SMI 10’785 -0.2%  SPI 13’852 -0.5%  Dow 31’076 0.4%  DAX 13’054 -1.3%  Euro 0.9989 -0.8%  EStoxx50 3’522 -0.8%  Gold 1’817 -0.2%  Bitcoin 19’164 -1.3%  Dollar 0.9524 -0.5%  Öl 120.1 1.6% 

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 3047
neuester Beitrag: 30.06.22 08:20
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 76161
neuester Beitrag: 30.06.22 08:20 von: bigfreddy Leser gesamt: 9992793
davon Heute: 16315
bewertet mit 109 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3045 | 3046 | 3047 | 3047  Weiter  

19.09.20 14:47
109

20712 Postings, 4688 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3045 | 3046 | 3047 | 3047  Weiter  
76135 Postings ausgeblendet.

29.06.22 17:58
4

11 Postings, 1 Tag VolksverletzterProf. Karl Lauterbach



@Karl_Lauterbach
· 28. Juni
Der Beitragssatz muss leider um 0,3 steigen. Das Defizit ist zu groß, 17 Mrd. €. Ein Erbe des Vorgängers, leider. Trotzdem bleibt es beim Versprechen, dass es keine Leistungskürzungen gibt. Den größten Solidarbeitrag leistet die Pharmaindustrie. Ihre Umsätze stiegen sehr stark
 

29.06.22 18:20
8

10365 Postings, 3435 Tage Sternzeichen#76134 Das Geld für Afghanistan

ließt jetzt woanders hin. Auch hier wurden die Staatsgelder von  Afghanistan eingefroren. An  Afghanistan kann kann man besonders gut sehen das dort nur eine kleine Elitäre Gruppe von den Gelder aus dem Wertewesten profitiert hatten und alle andere waren dem Westen egal.

Und nun schauen alle weg und haben ein neues Spielfeld für den Krieg gefunden. Militärische Mittel waren in Afghanistan  das erste Mittel der westlichen Politik und wo das hingeführt hat wird bis heute geleugnet.

Und was passiert wenn der Westen mit seiner Corona Propaganda wieder Afghanistan über nehmen will? In der Grenzregion von Afghanistan und Pakistan werden immer wieder Unterstützer von Impfkampagnen angegriffen. Kann man überhaupt noch jemanden mehr trauen und das schließt auch Ärzte ein die sich für eine politische Parole hergeben für das betreute denken.

"Kann mir jemand von unseren smarten Elitn erklären, wie die Taliban die letzten 18 Monate ohne Impfstoffe, soziale Distanzierung, PCR-Tests, Masken und Schließung von Geschäften überlebt haben, um dann während einer weltweiten Pandemie ein ganzes Land ohne Massensterben in der Bevölkerung zurückzuerobern?"

Sternzeichen  

29.06.22 19:06
7

20712 Postings, 4688 Tage Linda40Mir soll noch mal einer kommen, von wegen

Müll einsparen oder ähnlichem !

Das hier Gezeigte dürfte auch beim letzten Doof....ähhh...Dorfmichel angekommen sein...

https://web.de/magazine/ratgeber/...ats-taeuschen-hersteller-37063380
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

29.06.22 19:11
8

20712 Postings, 4688 Tage Linda40Ich such hierbei das Lastenfahrrad für alte

Herrschaften :-))

Ach, ich glaub, die kommen in der Zukunft gar nicht mehr vor....(also die Alten meine ich )

https://web.de/magazine/ratgeber/...eder-modell-faellt-glatt-37015080
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

29.06.22 19:16
7

6371 Postings, 6112 Tage AriaariDrosten beschimpft ...

Virologe Drosten im Urlaub von Querdenkern beschimpft:

Der Begriff "Querdenker" ist per se für mich inakzeptabel, er dient m.E. der Stigmatisierung und dem framing.
Er sollte nicht verwendet werden.
Davon unberührt hat alles Sagen und Tun immer Konsequenzen.
Das gilt für alle, damit auch für Hr. Drosten.

https://www.gmx.net/magazine/panorama/...rdenkern-beschimpft-37062038
 

29.06.22 20:55
8

10365 Postings, 3435 Tage SternzeichenUps..., jetzt ist es passiert!

EUR / CHF
                                        §
0,9972 -1,03%

War halt nicht mehr zu vermeiden. Da der Euro, durch immer mehr Wünschen von Eliten und Politiker, immer mehr wird also man druckt was man kann und heizt die Inflation.

Man sieht es an bestimmte Indikation das der Euro immer weicher wird und die europäischen Politiker mit ihren Eliten wollen die Massenarmut. Der EU soll enteignet werden und das diese Agenda von den Medien weitgehendes ausgeblendet wird ist gewollt um politische Parole  zu verkaufen.

Der G7 Gipfel war der Nachbrenner für die gewollte Inflation.

Die Inflation wird die 10 % jetzt locker durchschlagen, den die EU will alle enteignen!

Sternzeichen

 

29.06.22 21:29
8

10791 Postings, 6744 Tage sue.viin Texas

"  50 Migranten wurden tot in einem verlassenen Lastwagenanhänger in Texas vor weniger als 24 Stunden aufgefunden, offenbar lebendig gekocht. "
         
Texanischer Migranten-Truck war mit Gewürzen bedeckt, um den Geruch von 53 Leichen zu verbergen

Erschreckende neue Details wurden am Dienstag im Zusammenhang mit dem Horror an der texanischen Grenze bekannt, bei dem mindestens 53 Migranten ums Leben kamen.

Ein Beamter der Strafverfolgungsbehörden sagte, dass viele der schätzungsweise 100 Menschen, die in dem Sattelschlepper in San Antonio eingepfercht waren, offenbar mit Gewürzen bestreut wurden, um den Geruch während der Menschenschmuggeltragödie zu überdecken, so die Texas Tribune.........

Texas migrant truck was covered in spices to hide odor of 53 dead bodies
https://nypost.com/2022/06/28/...ices-to-hide-odor-of-50-dead-bodies/  

29.06.22 21:49
1

11 Postings, 1 Tag VolksverletzterAmtsgericht

Frankfurt: Höheres Bußgeld für Rotsünder im SUV  

29.06.22 21:50

11 Postings, 1 Tag Volksverletzter21:49

29.06.22 21:53
4

10791 Postings, 6744 Tage sue.vi.

Alle Zweige des Militärs kämpfen , ihre Rekrutierungsziele für 2022 zu erreichen, sagen Beamte

Angesichts einer rekordverdächtig niedrigen Zahl von Amerikanern, die zum Dienst berechtigt sind, und nur wenigen davon, die dazu bereit sind, "ist dies das Jahr, in dem wir die Nachhaltigkeit der Freiwilligenarmee in Frage stellen", so ein Experte.
Every branch of the military is struggling to make its 2022 recruiting goals, officials say
https://www.nbcnews.com/news/military/...ting-goals-officia-rcna35078  

29.06.22 21:53
3

11 Postings, 1 Tag Volksverletzterdas rockt

 
Angehängte Grafik:
fwb07qpwiamuws4.jpg (verkleinert auf 74%) vergrößern
fwb07qpwiamuws4.jpg

29.06.22 21:58
5

11 Postings, 1 Tag VolksverletzterEssener Clankonflikt spitzt sich zu

Scharfe Waffen entdeckt

(Olafs Reservearmee)  

29.06.22 22:00
4

11 Postings, 1 Tag VolksverletzterSchweiz

Zwischenbericht zur Covid-Pandemie: Corona-Tests dürften bis Ende Jahr 4,3 Milliarden kosten
 

29.06.22 22:25
6

11 Postings, 1 Tag Volksverletzterwird kalt

 
Angehängte Grafik:
fwczz0hwyaalero.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
fwczz0hwyaalero.jpg

29.06.22 22:45
3

11 Postings, 1 Tag Volksverletzterauch eine mRNA?

Bundesweiter Hotspot

Berlin beginnt mit Affenpocken-Impfungen
Di 28.06.22 | 17:41 Uhr

Zwei Drittel aller deutschen Affenpocken-Fälle werden in Berlin registriert - zurzeit infizieren sich allein in der Hauptstadt täglich 30 bis 50 Menschen. Gesundheitssenatorin Gote will deshalb so schnell wie möglich mit den Impfungen starten.
In Berlin sollen in Kürze die Impfungen gegen das Affenpocken-Virus starten. Ziel sei es, in der kommenden Woche damit zu beginnen, sagte die Gesundheitssenatorin Ulrike Gote (Grüne) nach der Senatssitzung am Dienstag. "Für mich zählt hier jeder Tag", so Gote. Täglich würden sich 30 bis 50 Menschen in Berlin infizieren - man müsse schnell handeln.
 

29.06.22 22:57
2

11 Postings, 1 Tag VolksverletzterFestgenommen

Querdenken-Gründer Michael Ballweg wurde heute im Anschluss an eine Hausdurchsuchung in Stuttgart festgenommen.

Mal Klardenken, so schnell ist der Ball weg.


 

30.06.22 00:01
3

58360 Postings, 2957 Tage Lucky79Früher gabs mal Auszeichnungen...

fürs Querdenken...
Und es war eine Art Ritterschlag, wenn man sich als Querdenker titulieren durfte...:

https://www.deutscher-engagementpreis.de/...-engagierte-querdenker-1/

oder auch hier...:

https://www.aerztezeitung.de/Wirtschaft/...reis-verliehen-293140.html

hm...  

30.06.22 00:02
1

58360 Postings, 2957 Tage Lucky7900:01... der Querdenkerpreis

wurde mittlerweile umbenannt...   ;-)  

30.06.22 00:18
6

10837 Postings, 5880 Tage deluxxeVöllig neue, unbekannte Krankheiten

Derzeit unheilbar.

Das Post-Vakzine-Syndrom ruft völlig neue Krankheitsbilder hervor.
Das deutsche Gesundheitssystem ist völlig überfordert.
Wenige Experten, die sich mit den Symptomen auseinandersetzen, tappen völlig im Dunkeln.

https://www.tag24.de/thema/gesundheit/...ie-der-unbehandelten-2521756

Fazit: Das Risiko einer kaum erforschten Impfung mit unheilbaren, teils quälenden Krankheiten.
Hier und da hört man bereits von Suizid!  

30.06.22 00:27
3

8619 Postings, 1493 Tage telev1Super Super Super

Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.


https://www.youtube.com/watch?v=60I-M21CEZ4  

30.06.22 02:57
4

10791 Postings, 6744 Tage sue.viImpfstoff-Deal


EU s von der Leyen kann Texte mit Pfizer-Chef über Impfstoff-Deal nicht finden  - Brief
BRÜSSEL, 29. Juni (Reuters) - EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen ist nicht mehr im Besitz von Textnachrichten, die sie mit Pfizer-Chef Albert Bourla ausgetauscht hat, um einen COVID-19-Impfstoff-Deal zu besiegeln, so die Kommission in einem am Mittwoch veröffentlichten Schreiben.

EU's von der Leyen can't find texts with Pfizer chief on vaccine deal -letter
 

30.06.22 08:04
2

58360 Postings, 2957 Tage Lucky79Erinnerungslücken u. gelöschte SMS... :-)

immer das selbe...!

 

30.06.22 08:07
1

58360 Postings, 2957 Tage Lucky79Ukrainer trotz westlicher Lieferungen

unterlegen....
schreiben die da:

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/welt/...n/ar-AAZ1kF2?li=BBqg6Q9

Russland hat schlicht einfach mehr Waffenmasse...
Putin kann den Druck noch weiter erhöhen...
und er wird einfach mehr Waffen einsetzen...
der Krieg wird noch brutaler.

Waffen führen immer zu Gewalt...
und mehr Waffen führen einfach zu mehr Gewalt....  

30.06.22 08:19

58360 Postings, 2957 Tage Lucky79Ob nun die PKK Leute von Schweden u. FInnland

ausgeliefert werden...???

https://www.t-online.de/nachrichten/id_92344182/...haft-genommen.html

Erdogan hat die NATO in Geiselhaft genommen...!


Was würde den PKK Aktivisten denn in der TÜrkei drohen...?
Wäre ein Ausliefern überhaupt aus menschenrechtlichen Gesichtspunkten
eine Option..?

Schwierig...
aber der NATO Beitritt Finnlands u. Schwedens hat Priorität...
und da wird man über so "kleine" Dinge hinwegsehen...

Da wird auch dann nichts berichtet drüber... um den Ball von Presseseite flach zu halten.

Ich denke nicht, dass Erdogan diese PKK Aktivisten mit Samthandschuhen anfassen wird...
:-(

Es sind immer noch über tausend Journalisten in der Türkei in Haft...
da hat unsere Presse wohl vergessen darüber zu berichten....

Was Menschenrechte angeht, ist die Türkei ein heikles Pflaster.  

30.06.22 08:20
2

8031 Postings, 2460 Tage bigfreddyPutins Spezialoperation

trägt die von ihm erwarteten Früchte.

Silenskyj sitzt auf einem riesigen Scherbenhaufen.
Musste das so weit kommen?
War da nichts mehr zu verhandeln?

Die Antwort kann nur noch lauten: Einstellungen jedweder Waffenlieferungen- SOFORT!

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3045 | 3046 | 3047 | 3047  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, goldik, Grinch, Katjuscha, LachenderHans, qiwwi, Radelfan, Smeagul, SzeneAlternativ, Weckmann