SMI 11?817 -1.0%  SPI 15?339 -1.0%  Dow 34?798 0.1%  DAX 15?532 -0.7%  Euro 1.0824 -0.1%  EStoxx50 4?159 -0.9%  Gold 1?750 0.4%  Bitcoin 39?725 -4.3%  Dollar 0.9257 0.2%  Öl 78.0 1.0% 

Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 1 von 3165
neuester Beitrag: 24.09.21 22:31
eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 79110
neuester Beitrag: 24.09.21 22:31 von: UliTs Leser gesamt: 10812438
davon Heute: 71
bewertet mit 70 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3163 | 3164 | 3165 | 3165  Weiter  

24.05.12 10:29
70

5874 Postings, 4542 Tage UliTsTesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Am 22-Jun-2012 wird Tesla Motors mit der Auslieferung des Model S beginnen!
-
Ich glaube, es besteht noch eine Riesenchance, günstig Aktien zu erwerben. Das Potential des Wagens und vor allem der Entwicklungsvorsprung gegenüber den alteingesessenen Autofirmen verspricht hohe Kurssprünge.
Dabei scheint zur Zeit das Risiko eines Totalverlusts relativ gering, vor allem seit Toyota neben Daimler als Partner gewonnen werden konnte!

Uli  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3163 | 3164 | 3165 | 3165  Weiter  
79084 Postings ausgeblendet.

17.09.21 10:38

1156 Postings, 472 Tage Micha01GM

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...nordamerika-aus-10541643

wird wohl erstmal schlimmer als besser mit den Teilen. Alle Welt ist davon betroffen, von Playstation bis Autos. Das Tesla da als einziger ohne Probleme durchkommt bezweifel ich, aber die scheinen wohl weiter zu produzieren...
aber die aussagen von Musk lassen aufhorchen:
https://www.bw24.de/stuttgart/...ler-automobilindustrie-90925345.html

könnte mehr dran sein... und Q3 negativ überraschen, nur man kommuniziert keine Produktionsminderung - einfach weil es keine gibt oder weil man es nicht kommuniziert?...

Wer ne Info, ob Fabriken länger Stillstanden?
 

17.09.21 11:32

5874 Postings, 4542 Tage UliTsBei Tesla standen meines Wissens

die Fabriken in 2021 nicht länger still.  

17.09.21 13:55
1

16212 Postings, 3187 Tage börsianer1@Ulit

Laut Reuters im Mai 2021 hat Tesla hat eine geplante Erweiterung seines Werks in Shanghai gestoppt
Und zwar wegen der Spannungen zwischen China und den USA.
Kann natürlich eine Ausrede sein und es gibt anderer Gründe.

Das erweiterte Werk in Shanghai sollte 200.000 zusätzliche Fahrzeuge zu produzieren.
 

18.09.21 00:19

5874 Postings, 4542 Tage UliTsDas finde ich durchaus logisch

Es wäre ja schon ein Wunder, wenn Tesla die Gigafactories in Texas und Brandenburg noch dieses Jahr fertig stellt und diese bis Ende 2022 zumindest zu 80% ausgelastet sind.  

18.09.21 03:08
2

915 Postings, 3780 Tage ManikoNo Standstill....

"The end of quarter delivery wave is unusually high this time, as we suffered (like the whole industry) from extremely severe parts shortages earlier this quarter," he said in the email sent on Wednesday.

He said Tesla built "a lot of cars with missing parts that needed to be added later."

https://www.businessinsider.com/...re-q3-production-deliveries-2021-9

.... in der Produktion, aber wie es scheint kommt nicht alles was produziert wird zur Auslieferung, weil noch Teile fehlen. "Suffered earlier this quarter" könnte ein Hinweis sein, dass die "missing parts" inzwischen (teilweise) zur Verfügung stehen. Diesbezüglich dürfte die Situation in Fremont nicht viel anders sein als in Shanghai.

EM spricht in seiner Email nicht von record quarter, sondern "ensure a decent Q3 delivery number," mit "go super hardcore".... bin mal gespannt was die tatsächlichen Auslieferungen in September sein werden.

 

18.09.21 12:56

1156 Postings, 472 Tage Micha01@maniko

Danke für die Info.
Da Global erst gegen Ende 2022 mit wirklicher Entspannung gerechnet wird. Wird sicherlich auch Texas und Grünheide erst spät starten und mit kleineren Volumina.

Model S Plaid werden sicherlich einige sein.

Nen kleinen Zock werde ich vielleicht versuchen, die Fallhöhe ist da.  

20.09.21 05:07

5874 Postings, 4542 Tage UliTsMomentan

scheint es zumindest in Deutschland zu sein, dass in der nächsten Woche noch Model 3 LR sofort lieferbar sind. Ich habe gestern eine entsprechende SMS von Tesla bekommen.  

22.09.21 11:31

3439 Postings, 1280 Tage neymarElon Musk

?Ich dachte, ich hätte dich gestern gefeuert? ? so tobt Tesla-Chef Elon Musk vor seinen Mitarbeitern

https://www.businessinsider.de/wirtschaft/...che-gegen-angestellte-n/  

22.09.21 11:58

16212 Postings, 3187 Tage börsianer1Grünheide braucht einen Betriebsrat

Grünheide bekommt sicher einen Betriebsrat, dazu reichen bereits 3 Männeken von 5, die das wollen.

Musk wird das nicht verhindern können.  

22.09.21 15:58

5874 Postings, 4542 Tage UliTsJa, das hoffe ich auch.

In Deutschland geht es leider oder auch zum Glück bei großen Firmen kaum ohne. Es sei denn, sie zahlen ein so hohes Gehalt, dass jeder stillhält.money mouth


 

22.09.21 16:17

16212 Postings, 3187 Tage börsianer1@Ulit

oder MA-Aktien. ...

Hat Grohmann eigentlich einen Betriebsrat?  

22.09.21 17:12

3439 Postings, 1280 Tage neymarTesla

Brand New MIT Study Confirms Tesla's Autopilot As Unsafe

https://www.zerohedge.com/markets/...confirms-teslas-autopilot-unsafe  

22.09.21 17:47

3439 Postings, 1280 Tage neymarTesla

Tesla should continue developing tech at a rapid pace before the competition catches up: Bruce Croxon

https://www.bnnbloomberg.ca/video/...-catches-up-bruce-croxon~2286298  

23.09.21 13:29
1

16212 Postings, 3187 Tage börsianer1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.09.21 20:04
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

23.09.21 22:21

3439 Postings, 1280 Tage neymarTesla

NTSB seeks video, photos of fiery South Florida Tesla crash

https://www.miamiherald.com/news/article254467383.html  

24.09.21 09:58
1

16212 Postings, 3187 Tage börsianer1South Florida Tesla crash

In der ?Initial Quality Study? (IQS) des Marktforschungsunternehmens J.D. Power wird der sogenannte PP100-Wert ermittelt ? die Zahl der aufgetretenen Probleme bei 100 Fahrzeugen. Mit 231 Problemen belegten die Kalifornier den drittletzten Platz.

https://driveteslacanada.ca/news/...their-2021-initial-quality-study/

Ob der Tesla Unfall mit zwei Toten in Florida durch mangelhafte Fertigungsqualität, dem Autopiloten, überhöhter Geschwindigkeit, oder Fahrerverschulden verursacht wurde, wird noch ermittelt.
 

24.09.21 10:32

16212 Postings, 3187 Tage börsianer1Phantasmen aus Muskhausen

"...Musk hinted that it provides about 4x the compute power of HW3.0. That is, if HW3.0 is 300% safer driving a car than a person, then HW4.0 will drive a car 1000% safer. ..."

Gibt es Messprotokolle, Vergleichsmessungen, Referenzwerte oder ist das nur das das typische Muskgeschwurbel zum Thema Autonomem Fahren.

Soweit ich informiert bin, bietet Tesla bisher nur Level 2.... Daimler inzwischen Level 3...    

24.09.21 11:00
1

853 Postings, 796 Tage MaxlfMuskhausen

HW3 soll plötzlich nicht mehr reichen?
Hatte es nicht tolle Veranstaltungen dazu gegeben?
 

24.09.21 11:18

5874 Postings, 4542 Tage UliTs@Börsianer1 #790296

"Hat Grohmann eigentlich einen Betriebsrat?"

Grohmann hatte definitiv keinen Betriebsrat. Das weiss ich aus erster Hand! Ich vermute mal, dass nach der Übernahme Tesla Grohmann weiterhin keinen Betriebsrat hat.


 

24.09.21 11:21

5874 Postings, 4542 Tage UliTs@Börsianer1 #759102

"Soweit ich informiert bin, bietet Tesla bisher nur Level 2.... Daimler inzwischen Level 3...    "

Hat Daimler nicht inzwischen aufgegeben, FSD zu entwickeln? Soweit ich weiß setzen sie nur noch auf Zulieferer.

 

24.09.21 11:24
1

16212 Postings, 3187 Tage börsianer1@MaxIf

Wahrscheinlich wird der disruptive Wonder-Enginör bald HW 5 versprechen, mit der die angeblich seit 2020 fahrenden Robotaxis in ganz neue Dimensionen ("Boring Hyperraum") vordringen werden.     Ironie off

https://www.golem.de/news/...musk-2020-einsatzbereit-2004-147861.html

 

24.09.21 11:32

16212 Postings, 3187 Tage börsianer1@UliT

ehrlich gesagt halte ich es für absurd zu glauben, ein Hersteller alleine könne Level 5 Fahrzeuge auf die Beine stellen.

Tesla schafft es ja nicht einmal, die Mobileye Technologie zur Verkehrszeichenerkennung zu implementieren. Oder weigert, sich Lizenzen an Mobileye/Intel zu zahlen... keine Ahnung.

Level 5 geht nur in Zusammenarbeit mit Zulieferfirmen wie Mobileye, Waymo, Continental, Bosch etc., den staatlichen Behörden und den KFZ Herstellern.

Teslas Behauptung und Anspruch, alles alleine besser zu können, ist nichts weiter als ein Bluff.
Die reale Welt tickt global, nicht proprietär.    

 

24.09.21 12:49

16212 Postings, 3187 Tage börsianer1@UliT

Grohmann hatte definitiv keinen Betriebsrat.

Interessant, da bin ich gespannt, ob Tesla das für Grünheide auch "hinbekommt".




 

24.09.21 21:10
1

5874 Postings, 4542 Tage UliTsHier ein

24.09.21 22:31

5874 Postings, 4542 Tage UliTs660?

Der heutige Schlusskurs ?
Nur noch knapp 6% von meinem nächsten VK-Limit entfernt.
Ich halte es für möglich, dass 699? noch bis zum 30.09. erreicht werden. Verrückt?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3163 | 3164 | 3165 | 3165  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben