FCEL vor Gewinnschwelle 2013

Seite 1 von 592
neuester Beitrag: 23.01.21 22:13
eröffnet am: 02.01.13 17:31 von: Bäcker33 Anzahl Beiträge: 14799
neuester Beitrag: 23.01.21 22:13 von: aktienpower Leser gesamt: 2781300
davon Heute: 662
bewertet mit 28 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
590 | 591 | 592 | 592  Weiter  

02.01.13 17:31
28

3650 Postings, 6174 Tage Bäcker33FCEL vor Gewinnschwelle 2013

FuelCell Energy Earnings: Revenue Growth is Making Shareholders Happy
By Derek Hoffman | More Articles
December 20, 2012
FuelCell Energy Inc. (NASDAQ:FCEL) reported its results for the fourth quarter. Fuelcell Energy is engaged in the development and production of stationary fuel cells for commercial, industrial, government and utility customers.
Earnings season is back and more important than ever. Get our newest CHEAT SHEET stock picks now
FuelCell Energy Inc. Earnings Cheat Sheet
Results: Loss widened to $12.1 million (7 cents per diluted share) from $7.9 million (loss of 6 cents per share) in the same quarter a year earlier.
Revenue: Rose 2% to $35.4 million from the year-earlier quarter.
Actual vs. Wall St. Expectations: FuelCell Energy Inc. reported an adjusted net loss of 5 cents per share. By that measure, the company fell in line with the mean analyst estimate of a loss of 5 cents per share. It beat the average revenue estimate of $32.9 million.
Quoting Management: "We announced the largest order in our history combined with a license agreement to add manufacturing capacity in Asia that will provide a multitude of benefits to FuelCell Energy," said Chip Bottone, President and CEO, FuelCell Energy, Inc. "These actions, combined with the recent sale of a 14.9 megawatt fuel cell park in Bridgeport, Connecticut and initiatives in Europe, have laid the foundation for global growth as we work to expand sales volume and reduce product costs in our push to profitability."
Key Stats:
After missing the mark in the previous two quarters, the company met analyst estimates. In the third quarter, it fell short by 2 cents, and in the second quarter, it was under-estimate by one cent.
Last quarter"s year-over-year revenue increase breaks a two-quarter streak of revenue declines. Revenue fell 4.7% in the third quarter and fell 15.6% in the second quarter.
Margins rose in the third quarter after falling the quarter before. Gross margins grew to 2.5%, up 1.2 percentage points from the year-earlier quarter. In the second quarter, the figure rose 9.7 percentage points to -9.2% from the year earlier quarter.
Looking Forward: The average estimate for the first quarter of the next fiscal year is steady at 4 cents a share. For the fiscal year, the average estimate has been unchanged at 21 cents a share.
Stocks with improving earnings metrics are worthy of your extra attention. In fact, "E = Earnings Are Increasing Quarter-Over-Quarter" is a core component of our CHEAT SHEET investing framework for this very reason. Don"t waste another minute ? click here and get our CHEAT SHEET stock picks now.
(Company fundamentals provided by Xignite Financials. Earnings estimates provided by Zacks)  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
590 | 591 | 592 | 592  Weiter  
14773 Postings ausgeblendet.

16.01.21 11:43

307 Postings, 248 Tage WasserstoffkopfSchöne überfällige Korrektur

Denke jeder ?uro herunter ist der Tradingspread der nächsten Tage.oder auch Wochen nach oben.
Gleiches gilt natürlich für Clean Power.  

16.01.21 16:36
1

240 Postings, 1311 Tage Dagobert_0815Wasserstoffkopf

Du meintest doch sicher Plug Power und nicht Clean Power ?!
Clean Power ist ein neues gepushtes Unternehmen mit sehr viel heißer Luft, welches ausschließlich durch den Wasserstoff-Hype getragen wird. Ich würde hier die Finger von lassen!
 

17.01.21 13:26

307 Postings, 248 Tage WasserstoffkopfDagobert

Nein tatsächlich CleanPower.
Ein in der tat hochspekulativer Wert zum Traden, braucht allerdings auch etwas Erfahrung & Abgebrühtheit  ;-)

Plug muß erst wieder ordentlich korrigieren, dann nehme ich die auch mal wieder herein.

Für "long" eignet sich das ganze Segment (noch) nicht.  

18.01.21 11:03

5 Postings, 31 Tage nordlicht2005Guardian zu CCS

vielleicht könnte FCEL hier auch profitieren, schließlich wurde Mitte 2019 eine Machbarkeitsstudie mit DRAX in Auftrag gegeben. Leider gab es darüber aber auch keine weiteren News was etwas schade ist.

https://www.theguardian.com/environment/2021/jan/...sts-cut-emissions  

21.01.21 10:22

7326 Postings, 1829 Tage aktienpower.....


Moin ...bin auf die Q Zahlen gespannt....  

21.01.21 11:44

37 Postings, 1142 Tage AmschaWann sollen die kommen

21.01.21 13:40
1

208 Postings, 82 Tage burnquist87kommen wohl nicht gut an

Ich kaufe bei 11,X  nach.
Ich glaube an dieses Unternehmen und bin überzeugt  

21.01.21 13:44

604 Postings, 181 Tage FlyHigh2020Sieht eher

Nach Shortattacke aus, bei Plug war gerade genau das gleiche  

21.01.21 13:47
1

208 Postings, 82 Tage burnquist87Nein

Plug ist im Vergleich zu FCEL viel zu hoch gepusht, MK von über 20 MRD.

Die Plug wird noch weiter fallen.
Der Hype um Biden ist erstmal abgeflacht, der Mann ist nun da und alles weitere bzgl H2/Energiewende kommt erst ab Ende 21.

Meine Glaskugel  

21.01.21 14:30
1

831 Postings, 7053 Tage vettiOho, Verluste doppelt so hoch wie geschätzt

21.01.21 14:43

7326 Postings, 1829 Tage aktienpower14786 vetti


Also Abweichung Umsatz zu erwarteten Umsatz nur 0.31 Prozent minus.....


 

21.01.21 14:46

7326 Postings, 1829 Tage aktienpower......


EPS  

Erwartet   minus 0.07

Mal schauen.....

 

21.01.21 14:53

240 Postings, 1311 Tage Dagobert_0815Ergebnis war in etwa so zu erwarten

Was mich viel mehr stört ist, dass es wieder einmal keine klare Aussage mit festen Terminen zu den offenen Projekten (u.a. Groton/ San Bernadino) gibt.
Hierzu heißt es wieder einmal, wie so oft in der Vergangenheit, dass diese "kurz vor Fertigstellung" sind.
Mit solchen Aussagen kann man schwerlich Vertrauen erzeugen und Anleger gewinnen.
 

21.01.21 15:22

171 Postings, 368 Tage HerrFalstaffEPS

-Earnings: -$19.66 million in Q4 vs. -$36.00 million in the same period last year. -EPS: -$0.08 in Q4 vs. -$0.23 in the same period last year. -Revenue: $17.00 million in Q4 vs. $11.04 million in the same period last year.  

21.01.21 15:25

171 Postings, 368 Tage HerrFalstaffEPS Verlust

damit um 65% redutziert zum letzten Q4.

Sehe ich das richtig?  

21.01.21 17:03

114 Postings, 449 Tage schonieFCEL Kurs ist am Steigen.

17.59 +0.83 (+4.95%) 11:02 ET [NASDAQ]
Und das ist phantastico. Freude.  

21.01.21 18:23

3325 Postings, 7074 Tage GilbertusFCEL Q-Zahlen am 21.01.2021

FCEL Q-Zahlen

Gewinn/Verlustschätzung der "Fachmänner - 0.04, effektiv - 0.08 $

Mehrumsatz ca. 53 % und die exzellenten Aussichten sind vor allem bei FCEL massgebend für den vollen Erfolg, darum kommt sie heute von einem Minus 3.45 % auf ein Pluss von aktuell 4.4 %.

Realt-time in USA:

https://finance.yahoo.com/quote/FCEL?p=FCEL


Warum die FuelCell Energy-Aktie nach oben geht

Bislang hat die FCEL-Aktie im Jahr 2021 mehr als 60 Prozent zugelegt. Im letzten Monat hat sich die Aktie mehr als verdoppelt. Viele Investoren erwarten, dass FuelCell Energy von den Plänen der Biden-Administration zur Bekämpfung des Klimawandels profitieren wird. Im Moment ist die FuelCell Energy-Aktie ein Schnäppchen.


Aussichten für Brennstoffzellen-Unternehmen unter der Biden-Administration

Die Aussichten für saubere Energieunternehmen sehen unter der Biden-Administration gut aus. Biden will die Bekämpfung des Klimawandels zu einer Priorität machen, was einen Bruch mit der Haltung der Trump-Administration darstellt.

Quelle:

https://marketrealist.com/p/fcel-stock-buy-or-sell-before-ea?

Und weiter geht der Schnellzug, nicht mehr lange auch mit Brennstoffzellen/Wasserstoff-Angetrieben.

Heute ist es fast wieder so wie damals mit der Einführung in den USA der Eisenbahn, es gab tatsächlich "Fachleute" die prophezeiten, dass die Menschen eine Geschwindigkeit über 40 km/h nicht überleben werden.

Zum Glück sind die Gedanken noch frei, in Corona-Zeiten nicht mehr ganz selbstverständlich, oder? :yawn:

FCEL Investoren bitte ganz cool bleiben ;)

FuelCell Energy | 17,43 $



___________ 

cool





-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

21.01.21 20:01
1

131 Postings, 1080 Tage MänkBei einem Quartalsumsatz von USD 17 Mio.

ist die Bewertung ja jenseits von gut & böse.
Das UN wird wohl nie in der Lage sein in die jetzige Bewertung hineinzuwachsen.
Bin gespannt wie lange das gut geht....  

22.01.21 15:52
1

6090 Postings, 4202 Tage tagschlaeferdauerrüpsen on

rüps rüüs rüüüüüüps :3
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

23.01.21 14:11
Da Wasserstoff eine der Zukunftstechnologien sein wird und FCEL ein ureigenes historisch gewachsenes Amerikanisches Unternehmen ist, werden die in Übersee ja nicht so d****** sein und den Karren hier vor die Wand fahren bzw. untergehen lassen, wo Sie doch so viel Entwicklung rein gesteckt haben... das hier wird eines der nächsten großen Amerikanischen Unternehmen... die Zeit dafür ist nun reif .... in 15 Jahren sprechen wir uns (hoffentlich) wieder...  

23.01.21 22:13

7326 Postings, 1829 Tage aktienpower14798 Prozenteblablab


Genau so ist es  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
590 | 591 | 592 | 592  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben