SMI 11?838 0.4%  SPI 15?369 0.4%  Dow 34?258 1.0%  DAX 15?507 1.0%  Euro 1.0824 -0.1%  EStoxx50 4?150 1.3%  Gold 1?762 -0.3%  Bitcoin 41?317 2.3%  Dollar 0.9257 0.2%  Öl 76.2 0.5% 

2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Seite 326 von 414
neuester Beitrag: 23.09.21 22:25
eröffnet am: 29.12.20 20:06 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 10337
neuester Beitrag: 23.09.21 22:25 von: xoxos Leser gesamt: 1555918
davon Heute: 1227
bewertet mit 80 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 324 | 325 |
| 327 | 328 | ... | 414  Weiter  

04.08.21 10:22
5

16943 Postings, 2066 Tage Potter21Die Dekadenz unserer Politik ist eine extreme

Herausforderung an die Psychoneuroimmunologie eines jeden einzelnen Bundesbürgers. Diese politischen Widersprüchlichkeiten und die entarteten Medienberichte machen unsere Volksgesundheit auf Dauer krank. Wer sich nicht impfen lassen möchte, soll dieses Recht auf Selbstbestimmmung m.E. haben dürfen. Es gibt mittlerweile viele Allergiker, die vor einer Impfung durch bestimmte negative Vorerfahrungen sehr große Angst haben. Dies gilt es dann auch mal zu respektieren, anstatt diese Minderheit ständig unter Druck zu setzen.
Bei den vehementen Impfgegnern ist es doch letztendlich so: Man kann niemanden  wecken, der vorgibt zu schlafen.  

04.08.21 10:28
2

16943 Postings, 2066 Tage Potter21Zur Info:

Italien: Einzelhandelsumsätze im Juni +0,7 %, nach +0,2 % im Vormonat (m/m).
Eurozone: Einkaufsmanagerindex Dienstleistungssektor im Juli (endgültig) bei 59,8 Punkten. Erwartet wurden 60,4 Punkte nach 58,3 Punkten im Vormonat.
Eurozone: Einkaufsmanagerindex Composite im Juli (endgültig) bei 60,2 Punkten. Erwartet wurden 60,6 Punkte nach 59,5 Punkten im Vormonat.
Deutschland: Einkaufsmanagerindex Dienstleistungssektor im Juli (endgültig) bei 61,8 Punkten. Erwartet wurden 62,2 Punkte nach 57,5 Punkten im Vormonat.
Frankreich: Einkaufsmanagerindex Dienstleistungssektor im Juli (endgültig) bei 56,8 Punkten. Erwartet wurden 57,0 Punkte nach 57,8 Punkten im Vormonat. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

 

04.08.21 10:37
7

20765 Postings, 4678 Tage WahnSeeEs gibt sie noch.....

....die paar unerschrockenen Einzeltitel, die sich noch an das "Regelwerk" halten, so wie es sein sollte. Habe bei meinen Einzeltiteln gerade ebend Teamviewer (Bild = daily) zu 75% geschlossen - schon mal einen Teil als Rücklage für den Infienon SL zurücklegen. Restliche 25% SL auf das letzte Hoch = TP, es sein denn es geht noch tiefer, dann wird heute abend nachgezogen. Aber piemaldosenbier - fast Vorcorona niveau wieder erreicht. Insofern Trend weit fortgeschritten und close vertretbar. Man soll ja auch mal Gewinne mitnehmen.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
teamviewer.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
teamviewer.png

04.08.21 10:39
3

16943 Postings, 2066 Tage Potter21Folgende Termine stehen heute noch an:

11:00     EWU: Einzelhandelsumsatz Juni
13:00     US: MBA-Hypothekenanträge Vorwoche
14:15     US: ADP-Beschäftigtenzahl ex Agrar Juli !
14:30     CA: Baugenehmigungen Juni
15:45     US: Markit Einkaufsmanagerindex Dienstleistungssektor Juli (endgültig)
16:00     US: ISM-Einkaufsmanagerindex Dienstleistungssektor Juli     
16:30     US: Rohöllagerbestände in Mio Barrel
Quelle:  www.godmode-trader.de

 

04.08.21 10:41
2

4128 Postings, 5245 Tage xoxosShort IFX ausgestoppt

Da ist es passiert. Bei 34,10 bis ich erstmal raus. Re-Short dann mal bei knapp 35 eingeplant.  

04.08.21 10:46
5

20765 Postings, 4678 Tage WahnSeeTesla....

....im daily - nachher mal sehen. Ggf. werde ich gestaffelte (Short-) Limitorders plazieren die dann in Summe ne halbe Position ergeben würden.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
tesla.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
tesla.png

04.08.21 10:46

16943 Postings, 2066 Tage Potter21Mein Nokia-Aktien-Nachkauf aus # 7892

hat sich auch schon wieder gelohnt.  

04.08.21 10:56
4

4128 Postings, 5245 Tage xoxosBayer - neuer Short-Kandidat?

Es sieht so aus, dass die 50 Euro jetzt fallen. Die letzten Nachrichten war ja auch alles andere als gut. Glyphosat kostet noch mal ein paar Milliarden mehr ( Rückstellung), Strafzahlungen für andere Produkte...
Morgen kommen Zahlen; vielleicht ist schon etwas durchgesickert, dass die nicht so toll werden.  Ich warte noch ein wenig ab.  

04.08.21 10:58
3

5997 Postings, 3337 Tage tuorTARP= Aktien Rückkauf Programm

Von Ihnen kommen bereits 7 ....@Wahni +Potti  

04.08.21 10:59
1

20765 Postings, 4678 Tage WahnSeeBedankt!

-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

04.08.21 11:19
5

20765 Postings, 4678 Tage WahnSeeShort Kandidat_2....

....Deutsche Pfandbriefbank im daily. Befindet sich in der EK-Zone. Genau ans 61er der letzen Bewegung gelaufen und abgeprallt. Gestern im daily ein Shortsignal bestätigt. Das sollte noch mal ein tieferes Tief geben.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
pfandbriefbank.png (verkleinert auf 73%) vergrößern
pfandbriefbank.png

04.08.21 11:35
8

3291 Postings, 499 Tage pazillaWahnSee

zur deinem Kommentar mit den Flutopfern die jetzt Hilfe von der Regierung möchten und du den Kopf schüttelst.

Wenn durch eine Naturkatastrophe in unserem eigenen Land, (nachweißlich hat der Katastrophenschutz/Politik mal wieder gnadenlos versagt), Menschen alles verlieren, da solidarisiere ich mich gerne und sage ja, dort sind meine Steuergelder gut aufgehoben. Versicherungen suchen die kleinste Lücke um nicht haften zu müssen für die Schäden, die Auszahlung der Schadenssummen schleppt sich ohne Ende.

Zum Glück gibt es freiwillige Helfer die sich vor Ort kümmern und versuchen zu helfen, egal ob durch Sachspenden oder persönlich anpacken.
Möchte dich mal sehen wenn von Heute auf Morgen du dein ganzes Haus verlierst und im schlimmsten Fall noch ein Familienmitglied.

Hier mal kurze Ztitate vom Brief vor Ort an unsere Regierung:
??Viele Menschen haben alles verloren und stehen vor dem Nichts.?
??Menschen haben aus Verzweiflung bereits den Freitod gewählt.?
??Die Infrastruktur, Stromversorgung, Abwasserentsorgung und Frischwasserzuleitung, Straßennetz und Gewässernetz wurden von der Flut zerstört.?
??Die Gefahr von Seuchen und Krankheiten steigt mit jedem Tag, da eine intakte Frischwasserversorgung und Abwasserentsorgung in großen Teilen nicht mehr existent ist.?
??Bald werden die Temperaturen kälter, besonders nachts können die Menschen dann nicht mehr in Häusern ohne Strom und Heizung bleiben und es müssen ortsnahe Winterquartiere errichtet werden.?
??Jetzt sind die Orte verlassen ? ganze Straßenzüge sind ausgelöscht. Wie können Menschen, die alles verloren haben, und Unternehmen, die komplett zerstört sind, hier bleiben??
??Zur Versorgung der Bevölkerung über den Landweg, werden Behelfsstraßen angelegt. Der Großteil des Straßennetzes ist zerstört.?
??Krankenhäuser sind kaum einsatzbereit. Eine klare Vorstellung einer guten Notversorgung muss schnell aufgezeigt werden.?

PS:
Die Regierung druckt Geld ohne Ende und jeder der Geld möchte bekommt es in den allerwertetsten gestopft.
Egal ob Flüchtling, Coronahilfsgelder, Die Partner der Politiker mit ihren Maskenaffären, Pharma ,EU Länder oder Naturkatastrophen im Ausland.
Finde daher die Reaktion der Bürger vor Ort angebracht.  

04.08.21 11:42
1

16943 Postings, 2066 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW: 18,48 -1,23(-6,24%)

Stuttgart mit - 38,64 shortlastig. Wird auf der Shortseite infolgedessen schwierig.  

04.08.21 11:50
4

20765 Postings, 4678 Tage WahnSee@ Pazilla.....

...yo, ich weiss so ungefähr wovon ich rede auch wenn es sich natürlich von der Diemsion her nicht ganz vergleichen lässt. Münster 2014 bin ich noch am selben Abend 4h hingefahren um meinen Eltern und Brüdern zu helfen - da gings darum, die Schäden an 3 Häusern zu minimieren - auch wenn die Häuser gegen entsprechende Schäden versichert waren - und es hat nicht ganz geklappt. Verletzte? Yo, die Frau eines meiner Brüder. Habe übrigens selbst eine ganze Menge an persönlichen Dingen verloren, die noch bei meinen Eltern eingelagert waren.

Auf den Rest würde ich ja gerne eingehen, abba dein P.S. und die dortigen Vergleiche zeigen mir, dass es sinnlos wäre. Und so ganz hast du meine Anmerkugn auch scheinbar nicht verstanden.

Abba ejahl.

-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

04.08.21 11:56
3

16943 Postings, 2066 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW: 18,39 -1,32(-6,70%)

Stuttgart mit - 52,17 zunehmend shortlastig.  

04.08.21 12:05
2

56445 Postings, 5180 Tage heavymax._cooltrad.einfach nur noch kirre, die tägl. senti-shortquote

jeden Tag bald um 60%, was soll da noch groß fallen!
aber es sollt halt mal was schlussendlich auch muss?
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

04.08.21 12:08
2

56445 Postings, 5180 Tage heavymax._cooltrad.irgendwann müssen die Börsenschwachen Monate

August/ September ihren Tribut zollen und das ständige anpeilen neuer ATH´s ein Ende finden?
.. bevor es zum neuen "üblichen Push" final zum Jahresende in Q4 kommt!
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

04.08.21 12:25
1

1307 Postings, 429 Tage Björkshire Haddawa.heavymax

Börsenschwache Monate. Ja, statistisch gesehen.

So wie der August 2020, der statistisch gesehen schwach hätte sein sollen, dann aber der beste August seit 30 Jahren wurde.  

04.08.21 12:38
3

20765 Postings, 4678 Tage WahnSeeHam ja auch in den bisherigen....

...Statistiken jedes Jahr ne Pandameie von dem Ausmaß gehabt.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

04.08.21 12:46
1

18077 Postings, 3676 Tage lueleyOch nöö,

der nun wieder...... Husch husch  

04.08.21 13:07
1

20765 Postings, 4678 Tage WahnSeeDaxine....

...short eingestoppt bei 675, SL -21. Infineon kratzt am SL....Mal schaun, wie das ausgeht...
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

04.08.21 13:16
1

718 Postings, 830 Tage oInvestOK Daxi

Ich scalpe ich jetzt wieder Short rein in  
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-08-04-13-13-52-278_net.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
screenshot_2021-08-04-13-13-52-278_net.png

04.08.21 13:21

718 Postings, 830 Tage oInvestIch sitze mit einer hohen Posi...DAX

Mal gucken ob die Powertrader mit drücken  

04.08.21 13:25
3
Frei nach der eigenen Threadmaxime: freundlicher Umgang miteinander.

Stichwort 1: Stil. Stichwort 2: Substanz.

Google: Doppelmoral

 

04.08.21 13:28
1

474 Postings, 380 Tage ndorphinFluthilfe

Zu gütlichen Einigung: Warum nicht einfach eine Bedürftigkeitsprüfung? Übliches Verfahren wenn "unten rum" Geld verteilt wird. Wer seine komplette Existenz verloren hat, dem darf von mir aus gerne geholfen werden. Wer aber Vermögend ist und den unversicherten Schaden auch allein tragen kann, bspw weil noch mehre andere Immos im Besitz, der muß doch keine Hilfe mehr bekommen, oder? Aber bei uns wird aber leider oben rum immer mit der Gießkanne verteilt und unten wird gepart auf Teufel kom raus. Kenne bspw. jemanden mit COPD und der muß wegen jedem Cent mit dem Amt kämpfen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 324 | 325 |
| 327 | 328 | ... | 414  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben