Mainz Biomed

Seite 1 von 17
neuester Beitrag: 05.02.23 22:19
eröffnet am: 05.11.21 14:47 von: Highländer49 Anzahl Beiträge: 418
neuester Beitrag: 05.02.23 22:19 von: Cedico Leser gesamt: 86914
davon Heute: 22
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 | 17  Weiter  

05.11.21 14:47
2

7838 Postings, 554 Tage Highländer49Mainz Biomed

Ich eröffne mal den ersten Thread zu Mainz Biomed.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 | 17  Weiter  
392 Postings ausgeblendet.

09.12.22 18:21

2763 Postings, 3703 Tage Kasa.dammMB

wird genauso explodieren wie Bico heute. Die Frage wird sein, wann wird es die ersten Partnerschaften mit dem Unternehmen geben?
Bei Bico ist die Partnerschaft mit Sartorius erst der Beginn einer langen, vielversprechenden Reise. So wird es wahrscheinlich bei MB auch kommen, wir müssen evtl. noch ein bis zwei Jahre warten.  

14.12.22 19:35

71 Postings, 315 Tage Cediconoch 2 Tage

Amerikanische Anleger bereiten sich auf eine KE vor. Wenn sie nicht kommt Anstieg auf 9,50 Dollar ,sonnst zwischen 5-6 Dollar möglich.  Meine Meinung !!!  

15.12.22 10:49

632 Postings, 2067 Tage Gonzo14KE

Guten Tag !

Ich glaube nicht  , dass es zu eine KE kommt . Die hätte man eibfach verkündet und sie letztendlich mit einem Grossaktionär gemacht .

Warum verhält sich der Kurs aber so ?

Der Kurs signalisiert Null Anlegerinteresse.  Die Fantasie , die hier vorliegt  und auch das permanent wachsende hochqualifizierte Führungsteam ist ja wirklich absolut null in den Kursen drinnen .

Es ist schon fast unglaublich  , dass die Marketcap nur 100 Mio plus x beträgt .

Nur einmal für mich  - falls es jemand weiss.
Das Produkt ist schon zugelassen in Teilen der Welt . Warum dann so ein Theater mit der Zulassung in USA ?
Ist der Test wirklich einzigartig ?

Danke für eure Mühe und dran bleiben .

Weiterhin einen erfolgreichen Tag

Gonzo  

17.12.22 20:16

71 Postings, 315 Tage CedicoMainz Biomed,

nicht viel geschehen nach der HV klebte Quasi bei 7 Dollar fest. Ich hoffe mal nicht das Mainz Biomed sich Ambrx Biopharma zum Beispiel macht ,Ist noch viel Luft nach unten.  Für die Zulassung in der USA gehe ich mal von aus , das man für alles eine Zulassung braucht um dort Geld zu verdienen .( Amerika First , traue Niemanden )  

23.12.22 10:26

7838 Postings, 554 Tage Highländer49Mainz

Ich wünsche Euch frohe Weihnachten!

 

30.12.22 10:44

7838 Postings, 554 Tage Highländer49Neues Jahr

Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2023. Bleibt gesund.  

30.12.22 16:22

1462 Postings, 2017 Tage larrywilcoxIch wünsche

das die Bude endlich mal anspringt! Nicht das das meine erste Totalverlust-Aktie ist.  

02.01.23 10:32

7838 Postings, 554 Tage Highländer492023

Ich wünsche allen einen guten Start ins neue Jahr.

 

03.01.23 15:40

2763 Postings, 3703 Tage Kasa.dammHoppla, ein Lebenszeichen

doch nicht tot.  

04.01.23 17:25

71 Postings, 315 Tage CedicoNur kurzes Lebenszeichen bei MB

ich denke sehen bald die 5 US Dollar . Mit der erwarteten Bodenbildung war war wohl nix , mit einen Nachkauf warte ich weiter ab bisheriger schnitt liegt bei mir 11,40 € . Das Management ist Top es sucht seines gleichen ich kann warten bei 4 € werde ich mir noch ein paar Stücke wohl zulegen. allen noch gute Kurse  

18.01.23 09:49

261 Postings, 1095 Tage optyNews

Ließt sich sehr gut mit 1 Mrd pro jahr wird gerechnet  

18.01.23 10:32

45 Postings, 630 Tage rorschachEin Teil davon ist für Mainz

"Die Initiative zur Gesundheitsversorgung adressiert einen Markt mit einem jährlichen Volumen von 1 Milliarde Euro in Deutschland"
Das Programm der Initiative beträgt 1 Mrd.
Gute News auf dem richtigen Weg  

18.01.23 11:58

363 Postings, 436 Tage Börsenspekulatius73Richtige Richtung

Hallo, mit den News zu der betrieblichen Gesundheitsvorsorge gehen wir wieder einen Schritt in die richtige Richtung. Damit sollte sich der Absatz und gleichzeitig der Bekanntheitsgrad weiter erhöhen. Das Vertriebsnetz in Europa wird Stück für Stück engmaschiger! Wenn sich nun noch die Krankenkassen zur Übernahme der Kosten bewegen könnten... - na mal abwarten...
Ich bin weiter optimistisch und hoffe, dass wir den Bereich unter 7 Euro bald mal dauerhaft verlassen können.  

18.01.23 12:23

71 Postings, 315 Tage CedicoAuch voll meine Meinung,

nur wenn die Krankenhäuser mit einer Spiegelung mehr verdienen und der Kunde nichts bezahlen muss wird es schwierig . Dann kann man nur hoffen das der Kunde aufgeklärt wird das es auch eine alternative gibt . ( ein Produkt von MB )  

18.01.23 14:34

7838 Postings, 554 Tage Highländer49Mainz Biomed

Mainz Biomed +8%: Einstieg in "1-Milliarden-€-Jahresmarkt"
https://www.finanznachrichten.de/...lliarden-euro-jahresmarkt-486.htm  

18.01.23 14:45

2763 Postings, 3703 Tage Kasa.dammDas bessere Produkt setzt sich am Markt durch

haben wir schon öfter erlebt. Vor allem, auch wenn die Krankenhäuser/Praxen mehr an einer Darmspiegelung verdienen, wird der Sparzwang der Krankenkassen dazu führen, dass Alternativen aufgegriffen werden müssen, um die Kosten zu senken. Bin für die Zukunft von MB sehr optimistisch.  

18.01.23 16:15

261 Postings, 1095 Tage optyMarktkapitalisierung

Aktuell laut ein paar Websites wenn es denn stimmt haben wir ne Mk von 100 Mio.... eigentlich ein Witz.  

24.01.23 18:30

71 Postings, 315 Tage CedicoMainz Biomed,

macht keine Anzeichen von Stärke  nach jeder positiven Nachricht wird gleich wieder abverkauft bis wieder neue Tiefs gemacht werden . Der Einstieg wohl erst dann sinnvoll wenn es ohne Nachrichten langsam bergauf geht . meine  Meinung  

24.01.23 19:49

1462 Postings, 2017 Tage larrywilcoxVielleicht

legt sich die Frau vom Alfred mal ein paar Stück ins Depot und er gibt dann mal eine dicke Empfehlung raus.  

29.01.23 10:49

632 Postings, 2067 Tage Gonzo14Moin zusammen

Hi !

Was gibt es denn mal neues ?
Ich bin wie ihr wohl auch noch immer investiert .

Wo stehen wir jetzt ? Vom Gefühl her ist es ein wenig wie im Canabis sektor . Die Infrastruktur steht  - was fehlt ist die Freigabe.

Aber :
Sehen nur wir hier die Fantasie oder gibt es sie eigentlich gar nicht ?
Es ist schon merkwürdig , dass die Aktie so tief unter dem Radar läuft . Sollte noch eine KE erfolgen müssen  - dann gute Nacht .

Die Marketcap ist doch ehrlich gesagt für die Zukunft lächerlich .

Danke für Infos und Meinungen  und allen einen tollen Sonntag

Gonzo  

30.01.23 14:23

2746 Postings, 2299 Tage Chaeckagonzo

Gibt es denn etwas Grundsätzliches, was sich im letzten Jahr geändert hat?
Falls nicht, gilt mein Beitrag von vor einem Jahr immer noch ...
 
Angehängte Grafik:
mainzbiomed.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
mainzbiomed.png

02.02.23 10:21

7838 Postings, 554 Tage Highländer49Main Biomed

Interview mit Guido Baechler
Mainz Biomed: „Die US-Zulassung ist für uns ein wichtiger strategischer Schritt“
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...r-strategischer-schritt  

05.02.23 22:19

71 Postings, 315 Tage CedicoMainz Biomed,

wenn das alles auch so kommt wie hier beschrieben unter  https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...r-strategischer-schritt  hab ich Zeit . Aber ob viele andere Zeit haben ist die Frage ?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 | 17  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Anti Lemming, Ciriaco, claudia, Claudimal, Edible, Floretta, hulkier