Societa Sportiva Lazio - der neue Thread

Seite 1 von 96
neuester Beitrag: 14.08.20 09:42
eröffnet am: 04.11.16 06:29 von: atitlan Anzahl Beiträge: 2379
neuester Beitrag: 14.08.20 09:42 von: bochum1848 Leser gesamt: 321311
davon Heute: 189
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
94 | 95 | 96 | 96  Weiter  

04.11.16 06:29
7

5200 Postings, 5723 Tage atitlanSocieta Sportiva Lazio - der neue Thread

obwohl es bereits ein alter thread zu dieser Aktie gab, wurde die damals auch Borussia Dortmund zugeordnet. Verständlicherweise hat nicht jeder der Dortmund Anlegern (ich gehöre auch immer noch dazu) sich darüber gefreut.
Und meinerseits fühlte ich mich deswegen stetig beschwert in dieser alte thread zu posten.
Von daher nun ein zweiter Thread..

Immerhin ist bei der Verein seitdem Bozkachi 2010 der erste thread eröffnet hatte, einiges passiert, hat der Fußball generell einen enormen Boom erlebt, und sind von daher die Unternehmenswerte der wichtigsten Vereine in die Höhe geschossen (sehe Bewertungen von KPMG und Forbes).

Auch einem Borussia Dortmund der im Sommer von 2010 (auch damals fast schuldenfrei) an der Börse noch Zeitweise für etwa 50 Mio. Euro (!!) zu haben war, hat nun bereits ein Marktkapitalisierung von 500 Mio. Tendenz weiter steigend.

Grundsätzlich sehe ich die Lazio Roma derzeit ählich aufgestellt wie damals der BVB.  Übrigens auch qua ähnlich niedrige Verschuldung wie damals der BVB.

Aber die ertragslage bei Erfolg in Europa ist heute völlig anders als damals und die Lazio hat derzeit einem Kaderwert wovon der BVB 2010 noch traumen konnte.. somit auch bereits gewaltiger stillen reserven.

Trotzdem ist Lazio an der Börse schlappe 33 Mio. euro wert.
Zum Beispiel ist das nicht mal der Transferwert von einige individuellen Spieler im Kader!
Für meine Begriffe gibt es bzg. Lazio  ein fast unvorstellbarer Abweichung von übliche Bewertungen (Forbes/KPMG sowi Börse) von Vereine aus den wichtigen Fußballänder.
Darüber später mehr.
In mein erster Beitrag will ich es hier vorerst bei belassen.. hauptsache der thread ist geöffnet.
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
94 | 95 | 96 | 96  Weiter  
2353 Postings ausgeblendet.

28.07.20 16:38

2938 Postings, 4296 Tage bochum1848Ciro braucht noch 5 Treffer um Europas Krone

alleine zu tragen .. 34 : 38 = 0,89 während Lewa 1 Tor je Spiel hat bei 34 Spieltagen
-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

28.07.20 17:05

368 Postings, 1206 Tage wassolldasdennGoldener Schuh

Es ist (zumindest für mich, für Ciro wahrscheinlich schon) nicht wirklich wichtig, aber es zählen am Ende die Punkte (Tore mal Ligafaktor), nur bei Punktgleichstand wird nach den Einsatzminuten pro Tor geschaut. Sonst wäre ja z. B. Erling Håland mit 1,0 Toren pro Spiel Zweiter und nicht Sechster im Ranking:
https://www.goal.com/en/lists/...3llc828vu#1q9q22dxfzmv81hdf3x4vgd2td  

28.07.20 17:08

2938 Postings, 4296 Tage bochum1848Bundesliga und Serie A

haben den selben Ligafaktor .. Die 4 Spieltage mehr werden noch umgerechnet  
-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

28.07.20 19:20

2938 Postings, 4296 Tage bochum1848Bin gespannt ob umsetzbar

https://www.4-4-2.com/premier-league/...david-silva-gespraeche-lazio/

Für Champions Leaque braucht es erfahrene Leute
-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

28.07.20 23:45

2938 Postings, 4296 Tage bochum1848Sorry

Ich revidiere - Anscheinend werden die 4 Spieltage mehr nicht berücksichtigt. Was für Lewa ne Sauerei ist und für Ciro der Jackpot :) Kann ich aus sportlicher Sicht allerdings NULL nachvollziehen .. Beide Ligen bekommen 2 Punkte je Tor und sind somit gleichwertig. Das dann 4 Spieltage mehr keine Rolle spielen, gibt's wohl nur bei der UEFA .. Die Chance auf den Spieler des Jahres wurde Lewa ja auch schon genommen durch die Nichtvergabe  
-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

29.07.20 08:42

140 Postings, 212 Tage LannigstaPlatz 4 oder mehr?

Heute Abend muss einfach ein Sieg her dann mal sehen was am Wochenende möglich ist.
Es geht dann auswärts nach Neapel für die es vermutlich (Milan Sieg heute) um die goldene Ananas geht.
Für die Gruppenphase der Euro League ist Neapel durch den Pokalsieg bereits qualifiziert.
Bergamo und Inter nehmen sich bekanntlich am letzten Spieltag gegenseitig Punkte weg.
Sprich es ist für uns von Platz 2 bis 4 tatsächlich noch alles drin bei 2  Siegen.

Transfer/Vertragsverlängerungstechnisch wird es dann hoffentlich nach Abschluss der Runde zeitnah Infos geben.
David Silva wäre natürlich der Wahnsinn. Ein international so erfahrener und erfolgreicher Teamplayer, zudem ablösefrei.
Der flog mir in Manchester teilweise zu weit unter dem Radar. Wer bei Pep mit 34 Jahren noch in 27 Ligaspielen zum
Einsatz kommt und dort 6 Buden macht und 10 Vorlagen gibt hat es wohl noch nicht ganz verlernt.
Entweder er oder Götze wären ein Traum (Weltmeister!) , auch was das Standing und den Bekanntheitsgrad von Lazio angeht.
Ansonsten fiel der Name Mayoral die letzten Tage häufiger. Ablöseforderung 20 Mio. In meinen Augen gibt es Positionen auf denen für das Geld mehr Handlungsbedarf herrscht.
SMS hat erst kürzlich einen erneuten Treueschwur abgelegt. Bei Ciro glaube ich nicht mehr an einen Wechsel. Der scheint sich pudelwohl in Rom und vor allem im System von Inzaghi zu fühlen. Zudem darf er dieses Können nächste Saison in der CL zeigen.
 

30.07.20 10:22

2938 Postings, 4296 Tage bochum1848Atalanta und Inter

n Remis ist nicht einmal so abwägig. Die hassen sich wie die Pest und Inter nimmt bei Stand remis garantiert lieber Platz 3 , statt noch auf 4 abzurutschen. Bergamo wird sicher alles geben um 2. zu werden! Lazio kann relativ locker bei Napoli aufspielen (Napoli hasst den Norden wie die Pest und der Norden hasst Napoli). Bei Lazios Pokal Niederlage in Neapel, sah es fast schon freundschaftlich aus zwischen Spielern und Trainerbank beider Vereine. Neapel wird sein Augenmerk auf die Champions Leaque richten - sah man gestern bei Juve ja auch schon  .. Bin optimistisch was nen Dreier angeht, dieser würde mindestens Platz 3 bedeuten! Bei Punktgleichheit ist der direkte Vergleich mit Inter und Bergamo leider negativ  ..  So oder so war es bis corona eine super Saison - den Rest könnte man jetzt mit dem 4.Sieg in Serie auch positiv beennden
-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

30.07.20 20:32

83 Postings, 1270 Tage MarkTwain32Forza Lazio

Wenn mir vor der Saison jemand gesagt hätte Platz 4 und David Silva als Transfer. Ich hätte gedacht ich träume.. Gut, ich bin in erster Linie Fan und habe als solcher 100 Aktien.. Hier wächst etwas ganz Großes.. Platz 2 ist drin.. Forza Lazio  

31.07.20 12:38

368 Postings, 1206 Tage wassolldasdennNa ja

David Silva kann ich mir bei Lazio trotz Champions League nächste Saison nicht vorstellen, der würde das Gehaltsgefüge doch zu sehr sprengen. Vorher kommt Messi nach Mailand.
Bei Lazio hat, wie immer eigentlich in den letzten Jahren, auch jetzt wieder Priorität, den Kader zusammen zu halten. Ich finde das auch wirklich ein geschicktes Vorgehen, die Spieler kennen sich, die Abläufe sind automatisiert, nicht jede neue Saison gleicht einer Wundertüte wie das bei anderen Vereinen oft der Fall ist. So kann step by step was richtig gutes wachsen, als gelungenes Beispiel der letzten Jahre fällt mir Tottenham ein, die ja damals nicht wirklich jemand auf dem Zettel hatte und die zeitweise gar keine Neuzugänge und dennoch sehr erfolgreiche Jahre hatten.  

31.07.20 12:46
Das soll jetzt natürlich nicht heißen, dass man diesen Sommer nicht auf dem Transfermarkt tätig sein sollte, natürlich muss man sich alleine schon wegen der CL breiter aufstellen, da man auf manchen Positionen doch sehr auf Kante genäht ist. Aber einen teuren Superstar wird es bei Lazio mMn eher nicht geben. Ich rechne mit Zugängen aus der heimischen Liga, so im Bereich Acerbi oder Lazzari, also eher von "kleineren" Teams. Evtl. Kumbulla oder de Paul?  

31.07.20 20:30

368 Postings, 1206 Tage wassolldasdennMailand oder Madrid

So viel zu meiner professionellen Einschätzung zum Thema Zugänge aus der heimischen Liga xD Angeblich steht Lazio kurz vor der Verpflichtung von Real Madrid-Stürmer Borja Mayoral für 15 Mio. Euro plus Bonus:
https://www.alfredopedulla.com/...e-di-intesa-con-il-real-i-dettagli/

Derweil schreibt Konkurrent Inter Mailand blutrote Zahlen. Schwer vorstellbar, dass sie Lazio bei Kumbulla deutlich überbieten können, zumal auch Sandro Tonali vom Absteiger Brescia angeblich aufgrund der finanziell prekären Situation zunächst nur geliehen werden soll:
https://www.calcioefinanza.it/2020/07/31/...milioni-al-31-marzo-2020/

Und Luis Alberto soll jetzt wohl tatsächlich seinen Vertrag bei Lazio vorzeitig bis 2025 (!) verlängert haben:
https://www.estadiodeportivo.com/sevilla/2020/07/...lazio/288987.html  

02.08.20 22:20

368 Postings, 1206 Tage wassolldasdennNeuer Investor?

Große Pläne bei Milan:
https://www.sportmediaset.mediaset.it/calcio/...1384900-202002a.shtml

Erst mal nur ein sehr vages Gerücht, aber ein Transfer von Kylian Mbappé wäre natürlich für die Serie A ein richtig krasses Ausrufezeichen.  

03.08.20 08:15
Mal eine Geschichte zu Josip Ili?i? um sich wieder etwas zu erden und das ganze Fußball- und Aktiengedöns nicht so maßlos zu überhöhen:
https://www.tagesanzeiger.ch/...chichte-von-josip-ilicic-274224506927

 

06.08.20 16:35
1

140 Postings, 212 Tage LannigstaWarten auf News

Der tägliche Blick auf die Homepage verrät keine offiziellen News.
Weder Vertragsverlängerungen noch Transfers.
Was tun?
Gucken was die Konkurrenz heute Abend macht. Die CL kann fix gemacht werden.
Unser Nachbar spielt gegen Sevilla in einem KO-Duell. Wünschen wir ihnen also eine Niederlage das ist die
CL auch zu 100 % in trockenen Tüchern. Aktuell reden wir ja aus bekannten Gründen erst von 99,9 %.
Inter rüstet ordentlich auf - Alexis Sanchez der bislang ausgeliehen war ist nun auch dauerhaft verpflichtet.
Neapel gab schlappe 70 Mio. für Victor Osimhen aus. Juve hat mit dem Tausch von Pjanic gegen Arthur einen
jüngeren 1:1 Ersatz gefunden.  

07.08.20 07:49
1

179 Postings, 1257 Tage bruthohttps://www.transfermarkt.de/wechsel-von-man-citys

Bei Silva scheint es ja weiterzulaufen. Wäre auf jeden Fall n Kracher....  

07.08.20 17:20
1

33777 Postings, 5547 Tage JutoDas volumen heute

Vom cl-teilnehmer, staun.
Ich denke diesmal liegts an der hitze.
Da liegt der italienische trader
Auf terassia und  geniesst eisgekühlten ramazotti.
VG
-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

08.08.20 17:13

368 Postings, 1206 Tage wassolldasdennDavid Silva

Die Anzeichen verdichten sich tatsächlich , dass Lazio Anfang nächster Woche einen Neuzugang präsentieren können wird:
https://gianlucadimarzio.com/it/...vid-silva-dettagli-contratto3-anni

Das würde mich nach wie vor überraschen, ich wäre niemals davon ausgegangen, dass Silva solche Gehaltseinbußen in Kauf nehmen und bei Lazio einen Dreijahresvertrag unterschreiben würde. Aber man stelle sich mal dieses spielerische Potential vor: Lucas Leiva, Sergej Milinkovic-Savic, Luis Alberto und dazu jetzt noch David Silva. Als Fußballfan kann man da schon mal ne feuchte Buxe bekommen. Mach et, Igli!  

09.08.20 01:57

2104 Postings, 1282 Tage Aktienvogel..

und die CL ist endgültig sicher :-)  

09.08.20 05:44

63 Postings, 7 Tage AllistiaLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 09.08.20 19:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Spam

 

 

11.08.20 12:35

368 Postings, 1206 Tage wassolldasdennWarten, warten, warten

Wie jedes Jahr im Sommer. Neuere Quellen berichten, dass ein Silva-Deal erst offiziell bekannt gegeben wird, wenn Manchester City die Champions League Saison beendet hat, das könnte also noch etwas dauern. Wäre schon ein richtiger Knaller und eine Ansage an die Konkurrenz.
Den Bedarf, den man zweifelsohne auf der linken Abwehrseite hat (da sehe ich eigentlich am dringendsten Bedarf) könnte hingegen zeitnah mit Mohammed Fares von SPAL gedeckt werden. Der sagt mir erstmal nichts, aber das war bei Acerbi und Lazzari nicht viel anders. Wäre aber schon extrem wichtig, dass man auf dieser Position einen soliden Spieler verpflichten könnte, mit Jony und Lukaku ist das dann doch zu wenig, vor allem in der Champions League ist man da defensiv definitiv zu anfällig, wenngleich mir die wenigen Spiele von D. Anderson auf dieser Position eigentlich ganz gut gefallen haben.
Dazu müsste noch mindestens ein Stürmer kommen, diesbezüglich spricht derzeit vieles für Mayoral von Real Madrid oder Muriqi von Fenerbahce. Zwei Stürmer vermutlich nur, wenn Caicedo den Verein verlassen würde.
Derweil zerpflückt es den Kurs von Konkurrent AS Rom mal so richtig. Wieso, weshalb, warum? Dass dieses Geschäftsjahr bei denen verheerend ausfallen wird, ist ja nicht erst seit ein paar Tagen bekannt.  

12.08.20 10:43
1

368 Postings, 1206 Tage wassolldasdennAS Rom

Klar, weshalb der Kurs dermaßen abschmiert und der Handel teilweise ausgesetzt ist:
https://www.milanofinanza.it/news/...ene-la-consob-202008111019319225  

12.08.20 11:58

140 Postings, 212 Tage LannigstaWarterei

Die Warterei nervt irgendwie ein bisschen.
Viele Verlängerungen klangen schon so als wären sie während der Saison perfekt gemacht worden.
Warum wird dann nichts veröffentlicht?
Luis Alberto, Inzaghi wären schon deutliche Fingerzeige an die Konkurrenz das nächstes Jahr erneut mit Lazio zu rechnen sei.
Transfers hängen in der Schwebe aber hierzu werden die Verantwortlichen nichts können.
David Silva ist bekanntlich noch mit City im CL Turnier dabei. Da warte ich gerne noch falls DER Deal wirklich zustande kommt.
Bei den anderen Genannten geht es vermutlich noch um die letzten Millionen.
Sobald eine Einigung erzielt wird geht das sicherlich direkt an die Öffentlichkeit mit Vorstellung des Spielers usw.
Ich denke Lazio stellt ein attraktives Gesamtpaket dar. Wunderschöne Stadt zum Leben, ein angenehmer Steuersatz für Großverdiener zu denen ich mal die ausländischen Neuzugänge zähle (was sich gegenüber anderen Ligen auf den Nettoverdienst auswirkt) und natürlich die Garantie nächstes Jahr in der CL auflaufen zu können. Zudem ist es eine spannende Liga mit zwei Spitzenteams (Juve, Inter) und dann einer Reihe von Verfolgern mit ähnlichen Chancen auf Platz 3.

Zum Nachbarverein:
Er kommt unserer Marktkapitalisierung nun Schritt für Schritt näher.
Mir wäre es natürlich lieber wenn wir stetig steigen würden und somit den Vorsprung verringern.
Aktuell trennen die beiden Vereine immer noch 200 Mio.Börsenwert - oder eben 2 Drittel - schlicht Wahnsinn!
Bei der Liste der wertvollsten Kader steht AS auf Platz 22 mit 355 Mio.und wir auf 31 - 305 Mio.

 

13.08.20 12:11

140 Postings, 212 Tage LannigstaCiro Forever

Das klingt mehr als deutlich.

Stattdessen wird Immobile in Kürze seine vertragliche Vereinbarung mit Lazio Roma erneuern – und bis zum Ende seiner Karriere in der Ewigen Stadt zu verweilen.

"Ich beabsichtige, mich für immer an Lazio zu binden", sagt der ehemalige BVB-Stürmer. "Die Verlängerung wird drei weitere Jahre beinhalten. Wenn mein Vertrag 2025 ausläuft, bin ich 35 Jahre alt."
 

14.08.20 09:42
1

2938 Postings, 4296 Tage bochum1848Lazio Roma

:-D :-D erzähl das einem so in Rom und du landest im Tiber ..  
-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
94 | 95 | 96 | 96  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben