SMI 11?717 -0.9%  SPI 15?155 -1.2%  Dow 34?869 0.2%  DAX 15?574 0.3%  Euro 1.0829 0.0%  EStoxx50 4?165 0.2%  Gold 1?751 0.0%  Bitcoin 39?887 -0.2%  Dollar 0.9257 0.0%  Öl 79.3 1.6% 

Hensoldt AG - Thread!

Seite 1 von 22
neuester Beitrag: 27.09.21 17:09
eröffnet am: 17.09.20 21:58 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 537
neuester Beitrag: 27.09.21 17:09 von: Obersteiger Leser gesamt: 109235
davon Heute: 40
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  
511 Postings ausgeblendet.

17.09.21 17:08
1

20 Postings, 28 Tage Obersteigerbei Xetra sind aktuell im 13er Bereich über 31000

Aktien als Kauforder hinterlegt gegenüber 18000 im Verkauf.
Also Faktor 2:1 für die Käufer, da merkt man das es sehr bald wieder ordentlich hoch geht.
Des weiteren ist ja auch heute Verfallstag, das muss man auch berücksichtigen.  

17.09.21 17:43

20 Postings, 28 Tage ObersteigerLeonardo hat sich für 23 Euro ein dickes

Kuchenstück an Hensoldt gesichert!!!

Alle Investmenthäuser bzw. Analysten haben Hensoldt auf BUY mit Kursziel auf 18 Euro gesetzt!!!

Ich kann nur jedem raten seine Aktien hier nicht zu verschenken meiner Meinung nach.


 

20.09.21 02:24
1

3364 Postings, 1310 Tage Carmelitatrotzdem steigt die Aktie nicht

wo ist der Haken?  Zu viele Versprechen auf die Zukunft und (achtung Satire) ein "Dampfplauderer" als Chef?  

20.09.21 10:42

2297 Postings, 5146 Tage rotsNach oben geht nix

Und unten ganz vorne?.  

20.09.21 11:30

20 Postings, 28 Tage Obersteiger@rots, heute werden Aktien quer durch alle

Branchen verkauft. Es gibt nun einmal solche Tage oder Wochen an der Börse, Börse ist ja bekanntlich keine Einbahnstraße!

Bei Hensoldt bin ich weiter tiefenentspannt. Wenn ich mir die Miniumsätze heute anschaue, da werden 19 oder 25 oder 30 Aktien verkauft. Rakete :-)))

Hensoldt ist und bleibt für mich immer noch ein Longinvest.  

Nur noch einmal zum Nachdenken!!!

Aktueller Auftragsbestand bei Hensoldt 6 MILLIARDEN ?, die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt  1,3 Milliarden ? !!!
Weiterhin wurde im ersten Jahr des Börsenganges, also 2021 schon eine Dividende gezahlt!!

 

20.09.21 14:25

61 Postings, 1050 Tage FortectionaerVielleicht

ist der hohe Auftragsbestand auch das Problem.
Ich denke, es dürfte sich um Aufträge mit einem langen Zeithorizont handeln
Man hat Ausschreibungen gewonnen und beginnt dann mit der Abarbeitung der Aufträge.

Nun ist es leider so, dass momentan die Preise für Vorprodukte (Rohstoffe, Elektronikteile) stark steigen

Ich kann mir vorstellen, dass eine Kalkulation bei langfristigen Projekten da nicht ganz einfach sein wird.

Im Hintergrund dadurch immer die Befürchtung, dass eine ursprünglich geplante Marge durch die steigenden Kosten nicht mehr erreicht oder im schlimmsten Fall sogar negativ werden kann.

Insofern ist das hohe Auftragsvolumen allein, für mich noch kein Garant auf künftig hohe Gewinne.  

20.09.21 20:32
1

1452 Postings, 1140 Tage BYD666Cash-Reserven

die investiert werden wollen. ;-)

 

20.09.21 20:33
1

1452 Postings, 1140 Tage BYD666Geduld könnte sich auszahlen

Rechne nächste Woche mit 15 EUR  

21.09.21 08:59
1

20 Postings, 28 Tage Obersteiger@Fortectionaer, ich denke nicht das der hohe

Auftragsbestand ein Problem darstellt.

Hensoldt stellt laut Firmen Webseite 300 neue Ingenieure ein, eben weil es so gut läuft.

Beim Thema Vorprodukte gebe ich Dir recht, aber das sehe ich nur als ein temporäres Problem an. Hier insbesondere der Chipmangel.
Aber viele Firmen wie Bosch und Infinion zum Beispiel haben mit Milliarden Investitionen neue Chipfabriken hier in Deutschland in den letzten Wochen eröffnet. Daher gehe ich nicht von einem längeren Problem aus.

Im November kommt der neue Finanzbericht aus und dem sehr ich jetzt schon voller Vorfreude entgegen bei dem Auftragsbestand.
Das wird der Aktie dann einen weiteren Schub nach oben geben, davon bin ich fest überzeugt.
Ist  aber wie immer an dieser Stelle nur meine bescheidene Meinung zu dem Thema.  

21.09.21 09:02

20 Postings, 28 Tage Obersteiger@BYD, lass uns erst einmal die 14 wieder diese

Woche in Angriff nehmen :-))  

21.09.21 14:46
1

1849 Postings, 1552 Tage Frühstückseioder besser erst die 13

21.09.21 17:48

1 Posting, 7 Tage FreihärrKRR

KRR ist m.E. als Shortseller aktiv, Kurs runterhauen und dann unten von den Retails einsammeln, alles was geht ...    

21.09.21 19:14

23 Postings, 187 Tage inv1freigabe kartellamt

durch kartellamt gab die freigabe,  das leo 25.1% kaufen kann, nun wollen die über 40% kaufen daher warten die bis Veröffentlichung, bis Bundesregierung es genehmigt.  

22.09.21 13:26
1

449 Postings, 4953 Tage S2RS2Charttechnik at its best!

Prima Konstellation: 38T und 100T Linien kreuzen die 200T Linie nach unten, alle Marken befinden sich bei rund 13,9X EUR. Aktueller Kurs 12,6X EUR.
Trotz des insgesamt positiven Umfeldes streiken derzeit die Käufer...
Da bleibt den langfristig orientierten Investoren wie mir wohl nur eines: Position halten und erneut aufstocken.
Danke für die Geschenke :)

Keine Anlageberatung, Kauf- oder Handelsempfehlung, just my 2 Cents...  

22.09.21 13:27

449 Postings, 4953 Tage S2RS2Apropos "Prima Konstellation"

Das ist natürlich nicht wortwörtlich zu verstehen, denn das deutet eher auf weiterhin fallende Kurse hin...  

23.09.21 22:02
4

20 Postings, 28 Tage ObersteigerInteressante Aussage gerade in

der Bundestagswahlrunde in der ARD und im ZDF vom eventuell zukünftigen Kanzler Scholz von der SPD.  Unter der neuen von ihm geführten Regierung werden die Rüstungsausgaben weiter hochgefahren!!!
Na das ist doch einmal eine Ansage.
Da dürfte Hensoldt wohl auch weiterhin von profitieren können.  

25.09.21 11:28
1

20 Postings, 28 Tage Obersteiger@rots, Die 17 Cent bis 13,55 ?

sollten dich wohl Montag drin sein um den Ema 200 zu überwinden:-))

Aber uch bin ja eh long eingestellt und hoffe bald Kurse über 20 ? zu sehen.

Hensoldt hat die Auftragsbücher voll für die nächsten 3 Jahre und es wird ordentlich Cash verdient.

Schönes Wochenende allen.  

27.09.21 07:53

13943 Postings, 7937 Tage Lalapona also

R2G ist abgewählt ...ohne FDP geht nix ....

Auf zur 20zig + x :-)  

27.09.21 08:01
1

2297 Postings, 5146 Tage rots@Obersteiger

Ich hoffe auch. Habe jedenfalls die 12er Marke nochmal genutzt, um weitere aufzustocken. Der Aktienkurs ist ja weit unter dem Preis für die Anteile von Leonardo?..  

27.09.21 08:20
2

287 Postings, 1275 Tage AsheelEinstieg

Auch heute zu 13.38? eingestiegen. Mal schauen wie es wird ;-)  

27.09.21 16:56
2

899 Postings, 577 Tage LesantoThomas Müller

27.09.21 17:06
2

20 Postings, 28 Tage Obersteiger@Asheel, alles richtig gemacht mit deinem

Einstieg heute.  

27.09.21 17:08

20 Postings, 28 Tage Obersteiger@Lesanto, Müller muss es ja wissen. 110.000 Stark

Starker Vertrauensbeweis pro Hensoldt!  

27.09.21 17:09

20 Postings, 28 Tage ObersteigerSo Leute den EMA 200 haben wir dann wohl geknackt

Auf gehts zu luftigen Höhen :-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben