Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 10783
neuester Beitrag: 26.09.20 14:44
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 269551
neuester Beitrag: 26.09.20 14:44 von: BaerStierPan. Leser gesamt: 35636151
davon Heute: 11793
bewertet mit 261 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10781 | 10782 | 10783 | 10783  Weiter  

02.12.15 10:11
261

28348 Postings, 5686 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10781 | 10782 | 10783 | 10783  Weiter  
269525 Postings ausgeblendet.

26.09.20 09:02
4

5930 Postings, 939 Tage STElNHOFFMoin

Das wird den ursprünglichen Wert von 6 ?
Nicht so schnell erreichen werden, Davon bin ich überzeugt.
Das ist nur meine persönliche Meinung,
Ich möchte eure Hoffnung nicht zerstören.  

26.09.20 09:08

616 Postings, 485 Tage CoppiDiary

beredt, Weisheiten in die Welt zu blasen und Fundamentaldaten der Unternehmenskommunikatiob nicht zu kennen, die sei geraumer Zeit bekannt gemacht sind. Setzen, 6.  

26.09.20 09:41

807 Postings, 1412 Tage jaschelSteinhoff

26.09.20 09:43

121 Postings, 66 Tage SpedieIch denke

Heute und morgen wirds mal nicht weiter sinken, aber auch nicht steigen.
Aber ich möchte nicht eure Hoffnungen zertstören.  

26.09.20 09:49
1
Wenn ich mich richtig erinnern kann, dann wurden die Termine um die HV Ende August aktualisiert. Die neuen Termine sind schon länger online gestellt.  

26.09.20 09:53
1

1357 Postings, 4804 Tage zoli2003Die 6

6ct würden mir Ende der Woche reichen und 60ct zum Ende des Jahres;-)
Aber selbst das ist in weeeeeiter Ferne.
(Und nun zurück ins WE abtauchen)  

26.09.20 09:53
Am Samstag einen Arbeitstag oder Steinhoffsüchtig?

Ich würde einen weiten Bogen um das Ding machen, wenn ich so eine Einstellung wie Du zu Steinhoff hätte.

Aber kannst wahrscheinlich nicht ohne uns, auch in Ordnung.

Also bei mir ist es lediglich ein Hobby, zugegeben ein sehr teures Hobby. Steinhoff muss man sich eben leisten können.  

26.09.20 10:22
3

657 Postings, 355 Tage Terminus86@Ruhig Blut

Ich glaube nicht dass wir spätestens am kommenden Dienstag eine DGAP zum Conforama Deal sehen werden. Auch hier wird sich meiner Meinung nach Steinhoff Zeit lassen, bis die endgültige Entscheidung von der französischen Behörde getroffen wurde. Auch wenn es nur noch eine reine Formsache ist, trotzdem so kann Steinhoff das ganze noch etwas hinauszögern, bis man dann wirklich endlich alle Details des Deals preisgibt.

Hier nochmal ein Auszug aus dem Artikel in Bezug auf die Behörden:

"Nach der grundsätzlichen Einigung im Juli seien nun alle Details der Übernahme geklärt und die Übernahme abgeschlossen worden, teilte XXXLutz am Donnerstag in einer Aussendung mit. Die Behörde setze ihre Untersuchung im Rahmen der Fusionskontrolle aber fort. Das Vorab-Okay ermächtige Lutz aber, bereits jetzt mit den Arbeiten zu beginnen, sagte ein Sprecher auf APA-Anfrage."

https://www.google.com/amp/s/www.sn.at/wirtschaft/...men-93276292/amp  

26.09.20 10:24
3

908 Postings, 812 Tage Ricky66Ich weiß nicht

so recht, aber seid ihr euch sicher, dass es so schlecht für uns ist, dass in unserer besonders prikären Situation einen purer Rechtsanwalt den Kutter durch die Brandung steuert? Ich vermute mal, dass man hier mit aktionär freundlichen Floskeln mitunter eine Strategie schnell vermasseln kann. Die operativen Geschäfte laufen, das ist, was wir sehen. Die juristische Strategie, die den Spaghettihaufen nachhaltig entwirren soll, die sehen und verstehen wir nicht. Ich meine, dass ist bei Steini das Spielfeld eines knallharten Juristen und nicht eines üblichen CEO's.  

26.09.20 11:05

3 Postings, 0 Tage Rosesstrike@Ricky

Wieder der falsche Ansatz. Es sind die Gläubiger und nicht der CEO die hier in Absprache mit Steinhoff bestimmen was passiert. Da hätte auch ein Steve J. nichts geändert. Ich finde es gut wie Steinhoff das macht. Der Punkt mit den Leerverkäufen ist das was hier stört. Aber sollen sie sich alles leihen, die Betonung liegt auf leihen...sie werden es zurück kaufen dürfen und das in ganz absehbarer Zeit.  

26.09.20 11:37

908 Postings, 812 Tage Ricky66@Rose

Mein ich damit, ich glaube ein Anwalt kann den Gläubigern und deren Anwaltsscharen wahrscheinlich ganz anders gegenübertreten.  

26.09.20 12:03

5930 Postings, 939 Tage STElNHOFFLV

Ich lade immer nach Stück für Stück, Immer in kleinen 50k Blöcken
 

26.09.20 12:12

3 Postings, 0 Tage Rosesstrike@Steinhoff

Wieder zu viel saure Milch ausm Euter gehabt? :)  

26.09.20 12:13

5930 Postings, 939 Tage STElNHOFFrose

26.09.20 12:26

2791 Postings, 897 Tage TalismannHier wird alles gegeben

Der Freitag war wieder lustig hier in diesem Thread zu lesen!
Viele ?Ich habe nachgelegt? Fakes! Natürlich auch die ?es kommt bald eine GP-News? Fakes!
Wen wollt Ihr eigentlich damit noch beeindrucken!
Es fällt keiner mehr auf diese plumpen und manipulativen Versuche rein!
Deshalb fällt der Kurs! Und zwar mehr als zu Recht!
Dieser ?Weltkonzern?, der sich mal in den DAX schummeln wollte ist nach meiner Meinung keinen Pfifferling geschweige denn Cent mehr wert!
Ein überaus schwaches Management trifft auf einen überschuldeten Konzern!
Eine giftige Mischung!
Nächste Woche wird die 3 getestet!

Schönen Tag noch!

Talismann
 

26.09.20 12:34

326 Postings, 232 Tage Stadtwerke1Talisman

For President.
Weiss zwar nicht was er geschrieben hat aber vermutlich war es wohl wieder ein gutgemeinter Ratschlag.
Kann es kaum abwarten bis wir die 2.5c sehen denn wie schon oben treffend analysiert läuft der Laden. Orderkauf steht mit weiteren100k. Ich bitte um ausführung hehe  

26.09.20 13:03
1

2249 Postings, 1226 Tage gewinnnichtverlustTaylor1

Was ist mit Dir los?

Mir geht Steini auch extrem auf die Nerven, aber den Bashern werde ich nie recht geben.

Basher wollen lediglich günstig unsere Aktien haben. Sorry, aber dafür muss einfach der Kurs passen.  

26.09.20 13:36

1905 Postings, 1390 Tage shatoi@Stadtwerke

Bezüglich der T. Mann posts hast du Recht. Die haben eh in der Regel eine Halbwertszeit von Minuten oder wenigen Stunden, da diese völlig zu Recht mit Masse gelöscht werden ( Quelle: Profil des User).
Was die Motive der bashis angeht, kommt noch das Motiv Klickgenerieren hinzu. Ein provokanter Beitrag, dazu 5-10 Antworten treibt den Zugriff auf die Seite nach oben. Traffic bedeutet cash. So einfach ist das.  

26.09.20 13:38

5471 Postings, 2017 Tage Taylor1erwartungen und aussage vom Management

find ich nicht toll.
 

26.09.20 14:13

807 Postings, 1412 Tage jaschelTalismann ist so ein süßes Kind!

?  
Angehängte Grafik:
7194e85d-cdce-472f-970f-b92fdbbe9d16.jpeg
7194e85d-cdce-472f-970f-b92fdbbe9d16.jpeg

26.09.20 14:14

78 Postings, 287 Tage daizz9das bild ist von seiner mutter

26.09.20 14:32

2249 Postings, 1226 Tage gewinnnichtverlustSüßes Kind?

Eher ein ungelernter Fratz, der noch nicht gelernt hat, wann die Kleinen die Klappe zu halten haben.
 

26.09.20 14:36

3 Postings, 0 Tage RosesstrikeTalisman = Felix Haupt

Könnte passen oder was meint ihr? :)  

26.09.20 14:41

1967 Postings, 2165 Tage SanjoHallo Longies

Für mich ist der Abverkauf jetzt terminiert.
Die LVs wissen auch nicht mehr wie wir und wenn man sehr teuer zurückkaufen müsst kann es sehr schmerzhaft werden sie VW... Das GP steht an und kann jede Sekunde durchsickern, das Risiko  dass SH insolvent gehen würde und der Kurs nichts mehr wert sein würde besteht für mich nicht mehr (meine persönliche Analyse). D.h. der Rückkauf der LV steht unmittelbar bevor. Keiner will der Letzte sein und den beißen bekanntlich Hunde. Die Aktie wurde nun gnadenlos in den Keller gezockt und ist ein wahnsinniges Pulverfass geworden. Selbst ein für mich unwahrscheinlicher Squezzout kann ebenfalls teuer werden, denn 3 ct wird sie nie kosten.
Bleibt entspannt denn die Aktie ist schon gespannt genug, es wird sich auszahlen, bestimmt.
Long und Plopp  

26.09.20 14:44

994 Postings, 1024 Tage BaerStierPanther@Talisman

Ich fasse deine Meinung mal zusammen: Uninteressant als Quelle siehe deine Bewertungen xD
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10781 | 10782 | 10783 | 10783  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben