Transocean hochinteressant!

Seite 1 von 69
neuester Beitrag: 01.02.23 13:41
eröffnet am: 17.05.10 22:05 von: DerAktienW. Anzahl Beiträge: 1718
neuester Beitrag: 01.02.23 13:41 von: Poelsi7 Leser gesamt: 672303
davon Heute: 79
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
67 | 68 | 69 | 69  Weiter  

17.05.10 22:05
8

8 Postings, 4653 Tage DerAktienWarnerTransocean hochinteressant!


Hallo!

Die Aktie von Transocean hat im Zuge der Katastrophe im Golf von Mexiko zuletzt deutlich nachgegeben. Dabei wurden etwa 4,5 Mrd. Euro an Market Cap. vernichtet. Zwar wird sich Transocean als Betreiber der Bohrinsel sicherlich an den Kosten des Unglücks beteiligen müssen, bis hier aber abschließend gezahlt werden muss dürfte noch einige Zeit verstreichen. Zudem dürften die fälligen Zahlungen bei weitem keine 4,5 Mrd. Euro betragen, denn das Unglück ist nicht auf die Bohrinsel an sich zurückzuführen, sondern entweder auf ein fehlerhaft arbeitendes Ventil oder aber fehlerhaft ausgeführte Bohrarbeiten. Insofern kann man diese Kursverluste höchstens noch mit einem durch den Unglück entstandenen "Imageverlust" erklären, was mir aber als nicht gerechtfertigt erscheint. Somit ergibt sich bei der Aktie derzeit aus meiner Sicht eine sehr gute Einstiegschance im Bereich von 50 Euro mit Kursziel 65 Euro...  Wie sehen Analysten und Privatanleger die Transocean Aktie derzeit? Werfen wir dazu einen Blick auf diese Seite!

Demnach haben wir aktuell keine Analystenempfehlung, wohl weil diese sich aufgrund der Katastrophe erstmal zurückhalten. Etwas mutiger, aber keinesfalls euphorisch sind die Privatanleger. Hier gibt es 4 Empfehlungen, nämlich 2x Strong Buy, 1x Buy und 1x Strong Sell mit einem durchschnittlichen Kursziel bei 65,18 Euro. Insofern sehen Privatanleger die entsprechenden Chancen, ohne das dabei Euphorie erkennbar wäre. Auch dies spricht also für die Aktie...

VLG, DAW


Moderation
Zeitpunkt: 30.07.10 20:13
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Jetzt im Aktienthread!

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
67 | 68 | 69 | 69  Weiter  
1692 Postings ausgeblendet.

25.03.21 16:48

14 Postings, 683 Tage fbo|229327472klettert

 der ölpreis klettert und klettert, transocean fällt und fällt...entbehrt jeglicher sinnhaftigkeit, ist aber auch nix neues...

 

24.04.21 02:00

9 Postings, 652 Tage MartinaldnnaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

24.04.21 13:00

10 Postings, 652 Tage SarawdjiaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

25.04.21 02:20

10 Postings, 651 Tage PetraeyczaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:08
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

05.07.21 14:17

2466 Postings, 7962 Tage Poelsi7Läuft langsam hoch, schon über 5$

Schöne Performance dieses Jahr, war aber überfällig.
Brauchte auch einen langen Atem nachdem ich schon massiv im Minus war. Der doppelte NK bei 0,86$ hat es rausgerissen.
 

06.07.21 17:24

2072 Postings, 5550 Tage Floyd07...und wird dann in kurzer Zeit

wieder zerbröselt. Der Ölpreisrückgang wird hier immer wieder überproportional stark abgebildet.  

17.07.21 17:31
1

13 Postings, 570 Tage fbo|229356072Transocean hochinteressant!

 Schauen wir mal, wohin diese Situation führt

 

19.07.21 16:32
1

1 Posting, 566 Tage Inster78Sinkflug?

Sollte nicht die Erhöhung der Fördermenge Positiven Einfluss haben?  

20.07.21 08:14
1

13 Postings, 570 Tage fbo|229356072Transocean hochinteressant!

 Конечно, это должно иметь положительное влияние

 

30.07.21 22:31
1

13 Postings, 555 Tage Papst93Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Interessant.  

31.08.21 19:32
1

12 Postings, 526 Tage davidb123Interessant

Interessant
Nachdem es die letzten Tage deutlich runter ging.    

14.02.22 21:38
1

7806 Postings, 4781 Tage paioneermuss öl wirklich erst...

auf 200$ steigen, damit dieser dreckswert endlich in die puschen kommt? das ist doch nicht mehr normal. als öl bei 75$ stand, war der kurs über 5 $. nun ist öl bei fast 100$ und die transe lungert immer noch bei 3.60$ rum...

häh???  

07.03.22 16:41
1

2466 Postings, 7962 Tage Poelsi7Jetzt wird hoffentlich

Aufgeholt…  

29.06.22 05:19
1

7806 Postings, 4781 Tage paioneeröl bei fast 120$...

und die transe? na logo, bei 3.60$...wtf...das begreift kein normalsterblicher...  

29.06.22 05:39

11 Postings, 226 Tage JaninaDuerrLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.06.22 12:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

29.06.22 05:40

11 Postings, 226 Tage JaninaDuerrLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.06.22 12:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

29.06.22 05:42

11 Postings, 226 Tage JaninaDuerrLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.06.22 12:26
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam-User

 

 

29.06.22 10:07
1

2072 Postings, 5550 Tage Floyd07Zu #1708

Die Frage ist berechtigt. Vielleicht liegt es daran, daß derzeit das Hauptaugenmerk auf Fracking an Land gelegt wird.  

02.08.22 16:25
1

2466 Postings, 7962 Tage Poelsi7Quartalszahlen OK und neue Aufträge...

Kommt jetzt der ersehnte Befreiungsschlag bei anhaltend hohen Ölpreisen?

Transocean Ltd. Reports Second Quarter 2022 Results
August 1, 2022
Total contract drilling revenues were $692 million, compared to $586 million in the first quarter of 2022 (total adjusted contract drilling revenues of $722 million, compared to $615 million in the first quarter of 2022);
Revenue efficiency(1) was 97.8%, compared to 94.9% in the prior quarter;
Operating and maintenance expense was $433 million, compared to $412 million in the prior period;
Net loss attributable to controlling interest was $68 million, $0.10 per diluted share, compared to $175 million, $0.26 per diluted share, in the first quarter of 2022;
Adjusted EBITDA was $245 million, compared to $163 million in the prior quarter;
On July 27, 2022, we amended the bank credit agreement for our Secured Credit Facility to extend the maturity date from June 22, 2023 to June 22, 2025. Borrowing capacity is $774 million through June 22, 2023 and thereafter is $600 million through June 22, 2025. The amended secured credit facility also permits us to increase the aggregate amount of commitments by up to $250 million; and
Contract backlog was $6.2 billion as of the July 2022 Fleet Status Report.

Transocean Ltd. Announces $915 Million Contract for Ultra-Deepwater Drillship Petrobras 10000
August 1, 2022
STEINHAUSEN, Switzerland, Aug. 01, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) -- Transocean Ltd. (NYSE: RIG) announced today that the ultra-deepwater drillship, Petrobras 10000, received a 5.8-year contract for work offshore Brazil with a national oil company.

The contract adds an estimated $915 million in backlog and is expected to commence in October 2023 and end in August 2029.

Transocean Ltd. Announces $321 Million Contract for Ultra-Deepwater Drillship Deepwater Conqueror
August 2, 2022
STEINHAUSEN, Switzerland, Aug. 01, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) -- Transocean Ltd. (NYSE: RIG) announced today that the ultra-deepwater drillship, Deepwater Conqueror, has been awarded a two-year contract by a major operator for work in the U.S. Gulf of Mexico at $440,000 per day with up to an incremental $39,000 per day for additional products and services.

Excluding revenue associated with the additional products and services, the new contract adds an estimated $321 million in backlog and is expected to begin in December 2022 in direct continuation of the rig’s current contract.

 

02.08.22 17:11

2072 Postings, 5550 Tage Floyd07Die Börse honoriert die Zahlen...

...der Kurs steigt um > 21 %.  

05.08.22 10:45

2466 Postings, 7962 Tage Poelsi7Und wieder alles verpufft...

...wie üblich und weiter aussitzen.  

10.01.23 08:27

2466 Postings, 7962 Tage Poelsi7Die Shorties werden weniger

Schöner Anstieg die letzten Wochen bei stagnierendem Ölpreis. Gestern nochmal 7% auf 5,25$.
So langsam bringt es Spass, die meisten anderen Driller sind pleite oder umstrukturiert, das könnte noch weiter hochgehen bis 10$...  

26.01.23 13:43

2466 Postings, 7962 Tage Poelsi7Q4 2022 Zahlen am 21.02.23

Transocean Ltd. Announces Fourth Quarter, Full Year 2022 Earnings Release Date
STEINHAUSEN, Switzerland, Jan. 24, 2023 (GLOBE NEWSWIRE) -- Transocean Ltd. (NYSE: RIG) announced today that it will report earnings for the fourth quarter and full year 2022, after the close of trading on the NYSE on Tuesday, February 21, 2023.

Dann warten wir mal gespannt, Kurs kennt aktuell nur eine Richtung, gestern im Schluss bei bei 6,42$  

01.02.23 13:41
1

2466 Postings, 7962 Tage Poelsi7Nächster Auftrag über 392M$

Vor 2 Jahren gab es für den Kahn nur 190k/Tag, jetzt schon 430k/Tag...

Transocean's Backlog Boosted by $392M Ultra-deepwater Drillship Deal
February 1, 2023

Offshore drilling contractor Transocean said Tuesday it had secured a long-term deal for one of its ultra-deepwater drillships.
The contract, awarded by "a national oil company" for work offshore Brazil, is for the ultra-deepwater drillship, Dhirubhai Deepwater KG2.
According to Transocean, the drillship has secured a 910-day offshore drilling contract with an estimated backlog of $392 million. This would mean that the dayrate would be around $430,000 per day.
Transocean said that the $392 million amount excludes a mobilization fee of "90 times the contract dayrate," which would be around $38,7 million.
The new contract is expected to start in the third quarter of 2023.

The Dhirubhai Deepwater KG2 was built in 2010. Its maximum operating depth is 12,000 feet (3657.6 meters), and its maximum drilling depth is 35,000 feet (10668 meters). The rig has been idle since January 2022.

Before that, the drillship worked for Brunei Shell Petroleum in Brunei, when the dayrate was $190,000. The rig is currently anchored off Pasir Gudang, Malaysia.

Back on October 13, the date of Transocean's most recent fleet status report, the company said its total backlog was approximately $7.3 billion at the time.

In a recently launched extensive offshore drilling market status report, Westwood Global Energy's offshore drilling market analyst Terry Childs said that 2023 was expected to be a busy year for offshore rigs, with utilization and soaring.

"The current trajectory of dayrates will continue their upward path, but whether that will be maintained at a similar pace as in 2022 remains to be seen. Most questions surrounding floating rig dayrates are centered around when they will reach $500,000, particularly for drillships," Childs said.

https://www.oedigital.com/news/...392m-ultra-deepwater-drillship-deal  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
67 | 68 | 69 | 69  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben