SAP ein Kauf wann fängt sie an zu explodieren

Seite 1 von 259
neuester Beitrag: 30.10.20 13:52
eröffnet am: 01.02.07 14:45 von: semico Anzahl Beiträge: 6464
neuester Beitrag: 30.10.20 13:52 von: Synoptic Leser gesamt: 1083336
davon Heute: 2325
bewertet mit 51 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
257 | 258 | 259 | 259  Weiter  

01.02.07 14:45
51

7914 Postings, 6036 Tage semicoSAP ein Kauf wann fängt sie an zu explodieren

Rebound überfällig,
Boden 35,40-35,60


KZ mind. 37,80-38,00 fürs erste

2 Gaps groß


Es kann sich nur noch um stunden handeln.


Jetzt kauf ich




...Greats @allSemi ☺    
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
257 | 258 | 259 | 259  Weiter  
6438 Postings ausgeblendet.

29.10.20 16:00
1

1459 Postings, 793 Tage Freiwald.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.10.20 11:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

29.10.20 16:30
2

5104 Postings, 1543 Tage derdendemannFreiwald

Hörst du dir eigentlich selbst zu?
Unglaublich...  

29.10.20 17:21

1459 Postings, 793 Tage Freiwald.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.10.20 11:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

29.10.20 18:43

1459 Postings, 793 Tage Freiwald.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.10.20 11:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

29.10.20 19:59

1459 Postings, 793 Tage Freiwald.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.10.20 11:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

29.10.20 23:04
1

575 Postings, 617 Tage Provinzberliner@Undertaker007 #428

genau so ist es.Niemand erwischt den optimalen Einstiegs- bzw. Ausstiegszeitpunkt.Wer das behauptet lügt.

Ich habe eines schmerzhaft gelernt: hin und her macht Taschen leer  Geduld ist gefragt.Emotional nicht immer einfach.Aber letztendlich die beste Strategie.

Vorausgesetzt man hat einigermaßen solide Werte im Depot.  

30.10.20 07:55

1459 Postings, 793 Tage Freiwald.@berliner solide werte stürzen nicht ständig ab

30.10.20 08:15

1459 Postings, 793 Tage Freiwald.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.10.20 11:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

30.10.20 08:18

1459 Postings, 793 Tage Freiwald.Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.10.20 10:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

30.10.20 08:39
1

2282 Postings, 2423 Tage kohlelangWenn der Mitgründer und AR-Chef

für mittlerweile knapp 300 Millionen € einkauft, soll das keine Bedeutung haben?

Für mich das gewichtigste Argument pro SAP.

Meine Meinung.
Keine Empfehlung.  

30.10.20 09:27
1

12 Postings, 241 Tage wayp04Kein Vergleich

mit Wirecard, aber dort hatte Braun vor dem Skandal auch selbst nochmal Aktien gekauft. Würde mich auf solche Aktionen also nicht zwangsläufig verlassen.  

30.10.20 09:37

1459 Postings, 793 Tage Freiwald.Damit werden Kleinanleger in die Akte getrieben

30.10.20 09:55
1

315 Postings, 1319 Tage Undertaker007

... Kein Mensch wird in Aktien getrieben... alles freiwillig... grins..  

30.10.20 10:18

1904 Postings, 4813 Tage rotsWeiß einer warum Plattner

8,3 Mio SAP Aktien für ein Kreditgeschäft verpfändet hat?  

30.10.20 10:25

1459 Postings, 793 Tage Freiwald.Das ist hochspekulativ

30.10.20 10:31
2

22 Postings, 127 Tage nouveau_riche@rots

Weil er den jüngsten Kauf sicher finanzieren mußt, jedenfalls zum Teil. Insofern eine Selbstverständlichkeit und wegen des Volums mitteilungspflichtig.

VG
NR  

30.10.20 10:39

2282 Postings, 2423 Tage kohlelangVergleich Insiderkäufe Braun - Plattner

schon alleine deshalb unzulässig, da die Relationen Privatvermögen zur Höhe der zuletzt (!) getätigten Insiderkäufe zu unterschiedlich sind.  

30.10.20 11:14
1

5104 Postings, 1543 Tage derdendemannFreiwald wieder

Gesperrt? Sehr bedauerlich.
Es gibt Halloween Kekse im Gefängnis  

30.10.20 11:28

4145 Postings, 3243 Tage einstegerHerr Professor Plattner verpfändet weitere Aktien

Mir sind seine Aktivitäten irgendwie nicht ganz nachvollziehbar...

https://www.dgap.de/dgap/News/directors_dealings/...g/?newsID=1406019  

30.10.20 11:28
1

575 Postings, 617 Tage Provinzberlinerleider nur für einen Tag

Er spamt und schreibt nur Müll.Armseliger Typ.Kann man nicht ernst nehmen.Keine sachlichen und konstruktiven Postings.  

30.10.20 11:32

4145 Postings, 3243 Tage einstegerdeutlich zu erkennen, dass diese

Verpfändungen von Hr. Prof. Plattner von Börse nicht unbedingt positiv aufgenommen werden...
(Zeitpunkt der Meldung = Knick nach unten)  

30.10.20 11:46

508 Postings, 1773 Tage ExxprofiFür mich ein Vertrauensbeweis in das Unternehmen

Auch ein Milliardär hat im Investmentbereich kein Geld zu verschenken. Die Börse zieht aktuell noch nicht mit. Dafür ist die Grundstimmung zu schlecht.  

30.10.20 12:08

4145 Postings, 3243 Tage einsteger@Exxprofil... Plattner seiner Käufe ist für

mich auch Vertrauensbeweis...
-aber ich verstehe es nicht was diese ständige Verpfändungen von gekauften Aktien bedeuten sollten?  

30.10.20 12:35

168 Postings, 1793 Tage ring_of_fire@Exxprofil

für mich sind die Verpfändungen ziemlich klar:

Auch Plattner hat nicht hunderte Millionen Euro Cash, sondern sein Vermögen besteht überwiegend aus SAP-Aktien und einer Menge anderer Beteiligungen, Immobilien und was sonst noch....

Demzufolge wird er aktuell einige Millionen seiner SAP-Aktien verpfändet haben, um genügend Bares für den Kauf weiterer SAP-Aktien zu haben.

 

30.10.20 13:52

1043 Postings, 829 Tage Synopticständige Verpfändungen

das Geld ist BILLIG zurzeit. Hat das jemand mitgekriegt?
Man bekommt Geld für weniger als 1% Zinsen (vorausgesetzt man hat Sicherheiten), also Aktien kaufen, verpfänden und liquide bleiben für weitere Geschäfte, die mehr bringen als 1 % Rendite.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
257 | 258 | 259 | 259  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben