fortschritt stets durch Revolutionen erkämpft worden. "





 

06.03.21 14:12
9

1293 Postings, 173 Tage LionellDer Kalauer des Jahres 2021

Ich teste mich u.bei positiv
pangere ich mich an....

Es lebe Don Quijote
Oder der nächste Schildbürgerstreich
Und ich dachte Karneval 2021 wäre vorbei
Wobei Söder u.Laschet im Elferat
Das gibt was her  

06.03.21 14:34
13

8986 Postings, 3749 Tage farfarawayIrre, diese Regierung

Total irre, mehr kann man nicht mehr konstatieren.

Die angebliche Öffnungsstrategie der Merkel, die keine ist, wird dadurch noch konterkariert, wenn der Heil warnt, man würde zu Ostern wieder einen Lockdown anordnen. Dümmer, idiotischer geht nimmer.

Kein Wunder, dass sich nun Allianzen gegen die Versager in Berlin gründen, Allianzen gegen Unfreiheit, Versagertum und einer Corona Diktatur, die es so nur Deutschland gibt. Niemand hat Vorteile durch diese Machenschaften einer Regierung, die immer wieder das gleiche unseriöse Spiel treibt, die Kandare anzieht, auf Grund ihrer total fehl geleiteten Politik.

Nun machen mittlerweile auch andere Länder das, was ihnen passt:

- Im Osten bestellen Länder das Sputnik-Serum, obwohl es die EU nicht zuließe, ein weitere Stinkefinger gegen vdl

- Österreich und Schweden machen eine Impf Allianz mit Israel zusammen, EU Versagen wird damit auch offen attackiert

- Auch Draghi zeigt den Finger, er hält sich nicht an Verträge mit Australien und behält die Astra Zeneca Dosen, die in Bella Italia produziert werden für sein Land.

Ein Zeichen der Destabilisierung der EU, an der Merkel maßgeblich beteiligt ist, sich Schuld aufgeladen hat.

Das Aberwitzige an der Groko: sie hat mit den Erlass des VS, die AfD sei zu Beobachten, raus gehauen, obwohl es gar nicht evaluiert wurde. Das Verwaltungsgericht hat dieses Entscheid rückgängig gemacht, um die brüchige Demokratie hier vor weiteren Erosion zu bewahren. Aufwachen aber geht anders.




 

06.03.21 14:47
10

334 Postings, 1181 Tage ariv2017AFD und Rechtsstaat

(1) Politisch Verfolgte genießen Asylrecht. (2) Auf Absatz 1 kann sich nicht berufen, wer aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Gemeinschaften oder aus einem anderen Drittstaat einreist, in dem die Anwendung des Abkommens über die
Es sit unerträglich das es erlaubt ist die AFD in die Nähe von Antidemokraten zu rücken. Die AFD ist die einzige Partei die für Demokratie und Rechtsstaat steht. Keine andere Partei hat sich kritisch zur Eurorettung und Asylpolitik zu Worte gemeldet. Dabei reicht ein einziger Blick ins Grundgesetz um das zu erkennen:    

06.03.21 14:48
14

9450 Postings, 7115 Tage der boardaufpasserObelisk - 14:03

super Infotext!

Also Linksextremismus ist kein Hindernis um irgendwann mal die Spitzenposition einer
Partei bekleiden zu können ... gar dürfen!!????

Aber wehe, ein AfD Politiker geht mit Bürgern aus allen Gesellschaftschichten zu einer pegida Demo!
Darüber zerreißen sich all die MSM ihre Mäule...und das ja solange, bis der friedlich mitdemonstrierender Politiker medial komplett vernichtet wurde!

Linksextreme werden kaum bis gar nicht erwähnt ... und wenig später können sogar Parteivorsitz erlangen!
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

06.03.21 14:54
8

4319 Postings, 1055 Tage telev1zu viel falsch positiv testen?

06.03.21 15:03
9

1293 Postings, 173 Tage LionellWenn ich beim Selbsttest positiv bin

Laufe ich zum Marktplatz oder in die City
Und Posaune
Bin positiv
Bin positiv
Bin positiv

Dümmer gehts wohl nimmer  

Seite: Zurück 1 | ... | 837 | 838 |
| 840 | 841 | ... | 1065  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben