Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 3133 von 3231
neuester Beitrag: 07.08.20 20:27
eröffnet am: 02.11.16 15:39 von: stksat|22887. Anzahl Beiträge: 80769
neuester Beitrag: 07.08.20 20:27 von: xotzil Leser gesamt: 6085060
davon Heute: 4159
bewertet mit 45 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 3131 | 3132 |
| 3134 | 3135 | ... | 3231  Weiter  

11.07.20 13:31
1

1883 Postings, 937 Tage HonigblumeDer neue Markt hat uns gezeigt wie es endet.

Da haben viele ein großes Rad gedreht und sind dann anschließend mit Mann und Maus untergegangen.
Das dürfte auch Tesla noch bevorstehen.  

11.07.20 13:58

25162 Postings, 1045 Tage damir25 ArDAI

Gestern war bei Phönix einer, der hat viel richtig gesagt. Dann sagt er, "die Autobauer
kümmern sich nur kurzfristig um den Aktienkurs"
Damit kann er wohl nicht Daimler gemeint haben!? Gleich mal weg!;))

Wie lange kann Tesla steigen? So lange wie Audi AG (99,xx% VW).
Man weiß nicht wer den Streubesitz in Tesla unter Kontrolle gebracht hat.
Wenn aber, dann kann derjenige theoretisch jeden Kurs spielen. Ich hab ein Verdacht,
kann es aber nicht beweisen. Sergey ist es sicher nicht! Stein drauf!;))  

11.07.20 14:32

25162 Postings, 1045 Tage damir25 ArDAI

@Sergey Tesla wird jeden Tag verkauft ohne verkauft zu werden. Der Weg ist das Ziel.
Würde ein Investor kaufen, täglich 30 Mrd. wären alle Aktien incl. Ankeraktionäre
in 9 Tagen in seiner Hand und es gäbe nix mehr zu handeln. Musk wollte von der Börse gehen.
Die Ankeraktionäre (41%) haben aber sogar noch (zur Tarnung?) 9% abgegeben!
 

11.07.20 14:41

2070 Postings, 4851 Tage herrmannb@Sergey : ich stech fast nie auf irgend einen

ist nicht meine Art, ich lass Dir nur bißchen die Luft raus, wenn Du Tesla zum soundsovielten Mal in den Himmel lobst. Und das eher verhalten, oder kommt das anders rüber ? Das mußt Du schon aushalten, zumal Du bei genauer Betrachtung vielleicht auf ganz ähnliche Ideen kommst wie etliche Leute hier - zu Tesla.
Mich nervt kaum, dass ich nicht aus vielleicht 350 Euro 1350 Euro gemacht habe, Glücksspiele liegen mir nicht, und die will ich auch nicht, Geld auf Dauer halbieren oder zum Fenster raus schmeißen kann ich mir nicht leisten. Ich bin auch nicht neidisch, auf Deinen bisherigen Gewinn.  

11.07.20 14:49

2101 Postings, 164 Tage The_WriterNeuer Markt

und andere...
So etwas geht nur eine gewisse Zeit gut
mit KUV > 5  und Kgv (falls überhaupt vorhanden) >100

Und dann dieses Theater mit den Solar-ziegeln
Die sind mechanisch wirklich gut , ich nehme es Musk auch ab,
wenn das Haus längst verfallen ist , die Solarziegel immer noch da sind
MECHANISCH  , aber nicht elektrisch !
(Solarziegel= Glaspfanne mit eingegossener Solarzelle)
Aber nach spät. 20 Jahren muss die Sache sowoeso runter ,  das wird als das
längste alter einer Zelle angesehen.
Und.  je nach Bauart (die Verbiungsstellen intern sind die Schawachstellen) FRÜHER

Da mach ich mir lieber die Zellen auf das Dach  oder unter Normalglass
dann hab ich beim wechsel nicht mein Dach neu zu decken



 

11.07.20 14:56

3903 Postings, 853 Tage Pit007Dai also Sergey, wenn

man nicht mal an der Bar etwas lustiger und vielleicht etwas rauher sein darf, können wir uns diese sparen. Wenn Du mal mit etwas mehr technischen Details punkten könntest und nicht nur Schlagwörter raushauen, könnte durchaus auch ein gewisser Respekt wachsen.  

11.07.20 15:17

25162 Postings, 1045 Tage damir25 ArDAI

Tesla ist nicht mit WC oder Neuem Markt zu vergleichen. Tesla hat starke,
unschlagbare Freunde!  

11.07.20 15:49

3903 Postings, 853 Tage Pit007Dai Tesla hat bereits einige

Opfer. Warum werden Funktionen nur regional freigeschaltet. Weil sie nicht sicher sind.
Wenn wir jetzt einen neuen Tesla- Pusher haben, bin ich raus!  

11.07.20 15:52
1

25162 Postings, 1045 Tage damir25 ArDAI

@Pit Opfer sind die Puts Turbo........ wie hier 3300 uns gezeigt hat!  

11.07.20 16:34
1

4495 Postings, 714 Tage S3300Damir

Ich verbitte mir mich als ?Opfer? zu bezeichnen. Beim Gambling gibt es keine keine Opfer, oder stellst du dich an den Roulette tisch und sagst ? oh schau die Opfer , haben auf schwarz gesetzt und es kam rot?.

Für Aussenstehende ist Tesla reines gambling , sonst nichts. Da gibt es keine Opfer.  

11.07.20 16:52

3903 Postings, 853 Tage Pit007Dai @Sir: jetzt reicht's!

Wenn Du Schreiber nicht dazu bringst, mich darum zu beten, mich nicht abzumelden, bin ich freiwilliges Opfer und melde mich ab hier!  

11.07.20 17:14

25162 Postings, 1045 Tage damir25 ArDAI

@3300 Diese Put Scheine verunglücken so schnell, die Banken kommen mit neuen nicht nach.
Du bist kein Opfer, aber der Schein schon! Bist du bereit nochmal gegen Unbekannt zu wetten?
Um das der Kurs fällt, müssten Tesla Aktienbesitzer (z.B. Musk) verkaufen!?
Wer sind die "verrückten" Aktienbesitzer mit 34,3 Mrd$ nur am Fr.
Falls das Verrückte sind, haben sie aber verdammt viel Taschengeld! Die sollen sich
mal melden! Aber warum sollten die das tun, wenn der Kurs steigt und steigt?
Parole ist wohl, Mund zu und laufen lassen, so lange es läuft!  

11.07.20 17:30
1

4495 Postings, 714 Tage S3300Damir

Ja, ich werde wieder gegen unbekannt Wetten.  Momentan freu ich mich das Tesla weiter steigt, dürfen gerne 500 Milliarden market cap erreichen. Oder 1 Billion. Von mir aus das wertvollste Unternehmen der Welt sein, je höher umso besser. Insofern Tesla nicht das Einhorn der Börse ist welches jegliche Gsesetze für immer aushebelt wird die Blase irgendwann platzen. Denn fundamental sehe ich absolut nichts was bei Tesla begeistern könnte, um 180?000 Fahrzeuge in einem halben Jahr, das macht VW pro Woche.    
Technologie ? Ja welche denn, was ist daran so ?unique?.

Insofern nicht sämtliche Aktien bereits bei Musk Freunden sind wird es einen Crash geben, wer soll denn bitte 3000 Dollar pro Tesla Aktie zaheln.  Sollten sie bereits 90% kontrollieren sieht es natürlich schlecht aus, dann können sie sich das Ding auf 10?000 hochspielen. Nur was machen mit den Aktien die 10k ? wert ? sind ? Divi gibt es ja nie da Tesla nicht in der Lage ist Gewinne zu machen.  Und einen dummen zu finden der ne cap von 1 Billion akzeptiert wird irgendwann auch nicht einfach.
Was du natürlich machen kannst ist die Aktien als Sicherheit für Privatkredite hinterlegen... nur ob die Banken wirklich so dämlich sind und den wertlosen Wisch zu 10k als Sicherheit akzeptieren , ich weiss es nicht...  

11.07.20 17:36

4495 Postings, 714 Tage S3300Und Tesla wird wieder

Frisches Kapital brauchen, das ist ja klar. Welcher echte Investor soll von seinem Geld 2,3,4,5k pro Aktie für eine KE bezahlen ? Das will ich also sehen. Sofern  Musks Freunde nicht selber in die Tasche greifen um die KE zu finanzieren wird es wohl knapp.
Ausser sie setzen sich mit Investment Banken zusammen und sagen : Schaut, wir kontrollieren eh alle shares. Kauft welche und wir treiben das Ding weiter hoch, ihr könnt Buchgewinne ausweisen und fette Bonus kassieren...Das alles nur Fake ist muss euch ja nicht weiter stören.. Dann wären wir aber wieder bei #Wirecard4.0  

11.07.20 17:41

25162 Postings, 1045 Tage damir25 ArDAI

WC hat 1,9 Mrd den Hals gebrochen. Tesla macht 3 Mrd. Kapitalerhöhung und der
Kurs geht abends noch mit + 3 Mrd aus dem Markt. Da greift man nicht in die Zahnräder
ohne Folgen!
 

11.07.20 17:45

4495 Postings, 714 Tage S3300Damir

Wirecard haben nicht die 1.9 Milliarden das geknickt gebrochen .. Manchmal machst du schon einen auf Pipi Langstrumpf.. ;)  

11.07.20 17:45

25162 Postings, 1045 Tage damir25 ArDAI

@3300 Wäre ein Tesla Long nicht besser gewesen?  

11.07.20 17:54

25162 Postings, 1045 Tage damir25 ArDAI

Die Aufsicht und........... konnte WC nicht stoppen, wie/wer sollte Tesla stoppen?  

11.07.20 18:05

25162 Postings, 1045 Tage damir25 ArDai

Ein Put könnte man auf Thyssen oder LH spielen sogar Daimler lässt sich drücken.
Aber eine US-Frima im Wahlkampf auf ATH, ist der Sprung ohne Fallschirm!  

11.07.20 18:18
1

4495 Postings, 714 Tage S3300Damir

Wäre ein put auf Daimler nicht besser gewesen als die Aktien zu halten und mit Verlust zu verkaufen ?  

11.07.20 18:21

25162 Postings, 1045 Tage damir25 ArDAI

Möchte nur mal an 1A Unternehmer Merckle erinnern. Gründer von Ratiopharm.....
Er hat sich in Wetten im Porsche/VW Fall 2008 verstrickt und sah dann kein Ausweg mehr.
Und keiner von uns hier spielt in seiner Klasse!

 

11.07.20 18:32
1

4495 Postings, 714 Tage S3300Damir

Nur das ich mit nicht mal 5% eines Monatsnettos Zocke / Wette.
Also von ?kein Ausweg? sind wir Meilenweit entfernt.  

11.07.20 18:36

25162 Postings, 1045 Tage damir25 ArDAI

Ich kann mein Daimler Ding auch nicht schönreden. Der Verlusttopf ist übel
gefüllt. Hab es aber mit Gold abgesichert und nix verloren.
Das ist jetzt aber die Chance steuerfrei eine fette S- Klasse Vollausstattung
mit teurem Leder zu machen!;))  

11.07.20 18:42

25162 Postings, 1045 Tage damir25 ArDAI

Ah, ich bin so heiß und willig!;))  

11.07.20 19:00

4495 Postings, 714 Tage S3300Damir

Und wass wenn gold wieder sinkt ?  

Seite: Zurück 1 | ... | 3131 | 3132 |
| 3134 | 3135 | ... | 3231  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben