Investment-Idee: BANK OZK

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.07.20 12:46
eröffnet am: 19.10.18 17:17 von: Trimalchio Anzahl Beiträge: 18
neuester Beitrag: 25.07.20 12:46 von: OGfox Leser gesamt: 4121
davon Heute: 5
bewertet mit 0 Sternen

19.10.18 17:17

256 Postings, 3376 Tage TrimalchioInvestment-Idee: BANK OZK

Ja, heute hat es die frühere Bank Of The Ozarks  sehr schlimm erwischt:  minus 24 Prozent auf aktuell 26,50 US-Dollar!
Das hat die 1903 gegründete US-Regionalbank aus Little Rock, Arkansas nicht verdient. Das enttäuschende Q3-Ergebnis mit hohen Einmalkosten für die Umfirmierung  

 
Angehängte Grafik:
bank_ozk_logo.jpg
bank_ozk_logo.jpg

19.10.18 17:44

256 Postings, 3376 Tage Trimalchio...

...und zwei Sonder-Wertberichtigungen haben die stark expandierende Bank in den Abgrund gerissen.

Dabei werden nach wie vor gute Gewinne erwirtschaftet. In der letzten Dekade ist der Umsatz nicht zuletzt durch zahlreiche Übernahmen von 118 Mio. auf über 1,1 Mrd. USD gestiegen. Das Ergebnis kletterte im selben Zeitraum von 0,51 auf 2,96 USD je Aktie und die Dividende wurde von 0,13 auf 0,84 USD erhöht. Auch in den Jahren der Finanzkrise war die Bank OZK durchweg hochprofitabel.
Da kann  im Vergleich dazu die dahinsiechende Deutsche Bank nur mit den Augen rollen. Und statt hohe Boni zu zahlen erhöht BANK OZK seit nunmehr 21 Jahren jährlich die Dividende (5J.-CAGR=23,2%)

Fundamentale Bewertung
Bank OZK kommt nach dem heutigen Absturz auf eine P/E von 9,52 und eine forward P/E von 9,28 nach durchschnittlich 20,5 in den letzten fünf Jahren. Die Dividende wurde kürzlich wieder erhöht, die Rendite beträgt jetzt über 3 %. Dennoch liegt die pay-out-Quote unter 25 Prozent.

Langfristiges Investment:
Nach einem Absturz von 50% im Vergleich zum 52-Wochen-Hoch ist dieser geprügelte TOP-Wert heute für mich der ideale Einstieg zum Schnäppchenpreis von 26,56 US-Dollar!  

19.10.18 18:07

256 Postings, 3376 Tage TrimalchioGewinnentwicklung

Hier die Gewinnentwicklung der letzten Jahre; trotz Umstrukturierungkosten und der beiden jetzt in Q3 ausgebuchten Darlehensausfälle ergibt sich eine Gewinnsteigerung von 9,6 % nach neun Monaten.  
Angehängte Grafik:
27.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
27.jpg

02.11.18 10:27

421 Postings, 3985 Tage urlauber26Der Abverkauf

war klar, denn -32,4% beim EpS für Q3 kommen halt bei Analysten nicht gut an.
Aber das net income ist ja in Q3/18 ggü. Q17 trotz des schlechten Quartals dennoch gestiegen. Interessante Aktie, steht jetzt auf meiner Watchlist!

Wo kommen denn die beiden Sonder-Wertberichtigungen her?  
Beim (wirklich) kurzen Blick auf die Unternehmens-Präsi ist mir das noch nicht klargeworden. NPL´s haben sich in 2018 jedenfalls sehr deutlich erhöht.

Interessante Aktie, steht jetzt auf meiner Watchlist!

 

 

17.01.19 22:46

256 Postings, 3376 Tage TrimalchioStarkes Q4 Ergebnis !

Bei Bank OZK macht es sich jetzt bezahlt die Ruhe bewahrt zu haben!

Nachdem die US-Regionalbank wegen Einmaleffekten im letzten Quartal regelrecht verprügelt worden war, gibt man soeben das beste 3-Monatsergebnis in 2018 bekannt. Beim EPS von 89 Cent wurden die Erwartungen um 7 Cent übertroffen.

Bereits zuvor wurde die Dividende im 34. Quartal in Folge (!!!) auf 22 Cent erhöht.  

18.01.19 11:14

83 Postings, 745 Tage bpmeister1304ich Depp

seit vielen Wochen beobachtet, bei 19, xx auf die Watchlist gesetzt, bei 18,xx nicht gekauft und im Anstieg gehofft, die Aktie zurückkommt.  undecided

 

30.01.19 11:32

421 Postings, 3985 Tage urlauber26Da sind wir schon zwei

Ich habe den Aufsprung unter 20 auch nicht geschafft. Hatte mich nicht getraut, vor ein paar Wochen war ja echt noch Weltuntergangsstimmung. Börse ist zur Hälfte Psychologie.  

02.04.19 00:26

256 Postings, 3376 Tage TrimalchioBank OZK erhöht Dividende auf 0,23 USD

Und wieder einmal erhöht die US-Regionalbank ihre Dividende! Dies ist das 34. Quartal in Folge bzw. das 22. Jahr in Folge. Am 22.April werden 23 Cent je Anteil ausgeschüttet.

Dank regelmäßig steigender Gewinne liegt die Pay-out Quote immer noch unterhalb 25%.
Für 2019 werden 3,50-3,60 USD Gewinn erwartet, d.h. die Aktie notiert mit einem KGV von 8,5 zum Buchwert.
Obwohl Bank OZK im ersten Quartal schon 31,8% gestiegen sind, ist bei dieser Bewertung noch jede Menge Luft nach oben.  

08.04.19 22:24

256 Postings, 3376 Tage TrimalchioWeiterer Nachkauf

Bei Kursen um 27,25 EUR habe ich Bank OZK weiter aufgestockt.
Die Kosten fürAbschreibungen und Neu-Firmierung in Q3 und Q4 2018 sind verdaut.
Mit guten Quartalsergebnissen am 17. April dürfte wieder in den Focus rücken, dass die Regionalbank weit unter Value notiert.

Ich freue mich auf den Tag, an dem die MK der Bank OZK den Wert der Deutschen Bank übertrifft!  

01.07.19 22:28

256 Postings, 3376 Tage Trimalchiooops...sie haben?s wieder getan!

Die aufstrebende US-Regionalbank erhöht zum 36. Quartal in Folge die Dividende!!

Am 19. Juli werden 24 Cent pro Anteil gezahlt.  

01.10.19 23:57

256 Postings, 3376 Tage Trimalchiooops...sie haben?s schon wieder getan!

Bank OZK erhöht im 37. Quartal in Folge die Dividende!!

Am 18. Oktober werden 25 Cent pro Anteil gezahlt.  

03.01.20 15:16
3

256 Postings, 3376 Tage TrimalchioUnd wieder einmal....

...erhöht Bank OZK die Dividende!!

Es ist das  38. Quartal in Folge; am 24.Januar werden 26 Cent statt bisher 25 Cent Dividende gezahlt.
Im Vergleich zu den 22 Cent im letzten Januar sind das 18,2 Prozent mehr.  

15.02.20 07:53

18 Postings, 177 Tage Aeronaut78Die Bank...

Ist fundamental unterbewertet und auf dem Kursniveau ein echter Schnapp.  

24.04.20 13:33
3

1063 Postings, 2316 Tage OGfoxQuartalszahlen

Auch wenn ich nicht viel auf kurzfristige Q.Zahlen gebe ich habe ich mal durch die Zahlen der Bank ozk gewühlt um rauszufinden wie sich die Bank aufstellt und selber sieht.

Auch um Rückstellungen bereinigt lagt das Quartal unter dem Vergleichsquartal in 2019. Das ist aber nicht verwunderlich, da sowohl im Februar und besonders der März stark von Covid 19 betroffen waren.

Etwas mehr als 110. Mio USD wurden für Kreditausfälle zurückgestellt. Interessant wird, ob diese Zahl im zweiten Quartal nochmal erhöht wird und wie hoch die Kreditausfälle wirklich sind.

Als positive Nachricht, die errechnet den eignen fairen bis 31 Dollar (mit immateriellen Werten) nimmt man nur die materiellen Werte, dann errechnet es einen eigenen fairen Wert von 27 Dollar.

Ich fühle mich weiter sehr wohl mit der Aktie und bin froh, dass ich letzten Monat nochmal aufgestockt habe.  

02.07.20 17:50

1063 Postings, 2316 Tage OGfoxVorteile kleinerer Banken

Man is der FED "egal", daher gilt das Dividendenerhöhungsverbot nicht. Heute hat Bank ozk die nächste Erhöhung bekannt gegeben von 0,27 geht es auf 0,2725 cent und das in der Coronakrise.

Hier fühle ich mich definitiv weiter wohl als Anleger  

03.07.20 06:18

199 Postings, 2645 Tage mrnutzDividende erhöht

Leider nur um 0,0025 Cent, aber besser als nix.
 

17.07.20 09:26

18 Postings, 177 Tage Aeronaut78Montag ist Zahltag...

Die Bank trennt sich von insgesamt vier Filialen, in Alabama und South Carolina...  

25.07.20 12:46

1063 Postings, 2316 Tage OGfoxsehr gute Quartalszahlen. kurze Zusammenfassung

am 23ten nach Börsenschluss hat unser Bank ozk ihre Quartalszahlen für das zweite Quartal veröffentlicht. gerade weil die Bank sehr kreditlastig aufgestellt ist hat man hier wohl schlimmes erwartet. Das die Aktie gestern in einem sehr schwachen markt um über 3 % gestiegen ist zeigt schon dass die Erwartungen deutlich übertroffen wurden.

der Gewinn pro Quartal lag bei 39 Cent, Analysten hatten hier nur um die 35 Cent erwartet. Damit lag das Ergebnis über 10 % über den Schätzungen.

Die schönste Nachricht liest sich für mich aber aus den Rückstellungen. Hier hat man für erwartete Kreditausfälle weitere 72 Mio Dollar zurückgestellt. Damit wurden die Rückstellungen betragen die Rückstellungen für die erste Jahreshälfte 189 Mio Dollar. Erfreulich sind für mich hierbei zwei Dinge:

1. die Rückstellungen sind deutlich niedriger als im ersten Quartal
2. selbst wenn höhere Rückstellungen nötig gewesen wären, hätte man diese erbringen können und die Dividende wäre trotzdem noch nachhaltig gedeckt gewesen.

ich nun, dass in den nächsten Quartalen die Rückstellungen weiter zurückgehen.

Persönlich stehe ich nun vor der Schwierigkeit, dass man Depot eig schon sehr Bankenlastig aber ich bei diesen Zahlen ich gerne noch einige Aktien nachkaufen würden...

-------------------------
Mein ganzes Dividendendepot

 

   Antwort einfügen - nach oben