Kanadische Cannabis Aktien

Seite 13 von 17
neuester Beitrag: 07.09.20 11:33
eröffnet am: 05.01.17 11:04 von: iglu370 Anzahl Beiträge: 420
neuester Beitrag: 07.09.20 11:33 von: Bratworscht Leser gesamt: 165626
davon Heute: 54
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 17  Weiter  

31.05.20 21:56

8106 Postings, 1464 Tage raider7sorry

posting #300 gehört nicht hierher, falscher Thread

hier dreht sich alles um Cannabis produkte + Umsätze

Aphria gehört bei Umsatz + Gewinn zur Spitzen Elite  

02.06.20 13:33

8106 Postings, 1464 Tage raider7heute wird es einen Goldener Börsentag

geben,, zeichen stehen auf strammes Wachstum bei Cannabis Aktien

hoffe dass es heute 5-10% nach oben geht  

02.06.20 16:54
1

2221 Postings, 1025 Tage SeckedebojoWie üblich bei AC....tiefer geht immer......

Egal......die paar Kröten die übrig geblieben sind , machen den Bock jetzt auch nicht mehr fett.

Long.....  

02.06.20 17:40

8106 Postings, 1464 Tage raider7Alles in bester ordnung

schau dir den Chart an dann siehst du dass alles in ordnung ist

https://www.ariva.de/aphria-aktie/chart

ein bisschen runter um dann weiter zu steigen  

04.06.20 22:43
1

1 Posting, 114 Tage ZivilfahnderAlles gut

Deutschland hat bisher aufgrund von rechtlichen Problemen kein medizinisches Cannabis angebaut.
Alles musste importiert werden, größtenteils aus Portugal.
Das war natürlich immer ein logistisches Problem.
Die FA. Aphria hat einen Gewächshausbunker in Neumünster gebaut.
Bis April wurde dort Chili geerntet.
Aufgrund von Lizenzen konnte im Mai 20 mit der Aussaat von Cannabis begonnen werden.
Im Oktober wird die erste Ernte erwartet. Dann wird es das erste medizinische Cannabis von deutschem Boden geben.
Ich habe was von 20 Tonnen/jährlich gelesen.
Bis dahin wird sich bei dem Kurs nicht viel tun oder nur gering steigen.
Ich erwarte den BOOOOM nach der ersten Zeitungsmeldung im Oktober rum.  

05.06.20 00:22

8106 Postings, 1464 Tage raider7Aphria ist sehr gut aufgestellt

Ein seltenes profitables Geschäft

Heute ist Aphria ein Lichtblick in der rückständigen Kategorie der Topfaktien. Das Unternehmen verzeichnete vor einigen Wochen überraschend gute Gewinne und erzielte einen Gewinn bei starken Umsätzen.

"Unser Wachstum hat es uns ermöglicht, einer der wenigen profitablen, börsennotierten Distributoren zu sein", sagte CEO Irwin Simon im vergangenen Monat. Das EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) war in den letzten vier Quartalen ebenfalls positiv.

Aphria beschäftigt über 1.000 Mitarbeiter und ist in 10 Ländern tätig. Das Unternehmen verzeichnet seit mehreren Quartalen ein Umsatzwachstum bei Freizeitmarihuana. Laut Aphria stieg der Umsatz mit medizinischem Cannabis im Pharmabereich um 18%, nachdem die Sperrung von Coronaviren begonnen hatte.

Das Unternehmen verkaufte im dritten Quartal des Geschäftsjahres 14.014 Kilogramm Cannabis, ein Plus von 98% gegenüber dem Vorquartal. Cannabis für Erwachsene machte 8.171 Kilogramm aus, während Medizinprodukte 1.352 Kilogramm ausmachten.

In seinen jüngsten Finanzergebnissen meldete Aphria Zahlungsmittel oder Zahlungsmitteläquivalente in Höhe von 515 Mio. CAD. Diese Liquidität ist genau das, was der Arzt in einer schwachen Wirtschaft angeordnet hat, und die starke Bilanz zeichnet Aphria in der öffentlich gehandelten Cannabisindustrie aus. Wie viele Unternehmen hat Aphria aufgrund der Unsicherheit in Bezug auf COVID-19 für den Rest des Jahres Leitlinien gezogen.  

05.06.20 07:58

8156 Postings, 5610 Tage pacorubioMoin raider

Du kaufst aphria
Ich dachte nur Gazprom
Und jetzt aphria und Coba?  

05.06.20 10:35

8106 Postings, 1464 Tage raider7hi pacorubio

Zue Zeit habe ich noch aphria, Hexo + Tilray + ein paar Coba (schade) in meinem Depot

Gazproms habe ich keine mehr

Sehe in Cannabis Aktien Riesen Wachstumschancen

denke dabei an Weltweit geöffneten Mark für Cannabis Produkte unteranderem an CBD Produkte,, Cannabis ist halt sehr gute Medicin für alles obendrauf auch noch Lebensmittel.

https://deutsch.rt.com/international/...annabis-vor-corona-infektion/  

05.06.20 10:45

8106 Postings, 1464 Tage raider7Zb Hexo

für 20000? bekommst du 30000 Aktien in Kanada

zb ging Hexo gestern um 6 cent nach oben

Gewinn ist 1800CAD

steht jetzt bei 1CAD

für 1 Tag nicht schlecht

 

05.06.20 10:49
1

8106 Postings, 1464 Tage raider7Fakt ist

für dein Geld bekommst du 5 X mehr Aktien wie bei Gazprom

Dann die Musik in diesen Aktien,, anders wie die langweilig gewordene Gazpromaktie,, 10 cent rauf 10 cent runter...

bei Hexo rechne ich mit ein paar 100% Gewinn in kurzen Zeit

also mit Börsenkurse von 5 CAD  

05.06.20 11:19

1118 Postings, 1053 Tage Teebeutel_Info

In den USA wurden im Zuge der Ausschreitungen Cannabis Geschäfte geplündert. in Chicago ist nun bis auf unbestimmte Zeit alles dicht, hab kA wie es in anderen Staaten ist, könnte die Q2 Zahlen vermiesen.  

05.06.20 13:13

8106 Postings, 1464 Tage raider7hi Teebeutel

das ganze dürfte sich in Luft aufgelösen

denn die meisten Konsumenten haben immer eine gewisse Reserve zu hause..

Zb ich,,, Kaufe pro Jahr 2-3 x mein CBD20% Öl

falls ich diese Woche oder Monat nix Kaufe werde ich das nachholen in nächster Zeit..

Grasraucher haben sowieso ihre Adressen

Diese Ausschreitungen werden soviel Einfluss haben wie das Corona Virus nähmlich NULL  

05.06.20 15:42

8106 Postings, 1464 Tage raider7Andrew Gudgeon

Aphria Inc.

Aphria Inc. (TSX: APHA) (NYSE: APHA)  ist meine erste Wahl für Juni. Es ist ein globales Konsumgüter- und Wellnessunternehmen, das sich auf Cannabis konzentriert.

Das Unternehmen hat im Jahr 2020 bislang hervorragende Ergebnisse erzielt, und ich glaube, dass dies auch in Zukunft so bleiben wird. Die kanadische Cannabisindustrie muss nach den Folgen von Finanzierungsproblemen und COVID-19 korrigiert werden.

Im letzten Ergebnis verzeichnete Aphria ein Wachstum des Cannabisabsatzes von 54% gegenüber dem Vorquartal, während andere ähnliche Unternehmen ein flaches oder rückläufiges Wachstum verzeichneten. Ich würde auch den aktuellen Aktienkurs von Aphria aufgrund zukünftiger Cashflows als unterbewertet betrachten.

 

05.06.20 16:44

8106 Postings, 1464 Tage raider7Von heute Abend 10pm

an wird aphria an der US Börse Nasdaq gelistet werden..

https://translate.google.lu/...a-inc-announces-move-to-nasdaq-8456870

aphria wird deshalb pro Jahr +60000 CDA einsparen  

06.06.20 17:33

42 Postings, 1486 Tage TakuanUnd was hällt Raider von

Agraflora? Liest sich interessant.
Könnte durch die Decke knallen.
Deine Gazprom tips waren immer super.
 

08.06.20 12:23

8106 Postings, 1464 Tage raider7Wird spannend heute

Aphria wird heute das erste mal beim Nasdaq gelistet werden..

Hoffe dass es nach oben geht mit dem Aktienkurs  

08.06.20 12:43

57 Postings, 1015 Tage valrolHoffen

Hoffen beim Aktienhandel  

08.06.20 12:46

57 Postings, 1015 Tage valrolAphira

Hat doch bestimmt einen eigenen Forum. Wenn eine-/r Information holen möchte, wird er/sie/es nicht hier suchen oder?!  

08.06.20 14:12

8106 Postings, 1464 Tage raider7Und auch Hexo

vorbörslich schon 13% im Plus

https://old.nasdaq.com/de/symbol/hexo/real-time

Cannabis Aktien zur Zeit Top  

08.06.20 15:56

8106 Postings, 1464 Tage raider7Der reinste Goldesel

08.06.20 16:00

8106 Postings, 1464 Tage raider7Aphria heute zum erstem Mal im Nasdaq

gelistet und der kurs steigt stramm nach oben..

https://translate.google.lu/...%26utm_source%3Drss%26utm_medium%3Drss

weiter so  

08.06.20 19:58

8106 Postings, 1464 Tage raider7Aphria

ging bis jetzt 13% nach oben

https://ca.investing.com/equities/aphria-inc

könnte aber weiter nach oben gehn..

könnte hiermit zu tun haben. link unten

https://deutsch.rt.com/international/...annabis-vor-corona-infektion/  

08.06.20 22:24

8106 Postings, 1464 Tage raider714% nach oben

https://ca.investing.com/equities/aphria-inc

Das war der erste Tag im Nasdaq  

Seite: Zurück 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 17  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben