Enbridge - Dividendenperle und Highflyer

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 04.04.24 21:00
eröffnet am: 11.11.20 23:05 von: primärson Anzahl Beiträge: 61
neuester Beitrag: 04.04.24 21:00 von: Tamakoschy Leser gesamt: 27967
davon Heute: 15
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

11.11.20 23:05
6

1132 Postings, 4685 Tage primärsonEnbridge - Dividendenperle und Highflyer

Derzeit mit mit einem KGV von 4,8 auch unter streng konservativem Blick deutlich unterbewertet. Außerdem lockt eine stabile Dividende von momentan über 8 %. Dazu kommt, dass man hier relativ risikoarm investieren kann (Versoger gehen immer).
Mein (zurückhaltendes) Kursziel für 2021 lautet > 20 Euro
mein (optimistisches) Kursziel für 2022 lautet > 35 Euro

Würde mich über eure Meinungen und regen Austausch freuen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
35 Postings ausgeblendet.

29.05.23 20:49

6194 Postings, 5031 Tage ItalymasterNoch jemand

29.05.23 21:21
1

5241 Postings, 8650 Tage Nobody IIJa, schon länger

Zu knapp unter 29
-----------
Gruß Nobody II
PS: Tippfehler u. Rechtschreibfehler sind meist der Autokorrektur geschuldet.

30.05.23 07:14

6194 Postings, 5031 Tage ItalymasterAh ok

Ich bin bei 39 Euro rein :-) läuft schon etwas länger weil ich mir was alternatives zu Europa suchen wollte. Viele News gibt es hier aber dann wohl auch in der Regel nicht oder?  

30.05.23 12:42
1

5241 Postings, 8650 Tage Nobody IInein, sehr ruhig

was ja ein gutes Zeichen ist. Dividende läuft auch stabil. Kostolany-Wert
-----------
Gruß Nobody II
PS: Tippfehler u. Rechtschreibfehler sind meist der Autokorrektur geschuldet.

02.06.23 10:08
1

96 Postings, 671 Tage Findichgutläuft....

Das Unternehmen erwarb eine der wichtigsten Rohölexportanlagen Nordamerikas, Moda Midstream Operating, im Wert von 3 Milliarden US-Dollar, um seine Strategie an der US-Golfküste voranzutreiben. In ähnlicher Weise kaufte Enbridge letztes Jahr ein amerikanisches Projektunternehmen für erneuerbare Energien, Tri Global Energy, das seine langfristigen Ziele im Segment der erneuerbaren Energien vorantreibt.

Während das Energiepipeline- und Gastransportgeschäft von Enbridge bereits floriert, könnten diese neuen Anstrengungen das Finanzwachstum des Unternehmens in den kommenden Jahren weiter beschleunigen
https://www.fool.ca/2023/06/01/...stocrat-looks-like-a-steal-in-2023/  

08.07.23 23:30

4405 Postings, 1081 Tage MrTrillion3CA29250N1050 - Enbridge

Hab sie auf der Watchlist, bleibe aber weiter auf der Seitenlinie - bis mal eine größere Marktkorrektur kommt.
 

06.09.23 14:21
4

3461 Postings, 5275 Tage TamakoschyZukauf

https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...ungsunternehmen-44776094/

Enbridge kauft drei Dominion-Erdgasversorgungsunternehmen
Gestern um 23:07

Enbridge kauft drei Dominion-Erdgasversorgungsunternehmen
(MT Newswires) -- Der Pipeline-Betreiber Enbridge Inc. (ENB) hat vereinbart, drei Erdgasversorgungsunternehmen von Dominion Energy Inc. (D) für 9,4 Milliarden Dollar zu kaufen. Durch die Übernahme entsteht die größte Erdgasversorgungsplattform Nordamerikas, teilte das in Calgary ansässige Unternehmen Enbridge am Dienstag in einer Erklärung mit. Bloombergs Scarlet Fu berichtet.

https://finance.yahoo.com/news/...e-dominion-utilities-202519451.html  

06.09.23 14:44

631 Postings, 1986 Tage QwerleserAhhh

das erklärt den gestrigen und heutigen Kursverfall. Die Börse sieht es offensichtlich kritisch..

Danke für die Info!  

07.09.23 07:10

6194 Postings, 5031 Tage ItalymasterMassiver Kursverfall

24.10.23 09:16
2

96 Postings, 671 Tage Findichgut14 Mrd. $-Deal

Enbridge unterzeichnet einen 14 Mrd. $-Deal mit Dominion Energy.
Enbridge hat sich für die Übernahme von drei amerikanischen Versorgungsunternehmen – Public Service Company of North Carolina, East Ohio Gas Company und Questar Gas – von Dominion Energy entschieden.
Die Royal Bank of Canada und Morgan Stanley haben für die besagte Vereinbarung eine Fremdfinanzierung in Höhe von 9,4 Mrd. $ zugesagt.
https://invezz.com/de/news/2023/09/06/...rd-deal-mit-dominion-energy/  

13.12.23 22:52

4405 Postings, 1081 Tage MrTrillion3CA29250N1050 - Enbridge

Bin heute mit einer ersten, überschaubaren Position eingestiegen und freue mich jetzt erst mal auf die Dividende Anfang 2024. Nachkauf bei Kursrücksetzern nicht ausgeschlossen, aber nicht vor nächstem Jahr.  

14.12.23 17:09
1

3461 Postings, 5275 Tage TamakoschyVerkauf

https://finance.yahoo.com/news/...Y7KvFcUATBRntdqnr8M0twZkJd961VMs7BU

CALGARY, AB, Dec. 13, 2023 /PRNewswire/ - Enbridge Inc. ("Enbridge") (TSX: ENB) (NYSE: ENB) announced today that it has entered into a definitive agreement to sell its 50.0% interest in Alliance Pipeline ("Alliance") and its 42.7% interest in Aux Sable to Pembina Pipeline Corporation ("Pembina") (PPL: TSX) (NYSE: PBA) for a purchase price of $3.1 billion, including non-recourse debt at Alliance of approximately $0.3 billion, and subject to customary closing adjustments.  

18.12.23 18:00

6194 Postings, 5031 Tage ItalymasterZukunft

Angesichts der Beschlüsse in Dubai stellt sich mir die Frage wie weit ihr in den Unternehmen Zukunft sehr ?  

18.12.23 21:57

420 Postings, 1699 Tage MiaSanMiaZukunft

Die Beschlüsse sind wie zu jeder Veranstaltung dieser Art: Wir wollen / Wir werden ....bla bla bla. Es wird nicht viel in die Richtung passieren, da die Staaten dann den Zugewinn an Wohlstand aufgeben müssten. Keiner denkt wie Deutschland somit wird es noch viel viele Jahre Gas/Öl geben. Einfach mal selber nachdenken und eventuell ein Buch dazu lesen:  z.B.: Wie die Welt wirklich funktioniert: Die fossilen Grundlagen unserer Zivilisation und die Zukunft der Menschheit  

19.12.23 07:58

6194 Postings, 5031 Tage ItalymasterDanke

Für deine Sicht - ich bin da tatsächlich langsam zwiegespalten ob es nun doch nur Lippenbekenntnisse sind oder mehr dahinter steckt.

Wenn man sich die euro7 Einführung mal wieder anschaut ist es ja auch wieder komplett Wahnsinn was da entschieden wurde. Es geht ja doch schon immer stärker in die Einschränkung  

19.12.23 08:23

420 Postings, 1699 Tage MiaSanMiaEuro7

Das ist aber nur die Sicht auf Europa. Die Welt ist noch um einiges größer:-)  

14.02.24 20:58

4405 Postings, 1081 Tage MrTrillion3CA29250N1050 - Enbridge

Just for the record: Habe heute nochmal ein paar Stücke nachgelegt.  

15.02.24 11:32

2 Postings, 152 Tage ZBInvestKommt nicht aus dem Quark

Seit August 2022 kommt die Enbridge Aktie irgendwie nicht aus dem Quark und geht nur noch Abwärts. Wenn die tolle Dividende nicht wäre...
 

15.02.24 20:39
1

4405 Postings, 1081 Tage MrTrillion3CA29250N1050 - Enbridge

@ZBinvest - ich bin langfristig orientiert mit meinen Investments. Daher ist mir sowas relativ egal - solange das Unternehmen nicht kaputtgeht und die Dividenden weiterlaufen.  

28.02.24 20:59

4405 Postings, 1081 Tage MrTrillion3CA29250N1050 - Enbridge

"Eine Top-Dividendenaktie mit hoher Marktkapitalisierung

Eine der besten und beliebtesten Dividendenaktien an der TSX ist schließlich Enbridge (TSX:ENB), und das aus gutem Grund.

Der 100-Milliarden-Dollar-Energieinfrastrukturwert ist nicht nur ein marktbeherrschender Akteur in einem wichtigen Industriezweig, sondern auch gut diversifiziert und generiert ständig Milliarden an Cashflow.

So hat Enbridge beispielsweise seine Dividende 29 Jahre lang in Folge erhöht und damit bewiesen, dass es sich um eine hochwertige und zuverlässige Anlage handelt.

Darüber hinaus entspricht die jährliche Dividende von 3,66 $ einer Rendite von 7,8 %. Nach den eigenen Prognosen von Enbridge ist die Dividende jedoch äußerst sicher, da ENB erwartet, im Jahr 2024 einen ausschüttungsfähigen Cashflow pro Aktie von mindestens 5,40 $ zu erzielen. Damit würde die Aktie höchstens eine Ausschüttungsquote von 68 % erreichen.

Wenn Sie also auf der Suche nach den besten TSX-Dividendenaktien sind, die Sie jetzt kaufen sollten, dann ist Enbridge sicherlich eine der besten in der Branche."

Übersetzt mit DeepL.com

Quelle: The Motley Fool

 

24.03.24 21:01

4405 Postings, 1081 Tage MrTrillion3CA29250N1050 - Enbridge

04.04.24 21:00
1

3461 Postings, 5275 Tage TamakoschyGenehmigung

https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...ng-in-Louisiana-46365973/

Enbridge erhält Genehmigung für die Inbetriebnahme der Venice-Erdgasleitung in Louisiana
Am 04. April 2024 um 20:45 Uhr

Die Tochtergesellschaft Texas Eastern Transmission des kanadischen Energieunternehmens Enbridge hat am Donnerstag von den US-Energieaufsichtsbehörden die Genehmigung erhalten, den Betrieb einer Erdgaspipeline im Zusammenhang mit dem Venice-Erweiterungsprojekt in Louisiana aufzunehmen.
Die Venice-Erweiterung wurde für die Gasversorgung der Plaquemines Flüssigerdgas (LNG)-Exportanlage von Venture Global LNG in Louisiana konzipiert, die sich im Bau befindet und voraussichtlich zwischen 2024 und 2026 in Betrieb genommen wird.

Die U.S. Federal Energy Regulatory Commission (FERC) hat dem Antrag von Texas Eastern vom 26. März auf Inbetriebnahme der 4,8 Kilometer langen 36-Zoll-Pipeline zur Erweiterung von Venice stattgegeben.

Die U.S. Energy Information Administration (EIA) hat erklärt, dass die Venice-Erweiterung eine Kapazität von etwa 1,3 Milliarden Kubikfuß pro Tag (bcfd) haben und etwa 500 Millionen Dollar kosten würde.

Plaquemines ist darauf ausgelegt, etwa 2,6 bcfd Gas in LNG umzuwandeln.

Andere im Bau befindliche Pipelines, die Plaquemines ebenfalls mit Gas versorgen werden, sind die Projekte Gator Express von Texas Eastern und Tennessee Gas Evangeline des US-Energieunternehmens Kinder Morgan.

Eine Milliarde Kubikfuß Gas reicht aus, um etwa 5 Millionen Haushalte in den USA einen Tag lang zu versorgen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben