Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 601
neuester Beitrag: 23.01.21 05:33
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 15001
neuester Beitrag: 23.01.21 05:33 von: Ananas Leser gesamt: 327513
davon Heute: 975
bewertet mit 58 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
599 | 600 | 601 | 601  Weiter  

19.09.20 14:47
58

17411 Postings, 4165 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
599 | 600 | 601 | 601  Weiter  
14975 Postings ausgeblendet.

22.01.21 21:27
7

4269 Postings, 5417 Tage 58840pWorld Dept Reset

Viele Grüße an Max, du hast sowas von RECHT !!!!

Das wird m.M. auch kommen, und den Untergang bedeuten....

Da helfen auch keine Masken und Impfungen mehr !!!!

Die größte Gefahr wird verkannt  !!!!!  

22.01.21 21:36
4

28545 Postings, 1214 Tage damir25 ArDai

+++++++++++++++++++++++++++Knastecho++++++++++++++++++++++++++
Gruß von Max P an @all
https://ibb.co/sg4nRcY
Text Max P: gut das wir trotz Abwesenheit verglichen haben!
Stichwort: " Im Stich......!"
Warum lässt Ariva den Max im Stich?

 

22.01.21 21:44
6

8770 Postings, 2912 Tage Sternzeichen#14977 Das ist doch der Landkreis

der in den Medien öffentlich verkündet haben, dass sie alles im Griff haben und Corona Verfolgung zu 100% abdecken. Was wurde die in den Mdien hochgejubelt.

Corona Fallzahlen heute 133, tief rot und fast Hotspot in Niedersachsen.

Ich würde sagen die hatten nur lange Zeit Glück und noch nie verstanden wie sich Corona tatsächlich ausbreitet.

Das Problem ist überall das gleiche dort wo die Zerbrechlichen zusammen Leben müssen in den Altenheimen kommt es stets immer zu dem gleichen Muster...

Und das man an der Impfung sterben kann oder Folgeschäden davon tragen wird dürfte hier im thread bekannt sein, aber sag das mal ein Söder, Merkel oder Lauterbach!

Nach Auskunft unserer Regierung samt den ÖR gibt es keine Impftoten und auch keine Folgeschäden.

Und das Startup-Unternehmen wurde auch noch von allen Schäden das dieses anrichtet freigestellt.

Sternzeichen




 

22.01.21 21:50
7

4269 Postings, 5417 Tage 58840p#973 normale Schulen

Wie mag es wohl in den Köpfen von diesen Pädagogen aussehen, was denken sie wirklich ?

Auf jeden Fall sehe ich auf meinen Spaziergängen ein neues Klientel....

Man muss sich ja FIT halten, auch geistig  !!!!

Anderes Thema, ein Fitnessbetreiber hat vor kurzem gesagt, 1 Monat Lockdown dauert

1 Jahr zum wiederaufbauen !!!!

Das gibt noch ein ganz großen Knall  !!!  

22.01.21 22:09
9

14690 Postings, 5125 Tage noideaman muss doch nur eins und eins zusammenzählen

dann gibt alles einen Sinn !

Begonnen hat alles im Jahr 2015 !  Da wurden die Grenzen in Europa geöffnet !

Was folgte war Chaos, Gewalt und noch eine  nie dagewesene Durchmischung der Völker !

Man will bewusst Europa zerstören um eine neue Weltordnung zu schaffen !






 

22.01.21 22:15
7

8770 Postings, 2912 Tage SternzeichenInsolvenzgeldumlage ist 2021 doppelt so hoch!

Angesichts der steigenden Insolvenzgefahr hat die Bundesregierung reagiert und und Insolvenzen ausgesetzt und gleichzeitig weil weniger Firmen pleite gehen den Beitrag verdoppelt.

Da muss man sich schon Fragen wohin das Geld wirklich geht wenn Medien jubelt feststellen, das in Zeiten von Corona die Insolvenz zurück gegangen sind.

https://blog.minijob-zentrale.de/insolvenzgeldumlage-2021/

Begründungen für den Doppelbeitrag der Insolvenzgeldumlage sind mehr als dürftig von der Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) geliefert worden.

Ja, die sogenannte Sanierungsmoderation aus den Parteien wollen ja auch bezahlt werden auch wenn sie nichts wissen.

Sternzeichen




 

22.01.21 22:19
2

9419 Postings, 5357 Tage deluxxeOberwasser für das kriminelle Relotuisblatt

"Verfassungsschutz will AfD beobachten

Vorhang zu fürs rechte Kasperletheater

Ann-Katrin Müller

Der SPIEGEL-Leitartikel von Ann-Katrin Müller
Kann man die größte Oppositionspartei beobachten und sich gleichzeitig auf demokratische Prinzipien berufen? Man kann. Wer die Demokratie angreift, muss in die Schranken gewiesen werden."

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/...-0001-0000-000174972843

Mit welcher Wucht und mit welchem Hass die Medien mit der neuen Stasi gemeinsame Sache machen, ist schon unglaublich.
Das wäre selbst für die DDR zuviel.

Fazit: Letztendlich arbeiten die Medien gegen die Bürger dieses Landes.
Politische Alternativen, die die Interessen der deutschen Bürger und der deutschen Wirtschaft vertreten, werden mit allen Mitteln bekämpft.  

22.01.21 22:43
4

1215 Postings, 295 Tage tschaikowskyWir hatten eigentlich Glück

Die meisten unserer Eltern und Grosseltern haben Krieg oder Kriege erlebt. Egal, ob an der Front oder zuhause, es war gefährlich, saugefährlich, jeden Augenblick konnte man Opfer eines Bombenangriffs oder ähnlichem sein. Und nach den Kriegen (auch während) wurde gehungert. Ja, und das alles haben doch noch einige überlebt.

Genauso werden wir auch das hier noch überleben. Und unsere Regierung, der ich durchaus unterstelle, dass sie das richtige tun möchte, möchte wiedergewählt werden. Denkt auch mal daran. Im März sind 2 Landtagswahlen; im Herbst Bundestagswahl.

Keiner von uns weis alles über die Krankheit; die Virologen übrigens auch nicht. Also: trial and error. Es gibt keine Musterlösung.

Nur eins sollte klar sein: ohne Tote wird´s nicht gehen. Der Tod, insbesondere von eh geschwächten Menschen, wird nicht zu verhindern sein. Nein, schön ist das nicht - aber unausweichlich.

   

22.01.21 22:44
8

8770 Postings, 2912 Tage SternzeichenDer Untergang von Mallcora.

Ist nur ein Beispiel von vielen anderen denen es genauso ergehen wird.

Stellen wir uns den Realitäten: Die anhaltende Coronakrise droht auch 2021 das touristische Geschehen auf Mallorca und den Balearen weitgehend zum Erliegen zu bringen. Sollte dieses Szenario eintreten, könnte dies den sozio-ökonomischen Verhältnissen auf den Balearen den Todesstoß versetzen.

Die meisten Balearenunternehmen würden ein zweites Desasterjahr nach 2020 nicht überstehen und insolvent gehen. Die Insolvenzwelle auf den Balearen hat ja bereits jetzt schon kräftig Fahrt aufgenommen!

Weiter steigende Armut, Armutskriminalität und soziale Unruhen würden die Folge sein. Diese extremen Verfallserscheinungen bei der touristischer Infrastruktur und beim sozialen Frieden könnten die Balearen auf Jahre, wenn nicht sogar Jahrzehnte, auch nach 2021 für Touristen hochgradig unattraktiv machen und in ein Armenhaus Europas verwandeln.

Dann, und Kommentatoren wie Don Miguel, sollten dies begreifen, wird auch der Immobilienmarkt samt seinem Luxussegment in tiefste Abgründe stürzen.

In einer von infrastrukturellen Verfall und gesellschaftlichen Unruhen geprägten Hölle auf Erden will nämlich auch kein Reicher mehr eine Luxusvilla besitzen sie wird besetzt und geplündert werden und niemand wird das aufhalten können.

Sternzeichen  

22.01.21 22:47
5

1215 Postings, 295 Tage tschaikowskyVolle Zustimmung Sternzeichen

Wenn´s nicht so ernst wäre, könnte man lachen. Nein, nicht über die Einwohner der Insel, die können einem nur unendlich leid tun, nein, ich rede von den Gier-Idioten mit ihrer: Ich muss eine Finca auf Malle haben. Hallo an alle Finca-Millionäre: Shit happens.  

22.01.21 22:53
1

1215 Postings, 295 Tage tschaikowskyHat Boris äh...äh...äh...

noch seine Finca da? Ich meine, die hätte mal zum Verkauf gestanden.  

22.01.21 22:58
9

14690 Postings, 5125 Tage noideabzgl Wahlen

da bin ich mir nicht so sicher, ob die wirklich stattfinden werden !
Da wird Corona ein wichtiges Wort mitsprechen :-)

Und wenn eine stattfindet, dann wird es eine Briefwahl sein !  Und wie die ausgeht, bestimmen die etablierten Parteien !

 

22.01.21 23:03
7

8677 Postings, 3664 Tage farfarawayNoidea - sehe ich auch so

die Corona Notstandsgesetze gelten noch bis Ende Dezember 2021. Siehe Anhang weiter unten.

Im Dezember wird längstens eh schon wieder eine Welle rollen, zumal schon vor Oktober eventuell eine weitere Panik erzeugt wird, stehen die Chancen für Merkel und Co schlecht. Dann hart man ein leichtes Spiel die Wahlen zu verschieben.

Den Typen un Berlin traue ich alles zu.... das geht gar nicht und so, kennen wir ja schon von der Merkel zu Genüge.  
Angehängte Datei: bgbl120s2258_78930_(1).pdf

22.01.21 23:08
5

4269 Postings, 5417 Tage 58840p#983 Insolvenzgeldumlage

"Die Krisen sind nicht gelöst, sondern in die Zukunft verschoben worden " !!!  

22.01.21 23:31
5

28545 Postings, 1214 Tage damir25 ArDemos

Auf YouTube werden alle sinnvollen Beträge/ Seiten abgewürgt.
Das sich der Rechtsstaat durchsetzt, wird sehr schwer.
Eine dunkle Zeit kommt auf uns zu, was wir uns noch nicht vorstellen können.  

22.01.21 23:36
5

4269 Postings, 5417 Tage 58840p#986 Der Untergang von Mallorca

Aber auch von Spanien !!!!

Wie hoch werden wohl die Kreditausfälle werden  ?

Wie hoch die Unterstützung von Arbeitslosen ?

Europa brennt  !!!!  

22.01.21 23:42
4

1946 Postings, 6221 Tage sue.viabsurde Ergüsse

Deutscher Politiker und (ehemaliger) Pharmalobbyist  ...
stellt die Behauptung auf, dass Herdenimmunität ohne #Impfungen nicht erreicht werden kann.

Er versucht, grundlegende Prinzipien der Medizin neu zu schreiben und buchstäblich alle Medien geben ihm eine Plattform, um seine absurden Ergüsse zu verlautbaren

."  German politician and (former) pharma lobbyist     ...
  is making the claim that herd immunity cannot be achieved without #vaccinations.

He is trying to rewrite basic principles of medicine and literally all media give him a platform to express his absurd outpourings.   "
 

23.01.21 00:00
4

14690 Postings, 5125 Tage noideaKlima, Corona, Flüchtlinge !

Ich kann es nicht mehr hören !

Ich schaue aus dem Fenster und es schneit schon wieder !

Wir werden doch nur noch verascht !

Klima
Corona
Flüchtlinge

Wann wacht der dumme Michel endlich auf ? Wer soll diesen Unsinn noch bezahlen ?

 

23.01.21 00:07
3

8770 Postings, 2912 Tage Sternzeichen#14994 Geht es um Wissenschaft oder um Meinungen?

Ich sehe hier eher eine bösartige aufgestellte Behauptung als Meinung und keinerlei Wissenschaft.
Wenn Experten Aussagen tätigen, die  keinerlei Evidenz? aufweisen dann schadet es der Wissenschaft sehr.

Wenn Forschern und Wissenschaftler sich Helfer der Politiker machen und den das sagen was sie Politiker hören wollen, dann handeln sie nicht wissenschaftlich, sondern nur nach dem Bauchgefühl der Politiker. Dann sind deren wissenschaftlicher Expertise zwar willkommen für die Politiker aber wissenschaftlich wertlos.

Da schießen sie gerade einige Doktoren selber für immer ab, nur haben sie noch nicht realisiert. Hoch oben in den Medien ist die Luft dünner und wenn die sich drehen dann Gnade denen Gott.

Sternzeichen  

23.01.21 00:24
2

1946 Postings, 6221 Tage sue.vi" everyone in the world "

     Bloomberg Businessweek        

...  Es ist eine Frage des Timings.  Wenn alle Menschen auf der Welt geimpft sind oder durch den Kontakt mit der Krankheit Antikörper entwickelt haben, gibt es kein Problem.  ...
...   It?s a matter of timing. If everyone in the world is vaccinated, or has developed antibodies through exposure to the disease, there will be no problem.  ...

https://www.bloomberg.com/news/articles/...might-help-covid-19-spread  

23.01.21 01:11
1

1946 Postings, 6221 Tage sue.visic!


" In the same interview he stated that he thinks that #zerocovid is "desirable & principally possible" (sic!). Why does he make statements like that being a ?top-virologist? (sic! again)? Since the beginning of 2020, natural laws are seemingly suspended. "
Im selben Interview erklärte er, dass er denkt, dass #zerocovid "wünschenswert & prinzipiell möglich" ist (sic!). Warum macht er solche Aussagen als "Top-Virologe" (sic! wieder)? Seit Anfang 2020 sind die Naturgesetze scheinbar ausgesetzt.
 

23.01.21 05:26
2

30673 Postings, 5426 Tage AnanasNicht die Hetzer entscheiden sondern der

Wähler. ?SPD verliert weiter an Zustimmung ? Grüne nähern sich Union an?.

Nun, immer noch 12% der deutschen Wähler würden diese Rote Socken-Partei doch noch wählen. Die schwarze Union verharrt auf zirka 28% gleich dahinter spürt sie den Atem der sogenannten GRÜNEN die hier mit 23% angegeben wurden
. Die BÜRGERLICHE AFD liegt fest bei 12 % und alle anderen kommen auf einen messbaren Wert von 9%.

Dass die LINKEN noch 9% eventuell abgreifen können wundert mich nicht, doch dass die SPD doch noch auf 12 % kommt schon. Wobei ich die LINKE derzeit für die gefährlichste Partei in Deutschland halte. Bei der
BÜRGERLICHEN AFD weiß man was man als Wähler bekommt, bei allen anderen Parteien wohl auch. Doch bei der LINKEN hat sich der Wolf im Schafspelz festgefressen, und weil das so ist, ist sie für mich eine Gefahrenquelle für unsere Demokratie.

Heimlich, still und leise agiert diese LINKE, ja fast unauffällig und angepasst macht sie sich wo es nur geht ?lieb Kind ?. So lange diese ?lieb Kind-Partei? überall mit wurstelt und in der Minderheit ist, tritt sie für Toleranz und für das Recht der freien Meinungsäußerung, ein. Die LINKE bejaht sogar die Vielfalt  der Meinungen in einer pluralistischen Gesellschaft  und ist prinzipiell gegen den Anstieg des Rassismus. Sie ist das im Bundestag was man als eine gut angepasste Mitläufer-Partei nennt. Sie kämpft verbal gegen das Großkapital und möchte alles besser verteilen. Sie ist gegen Altersarmut und steht für den kleinen Bürger ein, sie ist einfach nur GUT.

Doch wer diese politische Show durchschaut der muss sich doch angewidert von diesen LINKEN abwenden. Es gibt nirgendwo auf der Welt ein Beispiel dafür, dass die LINKEN diese überaus edle Haltung auch dann noch beibehalten, wenn sie von den Wählern zur Mehrheit verholfen wurden, oder auf eine andere Weise gestützt wurden, Macht über das Wählervolk auszuüben. Die SED/PDS- Erben werden, wenn man ihnen Macht in die Hand legt, sich nie ändern. Die LINKEN ziehen jetzt die SPD mit in den politischen Abgrund. Und wer nun denkt, wie z.B. Teile in der CDU, man sollte sich mal wenigstens etwas nach LINKS bewegen, wird das gleiche Schicksal teilen wie die ehemalige Volkspartei SPD, ab in den Keller der Geschichte!


Zitat:? Im ?Trendbarometer? und dem ?Deutschlandtrend? schneidet die SPD erneut schlecht ab. Die Partei nähert sich in einer Umfrage einem Wert an, vor dem Parteivize Kevin Kühnert unlängst mit drastischen Worten warnte. ?Zitat Ende.
https://www.welt.de/politik/deutschland/...naehern-sich-Union-an.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Pluralismus_(Politik)

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
84315459_2580810378868311_181610371970....jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
84315459_2580810378868311_181610371970....jpg

23.01.21 05:27
1

30673 Postings, 5426 Tage AnanasVor und nach der Wahl von Laschet

Der CDU laufen ihre Anhänger weg.

?Austritt aus Partei: Vorsitzender der Werte-Union in Heilbronn-Franken reagiert auf Wahl von Laschet ?.

https://www.swp.de/suedwesten/landkreise/...von-laschet-54506928.html

?Mitgliederentwicklung der CDU: Eintritte und Austritte bis 2019
Veröffentlicht von Statista Research Department, 03.08.2020
Die Statistik thematisiert die Mitgliederentwicklung der CDU in den Jahren von 2008 bis 2019 und zeigt die Anzahl der Eintritte, Austritte sowie der Todesfälle. Im Jahr 2019 traten 13.287 Parteimitglieder aus der CDU aus. ?

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/...itte-und-austritte/

?Austrittswelle in der CDU Saalekreis ? 16 Mitglieder schmeißen hin?.
https://www.mdr.de/sachsen-anhalt/halle/...stritt-mitglieder-100.html

?Freitals CDU wird durchgeschüttelt. Es war der politische Paukenschlag des Jahres 2020: Oberbürgermeister Uwe Rumberg und acht weitere, teils bekannte Mitglieder treten aus der CDU aus.?
https://www.saechsische.de/freital/politik/...ttelt-5347633-plus.html

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

23.01.21 05:33

30673 Postings, 5426 Tage AnanasGuten Morgen, mal etwas zum zuhören

während man Frühstückt.  Hier habe ich ein sehr gutes aufklärendes Video zu dem Ganzen. Dort werden alle Hintergründe dieser Fake- Pandemie beleuchtet. Das Kapital steht dahinter und ist die treibende Kraft. Aber das wussten wir ja schon.

Von einer Insiderin der amerikanischen Politik dargelegt in diesem zwar langem, aber doch absolut sehenswerten Video dargestellt. Es ist die ehemalige Mitarbeiterin von G. Bush und nunmehrige Investmentbankerin Catherine Austin Fitts, die hier zu Wort kommt und als Insiderin des Finanzkapitals Tacheles redet.
Hier:
Die magische Virusrettung der Finanzelite?
https://www.youtube.com/watch?v=MSAnq7HOmYs&feature=emb_logo


-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
599 | 600 | 601 | 601  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, Fernbedienung, Grinch, Katjuscha, major, qiwwi, Radelfan, SAKU, SzeneAlternativ