SMI 11?717 -0.9%  SPI 15?155 -1.2%  Dow 34?911 0.3%  DAX 15?574 0.3%  Euro 1.0835 -0.1%  EStoxx50 4?165 0.2%  Gold 1?750 0.0%  Bitcoin 39?905 -0.2%  Dollar 0.9260 0.2%  Öl 79.4 1.8% 

Forum für ehemalige Wirecard Anleger

Seite 1 von 489
neuester Beitrag: 27.09.21 18:47
eröffnet am: 03.08.20 04:49 von: Herriot Anzahl Beiträge: 12204
neuester Beitrag: 27.09.21 18:47 von: Meimsteph Leser gesamt: 1225918
davon Heute: 2895
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
487 | 488 | 489 | 489  Weiter  

03.08.20 04:49
12

2123 Postings, 855 Tage HerriotForum für ehemalige Wirecard Anleger

Moin, Ziel dieses Forum sollte der Informationsaustausch zwischen ehemaligen Anleger und Interessierten des (ehemaligen)Wirecard -Konzern sein,

- die Interesse, an den hintergründen haben, die zu dem WC- Zusammenbruch führten
- die Interesse an einer Finanziellen Entschädigung ,die aus der Insolvenz von WC- entstanden sind  haben
- der Orientierung dient, zu evtl. Rechtsfragen (Anlegerklagen) usw.
- zum gegenseitigen Informationausstausch zum "Stand der Dinge" in Sachen Wirecard

Nicht erwünscht:
-Angriffe auf Schreiber/in; die Persönlich werden und nichts mit der Sache zu tun haben
-Politische Debatten
-Wortwahl die  "unter die Gürtellinie reicht" und sich auf einen Privat-Fernsehnniveau begibt,                   all dieses führt zur sofortigen Forumsperrung des Nutzer!.
Also dann würde ich am Sagen,gehen wir es an!.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
487 | 488 | 489 | 489  Weiter  
12178 Postings ausgeblendet.

26.09.21 12:47
2

3034 Postings, 1521 Tage Stronzo1Bäumler Hösl ist vom CSU Justizminister bestellt

und damit von jener Partei, die die meisten Wirecard-Lobbyisten hervorbrachte.

Keine weiteren Fragen.  

26.09.21 12:50
1

3034 Postings, 1521 Tage Stronzo1CSU Morast

angefangen von den Amigos über Nuttenberg, Tandler, Kindler, Hohlmeier, Strauss-Sohn,..

Dreck, überall nur Dreck.

Und die kleinen Deppen zahlen.

Das ist das Rechtsstaats-Verständnus der CSU.  

26.09.21 13:12
1

3034 Postings, 1521 Tage Stronzo1Mafialand Deutschland

einer der Obermafioso eird heute wohl zum BK gewählt.

Dekadent.  

26.09.21 13:43
3

193 Postings, 785 Tage Samba2025Stronzo

Exakt in die Wunde getroffen!
Olaf gehört statt ins Kanzleramt nach Berlin Moabit eingeliefert und für lange Zeit weggesperrt.
Ich wundere mich, dass von den vielen betrogenen aus dem Bundeland Bayern kaum etwas zu hören ist.

Angenommen es wird heute rot-grün-gelb...
Ob dann Lisa Pauls und Florian Toncar einen weiteren U-Ausschuß einfordern und Olaf von seinem Stuhl fegen wollen....  

26.09.21 13:51

2123 Postings, 855 Tage Herriotstronzo1

wer auch heute ans ruder kommt, es wird sich nicht viel ändern, der verrat geht weiter und die dümmsten lämmer suchen sich ihre eigenen schlächter aus, leider.... und das wird heute  um 18h kundgetan, man dankt  wieder überschwenglich den wählern, die gewerkschaftsleute und den kleinen parteihelfer die bei bei wind und wetter noch die basis bilden, bekommen wie immer fähnchen,  ein paar gläser bier , eine bratwurst und ein anerkenndes schulterklopfen, die armen irren die dann auch noch parteibeiträge löhnen  und ihren bonzen zu 6 richtigen im lotto mit einer luxus vollkasko lebensversicherung verholfen haben für einen sitz im land und bundestag , es sollen ja jetzt mit 900 mehr mdb  geben wie in china, wir habens ja... und die 2 euro pro stimme für die partei als werbungspauschale und im übrigen habt ihr für uns jetzt für die nächsten 4 Jahre einen blanko scheck ausgestellt für alles was wir euch jetzt antun werden, bitte die nächsten 4 Jahre wieder die schnauze halten , ihr habt ja doch keine ahnung ihr fußvolk....  

26.09.21 16:31
1

1506 Postings, 1268 Tage crossoverone@Stronzo1

Danke für Failed State,

@Herriot
Ja, das sich nicht viel ändert, als nur die Statisten ausgewechselt werden,
ist klar. Das Kino, geht außer kleinen Änderungen weiter, wie bisher.

Eine Änderung kann es nur geben, wenn groß ausgemistet wird, aber
oh Schock, da bliebe von den Heeerscharen von Politikern, kaum einer
mehr übrig, denn die müssen alle nach Moabit einsitzen!  

26.09.21 17:32

2123 Postings, 855 Tage Herriotwirecard massenklagen belastet lg stuttgart

26.09.21 17:51

3290 Postings, 448 Tage Meimstephin Q kenn ich mich aber

besser aus als Stewart Ship
Dass Digital ID EINZIGES ,damit Monopolzahlungssmittel weltweit werden soll habe ich ja schon Juni 2020 überall "Fantasiert"
Finde ich auch garnicht so eine schlechte Lösung,
aber wenn jmd kontrollstelle ist, der das dermassen verschlagen durchsetzt trotzdem SCARY  https://twitter.com/ship_steward/status/1442139423622139906  

26.09.21 17:54
2

1506 Postings, 1268 Tage crossoveroneZu #12187

Zeigt an den vielen Klagen ja deutlich auf, dass in unserer
Bananenrepublik, gehörig Vieles aus dem Ruder läuft und
die Politkaste, als Schutz dagegen, immer größere Scheuklappen
aufsetzt.  

26.09.21 18:56

2123 Postings, 855 Tage HerriotLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.09.21 13:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

26.09.21 19:21
2

3034 Postings, 1521 Tage Stronzo1Zukunft

Deutschland ist bei der Digitalisierung um Jahre im Hintertreffen

Deutschland schaltet AKWs ab und glaubt das ist die Energiewende

Deutschlands Vorzeige-Bank Wirecard hat sich als Jahrhundertskorruptionsfall inden die halbe politische Elite involviert war

Was Gewicht Deutschlands in der EU kollabiert - Dracon ist die neue Achse..

Laschet ist eine Witzfigur
Scholz ist korrupt
Baerbock lügt wiederholt öffentlich

Es scheint aussichtslos.
 

26.09.21 19:31
1

3034 Postings, 1521 Tage Stronzo1Giffey

die Fake Doktorin gewinnt Stimmen ... wird Bürgermeisterin der Hauptstadt von Deutschland.

Ja, in Berlin nicht in Palermo.

Unfassbar.  

26.09.21 20:30

3290 Postings, 448 Tage Meimstephes ist mittlerweile tatsächlich soweit ,

dass es mir lieber wäre jmd , der sich STRONZO nennt  und von dem ich nichts ausser paar onvista Posts kenne wäre 4 Jahre ALleinherrscher in Deutschland,  ...vll hauts wenigstens noch die Linke raus  

26.09.21 21:00
2

5637 Postings, 5520 Tage brokersteveScholz als Bundeskanzler mit der Historie

Und seinem Weigern an einer Aufklärung mitzuwirken ist untragbar und unfassbar.  

26.09.21 21:08
2

3290 Postings, 448 Tage Meimstephbei einer europ arbeitslosenversicherung

bzw einer eine welt regierung ists eh egal wer einem impfpass aufzwängt ,und  strom und wohnfläche limitiert .
mir ist ja sogar das finanzsystem ,das gegenseite angebl vorschwebt  zu sozialistisch. Es geht mir garnicht um Reichtum
ich mag keine Verschwendung und es nervt mich , wenn an .Verschwender und Hohlköpfe  umverteilt wird, was andere sparen oder erarbeiten.
das verdreht die Welt.  

26.09.21 22:35
1

3034 Postings, 1521 Tage Stronzo1meimsteph

Naja. Mache ich sehr gerne. Gewählt wurde ich zwar nicht. Aber das ist bekanntermassen in Europa nicht ganz so wichtig :)  

26.09.21 22:35
2

2370 Postings, 886 Tage LucasMaat@ Meimsteph

es ist schwierig den vielen Informationen zu folgen oder sie zu verarbeiten.

Ich habe länger versucht, einige Dinge für mich einzuordnen.
Meine erst und doch noch sehr tief sitzende Enttäuschung war die EU-Wahl.
Die jetzige Dame war für mich die Krönung aller Entscheidungen.
Wie Herriot sagte:  Luma würde sagen, wir werden verar.....
Genau so ist es.
Ich habe auch beobachtet, wie in Deutschen mit der geforderten und gebotenen Alternative zu ihren "Altparteien" umgegangen wurde.
Es ist eines der großen Täuschungen, die für mich sehr offensichtlich war und ist.
Da wird sie geboten und ist aktiv. Erhält deutliche Wahlergebnisse und ist vom Bürger gewählt.
Nun hat man sich immer reichlich Mühe gegeben, sie für den Bürger zu "verdammen".

Die Bürger haben aber gewählt und entschieden, sie haben ihre Stimmen abgegeben.
Und was passiert.

Sie wählen genau die, die sie betrogen und verraten haben.
Es ist doch eine Taktik, die voll aufgegangen ist.
Man hat sich doch geschickt die alte Regierungsvariante gesichert.

Und eigentlich gehts doch nicht mehr um die Deutschen in Deutschland.
Es geht um die EU und die Position von Deutschland in der EU.

Was mich sehr sehr entsetzt, dieser Herr Scholz wird vom Volk gewählt.
Seine Rolle in verschiedenen Skandalen, die enormen Steuerschaden für die Bürger in Deutschland zu verantworten haben, wählen
den "Betrüger" und hoffen auf eine Veränderung?  
Da kann ich nur noch mit dem Kopf schütteln.
Was aber sehr deutlich wird, die anderen Eu-Länder fangen nun an zu "schwitzen".

Wirecard wird wohl unter den Teppich gekehrt.
Nun hoffe ich, es wird der Anhangsbericht von KPMG mal ungeschwärzt veröffentlicht.
Und rechtfertigt das Schreddern von Wirecard.

Und was mir noch sehr zu denken gibt, die Rolle von der FT.
Und die "Zulieferer" der FT.
Sie veröffentlichen sehr gezielt und unterlassen sehr gezielt.

@Question
Deine Frage zu Eric Prince wird auch bei WIKI beantwortet.

Er macht da eine sehr interessante Äußerung.


@Herriot
Nun, ob Scholz wirklich Bundeskanzler wird, wird sich erst zeigen.
Noch ist das letzte Wort nicht gesprochen.
Ich denke, die anderen EU-Länder schwitzen schon heftig:)








 

26.09.21 22:47
1

2370 Postings, 886 Tage LucasMaat@Herriot

Noch eine kleine Info, die aber nichts mit Wirecard zu tun hat.
Es wurde mir ausdrücklich bei der heutigen Wahl gesagt, es wird kein Ausweis benötigt. Hat mir sehr zu denken gegeben.
Und es wurde der Wahlort verlegt:)
Sehr seltsam.

 

26.09.21 23:33
1

2123 Postings, 855 Tage Herriotzu lucasMaat

hallo luma-schön von dir zu hören....
mal wieder alles richtig erkannt, das man keinen personalausweis braucht, erinnerte mich direkt an eine wahl, wo in der wahlkabine nur ein bleistift vorhanden war, ich hatte aber einen kuli zur hand, ich habe heute abend, die wahlergebnisse aus meiner stadt gelesen, ich kann das immer noch nicht fassen wie sich diese wahlergebnisse zusammensetzen, vor der bekanntgabe der zahlen, wurde kommuniziert das noch nie die briefwahlbeteiligung so hoch ausgefallen wäre.... ich werde demnächst wieder pers. zur wahl gehen, ich kann dieser sogenannten politik selbst nicht auf kommunalebene vertrauen.... . was auf eu geplant ist,wird ja wohl aus frankreich vorgegeben, dieser rote marcon mit seinen deutschen berater und ex kommunisten und danach grünen -rouge dany- daniel cohn bendit oder besser bandit ,der früher einreiseverbot in frankreich hatte, erst hat man uns unsere identität genommen, jetzt das geld, als nächstes folgt die schulden vergemeinschaft  vorher wird aber noch das aktienvermögen geraubt in das die leute im reingetrieben werden, danach folgt die verwertung und beleihung zur tilgung der gesamt eu schulden von immobilien, dann bricht das künstliche fantasiegebilde eu zusammen, vorher gehen aber noch italien und polen, deutschland  wurde und wird von langer hand zerstört, dank der spd + grünen + kohl + der roten ferkel + co, es ist unter dem strich egal wer kanzler wird, es ist ein pack....und schon zu spät..
was habe gestern gelesen , dieser pannemann scholz..... ich träume von den vereinigten staaten von europa, wo die schlauen engländer schon raus sind....,die durften auch wählen..
 

26.09.21 23:49
2

2123 Postings, 855 Tage Herriotberliner volksentscheid zur immo enteignung

eine mehrheit  zeichnet sich in berlin ab, z.zt. dann ab 3000 wohnungen, jetzt ! und nächstes jahr ab 3 Wohnungen und weitere bundesländer.....

das handelsblatthttps://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...ewsticker_1985586  

27.09.21 16:37
1

2123 Postings, 855 Tage Herriotwirecard +verfassungsrichter zu gast der regierung

dieser bande ist alles zu zutrauen, vielleicht wurde auch direkt ,das aus des ey- wambach bericht mit besprochen....
https://www.n-tv.de/politik/...genheitsvorwuerfe-article22831600.html  

27.09.21 18:03
2

193 Postings, 785 Tage Samba2025Herriot Verfassungsrichter

Hallo, wo leben wir?
Das liest sich ja wie bei Grimm´s Märchen....
An der Uni hat man uns immer erzählt das die Gerichtsbarkeit in der BRD vollkommen unabhängig sei....
Das muß man sich mal reinziehen! Diese Drecksbande.
Das erklärt so einige komische Vorfälle in dieser Bananenrepublik.
Vermutlich war das ein ganz normales Arbeitstreffen zwischen Frau Merkel und den Minister sowie den zuständigen Verfassungsrichtern...
Es wäre toll wenn man einiges mehr zu den Arbeitstreffen im Falle Wirecard hören würde.
Eventuell diverse  im Hofbräuhaus zwischen Ursuka Bäumler Hösl und ihren unfähigen Mitarbeitern und dem Innenministerium Bayern. Oder war sogar JM anwesend? Fragen über Fragen...
Einfach unfassbar!  

27.09.21 18:47
1

3290 Postings, 448 Tage Meimstephterror u drogen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
487 | 488 | 489 | 489  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: butschi, capecodder, harryharry, Knillenhauer, schakal1409