Wirecard 2014 - 2025

Seite 1 von 7263
neuester Beitrag: 25.07.24 16:24
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 181559
neuester Beitrag: 25.07.24 16:24 von: Terminator9 Leser gesamt: 48680021
davon Heute: 30794
bewertet mit 189 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7261 | 7262 | 7263 | 7263  Weiter  

21.03.14 18:17
189

9240 Postings, 8790 Tage ByblosWirecard 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7261 | 7262 | 7263 | 7263  Weiter  
181533 Postings ausgeblendet.

23.07.24 20:55

6894 Postings, 1480 Tage MeimstephTja Kali

40000 x wurde dieser Thread heute aufgeschlagen ....Bei DAX Werten sind es tägl ca 1000 Aufrufe . Hat Adler Group keinen eigenen Thread?  

23.07.24 21:03
1

87 Postings, 283 Tage Kali42Adler Group

Klar hat die Adler Group einen anderen Thread, nur hab ich eben auch die 40000 aufrufe heute gesehen und dachte mir. Mensch, was macht ihr hier eigentlich noch, statt eurem Geld hinterher zu weinen schaut doch wie ihr es wieder Wett macht

Wer mir gefolgt hat, hat gewonnen,
Mit Cliq Digital in Wirecards Skandal Zeit von 2€ auf 30€ (bei 10€ verkauft ehrlich gesagt :)
Mit Sino AG (Trade Republic)
30€ dividende + 50% Kursgewinn

Mit Synbiotic bei +/- 3 rein bei 12€ raus
Der lief sogar bis 15 dannach

Und jetzt ganz klar die Adler AG
Von 0,15€ auf 1€ rechne ich

Und mein zweiter Reiter
Paypal, 60€ einstieg
Kurs in 1 Jahr bei 200€



Wenn ihr weiter rummheult kommt eur Geld nicht zurück, ihr müsst die Augen Auf machen und mit den Offenen Augen laufen und nach Chancen Fischen.


Also Paypal und vorallem Adler Group
Aktuell meine Renner  

23.07.24 21:05

87 Postings, 283 Tage Kali42Habs euch gesagt

In ein Halbes Jahr komme ich wieder und wenn ich nochmal 40.000 Aufrufe sehe dann poste ich ein Screenshot von dem was ich hier angekündigt habe, blöd schauen dann alle die hier weitere die Zeit vergeudet habe :D  

23.07.24 21:53
1

751 Postings, 1251 Tage leoAcqui@Kali42

Ich verstehe nicht, ob Sie nur ein Idiot oder ein schmutziger Spekulant sind.
Dies ist das Wirecard-Forum. Durch den Zusammenbruch von Wirecard landeten Aktionäre, die nicht einmal einen Euro in der Tasche hatten, mit einem Nervenzusammenbruch . Ich möchte GERECHTIGKEIT für all diese Menschen! Kein Geld.
Vielleicht werden Sie diese Worte nicht verstehen, aber das ist es, was ich denke.
Da wir gerade darüber reden, wie man Geld verdient. Gehen Sie bitte woanders hin.  

23.07.24 22:17

6894 Postings, 1480 Tage Meimstephasservat431

#wirecardschlachtungsprotokoll
csfa.
@csFraudAnalysis
Das ist womöglich die Schlüsselszene des ganzen Falles...
22.06. ad hoc wirecard "reden positiv mit banken"
23.06. Braun festgenommen
24.06. Bellenhaus löscht alles
25.06. Insolvenz
25.06. vE sagt aus
#wirecard
Das hätte ich gerne durchleuchtet  

23.07.24 22:19

6894 Postings, 1480 Tage Meimstephthread löschung 26.11.20

Meimsteph: 30 %       #3714
26.11.20 19:36
8 % von Jaffe , 10% von  ey   3% von kpmg  10% vom staat  ist minimum , aber ich hoffe , dass wir alles bekommen, weil aufgedeckt wird , dass uns jmd mit Geld die AG geschlachtet hat.    

23.07.24 22:21

6894 Postings, 1480 Tage Meimstephjmd mit geld

csfa.
@csFraudAnalysis
·
43 Min.
Dann überschlugen sich die Ereignisse. Bellenhaus löschte wie der Teufel, einen Tag später ging vE zur Polizei und Wirecard in die Insolvenz. Die LV verdienten Milliarden. #wirecard  

23.07.24 22:58

6894 Postings, 1480 Tage Meimstephmin 1,33 asservate

24.07.24 00:07

87 Postings, 283 Tage Kali42leoAcqui

Gerechtigkeit findest du nicht über Ariva, da musst du schon den nächsten Flieger nach Russland nehmen, wenn du dort bist pass nur auf, Massayarak ist gut vernetzt, kann also sein das du dort Selbst Mord begehst mit 5 Schüssen in den Rücken  

24.07.24 00:14

87 Postings, 283 Tage Kali42Insofern

Das sind so meine Tops:

Mein Speku Portfolio:

Platz 1: 30% Adler Group
Platz 2: 20% Paypal
Platz 3: 10% Boeing
Platz 4: 10% Boeing
Platz 5: 10% Porsche AG
Platz 6: 10% SIXT
Platz 7: 5% Bayer AG
Platz 8: 5% Thyssen Krupp

Alle sind momentan im LOW
Und in allen steckt ein Potenzieller 5X oder 10x

Bei Adler sehe ich sogar langfristig 30X
Kurzfristig aber mindestens die 1€ somit 5X


Mein Portfolio ist zur Diskussion Offen,
Wirecard ist Geschichte, schaut vor.

Lasst gemeinsam daraus lernen und gemeinsam, gewinnen!

Freue mich auf Ideen und Anregungen. Gerne auch Aktien die ich mit meinem Screener übersehen habe.

Ich shorte übrigens auch sehr gerne.

Aktuell mit 3x Lev Short bei NVDEA  

24.07.24 00:19

87 Postings, 283 Tage Kali42Korrektur

Ich korrigiere

10% Boeing
10% Airbus :))  

24.07.24 09:47

6894 Postings, 1480 Tage Meimstephjesus! HB ! Narrativ Buchhalter

24.07.24 10:09

140 Postings, 343 Tage Thomas.D50#181532

„Die Umsätze und Ergebnisse hätten stets vorgelegen,
wie von Erffa auch in der Einlassung gesagt hatte.
Diese seien für die vorläufigen Zahlen ausreichend gewesen.“

Zuarbeiten für Quartalsberichte sind revisionssicher per E-Mail zu gestalten.

Wenn diese lediglich per Screenshot über einen Messenger eingegangen sind, lagen Sie faktisch nicht vor und man hätte diese vorläufigen Zahlen nicht veröffentlich dürfen. Jemand in der Position weiß das auch, reine Schutzbehauptung seinerseits.
 

24.07.24 12:30

6894 Postings, 1480 Tage Meimstephjedes Wort fällt

auf wüstenhirn .... per telegramm für prognose
für Abschluss per mail von EY geprüft

das war jetzt die medial groß ausgeschlachtete  "Niederlage" des SvE gestern
und dient Euch zur Rechtfertigung diesen #luftbude quatsch geglaubt und gestützt zu haben
 

24.07.24 13:24

140 Postings, 343 Tage Thomas.D50"per telegramm für prognose"

Darüber würde sich niemand aufregen. Doch so war es halt nicht:


„Ein Beispiel: Wirecard veröffentlichte am 26. Oktober 2016 den vorläufigen Geschäftsbericht für das dritte Quartal jenes Jahres. Doch die drei Partnerfirmen Senjo, Al Alam und Payeasy übermittelten ihre jeweiligen Geschäftszahlen per Mail erst im November (2016).“

Wirecard-Prozess: Richter bringt Ex-Wirecard-Buchhalter Stephan von Erffa in Erklärungsnot - manager (manager-magazin.de)

 

24.07.24 15:25

6894 Postings, 1480 Tage Meimstephvor-läuf-ig e

Vorlauf bei Formel 1
vorläüfige wahlergebnisse gibts wenn das erste Wahllokal gezählt ist
vor dem lauf -vorlauf  

24.07.24 17:54
1

140 Postings, 343 Tage Thomas.D50... nun gut..

Es hat etwas gedauert, doch nun kann ich zumindest Ihre Argumentionskette nachvollziehen.  

24.07.24 22:24

751 Postings, 1251 Tage leoAcqui@Kali42

Sie reden ständig über Geld und bitten mich, in in Deutschland notierte Aktien zu investieren.
Was ich zu verstehen versuche ist: „Was ist aus der Bundesrepublik Deutschland geworden“?
Wirecard wurde in den DAX 30 aufgenommen. Die 30 deutschen Aktien mit dem größten Kapital.
Was haben wir nun:
1)BAFIN Das deutsche Aufsichtsinstitut erklärt sich für NICHT zuständig, Wirecard zu beurteilen.
2) Nach 4 Jahren Ermittlungen der besten deutschen Polizisten haben wir keinen sicheren Beweis dafür, dass Markus Braun für ein Verbrechen verantwortlich ist. 3) Markus Braun sitzt seit 4 Jahren im Gefängnis. 4) Oliver Bellenhaus (Hauptankläger) hat gestanden Jetzt wurde er freigelassen und ist nun zu Hause.5) Die Frau von Oliver Bellenhaus durfte 50.000 Euro pro Monat für persönliche Ausgaben abheben. (Geld, das zur Begleichung der Wirecard-Gläubiger hätte einbehalten werden sollen.6) Alle Bankkonten von Markus Braun wurden gesperrt. Er hatte nicht einmal einen Euro in der Tasche. Er kann sich nicht einmal bestmöglich dagegen wehren Vorwürfe, die er auf dem Kopf hat. Fazit: Finden Sie es gut, Nachrichten zu schreiben und Menschen dazu einzuladen, Geld für deutsche Aktien auszugeben?
Wenn Sie mir eine Antwort geben können
Danke
Bis wir uns wieder treffen.  

24.07.24 23:50

87 Postings, 283 Tage Kali42leoAqui

Das was ich dir sage wird dir nicht passen, aber Deutschland ist immer noch nach USA und China die Größte Volkswirtschaft.

Vor Hitler sogar die größte, wir Deutschen sind Fleißig und Intelligent.
Wir leisten was, das eine Aktie mal pleite ging sagt nichts über den Deutschen Aktien Markt sondern nur wie eingeschränkt du als Person bist.

Hättest diversifizieren müssen, jedes Unternehmen kann Pleite gehen, nothing is too big to Fail siehe Lehmann Brothers.

Also, wenn du von unserem Land nichts hältst, wünsch ich mir erst dass du es verlässt und wenn du schon weg bist, dann brauchst du dich auch im Forum hier nicht austoben.  

25.07.24 00:14

6894 Postings, 1480 Tage Meimstephwirecard ist ein internationaler konzern

mit vielen internationalen Aktionären und Kunden!
giuseppe lebt in Italien.Er übersetzt mit google.
Ich nehme mir auch das Recht heraus bei gazprom bzw alphabet  zu posten ....auch wenn die EU sich herausgenommen hat , meine gazpromaktien einzufrieren  

25.07.24 00:32

6894 Postings, 1480 Tage Meimstephcsfa

Neue Posts sehen
Konversation
Jochen Siegert
@jochensiegert
·
22. Juli
entweder ist das absolute Unfähigkeit in der Buchhaltung eines börsengelisteten Konzerns oder gezielter Betrug… oder letzteres unter Ausnutzung der Unfähigkeit der Prozesse und Führungskräfte im Konzern-HQ…
Zitat
Arne MeyerFünffinger
@meyerar
·
22. Juli
Viel schlechter hätte der letzte Prozesstag vor der Sommerpause für den Ex-#Wirecard-Chefbuchhalter kaum laufen können. Nach seiner ersten persönlichen Erklärung machte Richter Födisch klar, dass er ihm in wesentlichen Punkten nicht glaubt.@br24 https://br.de/nachrichten/wirtschaft/...s-glaubwuerdigkeit-an,UJHLS4T
jigajig
@chickajig
·
10 Std.
@jochensiegert
- du bist für mich wegen Thomas Borgwerth eine wichtige Person, Du weißt, was ich meine! Arne erzählt eine Geschichte und die auch noch verzerrt. Bitte glaube nicht alles, was in der Zeitung steht. Sonst hättest Du Thomas auch ausgelacht, oder? #wirecard
jigajig
@chickajig
·
10 Std.
2015 Dohms schreibt unter Bezug auf nicht genannte Paymentexperten von einem "Buch mit sieben Siegeln"
2016
@bergermann1904
macht sich in wiwo über die Experten lustig, die die Bilanz nicht verstehen
2017 Borgwerth erscheint, wiwo schweigt
2018 wiwo bringt halbgare Kritik
jigajig
@chickajig
·
10 Std.
2019 wiwo mischtg mit, lässt aber die Hälfte ihres wissens weg
2020 wiwo wird Standardwerk der Narrative #Wirecard
2021 StA ermittelt einseitig, wie Bellenhaus sagt
2022 Anklage wird attackiert
2023 Beweisanträge belegen Anlageschwächen
2024 vE wird ignoriert von wiwo
Jochen Siegert
@jochensiegert
·
7 Std.
Du musst berücksichtigen dass Information die den Journalisten vorlag teilweise aus  juristischen Gründen nicht veröffentlicht wurde weil Wirecard sehr klagefreudig war - hörte ich von einem anonymen Paymentexperten
jigajig
@chickajig
·
21 Min.
also was Thomas angeht: wir hatten keine Geheimnisse ;)
übrigens:
https://fdpbt.de/sites/default/files/2021-06/...LINKE_GRU%CC%88NE.pdf
„Gleichzeitig hat Wirecard dann aber gesagt, wir nehmen diesen24
Banken sämtliche Risiken ab; also die Banken werden von allen25
möglichen Risiken vollständig freigestellt.
jigajig
@chickajig
·
20 Min.
Wir sind diejenigen, die die Kunden ranbringen, die die Technik zur Verfügung stellen, die die Überwachung machen. Damit kriegen wir eine Gebühr, auch für das Risiko, das grundsätzlich dem Acquiring vorbehalten ist. Es läuft aber nicht durch unsere Bücher. Man sieht es also nicht
 

25.07.24 00:34

6894 Postings, 1480 Tage Meimstephcsfa


jigajig
@chickajig
·
10 Std.
2019 wiwo mischtg mit, lässt aber die Hälfte ihres wissens weg
2020 wiwo wird Standardwerk der Narrative #Wirecard
2021 StA ermittelt einseitig, wie Bellenhaus sagt
2022 Anklage wird attackiert
2023 Beweisanträge belegen Anlageschwächen
2024 vE wird ignoriert von wiwo
Jochen Siegert
@jochensiegert
·
7 Std.
Du musst berücksichtigen dass Information die den Journalisten vorlag teilweise aus  juristischen Gründen nicht veröffentlicht wurde weil Wirecard sehr klagefreudig war - hörte ich von einem anonymen Paymentexperten
jigajig
@chickajig
·
23 Min.
also was Thomas angeht: wir hatten keine Geheimnisse ;)
übrigens:
https://fdpbt.de/sites/default/files/2021-06/...LINKE_GRU%CC%88NE.pdf
„Gleichzeitig hat Wirecard dann aber gesagt, wir nehmen diesen24
Banken sämtliche Risiken ab; also die Banken werden von allen25
möglichen Risiken vollständig freigestellt.
jigajig
@chickajig
·
22 Min.
Wir sind diejenigen, die die Kunden ranbringen, die die Technik zur Verfügung stellen, die die Überwachung machen. Damit kriegen wir eine Gebühr, auch für das Risiko, das grundsätzlich dem Acquiring vorbehalten ist. Es läuft aber nicht durch unsere Bücher. Man sieht es also nicht
jigajig
@chickajig
·
21 Min.
Aus der Tatsache, dass man es nicht sieht, folgerte Thomas, dass es das auch nicht gibt! Das war sein denkfehler. Er folgerte das daraus, dass das Volumen nicht zu den Gebühren passt. Ich sagte immer "du gehst von normalem geschäft aus"
jigajig
@chickajig
·
20 Min.
ursprünglich sprach Thomas es viel deutlicher aus "bei wirecard sind zwei münzen. Man kennt die eine Seite und glaubt, dass man die andere Seite kennt - aber die ist leer"
Dann hat man ihm Acquiring erklärt. Also der unbekannte Paymentexperte...  

25.07.24 16:21

2664 Postings, 2300 Tage crossoveroneWer ist denn bitte Massayarak?

25.07.24 16:24

3335 Postings, 447 Tage Terminator9Nur mal zur Info

Bald bist du nicht mehr so alleine, dann kommt eine Batterie Aktie zu Dir ins Grab.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7261 | 7262 | 7263 | 7263  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben