Bombardie und die Zukunft

Seite 1 von 87
neuester Beitrag: 11.11.22 08:37
eröffnet am: 17.01.14 19:48 von: cambridge Anzahl Beiträge: 2169
neuester Beitrag: 11.11.22 08:37 von: Bilderberg Leser gesamt: 915426
davon Heute: 87
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
85 | 86 | 87 | 87  Weiter  

17.01.14 19:48
16

27 Postings, 3255 Tage cambridgeBombardie und die Zukunft

Flugzeugdesigner Oscar Viñals wirft einen Blick in die Zukunft: Sein "Sky Whale" (Himmelswal) soll den Insassen bei einem Absturz größtmögliche Überlebenschancen bieten. Außerdem schont der virtuelle Supervogel mit niedrigem Spritverbrauch die Umwelt.
Heutige Maschinen sind deutlich kleiner als der "Sky Whale". Die riesige Boeing 747-400 kommt auf 64 Meter Flügelweite und eine Länge von 76 Metern. Der Airbus 380-800 hat eine Spannweite von 80 Metern und ist 77 Meter lang. Zwar ist der Superflieger genauso lang, seine Tragflächen kommen aber auf 88 Meter.    
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
85 | 86 | 87 | 87  Weiter  
2143 Postings ausgeblendet.

31.03.22 15:11

257 Postings, 7943 Tage FoxiOligarchen

Ich bin vorgestern raus......

Grund der Aktiensplit behagt mir nicht und ich trau dem Markt nicht mehr (Crash???)
und auch Russland die Reichen springen auch ab... sollen aber nur 2% ausmachen..."soll"

ich werde erstmal beobachten...

 

03.04.22 11:04

22 Postings, 4546 Tage EnglAktienzusammenlegung

ups das käme einer Teilenteignung der B Aktieninhaber gleich, sie würden damit um ca. 20% enteignet und die A Aktieninhaber würden ca. 130% dazugewinnen.  

03.04.22 20:27

1346 Postings, 3221 Tage sensigo2Engl

kannst du das bitten näher erleutern ?
s2  

04.04.22 10:58
1

2638 Postings, 3351 Tage Bilderbergfoxis fake news

weder auf der HP noch bei Blomberg ist etwas dazu bekannt die A und B Aktien zusammen zu legen.
Schon garnicht mit solchen Verhältnissen von 10 bis 30 zu eins.
Andere Unternehmen haben Zusammenlegungen durchgeführt aber nie mit einer Enteignung.
Meine Meinung  

04.04.22 17:52

257 Postings, 7943 Tage FoxiEs sind keine Fake News...

Das ist eine Übersetzung von der Bomb Seite....
hab ich was von Enteignung geschrieben??? ich hab den ersten Teil der Links
als Übersetzung reingestellt.....   ich selber hab gar nichts geschrieben....
also Fake News von Dir  

https://bombardier-com.translate.goog/en/media/...=de&_x_tr_hl=de

https://bombardier.com/en/media/news/...-its-next-shareholder-meeting  

14.06.22 06:18

7 Postings, 637 Tage Mace.0711Kursexplsion

Welcher Kurs wird nach der Aktienzusammenlegung fixiert?  

20.06.22 09:41

21292 Postings, 2498 Tage Potter21@Mace.0711: In meinem Depot fand der Split

von 25:1 nun statt und alle Aktien wurden nun zu Bombardier B WKN: A3DMJG umgebucht. Unter der neuen WKN kannst Du nun den Wert Deiner Aktien einsehen.
VG
Potter21  

21.06.22 07:16
1

7 Postings, 637 Tage Mace.0711@Potter21 Danke.

21.06.22 16:14

55 Postings, 659 Tage TommyOh8525:1

So ein Schrott, von vorher 20000 auf nun 800 Aktien runter. Und somit gibt es jetzt wieder mehr Platz nach unten zum fallen oder verwässern ! Split bereinigt steht die Aktie etwas über 0,70€, ein Witz! Hat die BBD Family schön eingefädelt, Merci vielmal BBD Management!!  

21.06.22 19:41

2638 Postings, 3351 Tage Bilderbergzum zockerpapier verkommen

scheinbar existieren nur noch Aufträge von Oligarchen die vielleicht storniert werden weil die Kunden nicht mehr liquide sind.  

24.06.22 11:49

2638 Postings, 3351 Tage Bilderbergvöllig verrückt

als wenn nun nicht mehr geflogen wird.
Bombardier baut die besten Flugzeuge.
Es gibt noch massig Bedarf.
Meine Meinung  

24.06.22 13:36
2

1949 Postings, 1471 Tage tues@Bilderberg

Das gibt nen Doppelboden und gut ists.  

06.07.22 20:59

4437 Postings, 1709 Tage neymarBombardier

Bombardier: Aktuelle Einschätzung von Mike Archibald vom 6. Juli 2022

https://aktien-boersen.blogspot.com/2022/07/...-einschatzung-von.html  

18.07.22 17:13

2638 Postings, 3351 Tage Bilderbergschöner start heute

da scheinen einige nun wach geworden zu sein.
es ist aber noch viel Luft nach oben , meine Meinung  

20.07.22 10:42

2638 Postings, 3351 Tage Bilderbergsieht weiter nach erholung aus

sollte es nun so hoch gehen wie es runter ging, stehen wir in Kürze bei 23 - 24€.
lets go  

05.08.22 06:47
1

4437 Postings, 1709 Tage neymarBombardier

CEO von "Bombardier" Eric Martel im Interview vom 4. August 2022

https://aktien-boersen.blogspot.com/2022/08/...er-eric-martel-im.html  

08.08.22 16:54

2638 Postings, 3351 Tage Bilderbergheute über 6% rauf

keiner weiß warum.
herrlich
wenn das so weiter geht wird das ein schönes Weihnachtsgeschenk.  

10.08.22 18:53

2638 Postings, 3351 Tage Bilderbergwider über 8% respekt

keine Ahnung warum aber egal die Richtung stimmt.
die gute Inflationsrate in USA hat sicher auch dazu beigetragen  

11.08.22 09:01

2638 Postings, 3351 Tage Bilderberghier reiben sich einige die augen

heute 13% plus ein weiterer Tag mit einer Super Performance.
Make my das. Von irgndwas müssen wir ja die 4 fach hohen Energie Kosten bezahlen können.  

14.08.22 20:16
1

6370 Postings, 4877 Tage tagschlaeferbombardier-A ohne ariva-thread?

macht irgendwie wenig sinn, sich den mund trocken zu faseln für eine b-klassige vorzugsaktie oder?
das gute A.
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

03.11.22 09:18
1

2638 Postings, 3351 Tage BilderbergEs läuft

Bombardier B lädt am 03.11.2022 zur Finanzkonferenz und wird dort die Zahlen zum am 30.09.2022 abgelaufenen Jahresviertel vorlegen.

15 Analysten gehen im Schnitt von einem Verlust je Aktie von -0,421 USD aus. Im Vorjahresquartal waren -1,000 USD je Aktie erwirtschaftet worden.

In Sachen Umsatz gehen 12 Analysten für das vergangene Quartal von durchschnittlich 1,58 Milliarden USD aus – eine Steigerung von 9,38 Prozent gegenüber dem Umsatz im Vorjahresviertel. Damals hatte Bombardier B einen Umsatz von 1,45 Milliarden USD eingefahren.

Mit Blick auf das laufende Fiskaljahr erwarten 12 Analysten im Schnitt einen Verlust je Aktie von -1,156 USD, während im vorherigen Jahr noch -3,750 USD erwirtschaftet worden waren. In Bezug auf den Umsatz gehen 15 Analysten im Schnitt davon aus, dass im laufenden gut Fiskaljahr insgesamt 6,61 Milliarden USD umgesetzt werden, während es im Vorjahr noch 6,09 Milliarden USD waren.

Redaktion finanzen.net  

03.11.22 18:14

2638 Postings, 3351 Tage BilderbergZahlen besser als erwartet

08.11.22 11:31

2638 Postings, 3351 Tage Bilderbergkeine Panik

der Kurs steigt wenn USA mitspielt.
Luxusgüter sind stark im Kommen und Privatjets zählen eindeutig dazu.
meine Meinung  

09.11.22 16:24

2638 Postings, 3351 Tage Bilderberglangsam wird es unheimlich

wo will der Kurs hin wo doch nahezu alle anderen Werte in den Keller rauschen.....  

11.11.22 08:37

2638 Postings, 3351 Tage Bilderbergwenn ich mir den 1 Jahr Chart ansehe

dürfte die Luft erst mal raus sein.
Nun wird seit gestern umgeschichtet in Werte wie Amazon und Microsoft also weg von gehobenen realen Produkten zu virtuellen wie Cloud Lösungen, meine Meinung  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
85 | 86 | 87 | 87  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben