AGIV - Real Estate vor Neubewertung!

Seite 276 von 279
neuester Beitrag: 03.08.21 11:12
eröffnet am: 23.02.11 16:57 von: Mr-Bean Anzahl Beiträge: 6955
neuester Beitrag: 03.08.21 11:12 von: HonestMeyer Leser gesamt: 500953
davon Heute: 56
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 274 | 275 |
| 277 | 278 | ... | 279  Weiter  

03.02.17 10:26

17616 Postings, 5530 Tage M.Minninger#6874

Machen wir, wir lesen uns ein.

Sonst noch irgendetwas zur Aktie, was wir zum WE wissen sollten ?  

03.02.17 10:28

17616 Postings, 5530 Tage M.Minninger#6871

Moin Moin

Das vermute  ich auch.  

03.02.17 10:30

31878 Postings, 5189 Tage tbhomySehr gut.

"langsam sitzt alles."

Zur Aktie, zum WE ? Nein, habe keine neuen Infos zu AGIV.

Keine weitere Abschlagzahlung gelaufen seit der bekannten letzten Abschlagzahlung. ;-)

 

03.02.17 10:37
1

17616 Postings, 5530 Tage M.MinningerWirklich

Wir passen auf uns auf, keine Angst.

Abschlagszahlungen, Stimmrechte etc.  kennen und wissen wir alles.  

13.02.17 10:13
2

13229 Postings, 4847 Tage Rudini1.000.000 Stück

im Ask auf der € 0,05 in Hamburg!

Wird das nächste Paket übergeben?  

15.02.17 12:12

13229 Postings, 4847 Tage RudiniUmsätze

zu € 0,04 heute. Schon über 100k gehandelt...  

16.02.17 12:18

13229 Postings, 4847 Tage RudiniGeht ja ganz schön ab heute

Allein in HH schon über 200k gehandelt.  

16.02.17 12:20

13229 Postings, 4847 Tage RudiniJetzt schon 330k

Da wird wohl einiges verschoben.  

22.02.17 15:22

2105 Postings, 4739 Tage yvonnegoschön ab

Ja wer verkauft denn seine Stücke so extrem tief??  

06.03.17 09:09

13229 Postings, 4847 Tage RudiniIn München

jetzt 416k im Bid auf der € 0,021. Nachfrage scheint also weiterhin vorhanden...  

18.04.17 15:23

13229 Postings, 4847 Tage Rudini1 Million Stück im Ask...

für 0,035 Euro in Berlin...  

18.04.17 15:32

31878 Postings, 5189 Tage tbhomyWerden bereits seit einiger Zeit...

...immer wieder Stücke ins BID verkauft.

Hat da jemand bereits die Schlussrechnung oder gar ein Delisting vor Augen ? Wäre ja nicht gerade fair, falls da jemand mehr weiß als die Masse, oder ?

http://www.ariva.de/agiv_real_estate-aktie/...zug=1&clean_bezug=0  

18.04.17 17:30

5830 Postings, 3462 Tage FeodorSchon . . .


. . . eine Million im Ask, wer nachdenkt, weiß wohin das führen könnte!  

22.06.17 17:25

13229 Postings, 4847 Tage RudiniNachfrage steigt

Innerhalb von 5 Minuten wurden in drei Trades in HH über 250k zwischen € 0,031 und € 0,036 aus dem Ask gezogen.

http://www.ariva.de/agiv_real_estate-aktie/times_and_sales

Immerhin schon knapp 10k Euro Umsatz heute bis jetzt...  

22.06.17 17:31

31878 Postings, 5189 Tage tbhomyTrader

Und es schaut so aus, als ob die 100k zu 0,031 wieder zu 0,035 ins ASK gestellt werden, um 400 Euro abzugreifen.

Man weiß es nicht genau, aber ich könnte es mir gut vorstellen. Wem die wohl gehören ?  

22.06.17 18:10

13229 Postings, 4847 Tage RudiniVon mir

sind sie nicht, wenn Du das meinst...

 

22.06.17 18:13

5830 Postings, 3462 Tage FeodorBis jetzt 10.000 Umsatz . . .


. . . das ist nicht viel!

Wer nachdenkt, kommt darauf, wohin das noch führen kann!

Denktheoretisch zumindest . . .  

22.06.17 19:59

13229 Postings, 4847 Tage RudiniJa, wer Ahnung hat,

der weiß, dass es sich hier um eine insolvente AG handelt, bei der 10k Euro Umsatz ganz ordentlich sind.

Das weiß aber nur der, der halt Ahnung hat... :)))))))  

22.06.17 20:28

5830 Postings, 3462 Tage FeodorJa, wer Ahnung hat,

der weiß, dass es sich hier um eine insolvente AG handelt, bei der selbst 10k Euro Umsatz nicht besonderlich viel ist.

Das weiß aber nur der, der halt Ahnung hat... :)))))))  

22.06.17 20:40

31878 Postings, 5189 Tage tbhomyUnd wer Ahnung hat,

der weiß, dass es sich hier um eine insolvente Aktie handelt, die jederzeit von der Börse genommen werden könnte, falls

a) der Insolvenzverwalter die Insolvenzmasse zu schonen hat oder

b) hier eine künstliche Nachfrage bzw. ein künstlich hohes Kursniveau erzeugt wird, weil Artikel 12 MMVO 2016 gestreift wird.

280.000 gehandelte Aktien sind tatsächlich nicht viel angesichts der insgesamt 36.200.000 Aktien. Ab 3% bzw. 1.086.000 Aktien sind Stimmrechte nach §21ff WpHG zu melden.

Und eine Marktkapitalisierung bei 0,036 Euro/Aktie in Höhe von 1,3 Millionen Euro ist meiner Auffassung nach für eine Insolvenz-AG schon fast zuviel, wenn man sich die inzwischen geltenen Rahmenbedingungen für z.b. die Fortsetzung einer AG anschaut.

NmM.  

22.06.17 20:48

13229 Postings, 4847 Tage RudiniUnd wieviele Aktien

sind in festen Händen?

Komisch, dass Du ausgerechnet diesen Fakt nicht erwähnst...  

22.06.17 20:49

13229 Postings, 4847 Tage RudiniWas hat sich denn

an den Rahmenbedingungen geändert?

Wusste gar nicht, dass die InsO geändert wurde.

Kann man nur den Kopf schütteln...  

22.06.17 20:52

31878 Postings, 5189 Tage tbhomyNicht die Fakten aus den Augen verlieren...

"Über das Vermögen der im Handelsregister des Amtsgerichts Hamburg unter HRB 83 628 eingetragenen AGIV Real Estate Aktiengesellschaft...wird aufgrund des am 15.12.2004 eingegangenen Antrags vom 15.12.2004 wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung heute, am 28.02.2005, um 15:00 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet."

2005-03-01 - AGIV Real Estate Aktiengesellschaft, Hamburg, 67a IN 555/04

Überschuldung. Insolvenzverfahren nun bereits im 12. Jahr. Profis wissen Bescheid. ;-)

"Nach dem auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts Hamburg, Insolvenzgericht, niedergelegten Verzeichnis betragen die an der Verteilung teilnehmenden Forderungen 258.316.078,34 EUR."

2013-03-14 - AGIV Real Estate Aktiengesellschaft, Hamburg, 67a IN 555/04, Registergericht Hamburg, HRB 83628

Quelle:
www.insolvenzbekanntmachungen.de  

22.06.17 20:54

13229 Postings, 4847 Tage RudiniUnd wenn man sich

das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen der letzten Wochen/Monate/Jahre ansieht, liegen 300k deutlich über Average...

Man, man, man...  

22.06.17 20:56

13229 Postings, 4847 Tage RudiniNochmal tbhomy,

was hat sich an den Rahmenbedingungen geändert?  

Seite: Zurück 1 | ... | 274 | 275 |
| 277 | 278 | ... | 279  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben