SMI 11?941 -0.6%  SPI 15?310 -0.6%  Dow 33?290 -1.6%  DAX 15?448 -1.8%  Euro 1.0944 0.2%  EStoxx50 4?083 -1.8%  Gold 1?764 -0.5%  Bitcoin 32?860 -5.9%  Dollar 0.9221 0.5%  Öl 73.3 0.4% 

2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Seite 1 von 252
neuester Beitrag: 19.06.21 17:29
eröffnet am: 29.12.20 20:06 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 6294
neuester Beitrag: 19.06.21 17:29 von: heavymax._. Leser gesamt: 799226
davon Heute: 3988
bewertet mit 70 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
250 | 251 | 252 | 252  Weiter  

29.12.20 20:06
70

33965 Postings, 3538 Tage lo-sh2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Liebes Traderkollegium,

Willkommen in 2021 - ein verseuchtes Jahr hinter uns, ein hoffentlich teilweise virusfreies Jahr vor uns. Die wichtigsten Indizes, Rohstoffe und Währungen werden in diesem Forum besprochen. Meinerseits stelle ich zu GDAXi (DAX Performance), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Öl, meine täglichen Trades ein.  
Darüber hinaus freue ich mich auf eure Tipps zu Indizes, Forex, Rohstoffe, Aktien - Top-Tipps,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Meine bevorzugten Webseiten für die laufende Info sind, neben unserer Seite 2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY :

https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
https://de.investing.com/economic-calendar/
https://de.investing.com/earnings-calendar/
https://www.dividendenchecker.de/
https://www.cnbc.com/world/?region=world
https://www.wallstreet-online.de/indizes/put-call-sentiment-dax-index
https://www.finanzen.net/

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für alle, zugunsten eines zunehmenden Depots, und gute Trades in 2020 !
Die wichtigsten hier genannten Kurzbezeichnungen für den Handel sind:
LI = LongIn, LO = Longout, SI = ShortIn, SO = ShortOut, TP und SL sind sicher geläufig. Auf ein GUTES NEUES JAHR 2021 !  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
250 | 251 | 252 | 252  Weiter  
6268 Postings ausgeblendet.

18.06.21 14:45
4

15963 Postings, 1969 Tage Potter21Nach den Bollingern Bändern wäre im Dax noch

Platz gen Süden bis ca. 15.400. Könnte ggf. noch heute geschehen, wenn der der Dow noch weiter korrigiert, vielleicht wird das noch unten offene Gap aber auch erst am Montag, jedoch spätestens am Dienstag geschlossen.  

18.06.21 14:48
3

15963 Postings, 1969 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW: 21,05 +2,66 +14,46%

Stuttgart mit + 62,41 sehr longlastig!  

18.06.21 14:50
7

20242 Postings, 4581 Tage WahnSeeJebimmelt hats.....

...und da ich hier den schort Hinweis gegeben hatte auch den Tradeabschluß. ema 200 im D. Bedankt ohne hingucken....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
basf.png (verkleinert auf 85%) vergrößern
basf.png

18.06.21 14:51
3

1516 Postings, 4355 Tage Berggeistklassisch wäre mal wieder

Wenn der Dow stagniert und der Dachs erstmal seinen Korrekturrückstand aufholt. Unter 15.000 sollte es gehen. Eigentlich will ich das Gap bei 14620 geschlossen sehen...aber da haben die oft genug kurz vorher abgedreht  

18.06.21 14:55
2

2519 Postings, 764 Tage SEEE21Lese auch einen Börsenbrief und

Die haben darauf hingewiesen, dass die Fondsmanager den Rohstoffbereich als den Overcrowded Trade klassifiziert haben und Börse online hat wohl in der letzten Ausgabe von Rohstoffboom geschrieben.
Wer den Holzchart kennt weiß, dass die anscheinend etwas spät dran sind.
Bin Short auf Freeport McMoRan und Öl. Glencore wäre noch eine andere Möglichkeit.
Keine Handlungsempfehlung!  

18.06.21 14:57
2

20242 Postings, 4581 Tage WahnSee# 272 ist BASF...

....vagessen.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

18.06.21 15:09
9

20242 Postings, 4581 Tage WahnSeeDaxinchen Morgenupdate....

....ergänzend zum Bildchen von heute Morgen die ergänzenden Marken unten die nicht mit drauf waren. Mal schauen ob sie es ganz ausreizen....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
dax.png

18.06.21 15:15
4

15963 Postings, 1969 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW: 21,22 +2,83 +15,39% !!

Stuutgart mit + 45,36 immer noch longlastig. Könnte noch weiter im Dax fallen.
Immer schön auf den VDAX-NEW achten!  

18.06.21 15:28
1

15963 Postings, 1969 Tage Potter21Orphazyme A/S WKN: A2H7EV heute im Keller

18.06.21 15:49
4

15963 Postings, 1969 Tage Potter21US-Ausblick für Dow & Co. B. Galuschka 18.06.2021:

"Der Dow Jones musste auch im Donnerstagshandel kräftig Federn lassen. Der Index arbeitete erneut die Abwärtsziele bei 33.805 und 33.704 Punkten ab und beendete den Handel bei 33.823 Punkten.

Der Abwärtstrend im Index verschärft sich immer weiter. Der Dow Jones nähert sich nun auch wichtigen Marken im Tageschart. Noch offene Abwärtsziele liegen bei 33.558 und 33.473 Punkten. Spätestens bei letzterer Marke müssen sich die Bullen zeigen. Erholungen treffen bei 33.917 und 33.975 Punkten auf Widerstand. Erst darüber wäre ein Rücklauf in Richtung 34.160 Punkte zu erwarten.

Dow-Jones-Chartanalyse (Stundenchart)

Chartanalyse zu US-Ausblick - Was wird denn hier gespielt?

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Außer Rand und Band zeigte sich gestern der Nasdaq 100. Als wäre am Mittwoch nichts gewesen, schoss der Index wieder über die Widerstandszone zwischen 14.050 und 14.073 Punkten und sogar über das Allzeithoch bei 14.129 Punkten. Die neue Rekordmarke lautet 14.205 Punkte.


Was das neue Hoch wert war, muss sich heute zeigen. Rückläufe treffen bei 14.129 und 14.073 bis 14.050 Punkten auf Supports. Darunter könnte der Index die gestrigen Kursgewinne wieder negieren. Auf der Oberseite wären oberhalb von 14.205 Punkten noch 14.275 Punkte erreichbar. Dort wird die Luft aber schon wieder sehr dünn für die Käufer.

Nasdaq-100-Chartanalyse (Stundenchart)

Chartanalyse zu US-Ausblick - Was wird denn hier gespielt?

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Der S&P 500 markierte im gestrigen Handel zunächst ein weiteres Tief, drehte aber am EMA200 Stunde und nicht erst im Supportbereich um 4.190 Punkte nach oben.

In Form des EMA50 Stunde und des Kursbereichs zwischen 4.234 und 4.238 Punkten existieren nun erst einmal Widerstände, die es in sich haben und die die Bullen hinter sich lassen müssen, damit neue Hochs wieder zum Thema werden können. Unter 4.210 Punkten ist dagegen ein Test des EMA200 Stunde einzuplanen. Darunter kann der Index kurzfristig bis auf 4.167 Punkte nachgeben."

S&P-500-Chartanalyse (Stundenchart)

Chartanalyse zu US-Ausblick - Was wird denn hier gespielt?

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle:   US-Ausblick - Was wird denn hier gespielt? | GodmodeTrader

 

18.06.21 15:59
2

2519 Postings, 764 Tage SEEE21MM nach könnte es das für heute

Nach unten gewesen sein, wenn schon wieder an der Ölschraube gedreht wird. Wie aus dem Nichts dreht der Kurs wieder nach Norden. Platin scheint sich auch wirklich zu beruhigen, nun die gestrige Tageskerze war ja auch lang genug.  

18.06.21 16:03
3

17809 Postings, 3579 Tage lueley@wahni

kannst du mal schauen bei US Buden? bei  kior steht bei paypal usw usw "Handel Eingestellt"  

18.06.21 16:06
7

449 Postings, 283 Tage ndorphinDOW Korrektur

sollte sich langsam dem Ende nähern. Ich rechne noch mit einem Anlaufen der 33.300 und evtl 33.200, da liegt noch ein kleines Gap und beides sind starke Widerstände. Dort habe ich deshalb jeweils ein LI geparkt. SL bei 33.100. Schönes Wochenende allen!  
Angehängte Grafik:
dowie_long.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
dowie_long.png

18.06.21 16:12
9

5813 Postings, 3240 Tage tuorTDOW LI @ 33.377

Nachdem mir der Verfallstag Short entschlüpft ist....shice Großbaustelle  

18.06.21 16:31
6

3883 Postings, 5148 Tage xoxosTypisch

Jetzt habe ich mal mittags Feierabend gemacht und dann geht´s voll in meine Richtung. Aber ein bischen ist ja hängengeblieben. Aber Krankenhausbesuch ging vor und bin an Verfallstagen ungern  mit einer Position nicht am PC. Jetzt muss man mal sehen. Sehe da im 60m Chart bei ca. 15.400 den Aufwärtstrend beim DAX. Kurzfristig sieht´s eher nach einer Geggenbewegung aus. Ich mach´heute aber nichts mehr.  

18.06.21 16:44
3

15963 Postings, 1969 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW: 21,34 +2,95 +16,04% !!

Stuttgart mit + 39,91 longlastig.  

18.06.21 16:54
8

294 Postings, 261 Tage GinTonTypisch

bei mir auch wie xoxos - Wetter zu gut, deshalb lieber zum See und schwimmen gehen, evtl dann mal schauen, was sich nach dem Verfall ergibt. Also erst am frühen Nachmittag am Rechner, und da ist die Short-Rutsche (Teil 1 ? ) weitgehend gelaufen, nachdem ich gestern 4 Short -Posis geöffnet und geschlossen hatte mit moderatem Gewinn. Schon etwas ärgerlich, vor allem, wenn es jetzt nicht wieder hochgeht mit dem Dax. Hoffe also auf die Freitagsrally der Amis, und nach 8 oder 9 roten Kerzen im Dow-Daily klappt das ja auch mit ner Gegenbewegung drüben und Daxine folgt dann nach.
Schönes Wochenende allen hier !  

18.06.21 17:05
10

10246 Postings, 4673 Tage musicus1WKN A0Q2S4 codexis

diese aktie einmal  beobachten,  ganz  gute wissenschaftliche arbeiten..... und auch produkte in der pipeline  

18.06.21 18:51
7

5813 Postings, 3240 Tage tuorTSRS Aufstockung

18.06.21 19:18
2

6697 Postings, 6344 Tage alpenlandSenti auf +50 !

was wohl die Banksters am Montag damit machen ?
(die Bank gewinnt immer, man kann es schon ahnen ?)  

18.06.21 19:33
4

56281 Postings, 5083 Tage heavymax._cooltrad.yeep@alpe.. die 16k "long-gier" wartet

Ich halte noch meine Shorts, der Spaß ist m.M.n. noch nicht  zu Ende. Kurze Hosen passen eh grad gut zum Wetter. Derweil ein schönes WE@all :)
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

18.06.21 20:17
1

1716 Postings, 2237 Tage frechdax1Dax 18k / 7k

War das ernst gemeint?
Kein Sommerloch?
 

19.06.21 14:57
2

214 Postings, 3893 Tage Rhino1Was Trout da sagt...

habe ich vor einigen Wochen schon mal gelesen. Es wurden zwar nicht explizit die 18K bzw. die 7K genannt, aber 10-15% rauf und dann ein herber Rücksetzer (~8K) , hieß es da. Leider kann ich den Artikel nicht mehr finden.
Schönes WE allerseits.  

19.06.21 15:27

1716 Postings, 2237 Tage frechdax1O.k.

19.06.21 17:29
2

56281 Postings, 5083 Tage heavymax._cooltrad.meist kommt ja noch nen peak nach bei größerm move

bevor´s dann fix dreht & wieder steigt?
Die "große Korrektur" von 10- 15% wird wohl erst eingeläutet, wenn wir die 16k -in Serien von neuen ATH´s- erfolgreich geknackt haben..
..natürlich alles kann nicht´s muß, es gilt wie immer das alte "swinger-club-motto"..

erfolgreiche neue Woche @all :)
wünscht heavymax._cooltrader
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
250 | 251 | 252 | 252  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Absaufklausel