Der USA Bären-Thread

Seite 1 von 5965
neuester Beitrag: 21.09.20 00:10
eröffnet am: 20.02.07 18:45 von: Anti Lemmin. Anzahl Beiträge: 149112
neuester Beitrag: 21.09.20 00:10 von: Shlomo Silbe. Leser gesamt: 17263960
davon Heute: 1965
bewertet mit 457 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5963 | 5964 | 5965 | 5965  Weiter  

20.02.07 18:45
457

63638 Postings, 5982 Tage Anti LemmingDer USA Bären-Thread

Dies ist ein Thread für mittelfristig orientierte Bären (keine Daytrader), die im Laufe dieses Jahres mit einem stärkeren Rückgang der US-Indizes rechnen - u. a. auf Grund folgender Fundamental-Faktoren:





1.  Zunehmende Probleme im US-Housing-Markt wegen Überkapazitäten, fallender Preise,
    rückläufiger Verkaufszahlen und fauler Hypotheken, vor allem im Subprime-Sektor

2.  Auf Grund dessen mögliche Banken-, Junkbond- und/oder Hedgefonds-Krise
    (HSBC warnte bereits)

3.  Überschuldung der USA im Inland (negative Sparquote, Haushaltsdefizit)
    und im Ausland (Handelsdefizit)

4.  Möglicher weiterer Wertverlust des Dollars zum Euro (zurzeit bereits über 1,30)

5.  Anziehende Inflation wegen Überschuldung und unkontrollierten Geldmengenwachstums

6.  Weitere Zinserhöhungen der Fed zur Inflationsbekämpfung

7.  Rückgang des US-Konsumentenvertrauens und weniger Konsum wegen der
    Liquiditätsrückgänge und drückender Housing-Schulden

8.  Rückabwicklung von Yen-Carry-Trades, weil Japan die Zinsen erhöht
    -> Ende der "globalen Hyperliquidität"

9.  Probleme im Irak, wachsende Kriegsgefahr in Iran/Nahost, Ölpreis-Anstieg

10. Terrorgefahr

11. Überbewertung der US-Aktien (das DOW-JONES KGV für 2006 liegt bei 24,25,
    das des SP-500 bei 19)

12. Aktien-Hausse der letzten vier Jahre verlief ohne nennenswerte Korrekturen
    (untypisch)





Dieser Thread soll meinen inzwischen leider teilweise gelöschten Doomsday-Bären-Thread ersetzen. Außerdem möchte ich in diesem Eingangsposting deutlich machen, dass der Fokus auf USA liegt (der DAX spielt nur am Rande eine Rolle, da die wirtschaftliche Lage hier zu Lande besser ist).

Ich wünsch mir in diesem Thread eine faire, offene und vor allem sachliche Diskussion, möglichst wenig persönliche Querelen, Beleidigungen und sinnlose Hahnenkämpfe. Wer notorisch stört und Unfrieden stiftet oder rassistische Sprüche ablässt, kommt auf die Ignore-Liste (was weitere Postings hier verhindert).
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5963 | 5964 | 5965 | 5965  Weiter  
149086 Postings ausgeblendet.

19.09.20 09:41
1

503 Postings, 1770 Tage Falco447Das

es nochmal so richtig crasht glaub ich auch nicht mehr. Glaube eher an eine längere gemächliche Korrektur nach unten. Es wird die zweiten Lock-Downs geben, wahrscheinlich auch in Deutschland auch wenn es vielleicht dann nur bestimmte Regionen sind. Die Wahlen in den USA kommen immer näher und keiner weiß wie sich der Trump verhalten wird, je nachdem wie die Wahl ausgeht. Zudem wird nun vielen klar, dass es mit dem Impfstoff alles nicht so schnell geht.

Ich bin auf jeden Fall dabei kontinuierlich meine Aktien abzubauen, bzw. Corona Aktien zuzulegen. Hat bei der Shop Apotheke bis jetzt wunderbar funktioniert. Seit dem die Stimmung bezüglich Corona kippt steigt die Aktie wieder an.  

19.09.20 10:08

1637 Postings, 493 Tage SEEE21#085 Die Analyse ist zum Teil richtig,

nur würde ich eher die, die die Hausse nicht gehandelt haben, als Trottel bezeichnen.  

19.09.20 11:43

162 Postings, 164 Tage TonyS#089 sehr gewagte Aussage

Und darüber ließe sich sehr gut streiten, aber das erspare ich mir persönlich lieber.

Das Problem ist, dass die Auseinandersetzung nach dem Ereignis stattfinden würde und da hat der Recht, egal warum, der es rückblickend ?richtig? gemacht hat. Herzlichen Glückwunsch!
 

19.09.20 13:40
3

3406 Postings, 870 Tage walter.euckenschwarze liste

"H?i míngd?n" heisst schwarze liste auf chinesisch.

und die soll apple, boeing, qualcomm und cisco enthalten.

Im Handelsstreit mit den USA treibt China seine Pläne für eine Art Schwarze Liste ausländischer Unternehmen voran.
 

19.09.20 13:56

2382 Postings, 317 Tage Aktiensammler12Seee21,

Recht hast, Anfang März Depot geräumt und voll short, anschließend gleich wieder long inklusive aller verfügbare Margins... hätte, hätte

Wie heißt es so schön...

"nach dem Krieg ist jeder General"  

19.09.20 15:24
2

12837 Postings, 4806 Tage wawiduNDX: Die Luft scheint zunächst mal

aus der Superrallye raus. Im Wochenchart habe ich den MACD auf 6,13,9 geändert. Beim SPX sieht das ähnlich aus.  
Angehängte Grafik:
_ndx_2jw.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
_ndx_2jw.png

19.09.20 16:37
5

12837 Postings, 4806 Tage wawiduAlle "Hauptzugpferde" der Rallye weisen übrigens

ähnliche Wochenentwicklungen auf. Besonders imponierend: der Chart von Apple. Auf diesen Wert bin ich schon seit Donnerstag short (Basis 120 $, Laufzeit März 2021)  
Angehängte Grafik:
aapl_3jw.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
aapl_3jw.png

19.09.20 16:38
2

6515 Postings, 1122 Tage Shlomo SilbersteinNicht seehen, sondern hinschaunen

Der Begriff Hausetrottel geht auf Kostolany zurück, der ihn 1998/99 in Talkshows ausgiebig nutze, um die Stimmung zu beschreiben. Er wurde damals ausgelacht. Mitschnitte findet man zuhauf auf YT.

Hausetrottel sind Leute, die ohne Sinn und Verstand nur kaufen, weil andere kaufen. Das beschreibt das Bild im Moment  ganz gut, finde ich. Bei mir im Bekanntenkreis gibt es plötzlich sehr viele Neulinge an der Börse, die nur einsteigen, weil sie nichts verpassen wollen. Sowas endet bekanntlich immer gleich....  

19.09.20 21:18

63853 Postings, 7634 Tage Kickyund Tesla steigt wieder

ist doch einer mit Autopilot auf der Autobahn gefahren, Sitze zum Liegen zurückgeklappt und hat geschlafen  https://www.zerohedge.com/technology/...h-driver-and-passenger-asleep

kein Wunder Tesla steigt  

19.09.20 21:27

63853 Postings, 7634 Tage Kickynoch einer, der seitwärts steht bis nach der Wahl

19.09.20 21:33
1

1637 Postings, 493 Tage SEEE21@Aktiensammler, ich war im Downmove

Teilweise dabei, aber habe zu früh ein Tief gesucht und die Tradinggewinne zum größten Teil wieder abgegeben. Dann war ich nachweislich sehr bullish und habe mit Öl und diversen Aktienkäufen gute Gewinne gemacht.
Das ist seit einiger Zeit nicht mehr so. Deshalb gab ich Shlomo zum Teil recht. Die Realität schmeckt der Börse oft nicht so gut wie die Fantasie!
Jetzt bin ich nur noch zum Teil investiert und beobachte, ob es demnächst hier und da Einstiegskurse gibt.  

19.09.20 21:36
2

12837 Postings, 4806 Tage wawiduErholung bei US REITs "hakt" stark

 
Angehängte Grafik:
_djusri_3jw.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
_djusri_3jw.png

19.09.20 21:45

12837 Postings, 4806 Tage wawiduAuch die Erholung der US Vermögensverwalter stockt

 
Angehängte Grafik:
_djusag_3jw.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
_djusag_3jw.png

19.09.20 21:57
3

12837 Postings, 4806 Tage wawiduSeit Juni hat die Fed kaum noch Assets gekauft

Und weitere Erhöhungen der Anlagesumme stehen derzeit nicht an.  
Angehängte Grafik:
fed_total_assets.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
fed_total_assets.png

20.09.20 12:31

63638 Postings, 5982 Tage Anti LemmingNoch 10 Tage, dann beginnt

die Weihnachtsrallye ;-)  

20.09.20 12:44

63638 Postings, 5982 Tage Anti LemmingWhat

Shell we do with the drunken money?

 

20.09.20 12:49
1

63638 Postings, 5982 Tage Anti Lemming(Als "Antwort" auf Birkensafts

Satz "Aktuell wird halt noch das Cash-is-trash-Inflationsszenario gespielt an der Börse und im Grunde ist das Inflationsszenario auch mehr als realistisch" aus # 086.)  

20.09.20 15:07
1

63853 Postings, 7634 Tage KickyWhy Today's Media Makes Us Despise One Another

Matt Taibbi    https://taibbi.substack.com/p/the-post-objectivity-era-00f
From a speech given this week to the McCourtney Institute of Democracy, Penn State University:

"We live in a time of incredible political division. Many of us have had the experience of talking to someone whose idea of reality seems to be completely different from our own. It?s become difficult to have an argument in the traditional sense. People with differing opinions are often no longer even working from the same commonly-accepted set of facts. It?s a problem that has a lot to do with changes in how we receive and digest information, especially through the news media...."

heute gab es zwei interessante Sendungen zu Trumps Vergangenheit und die seines Vaters bei ZDF Info
und als Bonbon hinterher noch Michael Moore mit Fahrenheit
Citizen Trump ? Eine amerikanische Karriere  https://youtu.be/iE_fBTKj9rY
Die Trumps - Aus der Pfalz ins Weiße Haus  https://www.zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku/...weisse-haus-100.html
sein Vater war reich und erfolgreich geworden mit Wohnungsunternehmen, er holte sich die Subventionen nach dem 2.Weltkrieg für Neubauten und wegen einiger Millionen ,die auf dem Konto lagen-es war am Rande der Legalität- gab es darum einen Untersuchungsausschuss, danach übernahm Donald das Imperium....und ging mit drei Kasinos pleite
aber mit der Fernsehserie The Apprentice holte er sich die breite Unterstützung der Massen. Berühmt wurde sein Satz "You are fired" in dieser Serie wo er einen mächtigen Manager spielte....  

20.09.20 15:19

63853 Postings, 7634 Tage Kickyein interessantes Interview m.Trump u.Fox News

https://www.foxnews.com/politics/...-stupid-rich-people-funding-riots

"In Donald Trump?s interview with Laura Ingraham last week, he talked about the ?shadow people? he believes lurk behind Joe Biden:
INGRAHAM: Who do you think is pulling Biden?s strings? Is it former Obama officials?
TRUMP: People that you?ve never heard of. People that are in the dark shadows....."The money is coming from some very stupid rich people [who] have no idea that if their thing ever succeeded, which it won't, they will be thrown to the wolves like you've never seen before," he said.-....

Taibbi: https://taibbi.substack.com/p/the-trump-era-sucks-and-needs-to
... It?s been proven across four years that Trump lacks the attention span or ambition required to implement a true dictatorial regime. He might not have a moral problem with the idea, but two minutes into the plan he?d leave the room, phone in hand, to throw on a robe and watch himself on Fox and Friends over a cheeseburger....The elite misread of Trump is egregious because he?s an easily familiar type to the rest of America. We?re a sales culture and Trump is a salesman. Moreover he?s not just any salesman; he might be the greatest salesman ever, considering the quality of the product, i.e. himself. "

die Wahlen rücken näher ...  

20.09.20 15:30

63853 Postings, 7634 Tage KickyTrump der talentierte Verkäufer

https://www.heise.de/news/...l-mit-Oracle-und-Walmart-ab-4906278.html

n-tv brachte heute die Ergänzung, dass Oracle die Wahl von Trump massiv unterstütze und Bytedance zugestimmt habe ohne die Software Algorithmen, deren Verkauf  China nicht zugestimmt hätte
https://www.n-tv.de/wirtschaft/...Tiktok-Deal-ab-article22048165.html

Trump schafft so 25000 neue Arbeitsplätze liess er verlauten  

20.09.20 15:30
2

12837 Postings, 4806 Tage wawiduWarnende Stimmen zur Robinhood App

20.09.20 16:29

108 Postings, 113 Tage waswiewoCorona Schäden geltend machen

20.09.20 23:13
2

697 Postings, 824 Tage birkensaft#087

Solange hier nicht jede Woche zwei Neulinge auftauchen, die sagen, dass die Bären hier Verlierer sind und wie viel Geld man doch verdient, wenn man auf den Index setzt, ist die Stimmung hier bärisch (zugegeben, nicht weltuntergangsbärisch). Im Februar sah das noch anders aus. Aber okay, so optimistisch wird es bei den Fundamentaldaten wohl erst einmal nicht mehr werden(?).

Theoretisch erwarte ich noch euphorische Posts à la "Seid ihr immer noch Bären? Corona ist überstanden, an der Börse wird die Zukunft gehandelt, die Zinsen sind für immer Tief, deshalb sind die hohen Bewertungen legitim, außerdem gibt es ja die Zentralbanken (...)"  

20.09.20 23:15

3406 Postings, 870 Tage walter.euckendie zweite welle ist anders

"Viele Positivfälle zeigen keine Symptome"
Erneut sind spanische Großstädte Epizentren der Pandemie. Die Ärztin Maria José Abadías aus Barcelona sagt, warum die derzeitige Lage dennoch anders ist als im Frühjahr.

 

21.09.20 00:10

6515 Postings, 1122 Tage Shlomo SilbersteinNach oben gehts erst

ab F&G unter 20.  
Angehängte Grafik:
fireshot_capture_094_-_fear___greed_index_-....png (verkleinert auf 70%) vergrößern
fireshot_capture_094_-_fear___greed_index_-....png

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5963 | 5964 | 5965 | 5965  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Drattle, gnomon, Kowalski100, Nutzlos, POWWOW, Shenandoah, SzeneAlternativ, Vanille65, W Chamäleon