"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 12876 von 12964
neuester Beitrag: 26.01.23 22:43
eröffnet am: 10.11.16 01:24 von: andrej683 Anzahl Beiträge: 324088
neuester Beitrag: 26.01.23 22:43 von: Scheinwerfe. Leser gesamt: 36976691
davon Heute: 3878
bewertet mit 371 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 12874 | 12875 |
| 12877 | 12878 | ... | 12964  Weiter  

30.09.22 16:51
9

10834 Postings, 4220 Tage herrscher2pipelines

Artikel aus FB: Original

***** deutschland ist übrigens SO souverän, dass es seine neu gebaute, 10 milliarden teure infrastruktur nicht in betrieb nehmen darf und am ende sogar wehrlos dabei zusehen muss, wie sie zerstört wird.
die russen andererseits (die als einzige aller spieler KEINERLEI interesse an der sabotage von nordstream 1 und nordstream 2 haben) müssen schon echte teufelskerle in ihren truppen haben. da legen die doch glatt sprengsätze an alle nordstream-leitungen, während 100m über ihnen ein amerikanischer marineverband operiert.
dass im rahmen der nato-übung "baltops" übrigens vor wenigen wochen die 6. flotte der us-navy den umgang mit unterwasser-drohnen trainierte: zufall. dass die us-armee mit ihren drohnen GENAU DORT trainierte, wo nun die anschläge auf nordstream 2 stattfanden (nämlich an der küste von bornholm): das ist nicht nur ein weiterer völliger zufall, das hat DER RUSSE sicher wieder mal geschickt eingefädelt.
zu erwähnen, dass kurz danach (im august) die us-marine, die britische marine UND die ukrainische marine zusammen den einsatz dieser unterwasserdrohnen trainierten: das ist selbstredend kremlpropaganda.
dass am tag der attentate auf die russisch-deutschen pipelines das stark antirussisch geführte polen mit viel feuerwerk und pomp seine eigene, neue (auch von der eu gesponserte!) pipeline "baltic pipe" eröffnete: ein weiterer, zu vernachlässigender zufall. dass das erklärte ziel dieser von skandinavien nach polen führenden gas-pipeline die polnische unabhängigkeit von russischem gas ist, ist freilich wunschdenken: der polnische bedarf kann laut experten mit dieser pipeline nicht annähernd gedeckt werden. es wären massive importe von (exorbitant teurem) us-fracking-gas nötig. das kann man freilich der eigenen bevölkerung nur verklickern, wenn es keine alternativen gibt...
dass dann (finally) der ehemalige polnische außenminister sikorski sich nach der erfolgreichen sabotage beider, für deutschland lebenswichtiger, pipelines auf twitter öffentlich bei den USA bedankt - ist freilich wieder mal diesem elenden t9 geschuldet. bekanntermaßen verwechselt die automatische wortkorrektur nicht nur bei politikern, sondern auch bei (sogenannten) "journalisten" öfter "USA" mit "RUSSLAND".
seit 2.000 jahren, genauer seit dem antiken römischen staranwalt cicero, folgt übrigens die kriminologie in ihrer ermittlung immer zuerst einem simplen prinzip: CUI BONO? ("wem nützt es?") so simpel die ausgangsfrage aller ermittlungen anmutet - führt sie doch tatsächlich meist zum richtigen verdächtigen.
keine terrororganisation der welt verfügt über u-boote oder hochentwickelte unterwasserdrohnen (von der nato mal abgesehen). da der weltweite "islamistische terror" offenbar von der corona-"pandemie" ausgemerzt wurde, kommt der eben auch nicht in frage. dieser angriff auf die pipelines kann ausschließlich von staatliche akteuren kommen. und auch dieser kreis ist sehr klein. dass mich persönlich wirklich erstaunt, mit welcher offensichtlichen gelassenheit die deutsche politik mit einem direkten kriegerischen angriff auf essentielle deutsche infrastruktur, mit einem unmittelbaren angriff auf die souveränität deutschlands und seine versorgungssicherheit umgeht: ist sicherlich nur meiner politischen naivität geschuldet. man könnte am ende noch glauben, die deutschland regierenden grünen atlantiker hätten in ihrem wahlkampf inflationär den rückbau von nordstream 2 gefordert.
oh wait...
dass sich am ende natürlich jeder irrt und unter all jenen, die (öffentlich!) die zerstörung von nordstream 2 ankündigten, wahrscheinlich luisa neubauer dem us-präsidenten joe biden zuvorkam: ist meine persönliche spekulation. 😉*****

Quelle facebook  

30.09.22 18:00
1

11680 Postings, 1037 Tage 0815trader33und weiter gehts beschleunigter Nato-Beitritt

Ukraine stellt Antrag zum beschleunigten Nato-Beitrit
13 Min
Die Ukraine hat einen Antrag zur beschleunigten Mitgliedschaft bei der Nato eingereicht. Dazu hat der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskij das erforderliche Dokument unterschrieben, wie aus einem am Freitag veröffentlichtem Video hervorgeht. Außerdem sei Kiew bereit zu Verhandlungen mit Russland, nicht aber mit der Teilnahme des derzeitigen russischen Präsidenten Wladimir Putin, fügt Selenskij hinzu.

https://...ine-stellt-Antrag-zum-beschleunigten-Nato-Beitrit?src=live  

30.09.22 18:26
5

10834 Postings, 4220 Tage herrscher2Halleluja


Die Donbassrussen, die von den ukr. N...schergen seit Jahren bombardiert, drangsaliert und ermordet wurden - von Putin all diese Jahre ernährt und am Leben erhalten wurden, sind endlich befreit!!

Seit heute gehören die Republiken zur russ. Förderation, so wie eben ein Großteil der Bevölkerung es immer gewollt hat! Referendum hin oder her!

Putin hat genau das gemacht, was er immer gesagt hat und nicht mehr!

Die Ukraine war ein riesiges, korruptes Land und bleibt auch jetzt noch ein riesiges, korruptes Land!

Endlich wieder Frieden!! Alles wieder gut .. ..  

30.09.22 19:50
1

18913 Postings, 6632 Tage pfeifenlümmelzu #894 Putin

will alllllllles auf einmal. Die Krim häte erst mal gereicht. Wahrscheinlich oder sicher hätten die Pipelines Gas nach Westen liefern können ( trotz Krim ), Russland wäre gestärkt worden.
Was nun?
Krieg, Krieg, Tote, Elend.
Putin pokert zu hoch!!!
                                 

30.09.22 20:00
7

795 Postings, 349 Tage hhuberseppDie Familie meiner Mutter

stammte aus dem Sudetenland.
Sie wurden in der tschechischen Republik systematisch drangsaliert.
Sie waren froh, als sie wieder zu De gehörten.

Dennoch hat sich diese Erleichterung als Trugschluss herausgestellt.

Wiederholt sich die Geschichte immer wieder ?

Warum? Wer hat die Steuerung? Wer spielt mit dem Schicksal und dem Leben der Menschen? Wem sind diese Menschen egal?  

30.09.22 20:00

18913 Postings, 6632 Tage pfeifenlümmelZum Golde

Da dieser Thread ein goldiger Thread sein sollte, möchte ich in Demut meinen Senf dazu geben:
Gold scheint mir den Rückwärtsgang einzulegen, alles natürlich kurzfristig für kommenden Montag.
 

30.09.22 20:14

18913 Postings, 6632 Tage pfeifenlümmelzu #896

Es geht zu allererst um die Macht. Menschen sind egal, nur Bauern wie beim Schach.
Menschen werden aufgehetzt wie Hähne bei Hahnenkämpfen.
Die sich nicht aufhetzen lassen ( wollen ) sind in der Minderheit.

 

30.09.22 20:24
6

1300 Postings, 3850 Tage Rondo90Der Westen hat am meisten gelogen, meine Meinung..

 
Angehängte Grafik:
img_20220928_201849_227.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
img_20220928_201849_227.jpg

30.09.22 21:29
1

18913 Postings, 6632 Tage pfeifenlümmelUm die Pipelines

zu zerströren braucht man ein paar Wasserbomben.
Im  2. WK haben Wasserbomben die U-Boote schon zerrissen, Pipelines dürften keine dickere Stahlmäntel bestzen aus U-Boote.



































































































































 

01.10.22 07:05

11370 Postings, 5740 Tage 1ALPHAEs geht weiter:

https://de.scribd.com/document/597748273/...s#download&from_embed

Ansicht gedeckt durch den Artikel 5 Abs. 1 GG (verkürzt): „(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt

 

01.10.22 07:45
2

11370 Postings, 5740 Tage 1ALPHA"The EU's overall investment in China rose by a si

The EU's overall investment in China rose by a significant 123.7 percent, reflecting European companies' confidence in the Chinese market." https://www.globaltimes.cn/page/202209/1276378.shtml

Das sind sehr beeindruckende Zahlen für Arbeitsplätze, Steuern, Wohlstand - oder?

Ansicht gedeckt durch den Artikel 5 Abs. 1 GG (verkürzt): „(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt

 

01.10.22 07:51
1

11370 Postings, 5740 Tage 1ALPHALöschung


Moderation
Zeitpunkt: 01.10.22 17:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

01.10.22 12:52
5

621 Postings, 2849 Tage Igel 69Ein paar

Wasserbomben finden aber nicht Pipelines in 90m Tiefe. Deutschland erhält jetzt am Ende der Krise oder Great Reset seine Belohnung dafür durften wir jahrzehntelang den Zahlmeister spielen.  

01.10.22 13:31
2

5934 Postings, 1268 Tage KK2019Differenzbesteuerung beim Silber abgeschafft !

https://www.youtube.com/shorts/zVju95lYf6w

Jetzt wird Gold dran sein!

Danach

SAG
LAG
VAG

Ihr werdet enteignet werden, nicht nur durch die CPI-Inflation!  

01.10.22 13:33
3

5934 Postings, 1268 Tage KK2019Differenzbesterung Silber, weitere Infos

01.10.22 13:44

5934 Postings, 1268 Tage KK2019und warum bringen die Amis

01.10.22 13:47

5934 Postings, 1268 Tage KK2019schaut mal in den Gold und Silbershops nach

Man reibt sich die Augen.  

01.10.22 14:05
2

5934 Postings, 1268 Tage KK2019Interessante Informationen

https://topcargo200.com/436/

Kann man die Tode mit der C-Seuche in Verbindung bringen? Aber ich gehe von blöden Zufällen aus. Hier wie dort, alles nur Zufälle.

Genauso Zufall, wie das was da in der Ukraine abgeht. Lyman das neue kleine Stalingrad

Kennt jemand ne Seite, die diese Zahlen statistisch auswertet? https://minusrus.com/en

Ich zweifle am Verstand vom Gröfaz2. Der meint, mit immer älterem Schrott die ganz spezielle militärische Operation gewinnen zu können? Ich persönlich hätte keinen Bock für so einen kranken Mann sterben zu wollen. Für ukrainisch in den Schulen. Ne, hätt ich keinen Bock drauf. Aber jeder Jeck, äh Russ ist anders.  

01.10.22 14:23

18913 Postings, 6632 Tage pfeifenlümmelzu #904

"Wasserbomben finden aber nicht Pipelines in 90m Tiefe"
---
Dass Wasserbomben so intelligent sind, dass sie selbst die Pipelines finden, habe ich nicht behauptet.  

01.10.22 14:53
2

5934 Postings, 1268 Tage KK2019richtig kommentiert und entschieden

„Wenn ihr das Video seht, bin ich nicht länger am Leben. Ich kann meine Seele nicht mit der Sünde des Mordens belasten. Ich bin nicht bereit, für irgendwelche Ideale zu kämpfen.“

https://www.bild.de/politik/ausland/news-inland/...81492452.bild.html

R.I.P. anständiger Russe  

01.10.22 17:21
3

1300 Postings, 3850 Tage Rondo90Kk2019


Was für anständer Russe der sich selbst umbringt?!?!?!?!

Ganz Russland steht hinter Putin
Einfache mal paar Russen fragen, die sich nicht angeblich in unseren propaganda Medien umbringen, was echt lächerlich ist

Jeder der sich selbst umbringt ist eh geisteskrank.

Kk2019 du weißt echt nicht was wirklich in der welt abgeht  , echt traurig dass es von dor so viele in deutschland gibt  

01.10.22 18:15
2

5934 Postings, 1268 Tage KK2019Woran scheiterts denn bei den Russen?

https://www.youtube.com/watch?v=1beBWJj5JQU

https://www.youtube.com/watch?v=0YarNZ5YKNU

https://www.youtube.com/watch?v=bNP-jzIa820

So ganz Russland steht wohl nicht hinter Putin. 10 Jahre Knast oder Front, das sieht nach motivierten Männern aus. Da brauchts wohl noch den ein oder anderen Fenstersturz. Und so wirklich rund läufts nicht für den Gröfaz2 mit der zweitstärksten Armee der Welt. Das Militär Russlands dürfte sich nun auch auf dem Niveau von Nordkorea bewegen: Ein Verrückter ganz oben, Atombomben, jede Menge Soldaten (miserabel ausgebildet) aber nur Schrottmaterial.

Oder wie erklären sie das Versagen des russ. Militärs in der Ukraine? Ist das eigentlich für sie nun noch eine ganz spezielle militärische Operation oder Krieg?

Der Schicklgruber war gegen seinen Nachfolger ein richtiger Spar-Maxe: https://www.youtube.com/watch?v=MuGkh3EuKzg

Und finally: Springen sie eingentlich auch aus dem Fenster, wenns mit dem Putin nix wird? Wie kann man immer nur den Rattenfängern hinterherlaufen?  

01.10.22 18:19
1

1300 Postings, 3850 Tage Rondo90Kk2019

Karma und Resonanz treffen jeden von uns ,das sollte dir bewusst sein
Früher oder später
Unwissenheit und Blödheit, schützt vor Strafe nicht.  

01.10.22 18:26
6

7485 Postings, 3208 Tage Robbi11Viele Indizien

, " Biden : wir finden einen Weg  " , die pipilines zu verhindern, weisen darauf hin, daß Amerika diese zerstört hat. Auch Aussagen unserer Regierung " wir sollen von R kein Gas noch Öl " kaufen, weisen darauf hin, daß Energie als Waffe benutzt wird. Warum auch nicht !   Aber einem Staat seine Geschäfte zu verbieten oder zu verhindern, ist ein Angriff auf  die Souverenität und kann ein Kriegsgrund sein. Da D und Europa nicht souverän sind sondern sich mit hündischer Ergebenheit ( die ja auch gut bezahlt wird ) auszeichnen,
kann von einem Angriff auf die Souverenität nicht gesprochen werden. Ein Hund kann auch mit den Krümeln,die vom Tisch fallen,zufrieden sein.  Das ist Solidarität genug.
 

Seite: Zurück 1 | ... | 12874 | 12875 |
| 12877 | 12878 | ... | 12964  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben