GLOBAL PVQ

Seite 104 von 107
neuester Beitrag: 11.01.24 15:38
eröffnet am: 06.12.12 12:05 von: BONDJames Anzahl Beiträge: 2652
neuester Beitrag: 11.01.24 15:38 von: schnuffel Leser gesamt: 540256
davon Heute: 253
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 102 | 103 |
| 105 | 106 | ... | 107  Weiter  

05.05.22 22:01

3342 Postings, 1296 Tage HonestMeyerEs muss gar nichts...

Nur der Insolvenzverwalter muss...irgendwann fertig sein. Dann geht auch hier das Licht aus. Toter Gaul eben.  

05.05.22 22:02

3342 Postings, 1296 Tage HonestMeyerSuch dir mal

endlich vernünftige Aktien.  

09.06.22 20:05

2461 Postings, 1403 Tage Schackelsternnee, die Amis haben auch wieder mal gehandelt

10.06.22 08:11
1

3342 Postings, 1296 Tage HonestMeyerVermutlich ein deutscher Trader,

6000 Stück zu 0,012 Euro ? Wahnsinn. Aber immerhin noch rechtzeitig losgeworden den Schrott:

2 IN 121/12: In dem Insolvenzverfahren Global PVQ SE vormals Q-Cells SE, Sonnenallee 17-21, 06766 Bitterfeld-Wolfen OT Thalheim (AG Stendal, HRB 8150), vertr. d.: Frank Pollmer, Groitzscher Straße 9, 01665 Klipphausen OT Burkhardswalde, (Vorstand), wurden durch Beschluss des Amtsgerichts Dessau-Roßlau vom 23.05.2022 die Vergütung und die Auslagen des Sonderinsolvenzverwalters festgesetzt.
Amtsgericht Dessau-Roßlau, 23.05.2022 - www.alt.insolvenzbekanntmachungen.de  

10.06.22 11:21

2461 Postings, 1403 Tage Schackelsternja und ?

06.07.22 13:42

2461 Postings, 1403 Tage SchackelsternGeschäftsführer haben gewechselt,

Pollmer ist raus und Trompetter gekommen.
Quelle: www.bundesanzeiger.de
Global PVQ Vermögensverwaltungs GmbH
Bitterfeld-Wolfen
Rechnungslegung/
Finanzberichte
Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2020 bis zum 31.12.2020
02.06.2022
 

06.07.22 13:56

2461 Postings, 1403 Tage Schackelsternsolange noch ein Rangrücktritt eigetragen ist,

solange wirde es ja die Mutter auch noch geben...

3.3. VerbindlichkeitenEs bestehen keine Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit von mehr als einem Jahr.Verbindlichkeiten gegenüber der Gesellschafterin, der Global PVQ SE, bestehen in Höhe von EUR 714.503,33 inkl. Zinsen. Die Gesellschafterin hat für diese Verbindlichkeiten einen Rangrücktritt erklärt.  

06.07.22 14:01
1

2461 Postings, 1403 Tage Schackelsternjetzt wo wir selber ganz dringend jedes Krümel

Energie benötigen wäre es doch wünschenswert wenn die gute alte KUH wieder zurück käme...
Wurde sie nicht auch im M&A Prozess verkauft, und sind diese M&A Prozesse nicht umkehrbar ?
Nur mal so als Fiction...und weiter NIX  

06.07.22 14:25

2461 Postings, 1403 Tage Schackelsternhier noch mal das Ganze dazu


Amtsgericht Stendal Aktenzeichen: HRB 20138 Bekannt gemacht am: 06.04.2022 14:43 Uhr

Die in () gesetzten Angaben der Geschäftsanschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.

Veränderungen

06.04.2022


HRB 20138: Global PVQ Vermögensverwaltungs GmbH, Bitterfeld-Wolfen, Guardianstraße 16, 06766 Bitterfeld-Wolfen OT Thalheim. Geändert, nun: Geschäftsanschrift: c/o Lipaco GmbH, Leonhardistraße 3, 01326 Dresden. Ausgeschieden: Geschäftsführer: Pollmer, Frank, Klipphausen OT Burkhardswalde, *06.12.1950. Bestellt: Geschäftsführer: Trompetter, Markus, Dresden, *03.04.1965, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.
 

07.07.22 09:05

3342 Postings, 1296 Tage HonestMeyerNeuer Liquidator Bet. GmbH

Amtsgericht Stendal Aktenzeichen: HRB 7612 Bekannt gemacht am: 06.04.2022 11:13 Uhr
Die in () gesetzten Angaben der Geschäftsanschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Veränderungen
06.04.2022 - HRB 7612: Global PVQ Beteiligungs GmbH...Bestellt: Liquidator: Trompetter, Markus, Dresden,...Die Gesellschaft ist aufgelöst.
www.unternehmensregister.de

Da ist dann auch bald Schluss: Bilanzsumme zum 31.12.2019, festgestellt am 12.10.2021 = 946,17 Euro
www.unternehmensregister.de  

07.07.22 09:13

3342 Postings, 1296 Tage HonestMeyerHRB 20138: Global PVQ Vermögensverwaltungs GmbH

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2020 bis zum 31.12.2020
Datum: 02.06.2022
Bilanz zum 31.12.2020
Finanzanlagen          17.083.837,26          §
Verbindlichkeiten          17.798.340,59      
§
www.unternehmensregister.de

Da ist auch nicht mehr viel zu erwarten. Die Vermögensmasse wurde durch die Verkäufe über die Jahre abgebaut. Siehe hierzu auch frühere Postings hier im Forum bzw. die jährlichen Berichte im Unternehmensregister.
 

07.07.22 09:13

3342 Postings, 1296 Tage HonestMeyerWann gehen hier bei der SE die Lichter aus?

07.07.22 10:09

2461 Postings, 1403 Tage Schackelsternals die Vermögensverwaltung eingetragen wurde,

hat die SE 60 Mill. € aufgefüllt. Und davon sind noch etwa 17 Mill. € übrig, sind dann ja auch Verbindlichkeiten...  

07.07.22 12:47

3342 Postings, 1296 Tage HonestMeyerNützt nichts

"Das 2012 eröffnete Insolvenzverfahren ist abschlussreif, der Schlusstermin wurde auf den 27.08.2015 festgelegt. Verfügbar ist per 31.12.2014 ein Massebestand von immerhin ca. 207 Mio. Euro, die hierfür zu berücksichtigenden Forderungen betragen jedoch über 1,5 Milliarden Euro !"
http://177766.homepagemodules.de/...VQ-SE-ist-pleite-WKN.html#msg3583

Alles zu spät.  

08.07.22 20:58

3272 Postings, 2809 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 09.07.22 15:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Fehlender Bezug zum Thread-Thema

 

 

08.07.22 21:02

3272 Postings, 2809 Tage michelangelo321Schauen wir doch einmal zu.

Global PVQ SE ,das einzige Unternehmen der großen deutschen SOLAR-Industrie.
>>>>>>>>>>>>>Natürlich gibt es zig Firmen in diesem Geflecht und auch M&A -Prozesse sind möglich.
LOL,muhahaha, ;-)  

09.07.22 11:46

3342 Postings, 1296 Tage HonestMeyerAber nicht mehr für die Global PVQ SE

Dafür ist es zu spät. Siehe #2589. Und siehe die Zusammenfassung hier:

https://www.ariva.de/forum/global-pvq-473770?page=102#jumppos2558  

10.07.22 09:42
1

2461 Postings, 1403 Tage SchackelsternMeyer in dieser belebten Zeit mit durchaus

biblischen Veränderungen, wer weiß was morgen ist oder wird ?

Nur mal  angenommen daß auf Grund der Sache mit dem Gas es so wie bei den vermeintlichen Impfungen es eine Art " Notzulassungen" für Energie plötzlich eingeführt werden
und
es analog der Vorgehensweise von Herrn Trump in den USA die Wirtschaft wieder ins eigene Land zurück geführt bzw. dazu angereizt wurde
und
M&A Prozesse wohl umkehrbar sind
und
sich die Gläubiger verständigen könnten auf Verzcicht, weil sie eh verzichten dürfen

naja, wer was MORGEN kommt ?
wahrscheinlich hast Du Recht und die Lichter gehen aus, also ganz aus...aber wer weiß ?
 

10.07.22 10:56

3342 Postings, 1296 Tage HonestMeyerSchackel

M&A Prozesse ? Gibt es hier doch gar nicht, hier gibt es nur die Liquidation. Außerdem gilt §218 Insolvenzordnung. Das kennst du nach all den Jahren noch immer nicht? Schade.  

10.07.22 14:14

2461 Postings, 1403 Tage SchackelsternAber Du ?

https://www.finance-magazin.de/deals/ma-deals/...roplus-seibel-22770/

M&A Prozesse waren an der Tagesordnung. Im Falle Q Cells mußte man aber nicht lange suchen, denn Hanwha und Q Cells kannten sich schon lange vorher und hatten schon zusammengearbeitet.
Ob ISOFON überhaupt ein nachhaltiges Ineresse zeigte ? wer weiß...

Q Cells war ja aus SOLON AG im spinn off Verfahren entstanden. Dort lief es ja ähnlich mit microsol ab.

In beiden Fällen wurde vom selben Insolvenzverwalter Team doch sehr ordentliche Arbeit geleistet.

Über weiter Solarfirmen wie Conergy AG, Solahybrid AG, SolarMillennium etc. könnte man auch noch
nachlesen....

Vieles schon 10 Jahre her und auch mehr...wie die Zeit vergeht

Nur mal so als unverbindlichwer Rückblick und nur meine Meinung und weiter nix.
Schönen Sonntag
Glück auf  

11.07.22 08:36

3342 Postings, 1296 Tage HonestMeyerWer hier bis zum unausweichlichen Ende

sein Geld versenkt, ist selbst Schuld. Und eine Sanierung ist gem. §218 InsO seit dem Schlusstermin nicht mehr möglich. Wurde hier oft genug betont. Wer davon keine Ahnung hat und sich nicht informiert, auf den tritt Satz 1 zu. Mehr interessiert mich hier nicht. Ich warte auf das Delisting. Vor oder direkt nach der Löschung des Unternehmens aus dem Handelsregister. So sehe ich das.  

21.07.22 23:26

3272 Postings, 2809 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.07.22 09:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

21.07.22 23:29
1

3272 Postings, 2809 Tage michelangelo321Schon die Aussage,so sehe ich das ....

M&A-Prozesse sind sehr langwierig.  

27.07.22 21:22

3272 Postings, 2809 Tage michelangelo321Heute 269 User , aber hier ist was drin.

Einfach mal abwarten,ich behalte meine etwas gute Stückzahl und warte einfach ab! LOL,muhahaha,;-)  

08.12.22 07:47

2461 Postings, 1403 Tage Schackelsterngestern am 07.12.22 nur 50000 Stücke ?

20:46:18 0,0062 € 50.000 310 € 300.514 2.063 €
20:46:18 0,0062 € 50.000 310 € 250.514 1.753 €
17:03:08 0,0072 € 14 0 € 200.514 1.443 €
15:33:42 0,0072 € 100 1 € 200.500 1.443 €
12:33:16 0,0072 € 134.791 970 € 200.400 1.442 €
12:26:46 0,0062 € 400 2 € 65.609 472 €
12:04:53 0,0072 € 65.209 470 € 65.209 470 €
08:21:12 0,008 € 0 0 € 0 0 €  

Seite: Zurück 1 | ... | 102 | 103 |
| 105 | 106 | ... | 107  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben