Krieg in der Ukraine

Seite 1 von 2053
neuester Beitrag: 24.04.24 23:15
eröffnet am: 11.03.22 21:45 von: LachenderHa. Anzahl Beiträge: 51315
neuester Beitrag: 24.04.24 23:15 von: Bullish_Hope Leser gesamt: 6617010
davon Heute: 159
bewertet mit 89 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2051 | 2052 | 2053 | 2053  Weiter  

11.03.22 21:45
90

4705 Postings, 867 Tage LachenderHansKrieg in der Ukraine

Hier geht es ausschließlich um den Krieg in der Ukraine. Corona, angebliche Biowaffen aus der Ukraine, Syrien, Irak etc. spielen hier keine Rolle.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2051 | 2052 | 2053 | 2053  Weiter  
51289 Postings ausgeblendet.

23.04.24 10:28
3

8690 Postings, 7636 Tage SARASOTADie Verluste der Russen

Die Amis und Europäer beschließen Hilfspakete für die Ukraine und die red nose kremlins  drehen völlig durch und der Wahnsinn beginnt.
Zur Zeit laufen wieder die Märchenstunden der russischen Propaganda für unterbelichtete Russen,
der startet täglich mit Spott, Beunruhigung, Prahlerei, Geschichtsverdrehung, Drohungen und am Ende werden tatsächlich die Zuschauer angepumpt (Quelle unten).

Egal, die Todesspirale für Putins Soldaten dreht sich weiter und weiterhin ist die niedrige Rate von abgeschossenen Panzern seltsam.
Meine Frage warum baut man einen alte T72 zum Schildkröten Panzer um und nicht einen T90?
Stellt die russische Kriegswirtschaft keine modernen Panzer mehr her und konzentriert sich auf alte Lagerbestände?
Und verdammt nochmal wo sind die F16 und die Gepard Panzer die an der Front feindliche Jets abschießen sollen?


Soldaten: 461.060 (+800)
Panzer: 7241 (+5)
Gepanzerte Fahrzeuge: 13.916 (+12)
Artilleriesysteme: 11.765 (+29)
Drohnen: 9407(+23)
Weitere Fahrzeuge: 15.845 (+33)

https://www.fr.de/politik/...ganda-geld-geschichte-lgen-93027017.html
https://twitter.com/EuromaidanPR/status/1782665340444389521/photo/1
Quelle: Official page of the Ministry of Defense of Ukraine.
Ukrainischer Generalstab vom 23. April.  Genehmigt, Zertifiziert und geprüft.  

23.04.24 16:10
3

1285 Postings, 663 Tage BabcockKonsulardienste für geflüchtete Wehrpflichtige

Kürzlich wurde mir ein Beitrag wegen "unbelegter" Angaben moderiert. Offenbar wurde hier bezweifelt, dass es wirklich junge Ukrainer geben würde, die sich durch Flucht dem Kriegsdienst entziehen würden und es vorzögen im westlichen Ausland zu leben.
Nun gibt es eine offizielle Aussage von Außenminister Kulewa, der tatsächlich einräumt, dass es solche Personen geben soll. Nur die Anzahl dieser Personengruppe sei ihm unbekannt.

Ukraine - Außenministerium: Keine Konsulardienste für ins Ausland geflüchtete Wehrpflichtige
Das ukrainische Außenministerium hat den Stopp von Konsulardiensten für ins Ausland geflüchtete wehrpflichtige Männer angeordnet.
 

23.04.24 17:08
3

8690 Postings, 7636 Tage SARASOTA@Babcock: wenn Du schon nicht belegen kannst

wie viele, dann lass es.
Das Wehrpflichtige ins Ausland fliehen passiert auf beiden Seiten. In Russland verschlechtert sich die Situation da nach neuem Gesetze bis 30 Jahre eingezogen werden kann.

https://www.stern.de/news/...tung-des-wehrdienstes-frei-33682008.html

 

23.04.24 17:19
1

1285 Postings, 663 Tage Babcock@Sarasota: Da ist es ja erfreulich,

dass es dir täglich gelingt, die genauen russischen Verlustzahlen hier zu belegen!  

23.04.24 17:40

8690 Postings, 7636 Tage SARASOTADu hast es ganz richtig erfasst.

23.04.24 18:53

6677 Postings, 2479 Tage Bullish_HopeSilberrücken#

" Silberruecken: Ein Schlächter weniger,       #512894
23.04.24 08:56
ist sicherlich kein Verlust für die Welt!
https://www.blick.ch/ausland/...w-ist-unheilbar-krank-id19666557.html  "

Gut das sich die teuflische Schlechtigkeit / Boshaftigkeit  mancher Menschen bereits zu Lebzeiten rächt!  

23.04.24 18:55
3

8690 Postings, 7636 Tage SARASOTADie Engländern begreifen auch so langsam

um was es geht:

"Großbritannien will 1.600 Raketen und Millionen Schuss Munition liefern".

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/welt/...abb91&ei=42#image=2  

23.04.24 19:06

1982 Postings, 219 Tage SilberrueckenUnd bis die geliefert werden,

schießt die Ukraine die russischen Kampfbomber eben mit russischen Raketen ab ;-))

https://www.merkur.de/politik/...-putins-bomber-alte-zr-93027524.html  

23.04.24 19:22
1

1982 Postings, 219 Tage SilberrueckenRussland schwächen,

die Bauern in Europa stärken!
Wir brauchen kein russisches Getreide!
Putin kann ja dann Nordkorea und die afrikanischen Staaten beliefert, natürlich für umme!

https://www.fr.de/wirtschaft/...-russisches-getreide-zr-93025983.html  

24.04.24 12:00
3

8690 Postings, 7636 Tage SARASOTADie Verluste von Kriegsverbrechern

Es bleiben 1,6 Minuten zwischen 2 getöteten "russischen" Soldaten.
Stopp! sind es überhaupt Russen ?  sind es nicht hauptsächlich Syrer, Libanesen, Somalier, Kubaner, Chinesen sowie ethnische Minderheiten aus dem Rückraum Russlands? (quelle siehe unten)
Werden die verwöhnten Jungs aus Moskau und St. Petersburg überhaupt einberufen? wenn ja würde sich bei diesen Opferzahlen die Bevölkerung gerade in diesen beiden Städten erheben.

Verluste an Technik, das ein einzelner Panzer Putins erlegt  wurde spricht Bände, und nebenbei verballern die Ukrainer ihre Reserven an Himars Raketen, mit der Gewissheit das der Nachschub anrollt. Die Zerstörung von Artilleriesystemen und Fahrzeugen sollten da als Beweis reichen.

Soldaten: 461.940 (+880)
Panzer: 7242 (+1)
Gepanzerte Fahrzeuge: 13.928 (+12)
Artilleriesysteme: 11.808 (+43)
Drohnen: 9439(+32)
Weitere Fahrzeuge: 15.892 (+47)

https://www.youtube.com/watch?v=WVX0SOw4Epk
https://twitter.com/EuromaidanPR/status/1783029795695054933/photo/1
Quelle: Official page of the Ministry of Defense of Ukraine.
Ukrainischer Generalstab vom 24. April.  Genehmigt, Zertifiziert und geprüft.  

24.04.24 12:10
1

1982 Postings, 219 Tage SilberrueckenUnd wieder wurde

24.04.24 14:26
6

38393 Postings, 6164 Tage börsenfurz1Durchbruch?

„Die Büchse der Pandora ist geöffnet“: Russland gelingt brisanter Erfolg in der Ukraine

Im Ukraine-Krieg ist Russland offenbar ein bedeutender Front-Durchbruch gelungen. Dabei sollen Einheiten auf keine Gegenwehr gestoßen sein.

Awdijiwka – Im Ukraine-Krieg scheint russischen Einheiten ein bedeutender Erfolg an der Front gelungen zu sein. Sie eroberten nahe Awdijiwka Teile von Otscheretyne. Die Gemeinde liegt an einer strategisch wichtigen Eisenbahnstrecke. Der Verlust ist für die Ukraine brisant und fragwürdig zugleich.

https://www.merkur.de/politik/...oss-front-otscheretyne-93030700.html

24.04.24 15:13
2

1982 Postings, 219 Tage SilberrueckenAbwarten!

Die Russen hatten ja schon fast Kiew erobert!  
Ach was sag ich, die ganze Ukraine und das nach nur 3 Tagen! ;-)


https://m.focus.de/politik/ausland/ukraine-krise/...id_145837730.html  

24.04.24 17:08

8690 Postings, 7636 Tage SARASOTA@börsenfurz: und meine ganzen Fans

aus dem "Idiotistan Forum" haben Dir Sternchen vergeben. Da kannst Dich nur noch scheckig lachen, weil Ernst nehmen is net.  

24.04.24 17:13

8690 Postings, 7636 Tage SARASOTAZitat:

„Die Büchse der Pandora ist geöffnet“.
Echt etz?  

24.04.24 17:23

5591 Postings, 6591 Tage kukkiBiden: Neues Militärpaket für Ukraine

"in den nächsten Stunden"
Ukraine-Krieg im Liveticker: +++ 17:16 Biden: Neues Militärpaket für Ukraine "in den nächsten Stunden" +++ - n-tv.de
Lesen Sie alle aktuellen Entwicklungen und Nachrichten über den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine im Liveticker von ntv.de.
 

24.04.24 17:32
4

1982 Postings, 219 Tage SilberrueckenViele Russen haben wohl die

Schnauze voll!

In Russland registriert man Rekordzahl an Desertionsfällen – britischer Geheimdienst


"Die Zahl der Asylanträge russischer Staatsbürger, die sich dem Militärdienst entziehen, hat in westlichen Ländern ein Rekordniveau erreicht“


https://www.ukrinform.de/rubric-ato/...n-britischer-geheimdienst.html
 

24.04.24 17:35

1982 Postings, 219 Tage SilberrueckenDiese Woche

soll schon geliefert werden, es wird spannend!
Jetzt fehlen nur noch die F16!  

24.04.24 19:15
3

1982 Postings, 219 Tage SilberrueckenDiese Woche

soll schon geliefert werden, es wird spannend!
Jetzt fehlen nur noch die F16!

https://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/...se-woche-19674863.html  

24.04.24 19:51
1

117 Postings, 4396 Tage pitpoeEntlich kommen die F 16

Ein gutes Geschäfft.

Der Iwan wird laufen müssen.  

24.04.24 22:14
1

1982 Postings, 219 Tage SilberrueckenDer Gnom

muss ja nicht alles wissen! ,;-)

"Die Raketen mit bis zu 300 Kilometer Reichweite wurden heimlich von den USA geliefert und könnten das Kräfteverhältnis im Krieg gegen Russland beeinflussen."

https://www.welt.de/politik/ausland/...aketen-gegen-Russland-ein.html  

24.04.24 22:57
1

8690 Postings, 7636 Tage SARASOTADie Panzer und Raketen

standen schon seit Dienstag an der Grenze, als Biden unterschrieben hatte rollten sie in die Ukraine und sollten bereits im Osten angekommen sein.
Und was da so rollt ist nicht ohne:
https://www.youtube.com/watch?v=Wzp69PCginU  

24.04.24 23:15

6677 Postings, 2479 Tage Bullish_HopeSilberrücken#22:14

"Zu dem Meinungswechsel sei es unter anderem gekommen, weil die russische Armee Langstreckenraketen aus Nordkorea einsetze. Zudem hätte Russland kritische Infrastruktur wie die Energieversorgung angegriffen. „Wir haben Russland vor diesen Dingen gewarnt“, sagt der Regierungsmitarbeiter."

Gut reagiert die USA. RU setzt Langstreckenraketen aus Nordkorea ein? Zur Hölle mit dem dicken Raketenmann. Interessant daran scheint das RU selber nur über wenige? oder keine?  LS-Raketen mehr verfügt ?!?

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2051 | 2052 | 2053 | 2053  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben