Balda schnelle 100 Prozent

Seite 8 von 546
neuester Beitrag: 28.11.16 18:37
eröffnet am: 28.11.08 20:05 von: tradingstar Anzahl Beiträge: 13628
neuester Beitrag: 28.11.16 18:37 von: El Primero Leser gesamt: 2388613
davon Heute: 41
bewertet mit 44 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 546  Weiter  

10.12.09 18:25
1

3273 Postings, 6950 Tage GilbertusCosmic Trade

Diese subjektive Meinung darfst Du haben, obwohl überhaupt nichts fundamental begründet ist.

 

- Balda hat fundamental aber seine Schulden2009  zurückbezahlt (TPK-Teilverkauf),

- Konkurs ist also def. abgewendet worden,

- je nach dem erwarteten  Gewinn-Plus im 2010 wird der Kurs demzufolge  die 5-7 Euro erreichen,

- ob Du verkaufst oder kaufst, interessiert Niemand, ausser Du lieferst eine valable pers. Begründung dazu. Also in Zukunft .....,

- BEGRUENDUNG.

 

 

schönes Wochenende

 

 

11.12.09 09:46

3716 Postings, 4572 Tage sharpalshalten ?

ich frage mich , ob sie noch einmal eine welle nach unten macht ?

Bisher binn ich zufrieden mit der aktien, staune aber über die starke bandbreite. 

 

@CosmicTrade

 ähm schaue er mal bitte IFX und diealog an , dort war der kurs auch zusammengebrochen. 

Ich ärgere mich, daß ich balda erst bei 1e30 gefunden hatte ....

 

Gruß Michael 

 

14.12.09 09:09

232 Postings, 4270 Tage Manycam...

Ja sehr schön ! Wo wir heute wohl landen werden ?

 

15.12.09 18:09

1281 Postings, 3974 Tage snoopy16073,60 ? +16,12%

unfassbar ! ;)  

15.12.09 18:41

1281 Postings, 3974 Tage snoopy1607Balda schafft die Wende

http://www.nw-news.de/owl/regionale_wirtschaft/...tml?em_index_page=1

Balda schafft die Wende

Schulden bezahlt / Fotoapparate für Canon

VON STEFAN SCHELP



Bad Oeynhausen. Endlich wieder gute Nachrichten von der Balda AG. Der in den vergangenen Jahren krisengeschüttelte Handy-Zulieferer aus Bad Oeynhausen hat 70 Millionen Euro zurückbezahlt und ist damit schuldenfrei - zumindest, was die kurzfristigen Bankverbindlichkeiten in Deutschland angeht. Dass es in Asien noch einen Kredit über zehn Millionen Euro gibt und eine Unternehmensanleihe, die im Jahr 2013 fällig wird, kann die gute Laune in Bad Oeynhausen nicht trüben.

"Der Turnaround - die Wende zum Besseren - geschafft", verkündet Michael Sienkiewicz, neuer Vorstandsvorsitzender des Unternehmens. Damit sei die Basis für neue Investitionen und nachhaltiges Wachstum sei geschaffen. Die Mittel dafür hat der Konzern gewonnen, weil er seinen Anteil am asiatischen Joint-Venture TPK, einem Hersteller von Touch-Screens - von 38 Prozent auf 18,75 Prozent reduziert hatte.


Noch etwas ist neu: Wachsen will der Konzern nicht mehr allein in Asien, sondern auch wieder am Stammsitz in Bad Oeynhausen. Dafür soll Balda Medical sorgen, die Mitarbeiterzahl ist von 150 auf 230 Angestellte gewachsen. "Wir erhoffen uns viel von deren Know-How", sagt Clas Röhl, Sprecher des börsennotierten Unternehmens. Balda Medical könne zum Kristallisationskern werden für ein großes weiteres Balda-Technologiepotenzial in Deutschland. "Bad Oeynhausen ist eine tolle Quelle für Wachstum." Nicht stürmisch, aber doch kontinuierlich werde die Steigerung ausfallen. In diesem Jahr hat Balda Medical 138 Millionen umgesetzt.

Großes Werk in Peking
Dank einer weltweiten Vertriebsinitiative, die der neue Vorstand Michael Sienkiewicz angeordnet hat, sei auch das Geschäft im Mobilfunk gegen den Branchentrend gewachsen. In Peking entstehe zudem gerade eine neue Produktionsstätte, deren erster Bauabschnitt im kommenden Jahr in Betrieb gehen soll. "Es wird weltweit eines der größten und modernsten Werke für die Verarbeitung von Hochleistungskunststoffen für kleinere Produktformate sein", verspricht der Vorstandsvorsitzende.

Auch in Malaysia laufen die Geschäfte gut. Dort kehrt Balda gewissermaßen zu seinen Wurzeln zurück - und produziert für Canon vier verschiedene Serien von Digitalkameras. "Das ist hoffentlich nur der Anfang", sagt Röhl. "Wir hoffen auf die ganz Großen der Branche."

Doch auch wenn diese Aufträge noch auf sich warten lassen - "unser Betriebsergebnis wird ganz eindeutig positiv."  

15.12.09 18:45

173 Postings, 7392 Tage MLachBalda

vom Handel ausgesetzt? keine Kursfeststellung mehr  

15.12.09 18:52

1281 Postings, 3974 Tage snoopy1607ist nicht ausgesetzt

kann geordert werden, habe gerade geschaut  

16.12.09 09:48

825 Postings, 5757 Tage el bundykomisch

was hier so ruhig ist

wohl alle infakt bekommen  

16.12.09 10:00
1

232 Postings, 4270 Tage Manycam...

Nee, mir fällt aber auf, je weniger in einem Thread gesprochen wird, desto besser läuft die Aktie.

 

Also still sein und geniessen ! ;-)

 

16.12.09 10:08

3716 Postings, 4572 Tage sharpalskeiner kann

es glauben .....

Erstaunlich , hab sie 3x gekauft. Bisher ist sie gut gelaufen. Aber bitte nicht mehr so steil ...

 

Gruß Michael 

 

17.12.09 08:34

34035 Postings, 7382 Tage Robinsharpals

wenn ich mir den Chart so anschaue wird mir ganz schlecht. Alle techn. Indikatoren sind extrem stark ÜBERKAUFT z. B. MACD , etc.
Da will jemand BALDA extrem in die Höhe treiben, merkt man doch  

17.12.09 10:57

3716 Postings, 4572 Tage sharpalsironie tag vergessen ?

wie kommst du auf einen Pushversuch ?

Der Kursanstieg ist für mich schon plausibel. Nur die starken anstiege erstaunen mich. 

Gruß Michael

 

17.12.09 11:03

1991 Postings, 5473 Tage Gadricppuuuhh, ich hab jetzt erstmal verkauft

So, ich hab jetzt erstmal verkauft, mal gucken, wann der erste Rücksetzer kommt. Sollte es noch weiter steigen heute, steige ich eben doch wieder ein, aber das ist mir grad verdammt heiss geworden...über 1000 Euro in 2 Tagen is nen guter Verdienst find ich :-)  

17.12.09 11:31
1

2234 Postings, 6387 Tage MeckiIch glaube auch,

dass wir bei 4,30 EUR nun erstmal die Spitze gesehen haben. Ich bleibe aber investiert, da ich langfrisitig noch mehr Potential bei Balda sehe. - Ich werde nur eine kleine Position verkaufen, einfach aus dem Grund, weil die Depotgewichtung von Balda mir nun zu hoch geworden ist (ich bin schon seit 0,77 EUR dabei).

Wenn wir die nächsten 2-4 Monate zwischen 3,40 und 4,30 EUR auskonsolidieren, dann bin ich zufrieden Die Aktie braucht nun Luft zum Atmen, um im Frühsommer neue Hochs erklimmen zu können.

Vermutlich sind nun auch einige wenige Fonds investiert, die sollten zwischen 1,50 und 3,00 EUR zum Zuge gekommen sein.

Eine mögliche Aufnahme in den SDAX wird dann noch mehr Fonds anlocken.
-----------
Wer auf einen fahrenden Zug springt, ist im wirklichen Leben wagemutig, an der Börse risikoscheu.

17.12.09 12:00

825 Postings, 5757 Tage el bundygadric

war wohl sehr gute entscheidung

nur wann willst wieder rein??

denke zeitpunkt unter 4 mit etwas sl fishing sollte jetzt günstig sein,oder?  

17.12.09 12:04

1991 Postings, 5473 Tage Gadricbin schon wieder drin :-)

ich habs nicht ausgehalten und hatte ein limit bei 3,99 gesetzt...jwtzt bin ich wieder dabei...mal gucken wo die Reise heute hin geht.  

17.12.09 12:05

825 Postings, 5757 Tage el bundywar wohl perfekt

cool  

17.12.09 12:11

1991 Postings, 5473 Tage Gadricirgendwie schon :-)

schon wieder 60 Euro in 10 min  

17.12.09 12:11
1

3816 Postings, 5776 Tage flumi4Auch hier ist langsam ein short angesagt

-----------
Das Rohstoffdepot:

http://www.ariva.de/depot_neu/private/positions.m?depot_id=432287

Letzter Trade: Kauf Matsa Resources

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Bankberater.

17.12.09 12:12

825 Postings, 5757 Tage el bundyjo

mach nur

das sagten etliche auch bei dialog  

17.12.09 15:20

1991 Postings, 5473 Tage Gadrichier mal was zum nachdenken bezüglich kursmani

Kusmanipulation ;-) Ich sag dazu mal nichts...

Letzte Umsätze
15:13:11   2.000   3,86
15:13:08                1 3,86  

18.12.09 09:26

34035 Postings, 7382 Tage Robintelly

wenn die Stücke ( 46.000 Stück ) bei 3,48 weg sind wird Balda wieder über Euro 3,5 gehen. Ich bin mal gespannt  

18.12.09 09:29

34035 Postings, 7382 Tage Robintelly

so jetzt gehts los Richtung Euro 3,6  

18.12.09 09:37

34035 Postings, 7382 Tage Robingadric

so ein Intraday Reversal , ergo BALDA läuft weiter Richtung Euro 3,7  

18.12.09 13:54

1991 Postings, 5473 Tage Gadricich hab bei 3,85 die häfte verkauft jetzt

nachdem ich gestern bei 3,64 nachgekauft hatte...jetzt lass ich das den Rest mal liegen, denke mal bei 3,80 könnte sich das eventuell stabilisieren und dann mal schauen wir es weitergeht...charttechisch weiter nach oben würd ich sagen :-)  

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 546  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben