Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 2079
neuester Beitrag: 16.07.20 07:04
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 51951
neuester Beitrag: 16.07.20 07:04 von: aktienpower Leser gesamt: 7007738
davon Heute: 1360
bewertet mit 173 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2077 | 2078 | 2079 | 2079  Weiter  

08.01.18 22:28
173

46213 Postings, 2300 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2077 | 2078 | 2079 | 2079  Weiter  
51925 Postings ausgeblendet.

15.07.20 18:34

39 Postings, 3 Tage Boki_BoayDie Entscheidung ist erst dann lukrativ

wenn man keinen Fehler gemacht hat.  

15.07.20 18:39

39 Postings, 3 Tage Boki_BoayKönnte aber auch gedeutet werden,

da CM sich heute früh über Telegram eher nicht offen äußerte und das ganze gerede eher keine Antworten lieferte, das doch die Woche eine Enthüllung präsentiert wird.

Könnte es mir schon vorstellen!  

15.07.20 18:48

2798 Postings, 1488 Tage Kap HoornDanke, lb. MESTRE, ...

...deine Beiträge (hier u. im Nachbar-Thread) tun gut u. sind völlig der WAHRHEIT entsprechend !

Die bisherigen Pusher werden es irgendwann auch noch merken !
 

15.07.20 19:28
1

39 Postings, 3 Tage Boki_BoayEs gibt keine Pusher

Es gibt die Investierten und die, die es nicht sind und kein Mensch kann sich erklären was die eigentlich wollen!  

15.07.20 19:39

19 Postings, 19 Tage stksat|229275759wow, neue Partnerschaft mit LoginID

https://twitter.com/NetCentsHQ/status/1283413824188690437

Respekt, damit ist FIDO Technik auch an Board. Läuft würde ich sagen.

LG  

15.07.20 19:42
1

1025 Postings, 3667 Tage BOS67alles ist grün

nur DIESES verkackte Scheissdreckshurenpapier bleibt unten. warum ? Weil DIESES Management nichts aber auch rein  gar nichts an news vorzuweisen hat. die Kreditkarte ist wahrscheinlich ein Fake nur um kurz den Kurs zu befeuern damit man selbst schnell Kohle macht und den kleinen Anleger (der sich , auch ich,  hat blenden lassen) lässt man verrecken. einfach nur die letzten Hurensöhne. genau so Bastarde wie bei Wirecard. Danke für 23% Verlust ihr wichser  

15.07.20 19:48

2798 Postings, 1488 Tage Kap HoornDem ist ...

... nichts hinzuzufügen.
Danke.  

15.07.20 19:50

1626 Postings, 1925 Tage PlugKap Hoorn: Dem ist ...

Na du kleiner Vollpfosten, wie immer nur Bullshit von dir!  

15.07.20 19:53
3

19 Postings, 19 Tage stksat|229275759@bos67

Wieso bist du so aggressiv und unausgeglichen? Es gibt keine beweise für einen VISA Fake sondern ganz im Gegenteil nur positive Zeichen dafür.

Was glaubst du passiert mit einer Firma die mit dem VISA Logo wirbt ohne eine Genehmigung dafür zu haben? Richtig, VISA verklagt das Unternehmen mit 300 Anwälten bis zum Mars.

LG  

15.07.20 19:59

5369 Postings, 1637 Tage aktienpowerstksat

Genau so ist es!  

15.07.20 20:02
2

1517 Postings, 1427 Tage Wuestenfuchs81Mal wieder da

Was für aggressive Vögel hier....
Also die Performance seid Jahresbeginn ist doch super, ca 400%plus gemacht?!?
Also ich bin auch 100% im plus, man muss nur ein wenig Geduld und Zeit haben!
Es ist halt blöd wenn man zum höchsten Kurs kauft weil man gierig ist, dann aber bitte nicht jammern!
Klar läuft bei NetCents nicht alles super, ich habe auch viel zum meckern!
Wer alles länger dabei ist weiß auch das sich sehr sehr viel ins positive geändert hat, die ganze Öffentlichkeitsarbeit ist doch viel viel besser geworden und es geht vorwärts!
Naja und wer keine Geduld hat sollte verkaufen oder es mit trafen versuchen;)

Weiterhin alles viel Erfolg und auf eine grüne Woche ;)

 

15.07.20 20:05

1 Posting, 1 Tag SessaWarum so unentspannt?

Ich bin hier eher so der Mitleser, das Forum hier hat mir bisher am meisten gefallen.
Aber wenn das hier so weiter geht höre ich mir lieber das Gerede aus der Gosse an, das kommt dem langsam gleich .
Entspannt euch mal - sieht doch alles super aus , was erwartet ihr ? Superman ?  

15.07.20 20:39

39 Postings, 3 Tage Boki_BoayBald sind wichtigste Teile

Zusammengefügt und dann folgen dazu die nötigen News und Voala...wollen wir natürlich hoffen.
Dafür das wenig los ist und nichts kommt...ist der Kurs ausgesprochen angenehm.

Viel Glück und allen und auf Grüne Zeiten.  

15.07.20 20:39
1

150 Postings, 5617 Tage nunoBos+Kap

Sind nur humoide Mutationen, das zeigen sie doch klar...  

15.07.20 20:55
5

334 Postings, 781 Tage DaBobBos67

BOS67.  08.07.20 09:18
hab meine letzte kohle hier reingeball­ert
und werde hier nur 1 Jahr mal abwarten. schlimmer kann es für mich nicht mehr kommen, wer soviel Kohle verbrannt hat wie ich. frei nach der Devise: Sieg oder Blut ! viel Glück uns allen  

Schon ein Jahr vorbei? Wie die Zeit rennt....  

15.07.20 21:03

39 Postings, 3 Tage Boki_Boay@ DaBob: alles wird gut...

Bin auch bis zum Hals dabei...aber es ist nur 1/3 was abgeht. Da ist warten mittlerweile ein Hobby bei so manchen :-)

Könnte ein neues Olympisches Spiel werden...damnnn  

15.07.20 22:15

61 Postings, 907 Tage Der WerferEs hat mit glauben nicht Zutun

Das ist Zukunft.  

16.07.20 06:30
1

7 Postings, 1 Tag MestreBOS67 das ist bitter

Wie um Alles in der Welt kommst Du drauf in eine Unternehmen das keine Ergebnisse vorzuweisen hat soviel Geld zu investieren? Es ist vielleicht hart, aber 99% dieser Investments in solche hochgepushten Werbungsaktien enden im Totalverlust. Das ist nicht meine Meinung sondern statistische Realität. An der Börse zählen langfristig Ergebnisse. Nicht Wünsche Träumereien und Ankündigungen.
In solch hochgradig toxischen Boards wie diesem hier wird die Sicht auf die Realität gehörig vernebelt. Nur endet das die wirtschaftliche Realität der Unternehmung nicht. Mit Aktienwerbung wird eine Scheinrelität geschaffen auf die Viele leicht reinfallen.  Viel Glück beim Verluste begrenzen und beim nächsten Mal genauer hinsehen.  

16.07.20 06:36

5369 Postings, 1637 Tage aktienpowerMestre


Du Basher du !
Amazon schrieb in den ersten 6 Jahren nur rote Zahlen, nur Versluste und jetzt?

Also komm mir nicht mit so einem Scheiß!
Du Busher!

Netcents ist ein Startup und braucht auch noch eine Weile bis man schwarze Zahlen schreibt......

 

16.07.20 06:43

1517 Postings, 1427 Tage Wuestenfuchs81Moin mastre

Zeig mir doch mal bitte die Quelle für deine 99% Behauptung.  

16.07.20 06:46

7 Postings, 1 Tag MestreIch Basher, wenn Basher bedeutet hier eine realist

Sichtweise zu haben, von mir aus. In diesem Board durchaus ein Lob Basher genannt zu werden.

Amazon eignet sich nicht zum Vergleich. Du musst dir da schon eine geschäftlich unerfolgreiche Firma für raussuchen. Eine deren Erfolg nur auf dem  Papier bei Pollinger etc. existiert. Bei Netcents sind die Ergebnisse pro Aktie in den letzten Jahren sogar stark gefallen, nicht exorbitant gewachsen wie bei Amazon in der startup Phase.  

16.07.20 07:03

1517 Postings, 1427 Tage Wuestenfuchs81Übersetzung

NetCents Technology gibt Aufnahme in den Beirat bekannt
   
Vancouver, British Columbia - (Newsfile Corp. - 16. Juli 2020) - NetCents Technology Inc. (CSE: NC) (FSE: 26N) (OTCQB: NTTCF) ("NetCents" oder das "Unternehmen"), eine Kryptowährungszahlung  Technologies Company freut sich, die Aufnahme von Jannis Flachsmann in den Beirat bekannt zu geben.

Herr Flachsmann ist Senior Attorney bei der GHM Partners AG mit den Schwerpunkten Recht, Steuern und Treuhand.  Zuvor war er Rechtsanwalt bei Weidmann Rudolf & Partner und Lichtsteiner Rechtsanwaelte.  Herr Flachmann arbeitete auch am Zivilgericht des Kantons Zug in der Schweiz.  Bemerkenswert an seiner Erfahrung ist, dass er fast seine gesamte Karriere in Zug, Schweiz, gelebt und gearbeitet hat.  Zug ist eine hoch angesehene Drehscheibe für rechtliche und technologische Fragen im Zusammenhang mit der wachsenden Kryptowährungsbranche.  Herr Flachsmann wurde in der Schweiz als Rechtsanwalt zugelassen und erwarb seinen Master of Law (LL.M.) an der Fordham University in New York.

"Ich habe die Kryptowährung und Blockchain-Industrie in den letzten Jahren reifen sehen, aber ich denke, dass 90% des Wachstums noch kommen werden", erklärte Flachsmann.  "Ich freue mich sehr, meine einzigartige Erfahrung, meine juristischen Fähigkeiten und meine Verbindungen zu NetCents einzubringen."

"Herr Flachsmann wird unserem Beirat eine einzigartige Dimension verleihen und unsere Fähigkeit, auf eine sehr dynamische Landschaft zu reagieren, immens erweitern", erklärte Clayton Moore, Gründer und CEO von NetCents Technology.  "Die steuerlichen Überlegungen zur Kryptowährung sind äußerst kompliziert. Wenn wir jemanden haben, der sich mit Herrn Flachsmann auskennt, haben wir einen strategischen Vorteil bei der Gewinnung der großen internationalen Unternehmenskunden, die wir jetzt ansprechen."

NetCents baut seine europäische Präsenz weiter aus, einschließlich spezifischer Ressourcen für die Betreuung europäischer Kunden aus operativer, Bank- und Vertriebssicht.  "Die Europäer konzentrieren sich mehr auf finanzielle Möglichkeiten, die nicht direkt mit Regierungsbehörden verbunden sind. Sie sind offener für die Kryptowährungsprodukte, die wir entwickeln, und wir werden diese Dynamik nutzen", fügte Moore hinzu.

Das Unternehmen freut sich darauf, die Entwicklungen hinsichtlich seiner europäischen Bemühungen mit den Investoren zu teilen.  Darüber hinaus hat NetCents FXCT Media Inc. ("FXCT") für Investor Relations-Dienstleistungen beauftragt.  FXCT wurde eine Gebühr von 190.000 US-Dollar für eine Laufzeit von zwölf Monaten gezahlt.  FXCT ist eine Agentur für digitales Marketing, die sich auf das Bewusstsein von Online-Investoren für börsennotierte Unternehmen spezialisiert hat.  FXCT erreicht ein breites Spektrum von Investoren und Institutionen durch gezielte Platzierung auf Finanzmedienplattformen.  

16.07.20 07:04

5369 Postings, 1637 Tage aktienpowerMestre


nicht exorbitant­ gewachsen wie bei Amazon in der startup Phase.  


Kommt noch......

Wir sind immer noch in der Startup Phase!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2077 | 2078 | 2079 | 2079  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexderGroße, Blediiii, deluxxe, donnanova, Vaioz, herrscher2, hardylein, InsertScaryName, Seckedebojo, allesnormel