Gehört die AfD verboten?

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 01.07.24 22:03
eröffnet am: 28.01.24 14:10 von: BigSpender Anzahl Beiträge: 100
neuester Beitrag: 01.07.24 22:03 von: BigSpender Leser gesamt: 17001
davon Heute: 19
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  

28.01.24 14:10
8

Clubmitglied, 61508 Postings, 5680 Tage BigSpenderGehört die AfD verboten?

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
74 Postings ausgeblendet.

15.05.24 22:28

1107 Postings, 252 Tage laceyErfolg - Begründung


Oberverwaltungsgericht Münster: AfD darf weiter als „rechtsextremistischer Verdachtsfall“ eingestuft werden'   ' Damit bestätigte das OVG am Montag eine Entscheidung der Richter am Kölner Verwaltungsgericht aus dem Jahr 2022.'
' Aufgrund des Urteils darf der Verfassungsschutz die AfD weiterhin mit nachrichtendienstlichen Mitteln beobachten. '

'Es gebe nach Überzeugung des Senats den begründeten Verdacht,
„dass es den politischen Zielsetzungen jedenfalls eines maßgeblichen Teils der AfD entspricht,
deutschen Staatsangehörigen mit Migrationshintergrund nur einen rechtlich abgewerteten Status zuzuerkennen“, hieß es in der Begründung.

Das sei laut Grundgesetz eine „unzulässige Diskriminierung“.




 

15.05.24 22:45

1107 Postings, 252 Tage lacey#74 'Wenn die AfD verboten wird'


'Totalitarismus ist ein politisches System und eine Regierungsform, die oppositionelle politische Parteien verbietet, ... und die öffentliche und private Sphäre der Gesellschaft kontrolliert.'
  ............
'Die totalitäre Regierung bedient sich der Ideologie, um die meisten Aspekte des menschlichen Lebens zu kontrollieren, wie z. B. die politische Ökonomie des Landes, das Bildungssystem, die Künste, die Wissenschaften und die private Lebensmoral der Bürger[2].'  ........

https://en.wikipedia.org/wiki/Totalitarianism  

16.05.24 16:14
7

9104 Postings, 6775 Tage 2teSpitzeDie Grünen sollte

man verbieten. Ekelhaft diese Verbotspartei. Fliegen selbst unnütz in der Welt umher, aber der kleine Mann soll auf seinen Flugurlaub verzichten. Am besten nur noch mit dem Fahrrad in das nächste Freibad. Und nicht so viel furzen, ist nicht gut für das Klima.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.

17.05.24 11:13
2

10305 Postings, 1367 Tage LionellFreibad???

Scheinbar sind dir nicht die Gefahren bekannt??  

17.05.24 11:40
3

9104 Postings, 6775 Tage 2teSpitzeJau, da habe ich

gar nicht dran gedacht. Unsere Goldstücke werden da ja gern anzüglich.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.

17.05.24 15:28
4

9104 Postings, 6775 Tage 2teSpitzeWenn du dich hier

im RuhrGbeat an Bahnhöfen aufhälst, dann meint man, man wäre irgendwo in Nordafrika. Kairo, Tunis oder Marakesch, echt exotisch.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.

17.05.24 16:39
4

10305 Postings, 1367 Tage LionellFreibadbesuch

Zugfahrten
sind für mich absolutes NoGo  

21.05.24 12:41
1

9104 Postings, 6775 Tage 2teSpitzeUnd dann sollen

ja in den Freibädern die Frauen "oben ohne" gehen können. Dann drehen die Muselmänner aber total am Rad. Unsere freie sexualisierte Gesellschaft ist für die nicht geeignet. Deshalb fordern die auch ein Kalifat. Das wiederum wollen wir nicht. Bin mal gespannt, wie das ausgeht. Im Moment sind wir noch in der Überzahl, aber in 20 bis 30 Jahren kann das schon anders aussehen. Dann haben einige Politiker ihr Ziel erreicht: Das Deutsche von der Landkarte zu verbannen.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.

21.05.24 13:02
5

1733 Postings, 8792 Tage Eaglemen20-30 Jahre?

bei dem Tempo gehe ich von 5-10 Jahren aus :-(  

21.05.24 19:33

718 Postings, 4487 Tage pitpoeLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.05.24 13:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

22.05.24 16:16
1

10305 Postings, 1367 Tage LionellIch und Freibad

Seit 2015 nicht mehr  

22.05.24 19:03
2

9104 Postings, 6775 Tage 2teSpitzeMeine Kinder mit

den Enkeln gehen schonmal gerne ins Spaßbad mit großen Rutschen usw.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.

23.05.24 09:34

2232 Postings, 4210 Tage tzadoz77Verbot ?

Ich glaube, dass ein Verbot der AfD nicht notwendig sein wird. Wenn die so weitermachen, wird ihnen das gleiche Schicksal wie der NPD oder DVU blühen. Sie sind dabei sich selbst zu zerstören. Sie sagen zwar immer "Deutschland zuerst". Aber offenbar ist das nicht wirklich ernst gemeint. Bei den Wahlen werden die aktuellen Vorkommnisse dafür sorgen, dass noch mehr Stimmen von der AfD zu Wagenknecht wandern.  

25.05.24 12:47
8

10305 Postings, 1367 Tage LionellWenn Verbot

dann für die Altparteien
Die AfD hat noch keinen Schaden über unserem Land gebracht.
Seit 2015 sind Gewalttaten an Menschen Tagesgeschehen und Alltagsroutine..
Breitscheidplatz und Zugattentate und sonstige Messerattacken waren vor 2015 nicht  

25.05.24 13:40
4

1386 Postings, 754 Tage Babcock#12:47: Das soll ja wohl ein Witz sein!

" Die AfD hat noch keinen Schaden über unserem Land gebracht. "

Allein was die Herren Höcke und Krah für Deutschland an Imageschaden angerichtet haben, kannst doch selbst du nicht total verdrängen!  

25.05.24 15:51
5
Falsch.
Wir hatten NPD, Republikaner, DVU und sonstigen braunen Müll, dem du heute als "Höcke-gut-finder" (wieder?) hinterher hechelst.
 

25.05.24 20:21
4

718 Postings, 4487 Tage pitpoe#92

Sachte, Mann!

"Die AfD hat noch keinen Schaden über unserem Land gebracht.
Seit 2015 sind Gewalttaten an Menschen Tagesgeschehen und Alltagsroutine..
Breitscheidplatz und Zugattentate und sonstige Messerattacken waren vor 2015 nicht."

Es lässt sich nun nicht wirklich leugnen, dass die lieb empfangene Zuwanderung nicht wirklich funzt (Facharbeiter, Rentensicherer oder Goldstücke).

"In Hessen haben 76,4 Prozent der Bürgergeld-Empfänger Migrationshintergrund"
https://www.welt.de/politik/deutschland/...Migrationshintergrund.html

Der Anteil all dieser Willkommenen liegt schätzungsweise unter 20 % der Urbevölkerung.

Istmeine Rente sischer????

 

27.05.24 08:13
5

10305 Postings, 1367 Tage Lionell13;40

Dann bitte mal nachrechnen
wieviel Zig Milliarden Euros für Migrationen plus Familiennachzug schon gezahlt wurden.
Ein Imageschaden ist doch ein Fliegen sch.....dagegen.
Das Leid das viele Bürger seit 2015 erleiden mußten ist traurig und fassungslos.
Brockstedt(Zugattentat mit 2 Toten und mehreren Verletzten)
ist schwer zu verdrängen???
 

01.06.24 19:55
2

5297 Postings, 6510 Tage Lapismuc#90 wer keine Regierungsverantwortung hat,

kann auch keinen Schaden verursachen, zumindestens keinen finanziellen.
Und die Ampel presst gerade das eigene Volk aus wie eine Zitrone und verdient auch noch dabei.
Innerhalb von 10 Jahren wurde das Volkseinkommen um ein drittel gesteigert, trotz Corona und Lockdown.
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/...ens-in-deutschland/
 

21.06.24 11:01
1

Clubmitglied, 61508 Postings, 5680 Tage BigSpender...


-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

29.06.24 23:52
1

Clubmitglied, 61508 Postings, 5680 Tage BigSpenderder Redner gehört doch weggesperrt

-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

01.07.24 09:08
1

2550 Postings, 1574 Tage tschaikowskyParteienverbot

ist das allerletzte Armutszeugnis.
Alle 4 Jahre können die Bundesbürgerinnen und Bundesbürger frei wählen. Hallo! Das Volk ist der Souverän. Und wenn 20 % die AFD wollen, hat die Gemeinschaft das zu akzeptieren. Einige begreifen das wohl nicht.
Und man sollte auch mal überlegen, ob man der AFD nicht ständig Steilvorlagen liefert.
Tipp: Neuwahlen. Merz Kanzler (oder Söder) - und gut ist.
 

01.07.24 22:01

Clubmitglied, 61508 Postings, 5680 Tage BigSpenderlol


-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

01.07.24 22:03

Clubmitglied, 61508 Postings, 5680 Tage BigSpenderOh man die dumme Hajali


-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Grinch, Salat19, SzeneAlternativ, WahnSee