SMI 11?936 -0.8%  SPI 15?475 -0.7%  Dow 34?585 -0.5%  DAX 15?490 -1.0%  Euro 1.0917 0.1%  EStoxx50 4?131 -0.9%  Gold 1?754 0.1%  Bitcoin 44?034 -0.7%  Dollar 0.9322 0.6%  Öl 75.5 -0.2% 

Brennstoffzelle made in Germany - PROTON

Seite 1 von 41
neuester Beitrag: 18.09.21 00:21
eröffnet am: 09.11.20 21:33 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 1006
neuester Beitrag: 18.09.21 00:21 von: Reecco Leser gesamt: 251156
davon Heute: 52
bewertet mit 24 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41  Weiter  

09.11.20 21:33
24

4694 Postings, 4005 Tage AlibabagoldBrennstoffzelle made in Germany - PROTON

Proton Motor Power ist ein Hersteller von Brennstoffzellen-Systemen made in Germany. Die Firma sitzt in Bayern nahe München.

https://www.proton-motor.de/

Falls die Energieversorgung der Zukunft über Brennstoffzellen gelöst wird, dann könnte PROTON einer der BIG PLAYER der Zukunft sein. Wir reden hier nicht nur von sauberer Energie für Autos, sondern auch für LKWs, Schiffe, Züge, Flugzeuge und stationären Systeme wie Rechenzentren, Stahlhersteller, Chipindustrie und alle, die viel Energie verbrauchen.

PROTON hat bereits über 20 Jahre Erfahrung, sehr gute Kontakte zu unterschiedlichen Branchen und es laufen diverse spannende Projekte. Es wird Zeit, dass diese Brennstoffzellen-Perle nun internationale Investoren gewinnt und weltweit bekannt wird.

Bin gespannt, wo wir hier in fünf Jahren stehen :-)
Brennstoffzellen und USV Systeme
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41  Weiter  
980 Postings ausgeblendet.

18.08.21 16:56

668 Postings, 1159 Tage Ghibliwürde der AP bis .30 und tiefer gehen?

18.08.21 17:02
2

868 Postings, 911 Tage Aurorahieher nicht, ich denke der Boden ist erreicht,

jetzt können wir wieder starten.  

18.08.21 18:08
1

868 Postings, 911 Tage Aurorahi++++

The Maritime Executive: Brennstoffzellenantriebe von Proton Motor für die maritime Mobilität

17.08.2021 |  01:33 Uhr



Das US-amerikanische Special-Interest-Magazin "The Maritime Executive" präsentiert Proton Motor mit Fokus auf emissionsfreie Wasserstoff-Brennstoffzellen "Made in Germany" für die maritime Mobilität.  Laut Advertorial ist die deutsche Hightech-Tochter der britischen Holding https://www.protonmotor-powersystems.com/ auf modulare Systeme mit graphitischen Bipolarplatten spezialisiert, da nur diese die technischen und kommerziellen Anforderungen der Anwendungen erfüllen.

Proton Motor ermöglicht Schiffs- und maritimen Herstellern klimaneutrale Brennstoffzellenantriebe zu realisieren.  Bereits 2009 hat das Unternehmen die erste wasserstoffbetriebene Passagierfähre ?Alsterwasser? im Hamburger Hafen mit grüner Antriebstechnik ausgestattet.  

18.08.21 23:20

2959 Postings, 4596 Tage money crashProton

Wenn ein wirklich bedeutendes Unternehmen zu Protons Partnerschaften zählt, dann geht es hier richtig los.


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

24.08.21 22:55
1

6732 Postings, 1930 Tage ReeccoDas hat

doch mal Substanz und MBB ist mit dabei.  

26.08.21 15:24
2

1316 Postings, 1595 Tage ArfiWenn

die Aumann AG den Stack- Roboter auf 2500 Batterien in Serienproduktion erweitert , sind sicherlich auch schon Verhandlungen mit ? Alten? oder auch neuen Kunden zur Abnahme der Batterien im Gange .

Die Entwicklung von Proton nimmt langsam Fahrt auf. ;-)
 

26.08.21 15:42

1316 Postings, 1595 Tage ArfiElectra Commercial

könnte ich mir gut als dauerhaften Kunden für Proton vorstellen.
https://www.electracommercialvehicles.com/  

26.08.21 15:44
2

1316 Postings, 1595 Tage ArfiHier ein Bericht von

IVECO und Electra. ?.. und nun kommt Proton Power dazu. Die Entwicklung trägt langsam Früchte.

https://www.iveco-dealership.co.uk/news/...go-electrification-project  

01.09.21 19:35

264 Postings, 142 Tage scooper666..

50 cent - rein oder nicht?  

01.09.21 19:39
1

88 Postings, 444 Tage MbläsingLong

Bin drin und bleibe drin.  

01.09.21 23:13

2959 Postings, 4596 Tage money crashProton Motor

Ich mache nicht nochmal den Fehler zu früh raus zu gehen, wie damals beim ITM.
Deshalb beim Proton Motor und AFC Energy absolut Long.

Mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

02.09.21 11:12

200 Postings, 381 Tage SoIsses01Kaufen und liegen lassen

und in 5 Jahren die Ente einbringen. Proton ist ein Longwert und nicht zu vergessen schon zigfach gestiegen die letzten Jahre  

02.09.21 11:24

2 Postings, 312 Tage debonas...verstehe den Einbruch heute nicht..

...habe keine News gelesen, jemand eine Idee?  

02.09.21 11:36

264 Postings, 142 Tage scooper666...

generell denke ich kaum nachfrage, hat man ja bei gaussin auch beobachten können?  

02.09.21 12:05

170 Postings, 297 Tage hartwuaschdKurse

Zum nachkaufen genutzt. Abwarten  

17.09.21 22:12
1

Clubmitglied, 706 Postings, 5031 Tage cordialitPM Halbjahresbericht

https://fuelcellsworks.com/news/...blishes-half-year-financial-report

https://www.londonstockexchange.com/news-article/...r-report/15138670

Höhepunkte
- Auftragseingang von 1,8 Mio. GBP für einen Gesamtauftragsbestand von 7,3 Mio. GBP, der bis 2023 ausgeliefert werden soll, einschließlich Nachbestellungen von GKN, dem internationalen Maschinenbau- und Luft- und Raumfahrtkonzern
- Memorandum of Understanding mit Electra Commercial Vehicles unterzeichnet, dem nach Ablauf des Zeitraums ein erster Auftrag folgte
-       Angebote aktuell mit Kunden ab einem Wert von 45 Mio. ?
- Umsatz von 922.000 £ in H1 2021 (H1 2020: 1,1 Mio. £)
- Erzielung einer positiven Bruttomarge
- Erhöhung bestehender Kreditlinien mit Hauptaktionären um ca. 12 Mio. ?
 

17.09.21 23:50

2959 Postings, 4596 Tage money crashGanz solide, würde ich sagen.

mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

18.09.21 00:21

6732 Postings, 1930 Tage ReeccoUK und UAE

Mit der neuen Partnerschaft ua. in den Bereichen Innovation ,Energie und Klima könnte da sogar der ein oder andere £ an Proton hängen bleiben.
Quelle: https://www.gov.uk/government/news/...ue-a-partnership-for-the-future  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben