SMI 12?203 0.3%  SPI 15?689 0.4%  Dow 34?926 -0.5%  DAX 15?688 0.9%  Euro 1.0733 0.1%  EStoxx50 4?145 0.7%  Gold 1?812 0.1%  Bitcoin 35?276 2.3%  Dollar 0.9066 0.3%  Öl 71.2 -1.5% 

Woran erkennt man, dass man eine Doppel-Id ist,

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 16.11.05 17:03
eröffnet am: 15.11.05 19:18 von: Aktiencheck. Anzahl Beiträge: 40
neuester Beitrag: 16.11.05 17:03 von: Klaus_Dieter Leser gesamt: 3882
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

15.11.05 19:18
4

1141 Postings, 7214 Tage AktienchecksWoran erkennt man, dass man eine Doppel-Id ist,

vielleicht sogar die eines unbekannten Schweizers, den die Staatsanwaltschaft auf dem Kieker hat?


Absoluter Aktienchecks

Eine ...be happy and smile findet statt.

die Schweiz ist das eine,
die wahrheit oftmals eine andere.
war in Köln und es gab nur einen,
der bei diesem lehrer je eine 1+
in Jura bekam.
(http://www.ariva.de/board/197085 #228)


 
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
14 Postings ausgeblendet.

15.11.05 20:49

9950 Postings, 7196 Tage Willi1Ohne sekret erscheinen zu wollen,

PM was treibst Du dich dauernd bei uns rum?

Da muss doch wirklich was schief gegangen sein?

In ernsten Fällen em(p?)fehle ich Doc Bömme,. wegen der geringen Anfahrtskosten.

Gerne helfe ich auch, bräuchte dann aber etwas support (Kasten Beck´s und nen Kohlenkasten für meinen Schlafsack.  

15.11.05 20:53

5173 Postings, 5985 Tage Klaus_DieterWill Kölsch und keine Blondinnen!

Komme ja gebürtig aus einer Pils-Gegend, und erst als ich so mit 20 in die Kölsch Gegend zog, trank ich mein erstes Bier. Und merkwürdigerweise schmeckte mir diese sogar!

Pils kann ich erst lecker finden, nach dem 5 Glas oder so, Kölsch ist immer lecker!

   

15.11.05 20:53

21799 Postings, 7917 Tage Karlchen_IBarbar o. T.

15.11.05 20:58

58960 Postings, 6740 Tage Kalli2003ich habe tatsächlich eine Doppel-ID

das ich das hier noch erleben darf ... utscheck, zombi, DocB, MadC, Happy, habt ihrs gelesen???


"Kölsch ist immer lecker!" sagt meine Doppel-ID auch. Wir müssen einfach Recht haben !!


So long (oder doch besser short?)  

...be happy and smileKalli  

 

15.11.05 21:08

5173 Postings, 5985 Tage Klaus_Dieter"schuss" ist noch besser

mensch kalli, ich kapiere hier das einfach nicht, kannste mir denn nicht ein wenig auf die Schliche helfen?

Also ich meine ja Pils ist so bitter, und ausserdem dauert es solange bis es fertig ist!
Dazu noch die grossen, unhandlichen Gläser - nee , was kann es schöneres geben, als ein leckeres Kölsch in netter Runde?
Und eigentlch schmeckt der Schuss, gerade zu anfang noch besser, weil eben auch ganz süffig und noch ein weniger bitter!    

15.11.05 21:23

58960 Postings, 6740 Tage Kalli2003was kapier ich nicht, Doppel-ID?

soll ich ne Abstimmung reinsetzen, wie viele Dich nach der Aussage für (m)eine Doppel-ID halten??

So long (oder doch besser short?)  

...be happy and smileKalli  

 

15.11.05 21:26

5173 Postings, 5985 Tage Klaus_DieterKomm lass sein!

Alles klar und viel Spass noch!  

15.11.05 21:29

58960 Postings, 6740 Tage Kalli2003ok, ich versuchs mal

ich sach hier schon seit 999 Tagen (aufgepasst, morgen will ich Congrats lesen!!), dass Kölsch das leckerste Gebräu ist. Von allen Seiten bekomme ich nur Häme (so nach dem Motto "ich geh doch nicht zu McD").

Jetzt kommst Du und sagst dasselbe...was sollen die anderen denn von Dir denken?

So long (oder doch besser short?)  

...be happy and smileKalli  

 

15.11.05 21:46

6 Postings, 6706 Tage AF#12

Hm..

(Notiz an mich: Sophie-Modul kopieren, umbenennen, ab 15Uhr unter meinem Namen laufen lassen.)  

15.11.05 21:52

21799 Postings, 7917 Tage Karlchen_ISo wird das aber nix mit den Blondinen.

Da musste mal aus dem Schuppen am Ostseekai raus und ins wirkliche Leben eintauchen. Okay - gebe ich ja zu, für Kieler Verhältnisse ist das um diese Zeit schon schwer. Da ist das Leben eher vorbei. Aber nen paar anständige Kneipen gibt es bei euch doch schon.

Wobei - in Kiel ist die Blondinen-Dichte relativ hoch. Aber ist das nun nen Vorteil oder eher nen Nachteil? Egal - aber wo es viele Blondinen gibt, gibt es auch viele Rothaarige. Kann mich da noch an ne Frauke aus Kiel erinnern.  

16.11.05 04:19

1303 Postings, 7250 Tage antoinettewer ist denn nun schon wieder AF?

Kliniker Humanmedizin

Initialen A-F:
Prof. E. Russi
Dept. Innere Medizin
Universitätsspital Zürich
 

16.11.05 07:50

2738 Postings, 7202 Tage onfireich erwäge "outfire" als zweite ID o. T.

16.11.05 07:53

5173 Postings, 5985 Tage Klaus_DieterOb ich dann Kölschsüppler nehme?

Aber dann wird das noch als dritt ID von xxx gewertet!  

16.11.05 08:18

3051 Postings, 7926 Tage ruhrpottKölsch?

Is dat die Plörre, die direkt aus dem Rhein gepumpt wird??

Ausgedacht ist oft viel schöner als die Wahrheit.
Deshalb verkauft sich die BLÖD-Zeitung wie Sau.
Vorteil: Das Denken wird einem abgenommen.
Nachteil: Das Denken wird einem abgenommen.

Viele Grüße

....................../´¯/)
....................,/¯../
.................../..../
............./´¯/'...'/´¯¯`·¸
........../'/.../..../......./¨¯
........('(...´...´.... ¯~/'...')
..........................'...../
..........''............. _.·´
..........................(
.............................

aus dem Ruhrpott

 

16.11.05 08:19

5173 Postings, 5985 Tage Klaus_Dieternein - das leckerste Getränk das gibt!

Und früher gab es das nur in Köln, inzwischen haben sich das soviele in ihre Städte geholt, weil sie die Gesöffe wohl nicht mehr aushalten konnten!    

16.11.05 10:17

58960 Postings, 6740 Tage Kalli2003Guten Morgen @Kölschfans

und die, die es noch werden...

Siehst Du KD, das meine ich. Mach so weiter und die reden Dich nur noch mit "Kalli" an.

*g*

So long (oder doch besser short?)  

...be happy and smileKalli  

 

16.11.05 10:42

4020 Postings, 6713 Tage MD11gut

..das Bayern im tiefen Süden liegt...so weit ab von Plörre und Frauken...gggg  

16.11.05 16:38

922 Postings, 7162 Tage darkdaylieber 20 Kölsch als 1 Alt

darkday, keine Doppel-ID  

16.11.05 16:44

922 Postings, 7162 Tage darkdayHerrstellung von Kölsch

16.11.05 16:44

5173 Postings, 5985 Tage Klaus_DieterJa gut das Bayern da ist!

MD11, da haste in der Tat Recht, dass Bayers soweit weg ist, freut uns doch alle!

Nicht nur, dass da ja vieles anders sein soll, aber auch, das angeblich so gute Bier, scheint nicht geniessbar zu sein!

So viel Kohlensäure, dass man es mit Mineralwasser verwechseln könnte! Dann hat mir aber einer erzählt warum das so sein, weil eben viele sich gleich eine "mass" oder sowas bestellen, und dann gleich einen Liter oder so vor sich haben, und damit man es noch in einer knappen Stunde trinken kann, ist eben so viel "Sprudel" drin!

Tja, dann nehme ich doch lieber mein kleines Kölsch Glas, und bekomem immer wieder ein Neus und teurer scheint das Bayerische Bier auch noch zu sein.

Nicht auszudenken welchen Qualen wir erleiden müssten wäre wir in Bayern geboren!  

16.11.05 16:46

922 Postings, 7162 Tage darkdayKlaus-Dieter?

16.11.05 16:50

5173 Postings, 5985 Tage Klaus_DieterDarkday

Ja gut, einverstanden, wenn es kein Kölsch gibt, und bevor verdurste nehme ich dann auch das Alt - bin ja kein gebürtiger Kölsche, dann darf ich das vielleicht!  

16.11.05 16:52

1259 Postings, 7222 Tage HeckteAlso, das mit dem Kölsch

ist meiner Meinung nach so:
In Köln sollte man ein Kölsch trinken, weil es in Köln nun mal sonst kein lecker Bier gibt. Ein frisches Kölsch vom Fass = super. Und in Pils Gegenden sollte man Pils trinken, weil es dort einfach nix besseres gibt als ein Pils.

Also, was ich sagen will, ist das man in bestimmten Regionen sich auch die regionalen Spezialitäten "reinziehen" sollte, weil es dort meistens auch das beste ist.

Ich wohne schon lange in Köln und trinke sehr gerne Kölsch (in Köln eigentlich immer Kölsch wenn ich mal in ner Kneipe bin) aber wenn ich in die "Heimat" fahre (Pils Gegend) trinke ich nur Pils, obwohl dort auch Kölsch aus den Zapfhähnen fliesst.

Das einzige was ich allerdings gar nicht trinke ist Alt, denn das ist keine Spezialität, sonder Plörre.

gruß heckte

 

16.11.05 16:59

922 Postings, 7162 Tage darkdayfür die Schweizer


BILANZLI
Spezifikation
Farbe: Hell, trüb
Gattung: Alkoholreduziertes BIO-Bier
Art: untergärig
Stammwürze: 8,5%
Alkohol: 2,9 vol.%
Kalorien: 29 kcal/dl
Haltbarkeit: 5 Monate

Alkoholreduziertes, naturtrübes Bier aus kontrolliertem biologischem Anbau.
Bio-Zertifizierung: SCES 006

Zutaten: Wasser aus eigener Quelle.
Roggen und Hafer von der Hofgemeinschaft Schädeli in Uettligen BE.
BIO-Hopfen und BIO-Malz aus Deutschland
Knospe-Lizenznehmer: Brauerei Felsenau

FELSENAU, BERN

 

16.11.05 17:03

5173 Postings, 5985 Tage Klaus_DieterDas sieht aber nicht lecker aus Darkday

Also ich mag ja kein Pils, ist eben so bitter! Wie gesagt nachdem 5ten oder so merkt man es ja nicht mehr!

Ach, aber lasst uns ehrlich sein, jeder schwört auf das, was er kennt.
Wenn ein Bayer nach Köln zieht, trinkt er sicher auch irgendwann am liebsten Kölsch, und ein Bremer wird nach 20 jahre Düsseldorf auch zum Alt greifen.
Das kerpener, wird irgendwann nach Jahren im Norden auch zum Flens greifen!  

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben